Schnellsuche:
Info: Zur Zeit wird der Volltextindex aktualisiert. Sie erhalten daher bei Suchen nicht die volle Anzahl an Treffern. Die Aktualisierung dauert typischerweise wenige Minuten.

Kochschule und Ratgeber für Familie & Haus

Autorenkollektiv, Verlag von Th. Schröter, 1903-1905

349

Fett eine geschnittene Zwiebel gelb geröstet, den Reis und das Kraut hineingegeben, die zur Suppe nötige Fleischbrühe dazugetan nebst Peffer ^[richtig: Pfeffer] und Salz, dann noch ein wenig kochen lassen, beim Anrichten etwas gehackten Schweizer- oder Parmesankäse dazu gegeben. P. Sch.

Lindenblüten-Limonade. Auf 5 l Wasser 1½ Pfd. Zucker, 1 großes Glas voll Essig, eine in Scheiben geschnittene Zitrone, 3-4 Büschel Lindenblüten; 2-3 Tage zugedeckt stehen lassen, in Flaschen gebracht und gut verpfropft. In 2 Wochen hat man ein dem Champagner ähnliches Getränk mit feinem Aroma.

Briefwechsel der Abonnenten unter sich.

(Unter Verantwortung der Einsender.)

Fragen.

Von S. B. in D. Glasglocken. 1. Wo bekommt man Glasglocken über Trauerbouquets ? Bei uns sind keine erhältlich.

2. Trauerkarten. Wie bewahrt man die vielen Trauerkarten (Kondolenzkarten) am besten auf, um ein sinniges Andenken an das Verstorbene, in unserm Falle ein liebes Kindlein, zu haben. Für frdl. Antwort dankt zum Voraus eine Mutter.

Von H. B. in S. Eingemachte Bohnen. Habe letzten Sommer grüne Bohnen und Zuckererbsen mit frischem Wasser in Flaschen eingemacht. Wie muß ich dieselben behandeln, damit sie einen unangenehmen Beigeschmack verlieren.

Von Mme. K. Teint. Welche tägl. Waschungen könnte mir eine werte Abonnentin empfehlen, um reinen Teint zu erlangen und um die unangenehme Trockenheit der Gesichtshaut los zu werden, die mir Schuppen im Gesicht verursacht. Für gütigen Rat wäre ich sehr dankbar.

Von J. B. in A. 1. Eierkognac. Wüßte mir jemand das Rezept zu einer Flasche (7 Dzl.) Eierkognac.

2. Husten. Gibt es ein Linderungsmittel gegen sehr starken Husten mit Auswurf bei einem noch arbeitsfähigen Lungenkranken? Zum Voraus wärmsten Dank.

Von O. Z. Bodenteppiche. Wie lassen sich solche aus Plüsch wieder reinigen und deren Farben neu beleben?

Von L. Z. in B. Suppenfleisch. Die Verhältnisse zwingen mich, täglich (außer Sonntags) gesottenes Rindfleisch auf den Tisch zu bringen. Da ich weiß, daß dem gekochten Fleisch die besten Nährstoffe entzogen sind, so möchte ich gerne erfahren, auf welche Art ich Ersatz für die verlorenen Stoffe bringen könnte. Event, welche Beilagen? Für gütigen Rat aus dem großen Leserkreise der Kochschule wäre sehr dankbar. Eine junge Hausfrau.

Von J. N. in O. Verzuckerte Mandeln. Kann mir jemand aus dem Leserkreise sagen, wie man braun verzuckerte Mandeln macht?

Von Fr. Z. in M. Oleander. Wann düngt man die Oleander?

Von E. St. in R. Sandsteinfiguren. Kann mir jemand sagen, wie Sandsteinfiguren und Ornamente vor Verwitterung geschützt werden?

Von H. H. in W. Asche als Gartendünger. Welche Asche eignet sich als die wertvollste zum Düngen?

Von A. B. in Bern. 1. Kinderwagendecke. Kann ich eine weiße Kinderwagendecke (Fell) und einen ebenfalls weißen Kinderkragen selbst reinigen, oder ist es ratsamer, solche einer chemischen Waschanstalt zu übergeben? Die Decke ist mit Filz gefüttert. Wie und wo bewahre ich die wollenen Kindersachen am besten auf?

2. Blouse. Kann eine waschseidene Blouse, die an verschiedenen Stellen verschwitzt ist, gut selbst gereinigt werden? Lohnt es sich, dieselbe event. chemisch reinigen zu lassen. Besten Dank für Beantwortung obiger Fragen von einer jungen Hausfrau.

Von Fr. S. K. Modistin. An unserem Wohnort mangelt es an einer tüchtigen mit "chic" arbeitenden Modistin. Voraussichtlich fände eine solche eine lohnende Existenz. Adresse zu erfragen bei der Redaktion.

Antworten.

An S. B. in W. Schaufensterbeleuchtung. Ich rate zu einer Petrolgas-Installation, besonders wenn große Anlagen zu beleuchten sind. Prachtvolles Licht, wie elektr. Bogenlampen und dabei sehr billig. Sie könnten meine Einrichtung im Betrieb sehen. Adresse bei der Redaktion. A. G.

An A. H. in Alicante. Erdbeerbowle. Auf Ihren Wunsch und "zu Nutz und Frommen der neueingetretenen Abonnenten wiederholen wir untenstehend das gewünschte Rezept: