Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach (Peerstitel) hat nach 0 Millisekunden 6 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0675, Halifax (Peerstitel) Öffnen
673 Halifax (Peerstitel) Trockendock und große Kasernen mit 1480 Mann engl. Garnison. Hon Bildungsanstalten sind zu er- wähnen dieDalhousie-Universität, eine presbyteria- msche Hochschule, süns öffentliche Bibliotheken
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0304, von Alcantara bis Alchimie Öffnen
. Als Baron A. (von Alcester in der Grafschaft Warwick) erhielt er hierauf den Peerstitel und eine Nationaldotation, auch ward er Admiral und Lord der Admiralität. Alcharisi, s. Charisi. Alchimie (Alchymie), ein aus dem arab. Artikel al und dem Wort
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0293, von Hollabrunn bis Holland (Geschlecht) Öffnen
Iacobäa (s. d.) in Besitz Philipps von Burgund übergingen. Durch die Heirat der letzten Erbin der Burgunder, Maria, kam das Land 1477 an die Habsburger. (S. Burgund und Niederlande.) Holland, Peerstitel in der Familie Fox. Der erste Lord H
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0181, von Vasishṭha bis Vassy Öffnen
. Vasoneurōsen (lat.-grch.), Erkrankungen der Gefäßnerven. Vasquez, José, Pseudonym des span. Schriftstellers Cadalso (s. d.). Vassall (spr. wässĕl), Henry Richard, s. Holland (Peerstitel). Vassy, offiziell Wassy. 1) Arrondissement im franz. Depart. Haute
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0837, von Wongshy bis Woolwichkanonen Öffnen
, Ausfuhr von Fischen, gelben Bohnen u. s. w. Der Hafen ist so gut wie eisfrei und für Dampfer stets zugänglich. Wön-Su-tschou, Stadt in Turkestan, s. Aksu. Wood (spr. wudd), Charles, s. Halifax, engl. Peerstitel. Wood (spr. wudd), Mrs. Henry, engl
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0624, von Wellenflug bis Wellhausen Öffnen
William W., geb. 20. Mai 1763, der seit 1768 den Zunamen Pole, seit 1821 den Peerstitel Lord Maryborough führte. Er diente in der Flotte, saß im irischen, dann im engl. Unterhaus, war 1809-12 nach seinem Bruder Arthur Staatssekretär für Irland, 1815