Schnellsuche:
Info: Zur Zeit wird der Volltextindex aktualisiert. Sie erhalten daher bei Suchen nicht die volle Anzahl an Treffern. Die Aktualisierung dauert typischerweise wenige Minuten.

Kochschule und Ratgeber für Familie & Haus

Autorenkollektiv, Verlag von Th. Schröter, 1903-1905

197

wird auf dem Rost gebraten, dann von seiner Hülle befreit, und zu folgender Sauce serviert.

Saucee Ravigote. In einem Pfännchen läßt man ein Stück Butter vergehen, gibt 1 Kochlöffel Mehl dazu und löscht mit einem Glas Weißwein und ebensoviel Fleischbrühe ab. Fügt ein Sträußchen Grünes, 1 Schalotte, Pfeffer, Salz, Muskatnuß, 1 Gläschen Feinsprit und 2-3 in Scheiben geschnittene Trüffeln bei. 30 Min. Kochzeit. Zuletzt werden noch einige Tropfen Citronensaft zugegeben und die Sauce passiert. E. P. in P.

Falscher Salm od. mariniertes Kalbfleisch.

Eine schöne Kalbsnuß wird mit Salz und etwas Salpeter fest eingerieben, mit 4 Zwiebeln. ½ in Scheiben geschnittene Zitrone, einer Hand voll Petersilie, zwei Rüben, eine Selleriewurzel, Lauch, Lorbeerblatt, 10 Nelken, einem Teelöffel voll Pfefferkörner, Wachholderbeeren, Estragon, Basilikum, Thymian, die Hälfte unter, die Hälfte über das Fleisch, alles in ein Geschirr getan, in Wasser verdünnten weißen Essig darüber gegossen, 4 Tage beschwert und liegen gelassen, und täglich einmal gewendet. Dann kocht man es in der Brühe weich, läßt es über Nacht stehen, nimmt es andern Tags heraus, bestreut es dicht mit feingehackten Sardellen, Kapern, Schalotten, gehackter Petersilie, begießt es mit 125 gr Olivenöl und läßt es wieder einige Zeit stehen. Behält sich längere Zeit und wird in feine Scheiben geschnitten kalt serviert. Frl. H. K. in B.

Vermischtes.

Nuß-Proben. Um die gesunden Nüsse von den wurmstichigen und hohlen unterscheiden zu können, schütte man sie nach dem Aushülsen in ein Gefäß mit Wasser. Die guten Nüsse fallen sofort zu Boden, die hohlen bleiben beständig auf dem Wasser schwimmen, die halbgefüllten schwimmen ebenfalls anfangs, nähern sich aber langsam dem Boden.

Behandlung des Faßweines und der Fässer. Ein Faß mit Wein soll nach Ankunft ein bis zwei Wochen im Keller lagern, bevor es abgefüllt wird. Geöffnet wird das Faß am größeren Spundloch, das in der Mitte der Faßleibung mit einer sog. Zwerchscheibe verschlossen ist. Das Abfüllen geschieht am besten mit einem Gummischlauch, der als gekrümmter Heber angewendet wird. Gleich nach Entleerung ist das Faß mit Wasser auszuspülen und hierauf zu schwefeln. Dies geschieht, indem man ein Stückchen Schwefelspahn an einem Draht im Innern des Fasses abbrennen läßt. Nach dem Schwefeln muß das Faß sogleich gut zugespundet werden, womit dem Grauwerden der inneren Faßwandung vorgebeugt ist. Uebrigens darf auch dann noch die Rücksendung keinen Aufschub erfahren. Die Flaschen, in die der Wein gefüllt wird, sind sorgfältig auszubürsten und zweimal mit reinem Wasser nachzuspülen, ferner sind frisch gebrühte Korke zu verwenden; Trübung der Weine kann dann niemals vorkommen. Die gefüllten Flaschen sind im Keller liegend aufzubewahren.

Briefwechsel der Abonnenten unter sich

(Unter Verantwortung der Einsender)

Fragen.

Von L. Sch. in E. Figaro. (Wollenes gestricktes Damenjäckchen ohne Aermel). Wäre es wohl möglich, aus dem Leserkreise der Kochschule eine Beschreibung oder ein Muster zu einem solchen Jäckchen zu bekommen. Es sollte vorn von oben bis unten zum Zuknöpfen sein. Zum Voraus besten Dank.

Von A. R.-R. in N. Elektr. Bügeleisen. Wären vielleicht einige werte Mitabonnentinnen so freundlich, mir ihre mit dem elektrischen Bügeleisen gemachten Erfahrungen und ihr Urteil über dieses Hausgerät mitzuteilen.

Von E. G. in M. Eingemachte Zwetschgen. Könnte mir eine geschätzte Mitabonnentin Rat erteilen, wie Zwetschgen, in Zuckersyrup eingemacht, welche mir aber leider in Gährung ^[richtig: Gärung] übergegangen und meistens zerplatzt sind, wieder genießbar gemacht werden können?

Von A. K. 1. Ist Cocosbutter als Kochfett empfehlenswert und der Gesundheit zuträglich und wo kann man dieselbe rein und direkt beziehen?

2. Mit was könnte sich eine junge Frau, die in ländlicher Abgeschiedenheit lebt, lohnenden Hausverdienst verschaffen?

Von M. v. K. in M. 1. Haarausfall. Ein junger Mann leidet sehr an Haarausfall, ohne daß Zeichen einer Erkrankung des Haarbodens oder des Kopfes wahrnehmbar sind. Wüßte mir eine geehrte Abonnentin einen guten Arzt oder ein probates Hausmittel?

Von M. v. K. in M. Epheu. Habe schon mehrere Jahre einen großen Epheustock im Zimmer, welcher prächtig gedieh. Nun bekommen auf einmal viele Blätter ringsum gelbe Ränder, auch treibt er nur noch ganz kleine Blättchen, die wieder verkümmern. Die Wurzeln sehen gesund aus. Wüßte mir Jemand aus dem Leserkreis aus Erfahrung Rat?