Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Crimmitschau hat nach 0 Millisekunden 16 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0283, von Crikvenica bis Cromer Öffnen
von der ungar. Aristokratie viel besucht. Erzherzog Joseph beabsichtigt hier eine Heilanstalt für skrofulöse Kinder zu errichten. * Crimmitschau hat (1895) 23553 (11019 männl., 12534 weibl.) E., darunter 339 Katholiken. Die bedeutende Industrie
2% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0138, Sachsen, Königreich (Industrie und Gewerbe) Öffnen
, die größten Kammgarnspinnereien befinden sich in Leipzig, Kleinzschocher, Altchemnitz, Harthau bei Chemnitz, Kappet, Schedewitz, Liebschwitz, Wilkau und Arnsdorf bei Penig, die größten Streichgarn- und Vigognespinnereien in Crimmitschau, Werdau
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Tafeln: Seite 1020, Verzeichnis der Abbildungen und Karten zum vierten Bande. Öffnen
) 509 Cosel (Stadtwappen) 538 Costa=Rica (Landeswappen) 543 Cöthen (Stadtwappen) 574 Cottbus (Stadtwappen) 552 Couvertmaschinen (2 Figuren) 568 Crailsheim (Stadtwappen) 574 Crimmitschau (Stadtwappen) 595 Crosnes 604 Crossen (Stadtwappen) 605
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0142, Sachsen, Königreich (Verfassung. Verwaltung) Öffnen
der Nationalliberalen); Leipzig-Land (Geyer, Socialdemokrat); Borna-Pegau (von Frege, deutschkonservativ); Mittweida-Limbach (Albert Schmidt); Chemnitz (Schippet); Glauchau-Meerane (Auer); Zwickau-Crimmitschau (Stolle); Stolberg-Schneeberg (Seifert
1% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0989, von Biene (Sternbild) bis Bienenfresser Öffnen
) Bienenfreund (Redacteur Krancher, Frankenberg 1865 fg.; Crimmitschau 1876 fg.; Lpz. 1885 fg.), Der Elsässisch-Lothringische Bienenzüchter (Redacteure Dennler und Zwiiling, Enzheim l873 fg.), Bienenvater (Redacteur Karl Gatter-Wien), Schles
1% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0690, von Bucko bis Budapest Öffnen
Brünn und Reichenberg, während die besten deutschen Fabrikate dieser Art in der Rheingegend (Aachen, Eupen, Burtscheid, Lennep), außerdem in Heidenheim, in Berlin, Brandenburg, 8urg, Spremberg, Grünberg, speciell in Sachsen in Crimmitschau, Werdau
1% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0597, von Crimen bis Crispalt Öffnen
Anklage (s. d.). Crimmitschau oder Crimmitz schau, Stadt in der sächs. Kreis- und Amtshauptmannschaft Zwickau, in 231 ni Höbe, im obern Pleißethal und an der Linie Leipzig-Hof der Sächs. Staatsbahnen gelegen, Sitz eines Amtsgerichts(Landgericht
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0136, Deutschland und Deutsches Reich (Industrie und Gewerbe) Öffnen
, Sorau, Sommerfeld zugesellen. Besonders feine Tuche liefern Aachen, Großenhain und andere sächs. Städte. In Bezug auf Kammwollwaren zeichnen sich die Bezirke von Chemnitz, Glauchau bis mit Crimmitschau und Plauen, von Gera, Greiz, Zeulenroda
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0337, von Erzeugende bis Erzgebirge Öffnen
aus. Im Zusammenhang mit dem Bergbau, der jedoch bedeutend nachgelassen hat, steht eine reiche Fabrikthätigkeit. Besonders wichtig ist die Textilindustrie in Chemnitz, Plauen, Glauchau, Crimmitschau, den Thälern der Mulde, Zschopau, Flöha und Elster. Eine dem E
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0200, von Plectognathi bis Plejade Öffnen
und dein Reiche überließ, umfaßte ursprünglich etwa das gegenwärtige Amt Altenburg und im Königreich Sachsen die Umgegend von Frohburg, Waldendurg, Crimmitschau und'Werdau, um 1264 auch Chemnitz, zu Ende des 13. Jahrh, noch Zwickau. Nach verschie
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0150, Sachsen, Königreich (Geschichte) Öffnen
Beschränkung des Vereinsrechts und der Preßfreiheit; doch ward der Belagerungszustand in Dresden und Crimmitschau aufgehoben. Am 15. Juli 1850 traten die alten Stände wieder zusammen. Diese "reaktivierten" Stände hoben das Wahlgesetz und das Gesetz über
1% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0823, von Tiberius I. (Konstantin, byzantinischer Kaiser) bis Tibet Öffnen
Zeuge, die sich nur durch größere Weichheit und den Mangel glänzender Appretur vom Merino (s. d.) unterscheiden. England und in Deutschland besonders Crimmitschau und Gera produzieren T. Tibet , das größte Hochland der Erde
1% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0562, von Webervögel bis Webster Öffnen
Webschule seit 1857), Crimmitschau, Glauchau,Groß- . schönau, Memm', Wcrdau und Reichenbach (seit 1830) ', jetzt als höhere W. gelten. Die 13 preußischen W. 'Mtstammen den sechziger und siebziger, zumeist aber den achtziger Jahren
1% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 1064, von Zwickau (in Böhmen) bis Zwieback Öffnen
1062 Zwickau (in Böhmen) - Zwieback 16 Amtsgerichten (Crimmitschau, Eibenstock, Glauchau, Hartenstein, Hohenstein-Ernstthal, Johanngeorgenstadt
1% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0070, von Buckskin bis Butter Öffnen
produzierten kommen als niederländische aus den Fabrikstädten der preußischen Rheinprovinz, außerdem von Berlin, Brandenburg, Burg, Spremberg, Grünberg, Crimmitschau, Werdau, Meerane, Heimchen
1% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0078, von Chinagras bis Chinarinde Öffnen
Flachsspinnerei; H. Lindenberg in Crimmitschau; H. Kohlhase, Chemnitz; Oldenburger Spinnerei; Jutespinnerei Vechelde) aber meist Versuche geblieben. Die erste deutsche Chinagrasmanufaktur spinnt