Schnellsuche:
Info: Zur Zeit wird der Volltextindex aktualisiert. Sie erhalten daher bei Suchen nicht die volle Anzahl an Treffern. Die Aktualisierung dauert typischerweise wenige Minuten.

Handbuch der Drogisten-Praxis

Gustav Adolf Buchheister, Verlag von Julius Springer, Berlin, 3. Auflage, 1893

Zweiter Theil

Die Herstellung der gebräuchlichen Handverkaufsartikel.

56

Spirituosen.

Krambambuli.

Ingweressenz 50,0

Zimmtöl 10 Trpf.

Anisöl 5 Trpf.

Nelkenöl 5 Trpf.

Kümmelöl 8 Trpf.

Citronenöl 10 Trpf.

Lavendelöl 8 Trpf.

Macisöl 5 Trpf.

Kardamomenöl 4 Trpf.

Cognacöl 5 Trpf.

Spiritus 4 ½ Liter

Zucker 1000,0

Wasser 5 Liter.

Wird meistens roth gefärbt.

Kräuter-Bitter.

Kräut.-Bitteressenz (s. d.) ¼ Ltr.

Spiritus 4 ¼ Liter

Wasser 5 ½ Liter

Wird braun gefärbt.

Kräuter-Magenbitter.

Kalmus 25,0

Angelika 25,0

Krauseminze 20,0

Fenchel 10,0

Rosmarin 25,0

Galgant 50,0

Wermuth 50,0

Nelken 5,0

Kardamomen 2,0

Citronenöl 1,5

Spiritus 4 ½ Liter

Wasser 5 ½ Liter

Wird 8 Tage digerirt, abgepresst, mit 500,0 Zucker versetzt und das Ganze auf 10 Liter gebracht. Braun zu färben. Wird vielfach auch mit Kirschsirup versüsst.

Kümmel.

Kümmelöl 4,0

Spiritus 4 ½ Liter

Zucker 250,0

Wasser 5 ½ Liter

Doppelkümmel, Breslauer.

Kümmelöl 6,0

Korianderöl 10 Trpf.

Fenchelöl 5 Trpf.

Anisöl 8 Trpf.

Spiritus 4 ½ Liter

Zucker 1500,0

Wasser 4 ½ Liter

Kümmel, Danziger.

Kümmelöl 4,5

Korianderöl 5 Trpf.

Pomeranzenöl 3 Trpf.

Spiritus 4 ½ Liter

Zucker 300,0

Wasser 5 ½ Liter