Schnellsuche:
Info: Zur Zeit wird der Volltextindex aktualisiert. Sie erhalten daher bei Suchen nicht die volle Anzahl an Treffern. Die Aktualisierung dauert typischerweise wenige Minuten.

Kochschule und Ratgeber für Familie & Haus

Autorenkollektiv, Verlag von Th. Schröter, 1903-1905

86

einer Seite die Kelleröffnungen, so ist der Keller nach dieser Richtung zu verschließen, aber nach der entgegengesetzten Richtung offen zu lassen. Bei milder Witterung und unbedeutender Kälte soll man die Kellerlöcher offen halten, damit frische, kühle, reine Luft ein- und schlechte, dumpfe, feuchte ausströmen kann. Der für den Sommer geltende Grundsatz, je kühler der Keller, desto besser, gilt bis zu einem gewissen Grade auch für den Winter, denn die im Keller aufbewahrten Nahrungsmittel und Getränke leiden erst dann, wenn die Kellertemperatur so tief gesunken ist, daß es friert.

Möbel.

Um die durch Ausschwitzen des Holzes entstandenen Flecken an Nußbaummöbeln zu beseitigen, befeuchtet man einen weichen wollenen Lappen gehörig mit Benzin u. reibt die betreffende Stelle so lange tüchtig, bis sie glatt erscheint. Ein Nachreiben mit einem leinenen Tuche ist zu empfehlen.

Gesundheitspflege.

Thee gegen Brustkatarrh und Heiserkeit. Auf einen Liter Wasser kommen 65gr brauner Kandiszucker, 1 Eßlöffel Anis, 1 Eßlöffel Kümmel, 20-30 Wachholderbeeren, alles zusammen wird 1/4 Stunde gekocht. Von dem geseihten Syrup wird morgens und abends eine Tasse voll so heiß wie möglich getrunken. Für Lungenkranke leistet dieser Thee ausgezeichnete Dienste. Stark Fiebernde sollen diesen Thee nur verdünnt trinken.

A. Sch.

Kochrezepte.

Zwetschgenknödel. Man weicht 4-5 Semmeln in Milch ein, drückt sie dann gut aus und treibt sie ab. Dann gibt man ein Stück Butter, ungefähr 50gr. dazu, Salz, etwas Mehl, 2 Dotter. Dies treibt man sehr gut ab, gießt ein wenig Milch dazu, so daß der Teig fest, aber nicht allzu hart wird. Nun schneidet man viereckige Stückchen, legt eine Zwetschge oder Pflaume hinein und macht den Teig gut zu, daß er von keiner Seite eine Oeffnung hat. Man kann auch die Pflaumen entkernen und je ein Stückchen Zucker hinein geben. Nun kocht man die Knödel in Salzwasser 10 Minuten, (sie kommen gleich ins kochende Wasser) nimmt sie mit dem Sieb heraus und legt sie in ein Casserole, in welcher man Butter vorher heiß werden ließ, gibt Zucker dazu, röstet Semmelbrösel auf Butter lichtgelb und bestreut damit die Knödel. Schließlich richtet man sie an und zuckert sie nochmals. Denselben Teig kann man zu Marillenknödeln verwenden. Anstatt der Pflaumen gibt man eine Marille hinein, aus der man den Kern entfernt und statt dessen ein Stück Zucker gibt.

Briefwechsel

der Abonnenten unter sich.

(Unter Verantwortung der Einsender)

Fragen.

Von Braut in A. Birnen in Essig. Würde mir eine werte Mitabonnentin einige Ratschläge geben, wie man Birnen in Essig haltbar einmacht.

Von E. D. E. Fondue. Wäre vielleicht eine Hausfrau so gütig mir mitzuteilen, wie Fondue richtig zubereitet wird und was für ein Gemüse als Abendessen am ehesten dazu paßt. Zum Voraus herzl. Dank.

Fr. W. in W. Spiritusbügeleisen. Könnte mir vielleicht eine werte Mitabonnentin Auskunft erteilen, ob die Spiritus-Glätteisen praktisch sich bewähren, besonders bei Bügeln von feinerer Wäsche und Stärkewäsche? Für gütige Antwort zuvor besten Dank.

Von Fr. H. in W. Hausrenovierung. Wer könnte einer unerfahrenen Frau raten, wie sie ihr Haus, das dringend der äußeren Reparatur bedarf, zweckmäßig und nicht allzu kostbillig in Ordnung bringen lassen kann. Könnte vielleicht die Wetterseite extra solid gemacht werden? Wie sind die Kostenunterschiede bei gewöhnlichem Anstrich, Besenwurf oder Malen mit Oelfarbe?

Von Fr. H. in W. Konserven. Können Birnen und Zwetschgen statt in Essig auch in Wein eingemacht werden? Ich bin der Meinung, daß diese dann der Gesundheit zuträglicher wären. Für gütige Antwort zum voraus meinen besten Dank.

Von D. B. in H. Myrten. Ich habe Myrtenstöckchen im schönsten Blätterschmuck, bringe sie aber nie zum Blühen. Wie kann ich dies erreichen?

Von F. F. F. Alkoholfeier Most. Könnte mir eine geehrte Abonnentin mitteilen, wie man solchen selbst zubereiten kann. Für gütige Mitteilung besten Dank.

Von E. H. in K. 1. Weißer Ledergürtel. Wie lassen sich diese reinigen? Benzin und weißer Ton hatten nicht den gewünschten Erfolg.

2. Besitzt vielleicht Jemand aus dem geschätzten Leserkreise ein selbst erprobtes Rezept