Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Arider hat nach 0 Millisekunden 5 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0806, von Arica bis Arie Öffnen
Padua 1858. Aricia, Stadt, s. Ariccia. Arid (franz.), dürr, trocken; Aridität, Trockenheit, Dürre. Arie (ital. Aria, franz. und engl. Air), im allgemeinen eine singbare Melodie von abgeschlossener Form. Das französische Wort air wird ebenso
100% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0871, von Arichat bis Ariège Öffnen
. Arid (lat.), trocken, dürr; Aridität, Trockenheit, Dürre. Arie (ital. aria; frz. und engl. air), ein Gesangstück für die einzelne Stimme, und zwar die größte und kunstvollste Form des Sologesangs. Der A. gegenüber steht das Lied (s. d
1% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0783, Arabien (Oberflächengestaltung) Öffnen
Jemameh bilden. Das Hauptgebirge auf der Hochebene ist der Dschebel Imarieh oder El-Arid. Von Darijeh, wo der El-Arid nach N. als Dschebel Tuek sich wendet, scheint eine andere Kette, der Dschebel el-Tema, nach N. zu laufen. Im S. von West-Jemameh hat
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0149, Malerei (antike M.: Griechenland) Öffnen
Hauptperioden, an deren Wendepunkt der Maler Apollodoros steht. Die ersten Erfindungen schrieb die Sage einzelnen Künstlern von Korinth, Sikyon und Athen zu. So sollte Kleanthes von Korinth die ersten Schattenrisse gezeichnet, Aridikes und Telephanes
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0851, von Aragos bis Army list Öffnen
Philopator, Attalos 1) Ariasves, Artaxerxes 2) Aribocos, Farbige Arica (a. G.), Alderney Aridikes, Malerei 149,1 Arier, auch Indogcrmancn (Bd. 17) 847 Arijane, Tahiti 493,2 Arimazes, Alexander d. Gr. 318,2 Ariolica, Pontarlier