Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Augustowo hat nach 0 Millisekunden 9 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0100, von Augustinus-Verein bis Augustus Öffnen
, Hauptstadt der Äduer, Bibracte identisch; s. Autun. Augustonemetum, Stadt der Arverner im narbonensischen Gallien, jetzt Clermont in der Auvergne. Augustowo, Kreisstadt im russisch-poln. Gouvernement Suwalki, an einem großen und fischreichen See
1% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0086, Geographie: Russisches Reich Öffnen
Schidlowetz Ssandomir Staschow Zawichost Sjedletz, Gouv. u. Stadt Biala 3) Garwolin * Iwangorod 1) Janow 2) Konstantinow 1) Lukow Makowiec, s. Maciejowice Meshiretschje Radyn Ssuwalki, Gouv. u. Stadt Augustowo Kalwarya
1% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0446, von Sutti bis Suworow Öffnen
ist unbedeutend, der Wert ihrer Produktion beziffert sich auf 1 1/3 Mill. Rubel. Ebenso unbedeutend ist der Handel, der in den Händen der jüdischen Bevölkerung ist. Haupthandelspunkte sind: Suwalki, Augustowo, Aleksota. Für die Volksbildung sind (1885) 203
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0509, von Kotschi bis Krabben Öffnen
. 6) Alexander von, Maler, starb 24. Febr. 1889 in München. Kowal Sti-Winersrz (spr. -nor?tiä,^, Alfred von, poln. Maler, geb. 184^ zu Suwalki (Gouvernement Augustowo), besuchte das Gymnasium in Kalisch, machte seine Kunststudien zuerst
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0132, von Augustinus (Apostel) bis Augustschnitt Öffnen
Herrschern des Königreichs Burgund (407-534) und bis in die Zeit der Karolinger hieß die umliegende Landschaft Augustodunensis pagis. Augustow (poln. Augustowo). 1) Kreis im S. des russ.-poln. Gouvernements Suwalki, hat 2059,8 qkm mit 77970 E
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0668, von Kotzen bis Kowsha Öffnen
Suwalki im Gouvernement Augustowo, bildete sich auf den Aka- demien zu Warfchau, Dresden und München, beson- d ers unter Aler. Wagner und seinem Landsmann Ios. von Brandt (s. d.). Der Künstler ist in München ansässig. Mit Vorliebe schildert
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0064, von Russisches Kaninchen bis Russische Sprache Öffnen
von Żelechowski (Ruthen.-deutsches Wörterbuch, 2 Bde., ebd. 1886). 2) Weißrussisch; die West- und Nordwestgrenze wird gebildet durch eine Linie von Bialystok über Augustowo, Wilna, Dünaburg nach Luzyn; die Nordgrenze durch die Linie Luzyn-Wjasma
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0083, Rußland (Verkehrswesen) Öffnen
Pskow, Dwinsk (Dünaburg), Kowno, Augustowo nach Warschau, von wo sie sich nach Kalisch fortsetzt, während eine Straße nach Krakau und eine andere nach Lemberg führt; 4) die große Weststraße zwischen Moskau und Warschau; 5) die große Südstraße
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0984, von Trachenberg-Militscher Kreisbahn bis Trauttmannsdorff Öffnen
), führt von Patárancy an der Zweigbahn Orany-Olita über Olita, Suwalki und Augustowo nach Grodno an der Warschau-Petersburger Bahn. Die Kosten sind auf 8740320 Rubel festgesetzt. * Transvaal-Eisenbahnen . Betriebsergebnisse für die J. 1894