Schnellsuche:

Brockhaus Konversationslexikon

Autorenkollektiv, F. A. Brockhaus in Leipzig, Berlin und Wien, 14. Auflage, 1894-1896

Diese Seite ist noch nicht korrigiert worden und enthält Fehler.

859
Eisenbahnen
Die ersten Eisenbahnen in verschiedenen Ländern und Staaten.
Land Eröffnung Strecke Länge km
England 27. Sept. 1825 Stockton-Darlington 41
Österreich - Sept. 1828 Budweis-Kerschbaum (Pferdebahn, demnächst in Lokomotivbahn umgebaut) 64,5
Frankreich 1. Okt. 1828 St. Etienne-Andrézieux (Pferdebahn desgl.) 18
Amerika, Vereinigte Staaten 28. Dez. 1829 Baltimore-Ellicots-mills 24
Belgien 5. Mai 1835 Brüssel-Mecheln 20
Deutschland 7. Dez. 1835 Nürnberg-Fürth 6
Frankreich 26. Aug. 1837 Paris-St. Germain (erste Lokomotivbahn) 19
Österreich 17. Nov. 1837 Floridsdorf-Deutsch-Wagram (K.-Ferdinands-Nordbahn) 13,1
Cuba - 1837 Habana-Guanajay 50
Rußland 4. April 1838 Petersburg-Zarskoje Selo 27
Niederlande - Sept. 1839 Amsterdam-Haarlem 17
Italien 3. Okt. 1839 Neapel-Portici 8
Schweiz 15. Juni 1844 Basel-St. Louis (erste Linie auf schweiz. Gebiet) 1,9
Dänemark 18. Sept. 1844 Altona-Kiel 106
Jamaika 21. Nov. 1845 Kingston-Spanishtown-St. Angil 25
Schweiz 9. Aug. 1847 Zürich-Baden 23,3
Spanien 30. Okt. 1848 Barcelona-Mataro 28
Canada - Mai 1850 Strecke der St. Lawrence u. Industrial N. R. 19
Mexiko - 1850 Veracruz-Medellin ?
Schweden - 1851 Kristinehamn-Sjöändan 12
Peru - 1851 Lima-Callao 13
Chile Jan. 1852 Caldera-Copiapo 89
Ostindien 18. oder 19. April 1853 Bombay-Thana 35
Norwegen 1. Juli 1853 Kristiania-Strømmen 18
Portugal - 1854 Lissabon-Carregado 36
Brasilien 29. oder 30. April 1854 Porta de Maua-Ruiz da Serra 18
Südaustralien 18. Mai 1854 Goolwa-Port Elliot 10
Victoria 14. Sept. 1854 Melbourne und Hobsons Bay (Erste Bahn in Australien) 10
Columbia 28. Jan. 1855 Aspinwall-Panama 76
Neusüdwales 25. Sept. 1855 Sydney-Parramatta 23
Ägypten - Jan. 1856 Alexandria-Kairo 211
Natal 26. Juni 1860 D’Urban-Landungsplatz 3
Türkei (Rumänien) 4. Okt. 1860 Küstendže (Constanța)-Černavoda 66
Kleinasien 24. Dez. 1860 Smyrna-Trianda 43
Kapland 13. Febr. 1862 Kapstadt-Eerste River 34
Algier 15. Aug. 1862 Algier-Blida 51
Argentinien 1. Dez. 1862 Buenos-Aires-Belgrano 8
Paraguay 1. Okt. 1863 Asuncion-Itangua 40
Neuseeland 1. Dez. 1863 Christchurch-Lyttelton 2
Britisch-Guayana 1. Sept. 1864 Georgetown-Mahaica 32
Queensland 30. Juli 1865 Ipswich-Dalby 64
Mauritius - 1865 Northern R. W. 50
Venezuela - Febr. 1866 Puerto Cabello-Palito ?
Java 9. oder 10. Aug. 1867 Samarang-Tangveng 79
Tahiti - 1868 Punaunja-Terapena Bay 4
Uruguay 1. Jan. 1869 Montevideo-las Pedras 18
Griechenland 18. Febr. 1869 Athen-Peiraieus (Hafen) 10
Rumänien 31. Okt. 1869 Giurgiu-Bukarest 67
Tasmania 6. Febr. 1870 Launceston und Western R. R. 69
Columbia (Bolivar) 3. Dez. 1870 Sabanilla-Baranquilla 30
Kaukasus 14. Aug. 1871 Poti-Kutais 84
Honduras 25. Sept. 1871 Puerto Cortez (Caballos)-Santiago 60
Japan 12. Juli 1872 Tokio-Jokohama 29
Tunis 1. Sept. 1872 Tunis-Goletta ?
Westaustralien - 1873 Jarrahdale-Rockingham 64
Costa-Rica - 1874 Alajuela-Cartago 47
China 30. Juni 1876 Shang-hai-Kiang-wan (1877 zerstört) ?
dern gewürdigt und die hieraus sowie aus der Eigenart des ausschließlichen Betriebes durch einen Unternehmer sich ergebende Notwendigkeit staatlicher Einwirkung auf Bau und Betrieb der E. erkannt wurde, desto früher begegnet man auch den Versuchen, das Eisenbahnwesen gesetzlich zu regeln. Bei den gleichwichtigen Beziehungen der E. zu dem Privatrecht und zu dem öffentlichen Recht mußte die