Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Abraham hat nach 0 Millisekunden 722 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0571, von Coventry bis Cowley (Abraham) Öffnen
569 Coventry - Cowley (Abraham) das gleichnamige Opernhaus bekannter Platz in London (s< d.). C. war ursprünglich ein Garten des Abtes von Westmmster. Eoventry (spr. köwwn'tn), Municipalstadt und Parlamentsborough in der engl. Grafschaft
100% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0642, von Werkzink bis Werner (Abraham Gottlob) Öffnen
640 Werkzink - Werner (Abraham Gottlob) rung aber der Geschicklichkeit des Arbeiters überläßt. Die Bewegung der W. kann durch Handarbeit oder durch Elementarkraft (Wasserkraft, Dampfkkraft) bewirkt werden. Die älteste Werkzeugmaschine
87% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0183, von Lincoln (Orte in Nordamerika) bis Lincoln (Abraham) Öffnen
181 Lincoln (Orte in Nordamerika) - Lincoln (Abraham) von Hork die größte Englands, vom 11. bis 14. Jahrh, irn normann.-got. Stil in Gestalt eines Doppelkreuzes erbaut, 146 in lang, bis 57 ui breit, mit zwei 55 m hohen, stumpfen
76% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0020, von Abner bis Abraham Öffnen
16 Abner - Abraham. a) Wenn dein Bruder verarmt und neben dir abnimmt, 3 Mos. 25, 35. Wer nicht Geringes zu Rathe hält, der nimmt für und für ab, Sir. 19, 1. b) Hilf, HErr! Die Heiligen haben abgenommen, Ps. 12, 2. Er, Christus die Sonne
75% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0347, von Bosquet bis Bosse (Abraham) Öffnen
345 Bosquet - Bosse (Abraham) Reiche, bis die Chazaren und später die Tataren unter mongol. Fürsten sich seiner bemächtigten. - Vgl. Sallet, Beiträge zur Geschichte und Numismatik der Könige des Cimmerischen B. (Berl. 1866). Bosquet (frz
75% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0647, von Schultz-Lupitz bis Schulz (Joh. Abraham Peter) Öffnen
645 Schultz-Lupitz - Schulz (Joh. Abraham Peter) Zustande) und Salpeter mit Vlutlaugensalz, in deren Lösung jenes explosiv wird. S. P. ist ein Nitrat und unterliegt daher der nachteiligen Eigenschaft nicht unerheblicher Ofsensivität. Diese
71% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0060, von Abplattung bis Abraham a Santa Clara Öffnen
58 Abplattung - Abraham a Santa Clara der Füllungen oder mit der A. her. Die im Texte abgebildete A. der Firma Ernst Kirchner & Comp. in Leipzig hat eine rasch rotierende Messerwelle a, gegen welche die Füllung b angedrückt wird. Um die gewünschte
63% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0061, von Abrahamiten bis Abraumsalze Öffnen
. (Wien 1867); Scherer, Vorträge und Aufsätze (Berl. 1874). Abrahamiten, syrische Sekte im 9. Jahrh., genannt nach Abraham aus Antiochia, die die Gottheit Christi leugnete; auch eine Sekte (böhmische Deisten), die 1782 in der Pardubitzer Herrschaft
50% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0021, von Abrahams Schooß bis Abscheu Öffnen
17 Abrahams Schooß - Abscheu. Abrahams Schooß §. 1. Hierunter ist der Ort der ewigen Seligkeit überhaupt zu verstehen, wo diejenigen, welche, bei Verläugnung ihrer selbst und Verlassung der Welt, das: Mir nach, spricht Christus, unser Held
50% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0866, von Ries (in Bayern) bis Rieselfelder Öffnen
errichtet. – Auch Adam R.’ drei Söhne, Abraham , Isaak und Jakob R. , verfaßten arithmet. Schriften. Ries , Ferd., Klaviervirtuos und Komponist, geb. 29. Nov. 1784 zu Bonn als der Sohn des dortigen Konzertmeisters Franz R. (geb
37% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0015, von Peters (Christian Heinrich Friedr.) bis Peters, C. F., Bureau de Musique Öffnen
. 1828) über und ist seit 1880 im Besitz von Dr. Max Abraham (Mitbesitzer seit 1863), dem 1894 sein Neffe Henry Hinrichsen als Teilnehmer beigetreten ist. Der ältere Verlag enthielt festgeschlossene Sammlungen von Kompositionen von Bach, Haydn
36% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0051, von Ab ovo bis Abraham a Santa Clara Öffnen
51 Ab ovo - Abraham a Santa Clara. Zolas und andrer Naturalisten gerichteter Roman, " Roman d'un brave homme " (1880), fand
25% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0044, von Abholzen bis Abiturient Öffnen
; Abigeāt , Viehdiebstahl. Abildgaard , Nicolaj Abraham , dän. Maler, geb. 11. Sept. 1743 zu Kopenhagen, Sohn des Malers Sören A. (1718-91), welcher
19% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0294, von Holland (Sir Henry Thurstan) bis Hollar Öffnen
. d. T. «Garnered sheaves» heraus. Auch auf histor. Gebiet hat sich H. versucht. So schrieb er 1855 eine «History of Western Massachusetts» (2 Bde.) und 1865 ein «Life of Abraham Lincoln» , von welchem über 100000 Exemplare verkauft
12% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0382, von Howard (Katharina) bis Howitt Öffnen
und arbeitete 12 Jahre in demselben. Dann ging er als Mitredacteur des «Ohio State Journal» nach Columbus, dort schrieb er «Life of Abraham Lincoln» (1860) und erhielt von diesem, als er Präsident geworden
2% Emmer → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0445, Die Zeit der "Renaissance" Öffnen
437 ^[Seitenzahl nicht im Original] Die Zeit der "Renaissance". ^[Titel nicht im Original] ^[Abb.: Brunellesco: Opfer Abrahams. Florenz. Nationalmuseum.] ^[Abb.: Ghiberti: Opfer Abrahams. Florenz. Nationalmuseum.]
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0297, Jüdische Litteratur (11.-14. Jahrhundert) Öffnen
Abraham bar Chija in Barcelona zeigte in einem großen Werk über Mathematik, Optik und Astronomie bedeutendes Wissen. Talmudische Gelehrsamkeit verbreiteten auch Juda ben Barsillai, der Rabbiner in Lucena, Joseph ibn Migasch, und Joseph ibn Zaddik
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0066, Elzevier Öffnen
Vaters Tode mit seinem Bruder Vonaventura fortführte; 1607 wurde er ebenfalls Pedell der Universität. Er trat seinen Anteil am Geschäft 1622 an feinen Sohn Abraham ab und starb 1640. 2) Ludwig II., geb. 1566 oder 1567, errichtete 1590
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0262, von Hebriden, Neue bis Hebung Öffnen
Mission. Die angeblich von der Kaiserin Helena über der Höhle Machpela, Abrahams Begräbnisstätte, erbaute Kirche ist in eine Moschee umgewandelt, zu welcher den Ungläubigen der Zutritt streng verwehrt ist. Noch soll man dort in einer Felsenkrypte
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0298, Jüdische Litteratur (15. Jahrhundert) Öffnen
298 Jüdische Litteratur (15. Jahrhundert). Meschullam (1334), Jomtob ben Abraham, bekannt als Ritba, aus Sevilla, Vidal di Tolosa, Schemtob ibn Gaon, Ascher ben Chajim, David Abudarham in Sevilla, Kommentator des Gebetrituals (um 1340
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0003, von K bis Kaas Öffnen
Pilgerfahrt gemacht wurde. Der vornehmlichste Verehrungsgegenstand dieses vom Islam als Beit Allah («Haus Gottes») bezeichneten Baues ist der nach der mohammed. Legende vom Engel Gabriel dem Abraham als Geschenk überbrachte sog. schwarze Stein, ein
0% Gelpke → Hauptstück → Zusatz: Seite 0066, Zusatz Öffnen
Urvolk nach allen Gegenden der Erde aus. Ein Theil ging nach Osten und stiftete das chinesische Reich, ein anderer nach Westen, von welchem Abraham, der seinen Gott im Feuer verehrte, abstammte, ein Theil nach Südwesten, von welchem die Aegypter ihren
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0334, von Erbe bis Erben Öffnen
und unverwelklichen Erbe möge ausgestoßen werdeu! Sind wir denn Kinder, so sind wir auch Erben, nämlich GOttes Erben und Miterben Christi, Rom. 8, 17. Seid ihr aber Christi, so seid ihr ja Abrahams Samen, und nach der Verheißung Erben, Gal. 3, 29. Sind es aber
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0988, Jüdische Litteratur Öffnen
Hebräische übersetzte; vgl. H. Hirschfeld, Das Buch Al-chazari, Lpz. 1886-87), einer Verteidigung der Wahrheit des jüd. Glaubens, der in seiner "Zionide" die ergreifendsten Klänge für die schmerzliche Sehnsucht Israels nach Zion erfand. Bei Abraham ibn
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0161, von Beschneidung Christi bis Beschreiben Öffnen
157 Beschneidung Christi - Beschreiben. ter den Juden die Fleischeslust als etwas Unreines ansehen und bezähmen. Die Meinung, daß Abraham die Beschneidung von den Egyptern angenommen habe, ist nicht so gewiß, als jetzt gemeiniglich angenommen
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0633, von Irrweg bis Israel Öffnen
; christlicher ? türkischer Charakter. Wurde dem Abraham dreimal verheißen, i Mos. 15, 4. c. 17, 15. c. 18, 10. Geboren, als Sara 90 und Abraham 10« Jahre alt, i Mos. 21, 3. Soll von seinem Vater geopfert werden, i Mos. 22, 2. 9. 10
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0849, von Salzsäule bis Same Öffnen
, und das Feld nicht verwüste, 1 Mos. 47, 19. b) GOtt hat mir einen andern Samen gesetzet für Habel, 1 Mos. 4, 25. Deinem (Abrahams) Samen will ich dies Land geben, 1 Mos. 12, 7. c. 13, 15. c. 15, 18. c. 17, 8. Isaacs, c. 24, 7. c. 26, 3
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1024, Vater Öffnen
wollten wir nicht theilhaftig sein mit ihnen an der Propheten Blut, Matth. 23, 30. Wie er geredet hat unsern Vätern, Abraham und seinem Samen ewiglich, Luc. 1, 55. Wehe euch, denn ihr bauet der Propheten Gräber, und eure Väter haben
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0299, Jüdische Litteratur (16. Jahrhundert) Öffnen
ben Abraham aus Sens (gest. 1230 in Akka), Elieser ben Joel Halevi (Rabia), in rheinischen Städten lebend, Moses ben Jakob aus Coucy (um 1236 in Spanien), Verfasser des "Sefer mizwot gadol" (S'mag), und Elieser aus Tuch. Exegetische Arbeiten liefern
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0300, Jüdische Litteratur (17. und 18. Jahrhundert) Öffnen
., Jakob Josua (gest. 1726, "Pne joschia"), Moses Ribkes ("Beerhagola"), Abraham Gumbinner (gest. 1642, "Magen Abraham"), Jechiel Heilprin (gestorben um 1730, "Seder hadorot", eine Art Gelehrtenlexikon) und in Elia Wilna (1720-97). In Holland, das seit
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0843, von Register zu Band I-XVII - Å bis Abschrecken Öffnen
Abort, Abtritt Abösch (Volksstamm), Mogduschu Abpälen, Leder 608, 2 Abpinnen, Abbinden Abprallwinkel, Einfallswinkel Abpressen, Abprehmaschine, Buchbinden 545, 1, 546, 1 Abraham bar Chiga, A. ben Chisdai etc., Jüdische Litt. 297-299 Abraham
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0641, von Haftstrafe bis Hagebutten Öffnen
Stamm der Hagriter abgeleitete Figur. Die israel. Sage be- zeichnet sie als Kebse Abrahams, Mutter Ismaels (s. d.), des Sohnes Abrahams. Abraham verstößt sie auf Antrieb feines Weibes Sara nach der jahwi- stischen Erzählung vor Ismaels und Isaaks
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0932, von Hebraismus bis Hebungen und Senkungen Öffnen
164 v. Chr. entriß. Für Israel verknüpfte sich mit H. besonders die Erinnerung an Abraham, dessen Wohnort bei den Eichen von Mamre (s. d.) in Hebron (1 Mos. 13,18) seit alter Zeit, zuerst in größerer, später in geringerer Entfernung vou der Stadt
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0767, von Mendelssohn-Bartholdy bis Menden Öffnen
vorigen, geb. 11. Aug. 1770, gest. 24. Nov. 1848, gründete mit seinem Bruder Abraham M. (geb. 10. Dez. 1776, gest. 19. Nov. 1835 zu Berlin), dem Vater Felix Mendelssohn-Bartholdys, 1805 zu Berlin das Bankhaus "Mendelssohn & Comp.", das von Josephs Sohn
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0422, Voß (Julius von) Öffnen
Anmerkungen ausgestattet hat. Seine Übersetzungen der Schauspiele Shakespeares, die er zugleich mit seinen Söhnen Heinrich und Abraham vollendete (9 Bde., Lpz. und Stuttg. 1818-29), zeugten von der immer noch rüstigen Kraft des Greises. Seine
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0635, von Jude bis Judenschule Öffnen
, woran man anfänglich zweifeln wollte, ist sattsam erwiesen. Er trägt darin in einem einzigen Capitel vor: Eiue Ermahnung zur Beständigkeit in reiner Lehre und Leben wider die Verführer. Jude z. 1. Diesen gemeinen Namen führen die Nachkommen Abrahams
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0892, von Schwieger bis Schwur Öffnen
. Vei dem lebendigen GOtt, Ier. S, 2. GOtt thue mir dies und das, 2 Sam. 3, 9. 35. Abraham dem Abimelech, i Mos. 21, 23. 24. Efau dem Jacob, i Mos. 25, 33. Jacob dem Laban, 1 Mos. 31, 54. Joseph dem Jacob, i Mos. 47, 31. c. 50, S. die Kundschafter
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0216, Bund Öffnen
, Gastmahle, Opfer 2c., bestätigt. In der Schrift finden wir I) den Bund der Menschen mit Menschen: Abraham mit Abimelech, 1 Mos. 26, 33. c. 21, 27. 32. Ahab mit Benhadad, 1 Kön. 20, 34. Ahitovhel mit Absalom, 2 Sam. 15, 31. David mit Ionathan
0% Emmer → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0461, Die Zeit der "Renaissance" Öffnen
er den Arm Abrahams zurückreißt, auch sind die Gestalten der Natur entsprechender, aber Ghiberti übertrifft ihn, abgesehen von ^[Abb.: Fig. 453. Desiderio da Settignano: Grabmal des Carlo Marsuppini. Florenz. St. Croce.]
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0866, von Ibn Esra bis Ibsen Öffnen
866 Ibn Esra - Ibsen. Ibn Esra (eigentlich Abraham ben Meïr ibn Esra, in mittelalterlichen Schriften Abraham Judaeus, Abenare und Avenara genannt), jüd. Schrifterklärer, stammte aus Toledo, wo er zwischen 1093 und 1097 geboren wurde, verließ
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0281, Juden (Geschichte bis zu König David) Öffnen
. Ihr ursprünglicher, meist nach außen geltender Name war Hebräer oder Ebräer (hebr. Ibrim), "die Jenseitigen", weil ihr Stammvater Abraham von jenseit des Euphrat in Palästina eingewandert war. Die mehr einheimische, auf die Bestimmung des Volkes
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0291, Voß Öffnen
. 1830), mit seinen Söhnen Heinrich und Abraham eine Übersetzung des Shakespeare (Leipz. 1819-30, 9 Bde) herausgab und in Opposition gegen Creuzer seine »Antisymbolik« (Stuttg. 1824) schrieb, deren zweiten Teil nach seinem Tod sein Sohn Abraham (1826
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0048, von Ab hinc bis Abingdon Öffnen
. Abildgaard (spr. -gohrd), Nikolai Abraham, Historienmaler, geb. 1743 in Kopenhagen, ging 1772 nach Rom, wo er seinen Philoktet (dän. Staatsgalerie) fertigte und wurde 1789 Direktor der Kopenhagener Akademie. Zehn große Bilder, die er für das Schloß
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0701, von Geigenharz bis Geijer Öffnen
. Geigenklavier, s. Gambenwerk. Geiger, Abraham, jüd. Theolog, geb. 24. Mai 1810 zu Frankfurt a. M., studierte in Heidelberg und Bonn Philosophie und morgenländ. Sprachen und wurde 1832 Rabbiner in Wiesbaden. Seit 1835 gab er mit mehrern andern Gelehrten
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0703, von Irvingia bis Isaak (II.) Öffnen
. Stammsage der Sohn Abrahams, den ihm Sara (s. d.) gebar, als beide schon hochbetagt waren. Er sollte von seinem Vater in frommer Hingebung an Gottes Befehl auf dem Berge Moria (s. d.) geopfert werden, wurde aber durch ein Wunder gerettet
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0046, von Aloth bis Altar Öffnen
haben. Die heilige Schrift führt uns an: ^[Liste] Aaron war 123 Jahr alt, 4 Mos. 33, 39. c. 20, 23, Abraham 175 1 Mos. 25, 7. Adam 930 2 Mos. 5, 5. Arphachsad 438 1 Mos. 11, 12. 13. David 70 2 Sam, 5, 4. Enos 905 1 Mos. 5, 11. Henoch 365 ib
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0097, von Aufraffen bis Aufrichen Öffnen
. ingleichen Manasse, 2 Kön. 21, 3. David dem HErrn auf der Tenne Arafna, 1 Chr. 22, 19. Antiochus heidnische, 1 Macc. 1, 50. Schandaltäre Juda, Jer. 11, 13. Bilder der Kinder Dan, Richt. 18, 30. Hütte Abrahams, 1 Mos. 12, 8. Isaacs, 1 Mos. 26, 25
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0113, von Ausmachen bis Ausrichten Öffnen
erhebt. **GOtt streckt seine Allmachts-, (Ausstrecken §. 2.) a) Straf-, b) Gnaden-Hand c) aus. * Die Hand, 2 Kön. 6, 7. Matth. 26, 51. Abraham und will Isaac schlachten, 1 Mos. 22, 10. Absalom, und richtet die auf, so ihn anbeten wollen, 2 Sam. 15, 5
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0321, Engel Öffnen
diesen Plan von jeher ausgeführt hat, und der göttliche Leiter der Menschen ist. Redet mit Hagar, 1 Mos. 16, 7. 9. Erscheint dem Abraham vor dem Untergange Soboms, und Abraham richtet seine Fürbitte an ihn, i Mos. 18, I. 10. 13. 14
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0376, von Esbaal bis Esra Öffnen
, der vierte Sohn Sauls, 1 Chr. 9, 33. sonst Isboseth, 2 Sam. 2, 10. 12. II) des Sohnes Feuer. Ein Sohn des Fürsten Dison, des Honten, 1 Mos. 36, 26. 1 Chr. 1, 41. Escol Weintraube. I) Ein Amoriter, welcher mit Abraham in einem Buud stand, 1
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0470, von Gelegenheit bis Gelingen Öffnen
, Gesellschaft leisten. Pharaons Leute bei Abraham, 1 Mos. 12, 20. Abraham bei den drei Männern, 1 Mos. 18, 16. GOtt selbst bei Lot, 1 Mos. 19, 20. bei den Isracliten, 2 Mos. 15, 13. S Mos. 8, 15. Wcish, 11, 2. Laban will es bei Jacob thun, 1 Mos. 31
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0748, von Morgen bis Mörser Öffnen
gehurt mit zu der Horgt oder Pflicht des heu-tigen Tages), Matth. 6, 34. Gegen Morgenland ließ Abraham seine Kinder von Kebsweibern ziehen, 1 Mos. 25. 6. Die Weisen kommen aus Morgenland. Matth. 2, 1. z. 3. III) Die Gegend gegen Morgen. GOtt
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0990, von Treue bis Triefen Öffnen
. Zadok, i Sam. 2, 35. vergl. i Kön. i, 32. c. 2, 35. Samuel, 1 Sam. 3, 20. Hanani, Neh. 7, 2. Uria und Sacharin, Efa. 6, 3. Daniel, Dan. 6, 4. Abraham, Sir. 44, 21. David, 1 Macc. L, 57. Epavhroditus, Col. i, 7. Silvanus, i Petr. 5, 12
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1041, von Verheißung bis Verhüllen Öffnen
Verheißung ? Verhüllen. 1037 Von Menschen, versprechen; mit der Gnade GOtteö trösten. * Auf daß der HErr auf Abraham kommen lasse, was er ihm verheißen hat, 1 Mos. 18, 19. Gedenke an die Gnade, deinem Knechte David verheißen, 2 Chr. 6, 42
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0513, Gott Öffnen
Bilde, ib. v. 27. Und also vollendete GOtt am siebenten Tage seiue Werke, i Mos. 2, 2. Da gedachte GOtt an Noah, 1 Mos. 8, i. GOtt segnete Noah und seine Söhne, 1 Mos. 9. i. Gesegnet seist du, Abraham, dem höchsten GOtt, der Himmel
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0571, Herr Öffnen
. 22. 14. Der HErr, der GOtt des Himmels, der mich von meines Vaters Hause genommen hat, i Mos. 24, 7. Gelobet fei der HGrr, der GOtt meines HErrn Abraham, 1 Mos. 24, 27. Ich bin der HErr, Abrahams, deines Vaters GOtt, und Isaacs GOtt, 1
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0039, Geschichte: Mittel- und Südamerika. - Juden Öffnen
bis zum Königthum. Juden (Israeliten) Palästina Babylon. Sprachverwirrung, s. Babyl. Thurm Babylonischer Thurm Feuersäule Goldenes Kalb Pharao Richter Schibboleth Aaron Abel Abimelech 1), 2) Abraham Adam Ascher Asser, s. Ascher
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0013, von Agneni bis Aigner Öffnen
Hauptwerken gehören: eine Scene aus der Inquisition, Abraham führt seinen Sohn Isaak zum Opfer, der aus dem Meer gezogene Leichnam der Sappho (in zwei Bildern), das Freskobild des triumphierenden Italien (für den
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0143, von Dietrichson bis Diez Öffnen
Ottos d. Gr. entworfen hatte, wurde er mit dem Freskenschmuck in der Aula der Kreuzschule zu Dresden beauftragt, wo er in trefflicher, wirkungsvoller Weise die Tugenden der Liebe zu Gott durch das Opfer Abrahams, zum Vaterland durch den Tod des Marcus
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0197, Gallait Öffnen
: die fast allzu minutiös ausgeführte Trauerstätte der Juden (1862), Einzug in Jerusalem (1867), Rückkehr des verlornen Sohns (1869), Abraham und Isaak auf dem Weg zum Opfer (1872), Verstoßung der Hagar (1873). Zu seinen besten Genrebildern aus den
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0202, von Gavagnin bis Gebhardt Öffnen
.: die Erscheinung des Herrn vor Abraham (San Lazzaro bei Venedig), der heil. Antonius von Padua (San Giacomo di Rialto daselbst) und Scenen aus der Geschichte Venedigs. Gay (spr. geh) , 1) Winkworth
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0210, von Geyling bis Gide Öffnen
(spr. dschako-) , Felix Henri , franz. Historien- und Porträtmaler, geb. 18. Nov. 1828 zu Quingey (Doubs), wurde Schüler von Picot und der École des beaux-arts . Bei einer Konkurrenz, deren Gegenstand der Besuch der Engel bei Abraham
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0225, von Gropius bis Grosse Öffnen
mit Cornelius trat. Dort entstand auch sein schönstes Ölbild: der Besuch der drei Engel bei Abraham, in welchem, wie in allen seinen Arbeiten, das zeichnende und plastische Element die koloristische Richtung überwiegt. Bald nach seiner Rückkehr trug er bei
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0273, von Hörter bis Houzé Öffnen
schlafende Faun, dem später der erwachende Faun folgte, und Entwurf zu einem Denkmal Abraham Lincolns für Boston. Houston (spr. husst'n) , John Adam , engl. Genremaler, geb. 1802 in Wales von schottischen
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0292, von Jonghe bis Jordan Öffnen
widmete und die goldne Medaille erhielt. Dann ging er zu seiner weitern Ausbildung nach Paris, wo er Schüler von Richomme war, nach London, wo er unter Abraham Raimbach lernte, und nach Rom, wo er 15 Jahre blieb und 1850 den Stich
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0395, von Navatel bis Nehlig Öffnen
), der Frühling von Zephyren getragen, Noahs Dankopfer (1861), Christus segnet die Kinder, Abrahams Fürbitte für die Gerechten in Sodom (1872) und unter den Kartons zu Glasmalereien vor allen die sechs Fenster der Stiftskirche in Stuttgart
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0419, von Perséus bis Peters Öffnen
blasend, tanzende Bacchantin, ein Fries für die Ackerbauschule mit den Haustieren in ihrer Beziehung zu den Menschen (1859), eine Gipsgruppe: Abraham und Isaak, eine sitzende Porträtstatue Thorwaldsens, Merkur und Neptun in kolossaler Größe (später
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0537, von Vasselot bis Vautier Öffnen
aus. Er ist Meister in der Bildung der Porträtbüste und der Idealgestalt. Zu seinen besten Werken seit Ende der 60er Jahre gehören: ein Medaillonporträt Abraham Lincolns (1868), eine reizende Chloe am Brunnen (1869 und 1873), Christus im Grab (1876
0% Fabris → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0024, Von dem Ursprung der Stadt Ulm und ihrem hohen Alter Öffnen
. Damit aber der an dem Ort begonnene Gottesdienst ewig bleibe, gründeten sie daselbst eine Stadt, indem sie ihr von dem Gattungsnamen des Ortes und der Bäume den Eigennamen ließen. Das Regiment dieser Frauen begann vor den Zeiten Abrahams und dauerte bis
0% Fabris → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0121, Beschreibung des hervorragenden Klosters Elchingen Öffnen
in Europa, wie oben erwähnt ist. Aber auch die heilige Schrift scheint der Göttlichkeit der Eichen zuzustimmen; denn Abrahams Wunder bei der Eiche Mambre waren große Geheimnisse. Außer dem Gesagten heiligte der törichte Wahn der Alten die Berge den
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0206, Babylonien Öffnen
und Herrschaftssitze waren Ur (das Ur Kasdim Abrahams, jetzt Mughnir), Arku oder Erech (Warka), Larsak (Senkereh), Nipur (Niffer), Agani (Lippara) u. a. Ein sumerischer Stamm waren die Chaldäer, nach denen der Süden besonders Chaldäa hieß. Von Süden
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0808, von Beschneiden der Bäume etc. bis Beschränkter Unterthanenverstand Öffnen
hinwegzunehmen. Bei den Juden wird die Sitte auf den an Abraham ergangenen göttlichen Befehl (1. Mos. 24, 4) zurückgeführt; thatsächlich ist sie durch das mosaische Gesetz (3. Mos. 12, 3) eingeführt worden. Es wurden ihr auch alle Leibeignen
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0143, Dresden (Altstadt) Öffnen
, Madonna mit vier Heiligen von Bagnacavallo, der Zinsgroschen von Tizian, die drei Schwestern von Palmavecchio, Abrahams Opfer von Andrea del Sarto, die heilige Familie auf der Flucht von Rotari, die Kartenspieler von Caravaggio, Hagar und Ismael
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0316, von Ederkopf bis Edfu Öffnen
, Zu den Merkwürdigkeiten Edessas, das im Orient für eine durch Abrahams Aufenthalt geheiligte Stadt gilt, gehört die dem Abraham geweihte Moschee mit dem Teich voll heiliger Fische. Fabriziert werden hier Wollwaren, Goldschmiedearbeiten
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0555, von Eli bis Eligius, St Öffnen
relativen Alters der Gebirgsketten. Eliēser, hebr. Name, s. v. w. Gotthelf, später Lazarus. Unter den biblischen Personen dieses Namens ist die bekannteste Abrahams Hausältester, der den Auftrag erhielt, für Isaak ein Weib aus Abrahams Verwandtschaft
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0405, Glasmalerei (Verfall und neuer Aufschwung) Öffnen
Caan, Schüler der berühmten Crabeth in Gouda; Abraham van Diepenbeeck, geb. 1596 zu Herzogenbusch; Bertrand Fouchier; Gerard Hoet, geb. 1648 zu Bommel, gest. 1733 im Haag, geschätzter Glasmaler; Pieter Kouwenhoven, in Leiden, um 1630, tüchtiger
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0025, von Irwell bis Isaak Öffnen
und Handel des an ihm liegenden Manchester (s. d.). Isaak (hebr. Iizehak, "Lacher, Spötter"), Sohn des Abraham, den dieser im 100. Lebensjahr mit Sara zeugte. Er wird in den biblischen Relationen als Ahnherr der Edomiter und der Israeliten geschildert
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0042, von Islay bis Ismail Pascha Öffnen
., "Gott erhört"), Sohn Abrahams und der Hagar, einer Sklavin der Sara, ward den hebräischen Urkunden zufolge, nachdem letztere selbst einen Sohn geboren hatte, samt seiner Mutter von Abraham verstoßen und lebte sodann in der Wüste Pharan, wo
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0174, von Mammutbaum bis Manaos Öffnen
) Geschützpulver, Vorläufer des Prismapulvers. Mamoré, einer der Quellströme des Madeira (s. d.). Mamre, Eichenhain in Palästina, unweit Hebron, mit der Höhle Machpela, wo Sarah, Abraham, Isaak und Jakob begraben wurden. Die mohammedanische
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0041, von Negus bis Neide Öffnen
(Staatsgalerie zu Stuttgart), die Kreuzigung (für die katholische Kirche zu Ravensburg) und die kleinern Ölgemälde: der Frühling (im königlichen Schloß), das Opfer Abrahams, Christus die Kinder segnend, Abraham mit den Engeln sowie einige Porträte. Vor
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0157, Niederländische Litteratur (schöne Litteratur: neuere und neueste Zeit) Öffnen
und Hooft. Die besten Vertreter des Lustspiels waren Pieter Bernagie (gest. 1696), Abraham Alewijn und Pieter Langendijk (gest. 1756), deren Leistungen sich durch Laune und lebendige Charakterzeichnung, aber nicht durch Feinheit empfehlen. An Tragödien
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0550, Raffael (dritte Künstlerperiode) Öffnen
d'Eliodoro, wurde 1512 begonnen und 1514 vollendet. Auf dem ersten der Deckenbilder schwebt Jehovah, von zwei Engeln umgeben, einher, und der Erzvater Abraham liegt in Anbetung vor ihm auf den Knieen, eins der schönsten Bilder des Meisters. Weniger
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0318, von Saprolegnia bis Saragossa Öffnen
(s. d., S. 67). Sapucajanüsse, s. Lecythis. Sara ("Fürstin", wodurch ihr Beruf, dem des Abraham, des "Völkervaters", entsprechend, bezeichnet werden sollte), Tochter Therachs, Halbschwester und Gattin Abrahams, dem sie noch im 90. Jahr nach
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0736, von Polk bis Polnische Litteratur Öffnen
. 1826 auf dem väterlichen Gute Bereźnica in Galizien, seit 1863 teils in Wien, teils in Paris lebend) ist neuestens mit zwei großen historischen Romanen hervorgetreten. In »Abraham Kitaj« (1887, 2 Bde.) wird auf dem dramatisch belebten Hintergrund
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0348, von Bosse (Jul. Rob.) bis Bossuet Öffnen
346 Bosse (Jul. Rob.) - Bossuet – Vgl. Duplessis, Catalogue de l’œuvre d’Abraham B. (Par. 1859): Valabrègun, Abraham B. (ebd. 1892). Bosse, Jul. Rob., Staatsmann, geb. 12. Juli 1832 in Quedlinburg, studierte Rechts- und Staatswissenschaften
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0286, von Dienstuntauglich bis Diepenbrock Öffnen
, Abraham van, auch Dieppen- beck gefchriebcu, niederländ. Maler, geb. 1596 zu Hcrzogenbusch, gest. 1675 in Antwerpen, Schüler von Rubens, widmete sich anfänglich der Glas- ! malerci. Sein Hauptwerk auf diesem Gebiete sind ^ die Fenster der Kirche
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0809, von Harald bis Harari Öffnen
- gebiete anvertraut war. Haran oder Eharan hieß im Altertume eine Stadt in Mesopotamien, woselbst Tarah, der Vater Abrahams, längere Zeit sich aufgehalten haben und gestorben sein soll. Bei den Griechen und Römern hieß die Stadt Karrbü (s. d
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0866, von Lab. bis Labeo Öffnen
. von Schür- man, der Stern von Utrecht (Gotha 1876); Ritschl, Geschichte des Pietismus, Bd. 1 (Bonn 1880). Laban der Aramäer, erscheint im ersten Buch Mose durch die Verwandtschaft mit Abraham und die Familienverbindung mit dessen Nachkommen
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0305, von Lot (metallurgisch) bis Lot (biblischer Name) Öffnen
). Lot, nach der hebr. Stammsage ein Enkel Tha- rabs, Sobn Harans, des Bruders voll Abraham. L. soll mit seinem Oheim Abraham, da sein Vater gestorben war, nach Kanaan, von da nach Ägypten, wieder zurück dis gen Vetbel gezogen sein und end
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0538, von Mammutbäume bis Manakins Öffnen
Kräuterliqueur (s. d.). Mamre, nach 1 Mos. 14,13 Name eines Amo- riterfürstcn in Hebron, eigentlich vielleicht der Name eines Ortes, die durch" ihre Eichen (oder Tere- binthen) bekannte Wohnstätte Abrahams bei Hebron (bei Luther: Hain M
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0342, Niederländische Kunst Öffnen
Künstler der zweiten Hälfte des 16. Jahrh., wie Hendrik Goltzius, Cornelis Cornelisz, Abraham Bloemaert, Otto van Veen, widmeten sich ebenfalls der Nachahmung ital. Malerei. ^[Spaltenwechsel] Diese altertümliche Richtung bekämpfte um den Beginn des
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0343, Niederländische Kunst Öffnen
. Auch die Marinemalerei jener Zeit hat treffliche Vertreter in Willem van de Velde, Simon de Vlieger, neben denen L. Backhuysen, Jan Parcelles, Wigernus Vitringa, Abraham Storck, Jan van de Capelle eine ehrenvolle Stelle einnehmen. Ebenso gestaltete
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0027, von Achten bis Ackerbau Öffnen
verschiedene Aecker angeführt, z. B. Abraham kauft einen von Ephron, 1 Mos. 23, 9. 17. Boas den Acker von Naemi, Ruth 4, 9. David giebt Mephiboseth seinen wieder, 2 Sam. 9, 7. Des Färbers Acker, Esa. 7, 3. c. 36, 2. Jacob kauft einen von den Kindern
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0100, von Aufspringen bis Aufthun Öffnen
. 51, 12. 2 Macc. 15, 55 Aufstehen §. 1. Zeigt eigentlich eine Bewegung des Leibes an, wenn man vom Bette, vom Fall, von einer Krankheit, zum Zeichen der Genesung etc. sich in die Höhe richtet. Die Männer von Abraham, und wandten sich gegen Sodom
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0104, von Der Augen Eines bis Mit Augen sehen Öffnen
. Ezech. 8, 5. Zach. 1, 18. c. 5, 1. 5. Abraham, das Land zu besehen, 1 Mos. 23, 14. und sah drei Männer, c. 18, 2. die Stätte von ferne, c. 22, 4. Bethsemiter und sahen die Lade, 1 Sam. 6, 13. Bileam und sah Israel, 4 Mos. 24, 2. Die Brüder Josephs
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0112, von Ausländisch bis Auslöschen Öffnen
108 Ausländisch  Auslöschen. Abraham, der Ausländer (Ebräer) 1 Mos. 14, 13. Ausländer werden Eure Ackerleute und Weingärtner sein, Esa. 61, 5. Ausländisch Der nicht von dem Volk Israel. Salomo liebte ausländische Weiber, 1 Kön. 11, 1
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0163, von Besetzen bis Besser Öffnen
wird die Verheißung mit dem ewigen Erbe ersetzt, Ebr. 9, 15. GOtt will Abrahams Samen das Land Canaan zu ewiger Besitzung geben, 1 Mos. 17, 8. 3 Mos. 14, 34. Besodja Des HErrn Heimlichkeit. Der Vater Mesullams, welcher das alte Thor zu Jerusalem bauen
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0165, von Beständiglich bis Bestehen Öffnen
. Sie blieben aber beständig in der Apostel Lehre etc., A.G. 2, 42. III) In der Gottesfurcht und andern Tugenden, 1 Cor. 15, 58. von: Abraham, 1 Mos. 22, 1 f. Enoch, 1 Mos. 5, 24. Ezechias, Sir. 48, 25. Hanna, Luc. 2, 37. Hiob, c. 2, 9. 10
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0221, von Cabul bis Camos Öffnen
Cabul - Camos. 217 Abraham trug e3 dem HErrn uor, 1 Mos. lg, 3. Iael dem Sifsera, Richt. 5, 25. Brachte man unter andern dem David, 2 Sam. 77, 29. Ihr Mund ist glätter, denn Butter, und haben doch Krieg im Sinn, Ps. 55, 22. vergl. Ps
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0253, von Deckel bis Delaja Öffnen
dem Abraham, damit er eine Decke für das überreichte Geld anschaffen sollte, um Sara damit das Augesicht zu bedecken, damit Jedermann bei diesem Zeichen sehen mußte, daß sie eine verehelichte Frau sei, und Niemand mchr Gelegeuheit nähme, sie zu