Schnellsuche:
Info: Zur Zeit wird der Volltextindex aktualisiert. Sie erhalten daher bei Suchen nicht die volle Anzahl an Treffern. Die Aktualisierung dauert typischerweise wenige Minuten.

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Arsenite hat nach 1 Millisekunden 9 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0941, von Arsenite bis Arsenkupfer Öffnen
939 Arsenite - Arsnkupfer gewicht ist aber auf Hebung des Kräftezustandes durch reizlose, eiweiß- und fettreiche Nahrung zu legen. Auch kann man, wie bei chronischen Metallvergiftungen, warme Bäder anwenden. Von der chronischen Form
51% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0874, von Arsenillo bis Arsensäure Öffnen
Magnesiahydrats als Gegenmittel gegen arsenige Säure und Quecksilberchlorid (das. 1852); Hirt, Die Krankheiten der Arbeiter (Bresl. 1871-78); andre Litteratur s. unter Gift. Arsenillo, s. v. w. gemahlener Atacamit. Arsenīt, Mineral, s. Arsenige Säure
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0871, von Arsamas bis Arsenige Säure Öffnen
, mit Kupfer als Arsenkupfer, mit Schwefel als Rauschgelb oder Operment, Realgar oder Sandarach; ferner in manchen Kobalt-, Nickel-, Zinn-, Kupfer- und Silbererzen, dann oxydiert als arsenige Säure (Arsenit) und als Arsensäuresalz in vielen Mineralien
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0872, von Arsenigsäuresalze bis Arsenikalkies Öffnen
kleinern Werken des Erzgebirges, außerdem zu Reichenstein in Schlesien dargestellt und kommt als Pulver und als Glas in den Handel. Sehr viel a. S. liefert England. ^[Abb.: Apparat zur Sublimation der arsenigen Säure.] Arsenigsäuresalze (Arsenite
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0226, Chemie: anorganische Chemie Öffnen
. Arsen Arsenikessen, s. Arsenige Säure Arsenit, s. Arsenige Säure Arsenmetalle Arsensäure Arsensäuresalze Arsensuboxyd Arsensulfide Arsenwasserstoff Aschblei, s. Wismut Asche Asche (Metallische, Metalloxyd) Atramentstein Barium, s
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0648, Mineralien (chemische Eigenschaften, Systematik, Bildungsprozesse) Öffnen
einem Anhang: Oxychloride. V. Klasse. Sauerstoffsalze (Oxysalze); mit den Ordnungen der Aluminate und Ferrate, Borate, Nitrate, Carbonate, Selenite, Arsenite und Antimonite, Sulfate, Chromate, Molybdate, Wolframiate und Uranate, Tellurate, Phosphate
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0852, von Arna bis Aspadana Öffnen
Arsa, G. Terentilius, Zwölf Tafeln Arsaciden (Inseln), Salomonwseln Ars-adassi, Türkisches Reich 9^'3,-i Arsames, Artaxerxes 2) Arsenaria (a. G.), Arzeu (Bd. 17) Arsendimethyloxyd, Kakodyl Arseniten (Sekte), Arsenius Arsenspiegel
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0939, von Arseniate bis Arsenikalien Öffnen
für erledigt, sondern "eingehender sanitätlicher Erwägung bedürftig und Wiederholung für wünschenswert". Die Salze der A. S. (Arsenite) leiten sich teils von dem Hydrat, As(OH)3 ^[As(OH)3], teils von den Anhydrohydraten AsO(OH) und As2O(OH)4
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0138, von Au pavé bis Auray Öffnen
das freundlich gelegene und vielbesuchte Johannisbad (s. d.). Im obern Teile des Thals, im Riesengrund, befindet sich ein Arsenit- und Kupferwerk. Der Lauf der A. ist 82 km lang. Au pavé (frz., spr. o paweh), auf dem Pflaster, auf der Straße; au pavé