Schnellsuche:
Info: Zur Zeit wird der Volltextindex aktualisiert. Sie erhalten daher bei Suchen nicht die volle Anzahl an Treffern. Die Aktualisierung dauert typischerweise wenige Minuten.

Brockhaus Konversationslexikon

Autorenkollektiv, F. A. Brockhaus in Leipzig, Berlin und Wien, 14. Auflage, 1894-1896

Diese Seite ist noch nicht korrigiert worden und enthält Fehler.

431
Frankreich
mit 2 (1,4) und die Hauptlinie des Airekanals
mit 1,9 (1,4> Mill. Tonnenkilometer. Die geringste
Verkehrsdichte wies die Garonne zwischen Rocque-
fort und Toulouse mit nur 1 Tonnenkilometer auf
den Kilometer auf.
Über die Eisenbahnen s. Französische Eisen-
bahnen. Die Straßenbahnen, bei welchen über-
wiegend Zugtiere benutzt werden, haben ihre Linien
auf 1739 km vermehrt, davon nur für Personen-
beförderung 729 kin.
F. besitzt (1894) mit Algerien 8538 Po st anst al-
t e n. Die Einnahmen, einschließlich der Telegraphen,
beliesen sich auf 218,56, die Ausgaben auf 172,49
Mill. Frs. Es wurden befördert in Tausenden
Stück:
Art des Verkehrs ! Briefe
Post-
karten
Drucksachen u.
Warenproben
Innerer Verkehr.....716098 45 974 928 246
Internationaler Verkehr . 98 502 4144 81297
Durchgangsverkehr .... 43063 2112 49623
Die Zahl der Wertbriefe und Postanweisungen be-
trug 40,2 Mill. mit einem Werte von 4518 Mill.Frs.
Das Netz der Telegraphen umfaßte (1894)
92711 km mit Drähten in einer Länge von 311408
km. Staatsbureaus gab es 7569, Eisenbahn-
und Privatbureaus 3638, Bureaus der Küsten-
telegraphen 131. Die Zahl der Depeschen betrug
41434727, darunter 33,79 Mill. interne, 4,90 Mill.
internationale, 1,35 Mill. Durchgangs- und 1,40 Mill.
Dienstdepeschen.
Kriminalität.DieZahlderVerurteilten1888-91:
Jahre
Assiscnhöfe
Tribunale
Polizeigcrichte
1888 1889 1890 1891
3034 2989 2918 2933
215 993 210119 211731
216 903
429 429 420 249 447 273 447 203
Die Gefangenenbevölkerung in F. bestand 31. Dez.
1892 aus 10478 Männern und 1402 Frauen, die
zu längerer Gefängnisstrafe verurteilt waren, 20657
Männer und 3468 Frauen mit kürzerer Strafe, 5369
Knaben und 1101 Mädchen in Besserungsanstalten,
47 Arrestgefangenen und 220 im Depot für die zur
Deportation Verurteilten. In Neucaledonien und
Cayenne befanden sich etwa 13000 Deportierte.
Verwaltung. Das Departement der Posten und
Telegraphen wurde 1890 dem Finanzministerium
entzogen und dem des Handels und der Industrie
unterstellt. Das von letzterm abgezweigte Departe-
ment der Kolonien wurde 1894 zum selbständigen
Ministerium gemacht.
Finanzwesen. Das Budget für 1896 ist in der
Tabelle auf S. 432 wiedergegeben.
Die Staatsschuld betrug 1. Jan. 1894: 31035,
die von Paris 1893, die der übrigen Gemeinden
1404 Mill. Frs. Zur Verzinsung und Tilgung der
Staatsschuld ist in das Budget 1896 die Summe
von 1220 Mill. Frs. eingestellt, und zwar für die
konsolidierte Schuld 694, für die kündbare 299 und
für die schwebende 227 Mill. Frs. Auf den Kopf
der Bevölkerung kommt so 646 M. Kapitalschuld uud
26 M. jährliche Zinsen. (S. Französische Rente.)
Bank- und Geldwesen. Am 31. Dez. 1894 be-
standen 6314345 Privatsparkasscnbücher mit 3245
Mill. Frs. Einlagen sowie 2 293930 Postsparkassen-
bücher mit 674 Mill. Frs. Einlage. 1894 wurde
Gold für 9 831060 Frs., Silber für 4 Mill. Frs.
und Bronze für 200 000 Frs. geprägt.
Wohlthätigkeitsanstalten. Die Zahl der Nurekux
äe dienkiNZHucs belief sich 1892 auf 15 227, durch
welche 1723964 Personen unterstützt wurden. 2416
arme Kinder wurden in Hospitälern, 77 559 auf dem
Lande und 45 222 zu Hause gepflegt und unterstützt.
Über das Heer und die Marine s. Französisches
Heerwesen.
Bildungs- und Unterrichtswesen. Die Oorp8 ä63
facu1t63 führen seit 1896 den Namen Universitäten.
1891/92 gab es in F. und Algerien 67262 öffentliche
und 13613 private Volksschulen, die von 4281183
und 1275287 Schülern, d.h. 87,9Proz. aller Schul-
pflichtigen besucht wurden. Die Zahl der Lehrkräfte
an den öffentlichen Primärschulen betrug 102506.
Die 87 Normalschulen für Lehrer hatten 1892: 3878,
die 85 Vorbildungsschulen für Lehrerinnen 3707
Zöglinge. In 39645 Schülerbibliotheken befanden
sich 4858120, in 2861 Lehrerbibliotheken 1006421
Bände. 19 826 Schülersparkassen hatten 12,95 Mill.
Frs. Einlagen.
geitungswesen. Am 1. Juni 1896 bestanden in
F. 5857 periodische Druckwerke. 2291 erschienen in
Paris, darunter 137 täglich, 669 wöchentlich, 800
monatlich, 319 halbmonatlich u. s. w. Polit. Cha-
rakter haben von den Pariser Blättern 163, davon
sind 122 republikanisch und 31 konservativ. 79 er-
scheinen täglich und 72 wöchentlich, alljährlich ein-
mal nur der "kremier Nai". In den übrigen Jour-
nalen sind hauptsächlich vertreten: Finanzwesen (181),
Medizin (175), Moden (107), Vereinswesen (106),
Unterrichtswesen (86), Rechtswissenschaft (83), kath.
Religion (69), allgemeine Wissenschaft (75), Handel
(62), Ackerbau u. s. w. (58), Sport (46), Litteratur
(46), schöne Künste (44), Industrie (47), Biblio-
graphie (43), Architektur (34), Verwaltungsfragen
(31), Militärwissenschaft (38), Musik (24), Theater
(28) u. s. w. Revuen giebt es 156, illustrierte Zeit-
schriften 99. Außerhalb Paris erschienen 3566 perio-
discheDruckwerke,danmter336täglich,1511 wöchent-
lich, 334 wöchentlich zweimal, 156 wöchentlich drei-
mal, 633 monatlich, 171 monatlich zweimal u. s. w.
Polit. Indalts waren 1387 Blätter und zwar 1060
republikanisch und 327 konservativ. Von den 2179
nichtpolit. Zeitungen waren gewidmet: 377 dem
Ackerbau mit seinen Zweigen, 314 den Annoncen,
304 der Religion, 132 der Litteratur, 85 dem Handel,
58 der Balneologie, 60 dem Sport, 23 der Geo-
graphie; 65 waren Organe gelehrter Gesellschaften.
Die meisten Zeitungen haben die Depart. Nord
(154), Rhone (142), Gironde (129) und Bouches-
du-Rhöne (119). Algerien hatte 134 und die Kolo-
nien 64 Blätter. Von bedeutenden Pariser Zei-
tungen sind in den letzten Jahren eingegangen:
"1^'^8^^6", "(lerniinHi", "I^e Drapean", "Oo-
cÄi-äe", "1^6 Not ä'Oräre", "I^H Voix äu, leupie",
"I^H Lat^iHe" u. a.; neu erschienen sind: "llevue
äc>8 I56VU63" (seit 1890), "I^evns encxolopeäihne"
und "^in äe 8iec1e" (seit 1891), "lievue de?ali8",
"Nonäe uouvean" und "I^e I^ire" (seit 1894), "I^H
I'oäte", "1^6 (^i'Hnä ^oui'nai", "I^a I^trie I^an-
^we" (seit 1896) u. a.
Litteratur (seit 1892): Levasseur, 1,3. ^rance et
863 00ioui68 (3 Bde., Par. 1890-93); Lalanne,
I^a Trance et 863 ^o1oni68 (ebd. 1893); Ardouin-
Dumazet, Vo^a^e en Trance (1. bis 9. Serie, Par.
und Nancy 1.893 - 96); Schrene, Hi8t0ii-e äe 1a
popuIlUion t>Än^i86 (Par. 1893).
Geschichte. Der Panamaskandal beseitigte Männer
wie Freycinet, Floquet, Cliimenceau u. a. dauernd von