Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Bomst hat nach 0 Millisekunden 27 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0270, von Bomhart bis Bon Öffnen
, zwischen 3 und 4° nördl. Br. und 26 und 29° östl. L. von Greenwich, nimmt links mehrere Zuflüsse auf und ist sehr wasserreich. An seinem Oberlaufe wohnen Monbuttu. Das Gebiet des B. wurde von Junker und Casati erforscht. Bomst. 1) Kreis
71% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0180, von Bomhart bis Bon Öffnen
er in den See Key el Aby münden und dann, sich nordwestwärts wendend, dem Schari, nach andern dem Congo zuströmen soll. Um ihn gruppieren sich die neuern Reisen von Miani, Casati und Junker. Bomst (poln. Babymost), Stadt im preuß
58% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 1025, von Unktion bis Unruhstadt Öffnen
Katechismus" (Berl. 1876) zu erwähnen. Unruhe, s. Uhr, S. 974. Unruhe, Pflanze, s. Eryngium und Lycopodium. Unruhe-Bomst, Hans Wilhelm Stanislaus, Freiherr von, Politiker, geb. 26. Aug. 1825 zu Berlin, studierte daselbst, in Heidelberg
43% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0157, von Böhringer bis Bondeli Öffnen
(Leipz. 1838); Fitting, Die Anfänge der Rechtsschule in B. (Berl. 1888). Bommelsvitte, (1885) 3252 Einw. Bomst, (1885) 2157 Einw. Bonaparte, 2) Lucian, Fürst von Canino. Vgl. 1.6 »Le prince Lucien B. et sa famille« (Par. 1888). 4 d) Jerôme B
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0059, Geographie: Deutschland (Preußen: Provinz Posen, Rheinprovinz) Öffnen
Wongrowitz Znin Posen, Regierungsbezirk Adelnau Baranow * Bentschen Betsche Birnbaum Blesen Bnin Bojanowo Bomst Borek Bräz Buk Chodziesen * Dobberschütz Dolzig Dubin Fraustadt Gnesen Görchen Gostyn
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0312, Posen (Stadt) Öffnen
Neutomischel 522,83 3790 31966 61 14276 17144 537 Grätz 429,21 3186 32707 76 5276 26662 762 Bomst 1036,51 7492 58714 57 23550 34454 697 Fraustadt 479,59 3817 28150 59 10989 16845 314 Schmiegel 554,54 3708 34583 62 4543 29811 229 Kosten 606,92 4122 42141 69
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0832, von Wollstein bis Wolmirstedt Öffnen
von Hand oder in einer Maschine, dem Olwolf, welcber da^ Öl vor dem Wölfen in einem feinen Regen anf die Wolle ausfließen laßt. - Über die weitern Proze^e der W. s. Spinnerei. Wollstein, Kreisstadt im Kreis Bomst des preuß. Reg.-Bez. Posen
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0871, von Posen (Stadt) bis Potsdam Öffnen
31966 4,80 Grätz....... 33 650 32 707 2,89 Bomst...... 60 712 53 714 3 37 ssraustadt...... 28 862 28 150 2,53 Schmiegel 35 305 34 583 2,09 Kosten 42 397 42 141 0,61 Lissa
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 1026, von Unrund bis Unsichere Dienstpflichtige Öffnen
1026 Unrund - Unsichere Dienstpflichtige. Bomst, unweit der Faulen Obra, hat eine evang. Kirche, eine Synagoge, ein Amtsgericht, viele Windmühlen, Weinbau, Schweinehandel u. (1885) 1604 Ew. Unrund, im Maschinenbau Bezeichnung
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0816, Deutschland (nichtdeutsche Bevölkerung) Öffnen
dreimal zwischen den Deutschen in schmalen Streifen vor: im S. über das Obrabruch bis Bomst, in der Mitte auf der Südseite der Warthe bis Birnbaum und auf der Südseite der Netze an Filehne vorbei bis zur brandenburgischen Grenze. Von den Städten
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0150, von Janocki bis Jansen Öffnen
, nachdem er zum Katholizismus übergetreten war, in J. umänderte, ward Bibliothekar des Andreas Zaluski in Warschau und starb 29. Sept. 1786 in Bomst. Sein Hauptwerk hat den Titel: "Janociana" (Warsch. 1776-79, 2 Bde.; Bd. 3 von Linde, das. 1819
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0711, von Kiblah bis Kiefer Öffnen
Toten Meer zu heißt es Wadien Nâr ("Feuerthal"). S. Karte "Palästina". Kiebel, Stadt im preuß. Regierungsbezirk Posen, Kreis Bomst, hat (1885) 1300 meist kath. Einwohner. Kiebitz (Vanellus L.), Gattung aus der Ordnung der Watvögel und der Familie
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0902, von Kochan bis Köchel Öffnen
, ließ sich 1866 als Arzt in Langenhagen bei Hannover, bald darauf zu Rackwitz in der Provinz Posen nieder und wurde 1872 Physikus in Wollstein im Kreis Bomst. Hier stellte er bakterioskopische Untersuchungen über Wundinfektion, Septichämie
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0070, von Kopiös bis Kopp Öffnen
. 1876). Köpkes "Kleine Schriften zur Geschichte, Politik und Litteratur" wurden von Kießling (Berl. 1872) veröffentlicht. Vgl. Giesebrecht im "Historischen Taschenbuch" 1872. Kopnitz, Stadt im preuß. Regierungsbezirk Posen, Kreis Bomst, an der Obra
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0269, von Posen (Provinz) bis Posen (Stadt) Öffnen
ist der des Hopfens von hervorragender Wichtigkeit (1883 auf 2094 Hektar), welchem in weitem Kreis um Neutomischel herum große Landstriche gewidmet sind; Weinbau wird in der südwestlichen Ecke bei Bomst betrieben. Die ansehnlichsten Waldungen, fast nur
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0271, von Posidonienschiefer bis Positiv Öffnen
QKilom. QMeilen Einwohner Einw. auf 1 qkm Adelnau 470 8,53 32096 68 Birnbaum 642 11,66 27252 42 Bomst 1036 18,82 58165 56 Fraustadt. 480 8,72 28933 60 Gostyn 600 10,90 38000 63 Grätz 415 7,54 31437 75 Jarotschin 715 12,98 43548 61 Kempen 457
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0348, Preußen (Viehzucht, Fischerei, Waldkultur) Öffnen
Werder und in der Odergegend Züllichau in Brandenburg und Bomst in Posen. Im ganzen nimmt der Weinbau im Staat eine Fläche von ca. 20,000 Hektar ein, und der jährliche Gewinn an Wein beläuft sich im Durchschnitt auf 250,000 hl. Die Rheinprovinz treibt
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0535, von Rackwitz bis Rad Öffnen
und Kroatien lebhaft beteiligt. Rackwitz (Rakwitz), Stadt im preuß. Regierungsbezirk Posen, Kreis Bomst, hat eine evangelische und eine kath. Kirche, Wattenfabrikation, Hopfen- und Weinbau und (1885) 2163 Einw. Raclawice (spr. ratz-), Dorf im russisch
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0985, von Rost bis Rösten Öffnen
. 1850 zu Warschau. Rostarschéwo, Stadt im preuß. Regierungsbezirk Posen, Kreis Bomst, hat (1885) 1078 meist evang. Einwohner. Rostbeize, s. Salpetersäuresalze. Röstbitter, s. Assamar. Röstbraun, s. Bister. Roestelĭa Rebent. (Gitterrost
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0739, von Wollmispel bis Wolof Öffnen
fungierenden und deshalb nicht stimmberechtigten Richter Platz sowie diejenigen Peers, welche sich der Abstimmung enthalten wollen. Wollschweiß (Suinter), s. Wolle, S. 736. Wollstein, Stadt im preuß. Regierungsbezirk Posen, Kreis Bomst, an der Dojca
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0241, Deutschland (Geschichte 1887) Öffnen
zweiten Vizepräsidenten gewählte Ultramontane v. Hertling die Wahl ablehnte, trat v. Unruhe-Bomst von der Reichspartei an seine Stelle. Schon 7. März begann die Beratung der von neuem eingebrachten Militärvorlage , und 9. März fand die entscheidende
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0492, von Keudell bis Kießling Öffnen
die Lasten der armen Bauern erleichtern zu können. Er zog sich bald von seinem Amt zurück und gründete eine Zeitung, um für die Volksaufklärung zu wirken. Erstarb 27. Mai 1877 in Kioto. Kiebcl, Stadt im Regierungsbezirk Posen, Kreis Bomst, 1883 in den
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0311, von Friedenstein bis Friederichsen Öffnen
lehnte er ab. Seine Berufung ins Herrenhaus im Okt. 1879 machte seiner Thätigkeit als Vertreter des Wahlkreises Meseritz-Bomst im Abgeordnetenhause ein Ende. Seit 1881 gad er auch seine parlamentarische Wirk- samkeit im Reichstage auf, um sich
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0465, von Koch (Konrad) bis Koch (Wilh. Daniel Jos.) Öffnen
1866 in Langenhagen bei Hannover, bald darauf in Nackwitz in der Provinz Posen als.praktischer Arzt nieder. 1872 erhielt er die Stelle eines Physikus in Wollstein im Kreise Bomst, die er bis 1880 verwaltete. Während dieser Zeit stellte
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0623, von Kopierpresse bis Kopp (Herm.) Öffnen
Schriften begann Miklosich (Bd. 1, Wien 1857; darin eine 1839 geschriebene Selbstbiographie K.s). Sein Vrief- wechfel mit Dobrowsky ist herausgegeben von Iagic Köpnick, s. Cöpenlck. Merl. 1885). Kopnitz, Stadt im Kreis Bomst
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0606, von Rákos-Palota bis Rallen Öffnen
verbreiteten polit. Tageblattes "Budapesti Hirlap" (Budapester Zeitung). Rákos-Palota (spr. -kosch), s. Palota. Rakschi, georg. Name des Aras (s. d.). Rakwitz, Stadt im Kreis Bomst des preuß. Reg.-Bez. Posen, hat (1890) 2201 E., darunter 791
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0099, von Unruhstadt bis Unsterblichkeit Öffnen
: Uhren II, Fig. 8 u. 10 gegeben. Unruhstadt, Stadt im Kreis Bomst des preuß. Reg.-Bez. Posen, nahe rechts an der Faulen Obra (Obrzycko), Sitz eines Amtsgerichts (Landgericht Meseritz), hat (1895) 1670 E., darunter 285 Katholiken und 79 Israeliten