Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Briefmarkensammler hat nach 0 Millisekunden 4 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.
Oder meinten Sie 'Briefmarkenkunde'?

Rang Fundstelle
3% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0160, Deutschland und Deutsches Reich (Theaterwesen) Öffnen
-, Wahl-Vereine, Vereine der Vaterlandsfreunde. 9) Sammler-Vereine (200), und zwar: Briefmarkensammler-, Münzsammler-, Philatelisten-, Siegelsammler-, Wappensammler-Vereine. 10) Sport-Vereine (5000), und zwar: Amateur-Photographen-, Athleten-, Bicycle
3% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0085, von Philadelphus bis Philidor Öffnen
für Briefmarkenliebhaberei (s. Postwertzeichen und Postwertzeickenkunde); Philatelist, Briefmarken- freund, Briefmarkensammler. Philemon, ein Mann aus Kolossä, an den Paulus das kleine Schreiben richtete, worin er ihn bat, den entlaufenen Sklaven Onesimus wieder
3% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0327, Postwesen Öffnen
Fachblatt existiert heute noch. Am 1. Mai 1863 erschien als erstes deutsches Blatt das "Magazin für Briefmarkensammler" in Leipzig, dem 1864 das "Börsenblatt für Briefmarkenhandel" in Kaufbeuren folgte. In Frankreich wurde 15. Juli 1864 "Le
3% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0316, von Stempelakte bis Stempelzeichen Öffnen
im wesentlichen an die Postwertzeichenkunde anlehnt, so daß die meisten Stempelsammler auch Briefmarkensammler sind. Es mag dies zum Teil daher rühren, daß viele Marken zugleich fiskalischen und postalischen Zwecken dienen, was manchmal in der Inschrift