Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Azymiten hat nach 1 Millisekunden 9 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0226, von Azpeitia bis Azzilo Öffnen
(musculus, «unpaariger Zapfenmuskel»), ein Gaumenmuskel zum Heben des Zäpfchens. Azygos vena («unpaarige Vene»), die Vene in der rechten Seite der Brust, welche die obere und untere Hohlvene miteinander verbindet. Azyma, s. Azymon. Azymiten
99% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0197, von Azulejos bis B. Öffnen
während des Passahfestes, von den abendländischen Christen beim Abendmahl genossen zu werden pflegt. Festum azymorum (Chag Hammazzoth), s. v. w. Passahfest (s. d. und Ostern). Azymiten (Infermentarii), bei den orthodoxen Griechen Spottname
2% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0160, Theologie: Kirchengeschichte, Sekten Öffnen
Petrobrusianer, s. Bruys Prozymiten, s. Azymiten Quietismus Quietisten Sabbatharier Socinianer Tänzer Theophilanthropen Turlupin Waldenser Albigenser Concordenses Leonisten Wiedertäufer Abecedarius Anabaptisten Galenisten
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0592, von Infanterietruppendivision bis Infibulation Öffnen
, Range, untergeordnet; Inferiorität , das Untergeordnetsein, niederer Grad, Rang, Wert (Gegensatz: Superiorität). Infermentarĭi , s. Azymiten . Infernal ( infernalisch , lat.), der Unterwelt, Hölle angehörig, höllisch, teuflisch
1% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0146, von Ferme bis Fermente Öffnen
. Azymiten. Fermentation (lat.), Gärung; fermentativ, die Gärung befördernd; fermentieren, gären, in Gärung bringen; fermentabel, gärungsfähig. Ferménte (lat. Fermenta, "Gärungsstoffe, Gärungsmittel"), organische Substanzen, welche im stande
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0905, von Ile Royale bis Isca colonia Öffnen
^759,2 Inkdi'iHllti^, Berauschende Mittel Inessa, Biancavilla Ineu, Karpathen 557,2 Inlei'moutkli'ii. Azymiten Infie'les, Philippinen 1004,, Infralias, Triasformation 829,1 II1M310, Taufe 546,1 Ingalik, Kenai Ingenicülus, >>ereule
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0681, von Fermat bis Fermente Öffnen
, f. Äzymiten. Fermentation (lat.), soviel wie Gärung (s. d.). Fermente (lat.), organische Substanzen, die an- dere organifche Verbindungen chemifch zu verän- dern, namentlich zu spalten vermögen, ohne dabei selbst wesentliche Umwandlungen zu
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0349, von Griechische Flotte bis Griechische Kirche Öffnen
über den Gebrauch des ungesäuerten Brotes beim Abendmahl (s. Azymiten ) und über die in dem sog. Aposteldekret (Apostelgesch. 15, 29 ) verbotenen Speisen hinzu. So kam es 16. Juli 1054 zur vollständigen und bleibenden Trennung
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0489, von Prozymiten bis Prüfung Öffnen
487 Prozymiten - Prüfung Prozymīten, s. Azymiten. pr. pa. oder pr. pr., Abkürzung für per procura. Pr. pr., Abkürzung für Praeter propter. Prschewalskij, auch Pržewalskij oder Przewalski (spr. psche-), Nikolaj Michajlowitsch, russ. Generalmajor