Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Antithermin hat nach 0 Millisekunden 3 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0707, von Antiseptol bis Antitrinitarier Öffnen
die Syphilis. Antitaurus, s. Taurus. Antithermin, Fiebermittel aus Lävulinsäure (s. d.). Antithese (grch., "Gegensatz"), eine Redefigur, die Gegenüberstellung zweier entgegengesetzter, durch einen gemeinschaftlichen Gesichtspunkt verbundener
3% Drogisten → Erster Theil → Geschäftliche Praxis: Seite 0768, Geschäftliche Praxis Öffnen
= Orthodinitrokresolkalium mit Seife und Glycerin. Antipyrin = Phenyldimethylpyrazolon. Antisepsin = Monobromacetanilid. Antiseptin = Gemenge von Zinkjodid, Zinksulfat, Borsäure und Thymol. Antiseptol = Jodosulfat des Cinchonins. Antithermin = Phenylhydrazin
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 1030, von Lävulinblau bis Law Öffnen
mit Hydroxylamin und Phenylhydrazin. Die letztere Verbindung, Lävulinsäurehydrazon, C11H14N2O2 = C5H8O2.N2H.C6H5, bildet farblose Krystalle und geht beim Erhitzen in ein Anhydrid, C11H12N2O, über, das unter dem Namen Antithermin als Fiebermittel Verwendung findet