Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Cana hat nach 0 Millisekunden 45 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0222, von Cana bis Capelle Öffnen
218 Cana - Capelle. Cana Eifevi Besitzung oder Rohr. I) Klein Cana, Flecken in Galiläa, im Stamm Sebulon, 17 Meilen von Jerusalem. Hier machte Christus aus Wasser Wein, Joh. 2, 1 f. und heilte eines Königischen Sohn mit einem Wort, c. 4, 46. II
57% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0890, von Campsores bis Cana Öffnen
888 Campsores - Cana halten hat (deutsch von Wilde: "Die Blume eines Tags", Lpz. 1855). Der zweite Teil: "Espinas de una flor", ist unbedeutender. Der Erfolg veranlaßte die neugegründete komische Oper La Zarzuela in Madrid, ihm die Bearbeitung
30% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0775, von Cam-wood bis Canarium Öffnen
, Cambal-, Caban-, Angola-, Gabunholz), ein Farbholz von der Küste von Sierra Leone in Afrika, stammt von Baphia nitida, ist schwer, zuerst weiß, wird aber an der Luft rot und dient als Farb- und Nutzholz. Cana (Elle), span. Längenmaß, = 8 Palmos
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0078, Geographie: Großbritannien (England) Öffnen
Farninseln Flatholm Goodwin-Sands Gozzo Great Island Hebriden Barrainseln Benbecula Cana Coll Colonsay und Oronsay Islay Jura Lewis Harris Stornoway Mull Tobermory North Uist Oronsay, s. Colonsay Rum Saint
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0217, Volkswirtschaft: Flächen-, Längen-, Stückmaße; Gewichte Öffnen
Braccio Bund Cahizada Cana Canna Canne Centiar Centimeter, s. Meter Codo Covado Cuartilla Cuartillo Cubit Demath Desätine, s. Deßjätina Desjatine, s. Deßjätina Deßjätina Dhra Draden Duim Elle Endasch Euchri Faden Fanegada
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0904, von Canlassi bis Cannä Öffnen
. (Westindien) u.a. Canna (ital.), span. Cana; frz. Canne, ein älteres, besonders in Italien und Südfrankreich üblich gewesenes großes Längenmaß, in Neapel = 10 Palmi = 2,6455 m, in Rom (die merkantile C. oder Handels-Canna) = 8 Palmi = 1,9926 m, in Marseille
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0165, von Pisagua bis Pisano (Niccolò) Öffnen
ergeben mußten. P. wurde nun ein nicht viel be- deutendes Universitäts- und Seestüdtchen von Tos- cana, das durch die Anlegung von Lioorno und dessen Erhebung zur ersten Hafenstadt Toscanas am Ende des 16. Jahrh, vollends gänzlich zurück- kam
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0297, Technologie: Fette, Parfümerie; Gährungsgewerbe Öffnen
. Pasteurisiren Petiotisiren, s. Wein Scheelisiren, s. Wein Schönen Trebern Trestern, s. Trebern Spiritus etc. Alkoholometrie Aquavit Arak Armagnak Birkenwasser Bombo Bragget Brandy Branntwein Cana Cognac, s. Franzbranntwein
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0625, Jesus Öffnen
Ausführung zu Johannes zurück, Joh. i, 29. Sammelt sich einige Jünger, Joh. 1, 37 ff. Wohnet nit diesen der Hochzeit zu Cana bei, Joh. 2. Kam nach Capernaum, Ioy. 2, 12. Trieb die Krämer und Wechsler aus dem Tempel, Joh. 2, 14. Hielt das Gespräch
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0091, Spanische Litteratur (16. Jahrhundert) Öffnen
91 Spanische Litteratur (16. Jahrhundert). cana" des Alonso de Ercilla (gest. 1595), in welche der Verfasser einen Teil seiner eignen Lebensgeschichte verflochten hat. Mit dem neubelebten Nationalbewußtsein war dabei auch bei den Kunstdichtern ein
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0975, von Desio bis Deskription Öffnen
" (ebd. 1875), "I^a, vie 6t i'wuvi-6 66 cana sammelte, hg. u. d. T
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0475, von Dr. bis Drache (fliegender) Öffnen
ist v. äi'^co ^., der Drachenbaum der Cana- rischen Inseln, aus dessen Stamm ein an der Luft erhärtendes Zavz quillt, das Drachenblut (s. d.). Weltberühmt war ein dieser Art angehöriger Baum- riese bei Orotava auf Teneriffa, dessen Alter auf 6000
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0586, von Dukaten-As bis Düker Öffnen
beider Sicilien (Neapel und Insel Sicilien), eine Silbermünze, die vom jetzigen König- reich Italien, ihrem Silberinhalt ziemlich genau ent- sprechend, zu 42/4 ital. Lire oder Franken (^ 3 M. 44^/4 Pf.) tarifiert wurde. Im Großherzogtum Tos- cana
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0193, Französische Revolutionskriege Öffnen
eines Waffenstill- standes, nahmen To^cana und schlössen 5. Juni Mantua ein, dessen Außenwerke 18. Juli vergeblich bestürmt wurden. Inzwischen hatte Graf Wurmser den Vefehl über das österr. Heer in Tirol über- nommen und rückte Ende Juli in zwei
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0529, von Gans (Vogel) bis Gans (Eduard) Öffnen
^n80r 1eucoii8i8 1^.), die ebenfalls den Norden Europas und Asiens bewohnt und ihren Namen von der weißen Kopfzeichnung hat. Sie wird in Nordamerika durch die bedeutend größere cana- dische G. ((^^N0p3i3 c3,n^ä6ii8i8 ^.) vertreten, die dort
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0543, Garibaldi Öffnen
(23.Mai). Empört über den Frieden von Villafranca, trat G. in den Dienst der provisorischen Regierung von Tos- cana über, wurde aber durch Cavour aus polit. Rücksichten von einem beabsichtigten sofortigen Vor- gehen gegen den Kirchenstaat, Neapel
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0619, von Gebhardt bis Gebinde Öffnen
Johannes sick der Gemeinde Cbristi anschließend, Die Berg- predigt, Die Austreibung aus dem Tempel, Die Hochzeit zu Cana, Die Heilung des Gichtbrüchigen und Christus mit der Ehebrecherin vor und wurden 1891 vollendet. Seit 1875 ist G. als Professor
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0105, von Gnauth bis Gneisenau Öffnen
er 1804-05 mit E. von Förster Aufnahmen und Vermessungen der Ne- naissance-Bauwerke Toscanas machte, die in dem Werk "Palastarchitektur von Oberitalien und Tos- cana" von Raschdorff (Berl. 1883) publiziert sind. Nach einem halbjährigen
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0634, von Inseln der Seligen bis Insignien Öffnen
: der Unzertrennliche (Agapornis pullaria L.), mit hellrotem Gesicht und Kehle, der Rosenpapagei (Agapornis roseicollis Viell.), mit rosenrotem Gesicht und Vorderhals, intensiv roter Stirn und blauem Bürzel, und das Grauköpfchen (Agapornis cana Gm.), mit grauem Kopf
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0926, Johann (Päpste) Öffnen
- cana fliehen und kehrte erst mit Hilfe Ottos III. zurück. Er vollzog die erste päpstl. Kanonisation, die des Bischofs Ulrich von Augsburg. Vor ihm soll ein Sohn des Römers Ropertus ebenfalls unter dem Namen I. Papst gewefen sein. I. XVI. (997
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0931, von Johann (Erzh. v. Österreich) bis Johann Nepomuk Salvator (Erzh. v. Österreich) Öffnen
. von Österreich im Feld- zuge von 1809 (Graz 1892). Johann Nepomuk Salvator, Erzherzog von Österreich, geb. 25. Nov. 1852 zu Florenz als jüng- ster Sohn des Großherzogs Leopold II. von Tos- cana, widmete sich der militär. Laufbahn, diente zu
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0482, von Kohlhernie bis Kohlung Öffnen
erhielt; ferner die Hochzeit zu Cana nach P. Vero- nese, Madonna mit dem Schleier nach Raffael, Die unbefleckte Empfängnis nach Murillo sim Louvre), Die heilige Nacht nach Correggio (1893), die ^ixti- nische Madonna (1894). Kohlschnake flipula
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0870, von Labourdan bis Labradorit Öffnen
, Eisfuchs, Canadaluchs, ein Mar- der, 8-9 Nager, darunter 2 Hasenarten, das Renn- tier und der Elch. Voaelarten mögen 150-160 vorkommen; unter den Landvögeln herrschen cana- dische, unter den Schwimm- und Wadvögeln all- gemein arktische vor. In den
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0999, von Laterne des Aristoteles bis Lathyrus Öffnen
(1864) soll auch der chinesische L. l^ulFoi-a canä^ai-ig. Iv., s. Tafel: Insekten IV, Fig. 5), namentlich das Weibchen, an der Spitze des Stirnfortsatzes ein helles blaues, beim Flug intensiveres Licht verbreiten. I,a.tb3 nilotious 6m
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0569, von Mantuanischer Erbfolgekrieg bis Manuel I. Öffnen
das Deutsche Reich. Als kaiserl. Lehn kam es an die Este und 1052 an die Markgräfin Mathilde von Tos- cana, später an die Vonacossi, denen es nach miß- glückten Versuchen anderer Ende des 13. Jahrb. gelang, sich zu Herren der Stadt zu macbcn, uud
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0715, Medici Öffnen
., Giovanni de' M., Führer der "schwarzen Bande", machte sich gefürchtet als Feldherr und siel gegen die Kaiserlichen 1526; sein Sodn war Cosimo I. de' M., erster Großherzog von Tos- cana, geb. 11. Juni 1519. Nach der Ermordung Alessandros de' M. wurde
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 1029, von Montretout bis Montrose Öffnen
Binnenstadt wird, dienen iln Winter Nennork, Portland, Halifax und St. John als Häfen. Auster den zahlreichen Bahnlinien, von denen die Cana- dische Pacisicbahn M. auch zu internationaler Be- deutung verhilft und die Grand Trunk den Strom auf viel
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0938, von Passaro bis Passau Öffnen
männl., 8457 weibl.) E., in Garnison das 2. bis 4. Bataillon des 16. In- fanterieregiments Großherzog Ferdinand von Tos- cana, Postamt, Stadtpostexpedition und Telegraph. P. besteht aus der eigentlichen Stadt (Altstadt und Neumarkt
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0028, Petroleum Öffnen
26 Petroleum Athanreihe; in geringer Menge sind cmch verschie- dene Glieder der aromatischen Reihe vertreten. Der flüchtigste Anteil ist der Petroleumäther (s. d.). Das bei 70-80" siedende Ol ist das Gasolin oder Cana- dol
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0052, von Pfeifhase bis Pfeilgifte Öffnen
^updordia, canäe- I^druin ^Vemans) gewonnen. Das Inöe oder Gombi von Senegambien und Guinea stammt aus dem Samen von 8tropIiaiitQu8 1ii8piäu8 ^)0. Die Stammpflanze des Kombi oder Kombe West- afrikas und des Sambesigebietes ist stropnantkuk koiudk 0
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0075, von Phaethusa bis Phalaris Öffnen
), die Stammpflanze des Canaricnsamens; es kommt auf den Cana- rischen Inseln und auch in Südeuropa einheimisch vor, wird aber auch in Frankreich, Italien, Belgien, den Niederlanden, der Schweiz und in Thüringen, besonders in der Gegend von Erfurt
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0086, von Philike-Hetärie bis Philipp (römisch-deutscher König) Öffnen
ermordet wurde, erhielt P. das erledigte Herzogtum, aus dem er 1197 aufbrach, um Heinrichs Sohn, Friedrich II., zur Krönung nach Deutschland abzuholen. In Tos- cana erhielt er die Nachricht vom Tode seines kaiserl. Bruders, und da zu gleicher
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0559, von Schneeprimel bis Schneezäune Öffnen
die genannten Formen der E. wie beim gewöhnlichen Gehen (stapfend) benutzt werden (wobei sich jedoch das Laufen auf cana- dischcn S. dem Gleiten oder Schlürfen sehr nähert), dient der Schneeschuh im engern Sinne, der aus Holz (am besten Esche oder Buche
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0644, von Kalgoorlie bis Kamerun Öffnen
. Unter den Einwohnern waren 1890: 11437 Neger, 12355 Indianer und 366309 im Ausland Geborene, darunter 61472 Deutsche, 63138 Irländer, 35503 Engländer, 26028 Cana- dier, 22389 Skandinavier, 15495 Italiener, 11855 Franzosen, 9859 Portugiesen
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0131, von Barrabbas bis Basan Öffnen
, 2. Er war aus Cana in Galiläa gebürtig, ein redlicher und Wahrheit liebender Mann, Joh. 1, 47. Er hat in Indien gepredigt. Zu Albanopolis soll er grausamer Weise geschunden und in verkehrter Stellung gekreuzigt worden sein. Er hat nichts, und also
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0275, von Dreschzeit bis Drücken Öffnen
der Speise, die vom Dankopfer übrig blieb, 3 Mos. 19, 6. 7. Am dritten Tage (»ach der Ankunft Christi in Galiliia) war eine Hochzeit zu Cana, Joh. 2, 1. Siehe, ich treibe Teufel aus, und mache gesund heut und morgen snur noch wemge Tngei
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0593, von Hochzeitleute bis Hoffärtig Öffnen
gekommen wäre. Simsons Hochzeit, Richt. 14, 10. Tobias, c. 9, 3. 7. die zu Cana, Joh. 2, i. 2. dort, 1 Macc. 9, 41. wurde Herzeleid daraus. Wenn du vou Jemand geladen wirst zur Hochzeit, so setze dich nicht oben an, Luc. 14, 9. Hochzeitleute
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0764, von Narrenmaul bis Nazareth Öffnen
. 1) Ein Sohn Davids, 2 Sam. 5, 14. 2) eiu Prophet, der David wegen Ehebruchs strafte, 2 Sam. 12, 1. SalomonB Lehrmeister, 2 Sam. 12, 35. salbt Salomo zum Könige, i Kön. 1, 34. Nathanael Van GDtt gegeben. Des Johannes Jünger, aus Cana, Joh. 21, 2
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1123, von Zelotes bis Zerreißen Öffnen
ZeloteZ ? Zerreißen. 1119 Zelotes Eiferer. Der Zuname Simeons von Cana, Lnc. 6, 15. A.G. 1, 13. Es war einer von den Kan-naim, einer Art Lente nnter den Juden, die wider die bösen Thaten, wenn sie die Gottlosen zuvor, aber vergeblich gewarnt
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0618, von Csongrád bis Cuarto Öffnen
der Cuartilla oder 1/32 Cántara (s. Arroba) und = 0,5042 l; 3) früheres Längenmaß auf den Balearischen Inseln, 1/32 der Cana oder Elle, und als solches auf Mallorca = 4,89 cm, auf Menorca = 5,01 cm. Cuartīn, span. Flüssigkeitsmaß, s. Cortin
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0517, Dresden (Haupt- und Residenzstadt) Öffnen
Schwestern), Andrea del Sarto (Abrahams Opfer), Paolo Veronese (Findung des Moses, s. Tafel: Italienische Kunst VII, Fig. 8, Hochzeit zu Cana, Kreuztragung Christi), Giulio Romano (Heilige Familie), Guido Reni (Christus mit der Dornenkrone
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0073, Apostel Öffnen
wurde, A.G. 1, 26. 9. 9. Matthäus, der Zöllner, Matth. 9, 9. 10. Philippus, Joh. 1, 43. 11. Simon Petrus oder Kephas, Joh. 1, 42. 12. Simon von Cana, Matth. 10, 4. 13. Thomas, ib. v. 3. Mit euch Heiden rede ich, denn dieweil ich der Heiden
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0262, Diener Öffnen
, Joh. 18, 3. der Juden, v. 12. Daniel, Hananja 2c. des Königs Diener, Dan. 1, 19. Holofernes machte seinen Dienern ein Abendmahl, Ind. 12, 11. c. 13, i. Diener bei der Hochzeit zu Cana, Joh. 2, 5. 9. Ein Diener gab JEsu einen Backenstreich, Joh
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0637, von Julia bis Jünger Öffnen
und fliehen, c. 26, 56. werden beschuldigt, sie hätten IGsum gestohlen, c. 23, 13. IGsus tritt mitten unter sie, Joh. 20, 19. gehen auf den Berg in Galiläa, Matth. 28. is. IEsus lehrt sie beten, Luc. 11, 1. 2. sind mit auf der Hochzeit zu Cana, Joh. 2, 2
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0954, Tag Öffnen
. Am dritten Tage ward eine Hochzeit zu Cana, Joh. 2, i. §. 2. III) Der Charsreitag, Zach. 3, 9. (S. Stein z. 5.) IV) Der Ostertag, Matth. 27, 62. §. 3. V) Geburtstag, Hiob 1, 4. 6. 13. Ebr. 7, 3. VI) Sterbetag.* Verfluchte Hiob, c. 3, 1. 3. 4