Schnellsuche:
Info: Zur Zeit wird der Volltextindex aktualisiert. Sie erhalten daher bei Suchen nicht die volle Anzahl an Treffern. Die Aktualisierung dauert typischerweise wenige Minuten.

Handbuch der Drogisten-Praxis

Gustav Adolf Buchheister, Verlag von Julius Springer, Berlin, 3. Auflage, 1893

Zweiter Theil

Die Herstellung der gebräuchlichen Handverkaufsartikel.

127

Toilette-Seifen.

Jodseife n. Hager.

Kaliseife 735,0

Natron, unterschwefligsaures 20,0

gelöst in Wasser 40,0

werden gemischt, dann hinzugefügt

Jodkalium 100,0

gelöst in Wasser 100,0

und parfümirt mit Bergamottöl 5,0

50 Gr. auf ein Bad.

Toilette-Seifen.

Wenn auch für die Bereitung guter Toiletteseifen nicht gerade zentrifugirte Kernseifen nothwendig sind, so sollte man doch wenigstens stets gute, möglichst laugenfreie Seifen dazu verwenden. Leider wird gerade in diesem Punkte sehr viel gesündigt und die ordinärsten Kokosseifen dienen oft zur Grundlage.

Derartige Seifen reizen zarte Haut sehr empfindlich und haben noch obendrein den Nachtheil, dass die zugesetzten Wohlgerüche sich sehr rasch verändern und der Seife oft einen recht unangenehmen Geruch verleihen.

Es gilt für die Toiletteseifen dasselbe, was schon bei den medizinischen Seifen gesagt ist: "Wer die Fabrikation nicht sehr im Grossen treibt, thut auch hier besser, die Seifengrundlage aus Fabriken zu beziehen."

Die Parfümirung, und um diese handelt es sich bei den Toiletteseifen allein, geschieht auch hier entweder auf warmem Wege, durch Umschmelzen der Seifengrundlage, oder auf kaltem, durch Piliren.

Als Seifengrundlagen eignen sich am besten Talg und Olivenöl-Kernseifen; nur bei den gröberen Seifen wie Bimstein-Sandseifen u. A. m. genügen Kokosseifen. Vielfach werden für Toiletteseifen die Seifengrundlagen aus verschiedenen Seifenarten gemischt.

Alpenkräuterseife.

Kokosöl 333,0

Talg 333,0

Natronlauge (25° B.) 334,0

Werden bei 40-60° durch Rühren verseift und parfümirt mit

Perubalsam 6,0

Macisöl 2,0

Pfefferminzöl 1,0

Die Seife wird grünlich gelb gefärbt.

Bergamott-Seifenkugeln. Savonnettes a la Bergamotte, n. Paschkis.

Kernseife 800,0

Talkum 100,0

Reisstärke 75,0

Bergamottöl 25,0

Wird durch Pressung in Kugeln geformt.