Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Bracken hat nach 0 Millisekunden 35 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0300, von Brachy bis Bracker Öffnen
300 Brachy - Bracker. 1875, Biographien). Zuletzt erschien von ihm eine "Geschichte des königlichen Theaters zu Berlin" (Berl. 1877-78, 2 Bde.). Seine "Gesammelten Romane, Novellen und Dramen" gab Max Ring heraus (Jena 1879-83, 10 Bde.). 2) Udo
70% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0399, von Brachykatalektisch bis Braconnage Öffnen
verbreitet sind. Brachyura, s. Krabben. Braciere (ital., spr. bratschehre), Kohlenbecken, Wärmpfanne. Brack, niederdeutsch Brak, d. i. Ausschuß, Gebrechen; daher Brackvieh (s. Ausmerzen), ausgebrackt, wegen Untauglichkeit ausgesondert
1% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0240, Geologie: Paläontologie, Vulkanisches, Bodengestaltung, Hydrographie Öffnen
Binnenwasser Bitterwässer Bore * Brack Brackwasser, s. Brack Brandung Creek Delta Detroit Driftströmungen Ebbe und Flut * Eisensäuerlinge Eisenwasser Etang Fenn Fluß Flußgabelung, Flußgebiet, s. Fluß Flut, s. Ebbe und Flut Furt
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0429, Hunde Öffnen
Bracken (Wildbodenhunde) werden unterschieden in a. holsteinische Stöberhunde, b. Heidbracken, c. Sauerländer Holzbracke, d. Steinbracke. Alle haben Mittelgröße, Hängeohren und sind Wolfsfarben, rostgelb oder schwarz mit gelben Abzeichen. Sie dienen dazu
1% Drogisten → Erster Theil → Droguen: Seite 0364, Thiere, Thiertheile und Thiersekrete Öffnen
351 Thiere, Thiertheile und Thiersekrete. Beluga, Samovy oder Samowa, Assetrowa etc. Die Verarbeitung, das sog. Bracken, geschieht jetzt vielfach erst in St. Petersburg, wohin die Waare in rohem Zustände gebracht wird. Neuerdings kommt auch
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0301, von Brackig bis Bradford Öffnen
301 Brackig - Bradford. benachteiligt, wegen Untreue mit Gefängnis bis zu fünf Jahren. Brackig (brackisch), schwach salzig, s. Brack. Brackische Schichten (brackische Ablagerungen), sedimentäre Gesteinsbildungen, die sich aus einer Mischung
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0800, Hund (Jagdhunde) Öffnen
in einer Stunde, ihrer 6-8 ziehen einen Schlitten mit 5-6 Personen und laufen in einem Tag 8-10 Meilen. Ebenso sind sie auf der Jagd trefflich zu gebrauchen. Jagdhunde. 1) Bracken, Hunde von mittlerer Größe, schlankem Bau, weiß, braun oder gelb, weiß
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0410, von Brak bis Brakteaten Öffnen
408 Brak - Brakteaten nende Stall (1883), Kälber am Morgen einen Wiesenhang herabtrabend (1886; Nationalgalerie zu Berlin), Gang zur Tränke (1888), Überraschung (1890). B. lebt in München. Brak, s. Brack. Brake, s. Flachsspinnerei
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0715, von Leighton bis Leipzig Öffnen
Cristoforis, I^tuäs zn-ati^us 5nr 1a ci-Lination inoäei'nO (Mail. 1890); Friedr. Siemens, Die Feuerbestattung, System Friedr. Sie- mens (Dresd. 1882); Lcimbach, Die Feuerbestat- tungsanstalt in Heidelberg (Hcidclb. 1892); Bracken- Höft
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0297, von Brachelli bis Brachiopoden Öffnen
im Herbst, worauf geeggt wird; Brachfahre (Brachen, Bracken) ist die zweite, vor Winter gegebene Furche, worauf das Feld "in rauhe Furche" gelegt wird. Gibt man nur eine Furche im Herbst, so heißt Brachen das Umackern von Klee und Gras, Stürzen aber
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0288, Landwirtschaft: Thierzucht. Biographien. Gärtnerei Öffnen
Kaninchen. Kaninchen Leporiden Hund. Hunde Bichon Bluthund Bologneser Hund, s. Hunde Bracke Bulldock, s. Hunde Dachshund, s. Hunde Dogge, s. Hunde Fleischerhund, s. Hunde Hühnerhund, s. Hunde Jagdhund, s. Hunde Mops, s. Hunde
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0882, Deich Öffnen
, von einem gewöhnlichen Durchbruch. Die bei heftiger Durch- strömung gebildete Vertiefung (Brack oder Kolk) kann bei Wiederherstellungen Hanz oder teilweife künstlich ausgefüllt und durchdetcht oder von einem D. umdeicht Werden, wobei der Kolk
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0982, Gewerbegesetzgebung Öffnen
, Schaffner, Wäger, Messer, Bracker, Stenrer u. s. w. darf zwar frei betrieben werden, es bleiben aber die einzelnen Staats- oder Kommunalbehörden oder Korporationen befugt, jene auf die Beobachtung der bestehenden Vorschriften zu vereidigen
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0129, von Ausschlag bis Ausschuß Öffnen
verkaufen sind (vgl. Basel und Brack). - Im Rechtswesen versteht man unter A. eine zur Vorberatung und Begutachtung oder zur Verwaltung und Ausführung oder auch zu allen diesen Zwecken von einer Versammlung, einem Verein, einer Gesellschaft
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0806, von Bescharin bis Beschlag Öffnen
gelüftet wird (z. B. in Mistbeeten), um so geringer ist das Schattenbedürfnis. Sukkulenten werden nie beschattet. Beschauanstalten, s. Schauanstalten. Beschauer, s. Bracker. Beschaulich (kontemplativ), diejenige Gemütsbeschaffenheit
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0312, von Fischerstechen bis Fischhof Öffnen
nur periodisch. - 2) Großer F., im östlichen Kapland, entspringt in den hohen Schneebergen, mündet nordöstlich der Algoabai in den Indischen Ozean und ist 600 km lang. Seine ansehnlichsten Zuflüsse sind der Brack, Tarka u. Kleine F. Der F
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0767, Fuchs (Tier) Öffnen
, welche ihn bald überholen und fangen, sowie auf der Jagd mit Bracken (laut jagenden Hunden), die ihn vor die Schützen treiben, geschossen. Das Fuchsprellen war ehemals ein rohes Vergnügen deutscher Landjunker und bestand im Emporschnellen
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0947, von Gutach bis Güterrecht der Ehegatten Öffnen
bestellte Personen, welchen die Besichtigung und Aufnahme abgabepflichtiger Waren obliegt, auch s. v. w. Bracker (s. d.) oder Makler (s. d.). Güterbestätterei, Geschäftsbetrieb derjenigen Personen (Güterbestätter, Güterbestätiger, Güterschaffner
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0198, von Hase (Tier etc.) bis Hase (Personenname) Öffnen
werden. Bei der Treibjagd, welche als Vorsteh-, Kessel- und böhmisches Treiben eingerichtet werden kann, besonders bei der ersten, werden mehr die mobilern Rammler erlegt. Endlich wird der H. mit Bracken gejagt und mit Windhunden gehetzt. Durch Wilddiebe
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 1001, von Internieren bis Interpolation Öffnen
1001 Internieren - Interpolation. Liebknecht, Bracke etc. die beste Organisation hatte. In der Kommune von Paris, im Frühjahr 1871, feierte sie ihren ersten Sieg. Die I. wurde zu einer ernsten Gefahr. Da trat in der Partei unter den Führern
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0863, von Bossen bis Breithaue Öffnen
, Brachflur, Brache ^ ^l-HclnHt^, Krinmdeen Vl'i<(^N0lg.I'lI,, Aiteroideen Brachyuren, Krebstiere (Bd. 17) Bracken, Brache Vrackenridgö, Nordamerikan.Litt. 213,i Brackley, V'scount, Ellesmere Brackvieh, Merzvieh Wd 17) Vr^cteoine
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0965, von Schatt el Hai bis Schizocölier Öffnen
Schauarzt, Totenschau Schauen, Färberei 40,2 Schauender^,Zürich 997,",Gyrenbadi) Schauensee, Kriens (Vd. 17) Schauer, Bracker Scyauer (Schauder), Frost Schauer, I. K. (Botaniker), »^c/l««.. Schauerfeier, Hagclfeier Schaufel, Gartengeräte
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0799, Roman (Übersicht nach Titeln und Stoffen) Öffnen
, die - Hugo Nosenthal-Vonin. Töchter des Konsuls, die - Balduin Möllhausen. Tochter des zknnstreiters, die - Frrdinande, Freiin von Tochter Rübezahls, die - Rudolf v. Gottschall. ^Bracke! Todesgruf; Vrr Legionen, der - Oskar Meding (-'Gregor Todsünden
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0056, von Cerignola bis Cernuschi Öffnen
. Cerithiidae, Hornschnecken, eine Familie der Vorderkiemer mit ei- bis turmförmiger Schale, kleiner Schalenmündung, hornigem Deckel, welche in allen Meeren sowie im Brack- und süßem Wasser Vertreter hat. Man kennt gegen 400 lebende und etwa 1000
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0140, von Hettner bis Heu Öffnen
oder im Freien als Streifhatz nimmt man große flinke Rüden (Sau- rüden) und Blendlinge (f.d.), zur Windhatz Wind- hunde, zur Nachthatz hasenreine Schäferhunde, zur Fuchshatz (namentlich in England) Bracken (kox- QounciL) und zur Hatz der Fnchfe aus dem Bau
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0281, von Hohes Neujahr bis Hohladern Öffnen
Olbertshart reichende Montjoier Venn und das Brack-Venn, zusammen 700 qkm, an. Im nördl. Rande des Gebirges liegt der Aachener Wald südlich und der Lousberg (253 m) nördlich von Aachen. Hier trifft man Sandstein, Thon, Kalkbänke und Mergel
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0894, von Jelschau bis Jena Öffnen
Bracke zweigt eine nördl. Linie nach Sollefteå ab. Einzige Stadt und Residenz des Landeshauptmanns ist Östersund. Jen , japan. Münze, s. Yen . Jena , Stadt im Verwaltungsbezirk Apolda des Großherzogtums Sachsen-Weimar-Eisenach
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0155, Karl I. (König von Großbritannien) Öffnen
Förmlichkeit vollzogen wurde, und wobei K. aufs neue die Charte beschwor, brack die Reaktion unverhüllt hervor. Unter dem Mini- sterium Villele wurden die öffentlichen ^lmter an die Anhänger der Iesniten, der öffentliche Unter- richt in die Hände
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0991, von Lassan bis Lassen Öffnen
989 Lassan - Lassen und antistaatssocialistisch. Bereits 1875 hatte Marx in einern Briefe an Bracke L.s Taktik und ökonomische Principien einer scharfen Kritik unterzogen und auch das eherne Lohngesetz (s. Arbeitslohn) für wissen
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0073, von Leiterbaum bis Leitmotive Öffnen
Aufsuchen und Verfolgen frischer Fäbrten von Rot-, Dam- und Rehwild. Er wird stets am Hängeseil gesübrt, daher L. Wenn er die Fährte findet, zeicbnet er. Der eigentliche L. (der von Bracke und Dachsbund abstammen soll) ist ausge- storben: sein Blut
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0729, von Meerhäher bis Meerschaum Öffnen
727 Meerhäher - Meerschaum kleinen Wasfertieren, finden sich oft in zablreicbcn Scharen in allen Meeren, einige auch im Brack' und Süftwasser. Von manchen Arten bauen die Männ- chen zur Aufnahme der Eier Nester, die sie leiden- schaftlich
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0240, von Nemours (Stadt in Algerien) bis Neograd Öffnen
ersetzt werden; in England und dem nördl. Frankreich aus Grünsanden. Während das N. eine marine Faunaformation enthält, ist die Wealden- formation (s.d.) eine mit ihm gleichzeitig abgela- gerte Brack- und Süßwasserbildung. In den Alpen wird das N
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0798, von Seemannshäuser bis Seeminen Öffnen
Iacobifchen Zünder, ein mit Schwefelsäure gefülltes, aufrecht stehendes Glasrohr. Stieß ein Schiff gegen dieses Rohr, so brack es ab, ergoß seinen Inhalt auf eine chem. Mischung und brachte dadurch die Ladung zur Explosion. Der österr. Baron Ebner
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0800, Seenadeln Öffnen
; die Vauä)flössen fehlen, die Schwanzflosse ist pinsel- förmig; sie schwimmen durch Wellenbewegungen der Rückenflossen. Sie sind Seesische, die auch ins Brack- wasser gehen. Einige leben selbst im Süßwasser. In
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0970, Südamerika Öffnen
Mitteilungen", 1892) und seine gesondert erschienene "NapH 66 1a RkMdlica ^rL6ntww) in 1:1000000; ferner A. Seelstrangs großer "^.tl^L äLlHi^LpudlicH^i'^entinii". Bracke- busch' Arbeiten beruhen auf eigenen Reisen in den 1.1881-88 in den argentin