Schnellsuche:
Info: Zur Zeit wird der Volltextindex aktualisiert. Sie erhalten daher bei Suchen nicht die volle Anzahl an Treffern. Die Aktualisierung dauert typischerweise wenige Minuten.

Kochschule und Ratgeber für Familie & Haus

Autorenkollektiv, Verlag von Th. Schröter, 1903-1905

Diese Seite ist noch nicht korrigiert worden und enthält Fehler.

 125 
Antworten.
An B. Sch. Sticken. Wäre gerne bereit, Ihnen die betr. Sachen zu sticken. Exakter, feiner Ausführung können Sie versichert sein. Adr. bei der Redaktion.
An B. Sch. Sticken. Es werden Ihnen aus dem geschätzten Leserkreise noch folgende Adressen empfohlen: Frl. M. Steffen, Lyssacherstr., Burgdorf. G. E. Steinmann u. Cie. herisau. Fr. Nicolaus Brander, Visig-hus, Wildhaus. Anna Schwarzer, Nadelberg 29,. Basel. Frdl. Gruß. D. R.
An I. G. in G. Kochherd. Ich habe seit Anfangs März 2 Petrolherdc (System Ardent) im Gebrauche und bin damit sehr zufrieden. Bei richtiger Behandlung kann weder Geruch noch Rauch entstehen. Ich habe über den Sommer fast ausschließlich darauf gekocht. Betreff Kostenpunkt kann ich Ihnen folgende Angaben machen: Wir sind 6 Personen und kochen täglich 4 mal, wobei natürlich stets beide Herde im Gebrauche sind. Dabei ist der Petrolverbrauch ungefähr 1 Liter pro Tag: zudem ist es ein recht bequemes Kochen, da man ähnlich die Flamme regulieren kann, wie beim Gas. N. K.
An N. N. Wasserhahnen. Dem Uebel können Sie abhelfen durch Anschaffen eines von der Armaturenfabrik in Lyß (Bern) patentierten Wasserhahnes (Patent Nr. 21433). Weder beim Oeffnen noch beim Schließen soll Gewalt gebraucht werden. Ein zweijähriges Kind öffnet und schließt den Kahn mit zwei Fingern. Wenn sorgfältig damit umgegangen wird, hält der Hahn auf Jahre hinaus vollständig dicht.
An H. S. in B. Dörrofen. Die Firma G. Leberer, Maschinenfabrik in Töß-Win-terthur liefert vorzügliche Backöfen, verbunden mit Dörrapparaten in jeder Größe. Daselbst kann 1 Back-Dörrofen stets im Betriebe besichtigt werden.
An E. L». in V. Schmerzen auf der rechten Seite. Die Ursachen können verschieden sein, aber nur der Arzt kann helfen. Ohne gründliche Untersuchung wäre jeder Rat nicht nur zwecklos, sondern auch leichtfertig.
An Fr. B. M. in Aarau. Kochschule. Die Haushaltungsschule in Zürich V, Gemeindestraße, kann ich Ihnen sehr empfehlen. (Vorsteherin Frl. Gwalter). B.
An Fr. B. M. in Aarau. Koch schule. Ich habe mit der Koch- und Haushaltungsschule in Schöftland b. Aarau sehr gute Erfahrungen gemacht. Verlangen sie Prospekte und Referenzen. N. I.
An Frau M. I. in I. und B. h. in W. Frage II. Haushaltungsschule und Welschland empfehle ich aus eigener Erfahrung, da ich mein Töchterchen dort habe, Institut
Catholique Vinzel, Ct. Waadt. Adresse für nähere Auskunft und Proipektus kaun bei der Expedition eingeholt werden.
An Frau V. M. in Aarau. Koch schule. Als gute Haushaltungsschule kann ich Ihnen "Schönbühl", Weggis nennen; hie Töchter lernen tüchtig arbeiten, der Unterricht erstreckt sich über alle Gebiete des Haushalts. Lassen Sie sich Prospekte kommen, auch könnten Ihnen Töchter aus Aarau, die dort waren, nähere Auskunft erteilen. Kurspreis Fr. 200 für 4 Monate, Kost, Logis, Wäsche und Unterricht inbegriffen. Frl. Fischer, die Vorsteherin, wird Ihnen gerne die Adressen der Töchter geben. R.
An Ab. m W. Lektüre. Ein solches Buch gibt's nicht, das muß erst geschrieben werden, überhaupt es wird kaum ein solches "Unikum" je entstehen! Sechzehnjährige lesen gerne und da wird halt nach Allem gegriffen, was sich Lesbares bietet, haben Sie in den Jahren nicht das gleiche Bedürfnis gehabt, Hand aufs herz!  Etwas Gutes,  oft aber auch Schlimmes,  bleibt doch hängen, also sorgen Sie in erster Linie, daß nur gute Lektüre in's haus kommt, um den Charakter Ihrer Tochter bilden zu helfen. Sprechen Sie mit ihr über das Gelesene, dies wird besser sein, als sie davon abhalten zu wollen, ab und zu auch das zu lesen, was Erwachsene lesen. Der "Lesezirkelthek" wird wohl auch Belehrendes enthalten. Eine, die stets gerne gelesen hat.
An G. L. in H. Quittenmart. Aus eigener Erfahrung kann ich Ihnen raten, nicht allein Gelse aus Quitten zu kochen. Schöne Quitten schält man, schneidet sie in Stückli und läßt sie durch die Hackmaschine, also roh. Auf 1 Pfd. Quittengehäck nimmt man 3/4 Pfd. Zucker, läutert diesen, gibt das Quittengehäck hinein und rührt fleißig, bis es eine rötliche Farbe hat. Kocht man die Masse ganz dick, fo kann man sie in Formen anrichten und im Bratofen noch trocknen lassen.  Ich sterilisiere das "Gehäck" 20 Min. und habe im Frühjahr ein rein und frisch schmeckendes Quittenmns.  Sonst aber richtet man es in Konfitürentöpfc an, läßt es im Bratofen eine Weile, bis sich oben eine etwas angetrocknete Kruste bildet und verbindet erst nachher. Ein Versuch wird Ihnen zeigen, daß die Quitten so wohlschmeckend und ergiebig sind. G.
An E. h. in V. Ziehen Sie einen Spe-zialarzt zuHilfe, event, eine Spezialärztin, welche Ihre Kranke genau untersuchen wird. Frl. Dr. M. Bachmann, Spezialärztin für Nervenkrankheiten, Hirschmattstraße 35, Lu-zern, wird warm empfohlen. Ohne genaue Untersuchung, Kenntnis der Konstitution und Lebensweise kann Ihnen nicht geraten werden.