Schnellsuche:
Info: Zur Zeit wird der Volltextindex aktualisiert. Sie erhalten daher bei Suchen nicht die volle Anzahl an Treffern. Die Aktualisierung dauert typischerweise wenige Minuten.

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Collodin hat nach 0 Millisekunden 8 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0390, von Volkmanns Collodin bis Volksbibliotheken Öffnen
388 Volkmanns Collodin - Volksbibliotheken drei Serenaden für Streichorchester (die bekannteste in F-dur), ein Klavierkonzert, ein Violoncellokonzert (eins der bedeutendsten und schönsten dieser Gattung), mehrere größere Gesangwerke mit Orchester
69% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0168, von Civry bis Comeniusgesellschaft Öffnen
. Cognak, s. Kognak. Collet, 2) Jakobine Camilla, geb. Wergeland, norweg. Schriftstellerin, starb Anfang März 1891 in Christiania. Collodin (Pflanzenleim), dicke, kleisterartige Masse, welche mit Wasser beliebig verdünnt werden kann
1% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0010, Übersicht des Inhalts Öffnen
Hilgard, Jul. Erasm. 441 Peschka, Gust. Ad. von 719 Weihrauch, Karl 978 Chemie. Von O. Dammer u. a. Acetine 3 Alumininmrhodanid 19 Andromedotoxin 26 Äthyläther 54 Collodin (Pflanzenleim) 154 Diastase 194 Erdgerüche 272 Farbstoffe 291
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0045, von Anthropometrisches Signalement bis Apponyi Öffnen
dem Herrenhaus an. Apparitīn, s. Collodin. Appert, Félix Antoine, franz. General (s. Bd. 18), starb 19. April 1891 in Paris. Apponyi, Albert, Graf, ungar. Politiker (Bd.18), überwarf sich 1891 völlig mit dem Ministerpräsidenten Szapary
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0740, von Pflanzenleim bis Pflanzenzelle Öffnen
Fürsorge für die Phytopathologie werden hoffentlich alsbald weitere Maßnahmen folgen. Pfianzenleim, s. Collodin. Pflanzenornament, s. Ornament. Pflanzenzelle. Auf dem Gebiete der pflanzlichen Zellenlehre ist es infolge der Widersprüche zwischen
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0477, von Exponent bis Exponentialfunktion Öffnen
. enthalten solche Surrogate. 4) E. mit Surrogaten für den Schwefel: Haloxylin (s. d.), Collodin (s. d.), Vigorit von Bjorkmann, Xanthatpulver. 5) E. mit organischen Nitroverbindungen. a. E. mit Nitroglycerin. Zu diesen zur größten Wichtigkeit
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0388, von Nitrocellulose bis Nitrosamine Öffnen
. als Schießbaumwolle (s. d.), Kollodiumwolle (s. Kollodium), Nitrolignose (s. d.), Collodin (s. d.), Pyropapier oder Düppel-Schanzen-Papier (s. d.). Als Bestandteil findet sich N. in Schultzes Pulver (s. d.) und im Johnson- und Barland-Pulver (s. d.). Ein
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0389, von Nitrose bis Nitzsch (Karl Immanuel) Öffnen
. Collodin. Nitrum, alte Bezeichnung für Salpeter. Nitryl, die Gruppe NO2 als Radikal der Salpetersäure, NO2·OH, und ihrer Salze, der Nitrate, sowie der Nitrokörper. Nitschelwerk, s. Spinnerei. Nittenau, Marktflecken im Bezirksamt Roding