Schnellsuche:
Info: Zur Zeit wird der Volltextindex aktualisiert. Sie erhalten daher bei Suchen nicht die volle Anzahl an Treffern. Die Aktualisierung dauert typischerweise wenige Minuten.

Meyers Konversationslexikon

Autorenkollektiv, Verlag des Bibliographischen Instituts, Leipzig und Wien, Vierte Auflage, 1885-1892

Schlagworte auf dieser Seite: Mollusken und Tunikaten

0726a ^[Seitenzahl nicht im Original]

Mollusken und Tunikaten.

Clavellina lepadiformis. Nat. Gr. (Art. Ascidien.)

Zusammengesetzte Ascidie (Botryllus). 8/1. (Art. Ascidien.)

O Mund, A gemeinsame Kloake für 6 Einzeltiere.

Bohrmuschel (Pholas dactylus). Nat. Gr. (Art. Bohrmuscheln.)

Riesenmuschel (Tridacna mutica), linke Schale entfernt. 1/3. (Art. Riesenmuschel.)

a Schließmuskel, b Fußöffnung, c Byssus. Die Pfeile bezeichnen die Richtung des Wasserstroms.

Weibchen der Gemeinen Sepie (Sepia officinalis). ½. (Art. Sepie.)

Perlmuschel (Meleagrina margaritifera). Natürl. Gr. (Art. Perlmuschel.)

Schiffsboot (Nautilus pompilius). 1/3. (Art. Nautilus.)

Durchschnitt der Schale: A Wohnkammer, a, a Luftkammern.

Schiffsbohrwurm (Teredo fatalis). Natürl. Gr. (Art. Bohrmuscheln.)

Die Pfeile bezeichnen die Richtung des Wasserstroms.

Larve des Bohrwurms, vergr.

Manteltier (Ascidia microcosmus), aufgeschnitten. Natürl. Gr. (Art. Ascidien.)

a Mundöffnung, b Kloakenöffnung. Die Pfeile bezeichnen die Richtung des Wasserstroms.

Salpe (Salpa maxima), von der Seite. Natürl. Gr. (Art. Salpen.)

Die Pfeile bezeichnen die Richtung des Wasserstroms.

Auge. Kiemen. Eingeweide. Herz.

Zum Artikel "Mollusken".