Schnellsuche:
Info: Zur Zeit wird der Volltextindex aktualisiert. Sie erhalten daher bei Suchen nicht die volle Anzahl an Treffern. Die Aktualisierung dauert typischerweise wenige Minuten.

Brockhaus Konversationslexikon

Autorenkollektiv, F. A. Brockhaus in Leipzig, Berlin und Wien, 14. Auflage, 1894-1896

Diese Seite ist noch nicht korrigiert worden und enthält Fehler.

8
Achleitner - Adolf (Großherzog von Luxemburg)
in seinem "Abriß der Staatswissenschaft der europ.
Reiche und Republiken" (Gott. 1749; seit 1752
n. d. T.: "Etaatsverfassungen der heutigen vor-
nehmsten europ. Reiche und Völker im Grundriß").
Achleitner, Arthur, Schriftsteller, geb. 16. Aug.
1858 in Straubing, bereitete sich für das Lehramt vor,
trat aber zur Journalistik über und übernahm nach
größern Reisen die Redaktion gemäßigter Blätter in
West- und Süddeutschland, zuletzt inMünchen ("Süd-
deutsche Presse"). Seit 1887 ist er schriftstellerisch
thätig ohne bindende Stellung und verbringt den
größten Teil des Jahres Studien halber in den
Alpen. Er ist Alpenkenner und Vergweltschilderer,
vielgelesencr Erzähler und Feuillctonist. A. schrieb:
"Geschichten aus den Bergen" (inReclams "Uni-
versalbibliothck", 5 Hefte), "Aus dem Hochland"
(2. Aufl., Münch. 1894), "Bilder aus dentschen
Alpen" (Stuttg. 1892), "Im Gamsgebirg" (Münch.
1892),"GrüneVrüche"(Stuttg.1894), "RescheLuft",
Novellen Münch. 1894), "Fels und Firn", Erzäh-
lungen (stuttg. 1895), "Fröhlich Gejaid!" (Bcrl.
1895), "Die Dobratfchrose" (Stuttg. 1896), "Halali!
Geschichteln aus Vcrgrevieren" (Dessau 1896), "Auf
einsamer Höh", Tiroler Novellen (Graz 1896), "Fa-
milie Lugmüller" (Dessau 1896) u. s. w.
*Achscharumow, Nikolaj Dmitrijcwitsch, starb
30. Aug. 1893 zu Moskau.
Achtstundentag,s.Arbciterfrage(Arbeitsdauer).
Acidobutyrometrie, eine von Gerber in Zürich
angegebene Methode zur Bestimmung des Fettgehal-
tes in der Milch und in allen flüssigen und festen
Molkerciprodukten. Das Princip der A. besteht in
Lösung sämtlicher Nichtfette der Milch in reiner
Schwefelsäure vom spec. Gewicht 1,820 bis 1,825 unter
Zusatz einer geringen Menge von Amylalkohol,
welch letzterer das Fett in sich aufnimmt; nach Ccntri-
fugieruiig (wozu sehr bequeme Handccntrifugen von
Gärtner und von Hugershoff angegeben sind) und
leichter Erwärmung scheidet sich die Fcttlösung in
Gestalt einer klaren, durchsichtigen, bernsteingelben
Flüssigkeit scharf von der schwarzbraunen Lösung
der Nichtfette ab; aus der Menge der abgeschiedenen
Fettlösung, die an einer Skala abgelesen wird, be-
rechnet sich einfach die Menge des vorhandenen Fettes
in Prozenten. Die Methode kommt an Genauigkeit
der langwierigen gewichtsanalytischen Fettbestim-
mung völlig gleich und ist sehr rasch und bei einer
größernAnzahlvonProben gleichzeitig auszuführen;
sie ist daher besonders für umfangreiche Molkerei-
betriebe, aber wegen der Billigkeit des Apparats
auch für kleinere Laboratorien sehr empfehlenswert.
*Acton, engl. Familie. Ihr jetziger Chef, Lord
A. von Aldenbam, wurde 1895 zum Professor
der neuern Geschichte an der Universität Cambridge.
Adalberta, der 330. Planetoid. Ernannt.
5°Adam, Albrecht. Sein Sohn, der Tiermaler
Benno A., starb 8< März 1892 in Kelheim.
^Adamaua. Nach dem deutsch-engl. Vertrag
vom 15. Nov. 1893 fällt der kleinere, nordwestl.
Teil mit der Hauptstadt Iola in die englische, der
größere, südöstl. Teil dagegen in die deutsche Inter-
essensphäre (Kamerun). - Vgl. Passargc, Adamaua.
Bericht über die Erpedition des deutschen Kamerun-
Komitees in den I. 1893-94 (Berl. 1895).
*Adami, Friedr. Wilh., starb 5. Aug. 1893 in
Berlin. ^Cambridge.
"Adams, John Couch, starb 21. Jan. 1892 in
Addis Abeba (früher Finsinni), Hauptstadt
von Abcssinien, seit 1893, in etwa 9" nördl. Breite,
39" östl. Länge und 3000 in Höhe, in einer mäch-
tigen amphitheatralisch gestalteten und von Verg-
strömen durchzogenen Landschaft. Der königl. Pa-
last liegt mitten in der Stadt und ist von Palissaden
umgeben; gegenüber liegen die Kirche und das Haus
des koptischen Abuna (Bifchoss). AUe Tage wird
in A. A. großer Markt abgehalten. Die Einwohner-
zahl wächst rasch.
"Adelaide, Hauptstadt der brit. Kolonie Süd-
australien, hat (1891) auf 69138 ka 133220 (1894:
141606) E. Der Hafenplatz Port-Adelaide zählt
5005, mit Eemaphore 12164 E. Wichtige Vororte
von A. sind: Kcnsington und Norwood, Unley,
Vnrnside und Hindmarsh. Ausiernach Port-Adelaide,
dem Seebade Glcnelg (3650 E.) und dem Minenorte
Vurra führt auch eine Eisenbahn nach Melbourne.
Adelholzen, Weiler im Bezirksamt Trannstein
des bayr. Reg.-Bez. Niederbayern, zu Untersiegs-
dorf gehörig, 3 km von Bergen, hat (1895) 60 E?
Post und Telegraph (nnr im Sommer), sowie erdig-
alkalische Mineralquellen und ein schönes Kurhaus
mit Badeeinrichtungen. sAdelsgenossenschaft.
Adelsgenoffenschaft, Dentsche, s. Deutsche
*Adett hat (1891) 41910 E., meist Araber und
Somal. Die Einfuhr von anßcrind. Ländern belicf
sich 1892 auf 26,?5 Mill. Rupien; die Ausfuhr auf
30,i4 Mill. Rupien; erstere hat gegen 1891 um 3,09,
letztere um 5,87 Mill. zugenommen. Amerika ist
daran mit 60 und mit 80 Proz. beteiligt. Dazu
kommt noch der Verkehr zu Lande mit Arabien.
Außer als Kohlenstation ist A. wichtig durch die
Ausfuhr von Gummi, Perlmutter, Häuten und Fellen
sowie Tabak. Eingeführt werden Baumwollgarn,
Petroleum, Stückgüter aller Art, Getreide, Felle
und Tabak. Der Handel, großenteils in Händen
amerik. Firmen, ist fast ausschließlich Speditions-
und Durchfuhrhandel.
Adiabatifch (grch.), eine Art der Zustandsände-
rung bei Gasen, s. Druckkurven der Gase.
Adiabcne, Landschaft Assyriens, zwischen den
Flüssen Lycus und Caprus, wurde im 1. Jahrh,
n. Chr. von eigenen Königen regiert, die in einem
Abhäigigkeitsverhältnis zu den Parthern standen,
bis Trajan 116 das Land eroberte.
* Adlerberg, Wladimir Fedorowitsch, Graf.
Sein Sohn Nikolaus, ehemaliger Generalgouver-
neur von Finland, starb 25. Dez. 1892 in München
"Mdlerordeu. Der preuß. Rote A. wird auch
am Bande der Rettungsmedaille an Stelle einer
zweiten Rettungsmedaille verliehen. Seit 1892
können alle Klassen auch mit der tönigl. Krone als
Auszeichnung ausgestattet werden.
Adlershof, Dorf im Kreis Teltow des preuh.
Reg.-Vez. Potsdam, 10 kni im SO. von Berlin,
an der Linie Berlin-Görlitz der Preuß. Staats-
bahnen (Station A.-Glienicke), mit Vorortverkehr
nach Berlin (Görlitzer Bahnhof), hat (1895) 5591
meist evang. E., Post, Telegraph, neue cvang. Kirche,
Gasanstalt, mehrere Fabriken. Es wird als Som-
merfrische von Berlin aus besucht.
Adlershorst, Dorf im preuß. Reg.-Bez. und
Landkreis Vromberg, nahe bei Bromberg, seit 1893
mit dem Dorfe Schwedenhöhe (s. d.) vereinigt.
^Adolf, Großherzog von Luxemburg, Herzog
von Nassau. Sein Sohn, Erbgroßhcrzog Wil-
helm, vermählte sich 21. Juni 1893 mit Maria
Anna, Prinzessin von Vraganca (geb. 13. Juli
1861), Tochter des Infanten Miguel von Portugal.
Dieser Ehe entsprossen bisber zwei Töchter.