Schnellsuche:
Info: Zur Zeit wird der Volltextindex aktualisiert. Sie erhalten daher bei Suchen nicht die volle Anzahl an Treffern. Die Aktualisierung dauert typischerweise wenige Minuten.

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Drude hat nach 0 Millisekunden 30 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0163, von Drucksatz bis Druffel Öffnen
wird. Auch die Vorrichtung zum Prägen der Münzen. Endlich Bezeichnung für alle durch Buchdruck, Steindruck, Kupferdruck hergestellten Erzeugnisse. Druden (Truden), im altdeutschen Volksglauben weibliche Wesen elbischen Geschlechts, die im Glauben
2% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0720, Pflanzengeographie (Florenreiche, Florengebiete) Öffnen
, Restiaceen, Epakrideen u. a.) und die große Zahl daselbst ausschließlich einheimischer (endemischer) Arten an. Drude faßt ferner in einem gewissen Gegensatz zu Engler als Florenreich alle die geographischen Gebiete zusammen, in welchen eine überwiegende
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0542, von Druckturbine bis Drugulin, W. Öffnen
der Wasserversorgung (s. d.) vorkommt. - Den Namen D. führt auch die Valancierpresse (s.d.). Derselbe Name ist endlich für alle auf dem Wege des Kupferdrucks, Steindrucks und Buchdrucks her- gestellten Erzeugnisse im Gebrauch. Drude, Karl Georg Oskar
1% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0721, Pflanzengeographie (Vegetationsformationen) Öffnen
Übersicht gewähren. Wie Drude hervorhebt, ist es bis jetzt noch nicht gelungen, eine vollkommen einwurfsfreie Klassifikation und Nomenklatur der Vegetationsformen nach rein biologischen Merkmalen festzustellen. Über die Flora des asiatischen Monsungebiets s
1% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0722, von Pflanzengeographie bis Pflanzenkonservierung Öffnen
die Mischlingsflora der Ruderal- und Kulturflächengewächse anzuschließen, welche Drude nicht berücksichtigt hat. In der norddeutschen Tiefebene, welche pflanzengeographisch einen Teil des baltisch-mitteleuropäischen Gebiets bildet, sind von oben
1% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0151, Mythologie: deutsche, griechische Öffnen
. Werwolf Wehrwolf, s. Werwolf Werwolf Wilde Jagd, s. Wüthendes Heer Wilder Jäger, s. Wüthendes Heer Wildes Heer, s. Wüthendes Heer Wüthendes Heer Zwerg - Chriemhild Druden Holzweibchen Idisen Nixen Schwanjungfrauen Kultus
1% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0719, von Pfizer bis Pflanzengeographie Öffnen
kältern Klima nicht Widerstand zu leisten vermochten; die davon betroffenen Gebiete von Europa, Asien und Amerika wurden dadurch zu einem einheitlichen Florengebiet, dem nordischen (Drude), umgeprägt, in welchem keine tropischen Vertreter mehr enthalten
1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0834, von Palmenbohrer bis Palmerston Öffnen
. und der Kaiferliche Garten in Schönbrunn bei Wien. Aus der Litteratur über P. sind hervorzuheben: K. F. P. von Martins, HiZtoria nawi-ali3 plli- inaruin (3 Bde., mit zahlreichen Tafeln, Münch. 1823 -50); O. Drude, Palmen (in "^loi-li I)i'a8iIi6N8i8
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0982, Insektenfresser Öffnen
(deutsch von Carus, Stuttg. 1876); Drude, Die insektenfressenden Pflanzen (in Schenks "Handbuch der Botanik", Brest: 1881); Bouché, Die insektenfressenden Pflanzen, Beitrag zur Kultur derselben (Bonn 1884). Insektenfresser (Insectivora, hierzu Tafel
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0637, Palmen Öffnen
bald durch Nebenwurzeln ersetzt wird. Man kennt ungefähr 1000 Palmenarten, welche vorwiegend den Tropen angehören. Nach Drude bewohnen die Calameae das tropische Afrika und Asien bis 30° nördl. Br., die Sundainseln und Australien bis 30° südl. Br
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0638, von Palmenfarne bis Palmer Öffnen
Tausenden herangezogen werden. Vgl. Martius, Historia naturalis palmarum (Münch. 1831-50); Griffith, Palms of British East India (Kalkutta 1850); Seemann, Die P. (2. Aufl., Leipz. 1863); de Kerchove de Denterghem, Les palmiers (Par. 1878); Drude, Die P
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0962, von Pflanzengewebe bis Pflanzenkaseine Öffnen
der Erde nach ihrer klimatischen Anordnung (2. Aufl., Leipz. 1884, 2 Bde.); Derselbe, Abhandlungen zur P. (das. 1880); Engler, Versuch einer Entwickelungsgeschichte der Pflanzenwelt (das. 1879-82); Drude, Die Florenreiche der Erde (Ergänzungsheft 74 zu
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0869, von Truchtersheim bis Trüffel Öffnen
Werkzeuge und Stoffe zu den von ihnen anzufertigenden Fabrikaten unter Anrechnung bei der Lohnzahlung zu verabfolgen. In Rußland ist das T. in verschiedenen Formen noch sehr verbreitet. Trude, Trudenfuß, s. Druden, Drudenfuß. Trudpert, Missionär
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0108, Vereinigte Staaten von N.-A. (Bevölkerung) Öffnen
108 Vereinigte Staaten von N.-A. (Bevölkerung). O. Drude (Berghaus, Physikalischer Atlas) die Vereinigten Staaten in acht Gebiete ein. Das Gebiet der kanadischen Seewälder umgreift den ganzen Nordosten und zeichnet sich durch seine Wälder
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0118, von Benrath bis Bergk Öffnen
Neubearbeitung des durch Heinrich B. begründeten »Physikalischen Atlas« in 7 Abteilungen (75 Karten) durch Drude (Pflanzenverbreitung), Gerland (Völkerkunde), H. Berghaus (Hydrographie), Hann (Meteorologie), Hartlaub und Marshall (Tierverbreitung), G
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0357, Geographische Litteratur (allgemeine Erdkunde) Öffnen
« (Hamb. 1888). An Werken, die sich auf die Organismengeographie beziehen, sind zu verzeichnen: O. Drude, »Florenreiche der Erde« (Gotha 1884) und »Handbuch der Pflanzengeographie« (Stuttg. 1890); Reiter, »Versuch einer Ökologie der Gewächse« (Graz 1885
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0358, Geographische Litteratur (Europa) Öffnen
Standpunkte des gegenwärtigen Wissens entsprechender Ausgabe, die von H. Berghaus, O. Drude, G. Gerland, J. ^[Julius] Hann, G. Hartlaub, W. Marshall, G. Neumayer und K. Zittel bearbeitet wurde. Hölzels »Geographische Charakterbilder« wurden durch ein
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0982, von Volkszählungen bis Volvox Öffnen
Protozoen gestellt wird. Wegen seines auffallend zierlichen Baues wurde er bereits von Leeuwenhoek (1699) beschrieben und seitdem von zahlreichen Beobachtern, wie Ehrenberg, Stein, Kohn, Kirchner, Drude, Bütschli u. a., genauer untersucht, bietet aber
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0985, von Waldverbot bis Waldwechsel Öffnen
die Organisation und die biologischen Verhältnisse der nordischen Bäume (in Englers Jahrbüchern, Bd. 9.); Borggreve, Die Verbreitung und wirtschaftliche Bedeutung der wichtigern Waldbaumarten innerhalb Deutschlands (Stuttg. 1889); Drude, Handbuch
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0176, Australien (Tierwelt. Mineralien. Bevölkerung) Öffnen
, Birnen, Pflaumen u. s. w.) lassen nichts zu wünschen übrig. Vgl. Ferd. von Müller, Allgemeine Bemerkungen über die Flora von A. (mit Zusätzen von Drude, in Petermanns «Geogr. Mitteilungen», 1883, Heft 7). Tierwelt. Die Fauna ist gekennzeichnet
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0356, Botanische Gärten Öffnen
, Grisebach, Engler, Drude gefördert. Die Phytopaläontologie, die Untersuchung der fossilen Pflanzen, die zuerst durch Brogniart und Unger angeregt wurde, fand eifrige Bearbeiter in Göppert, Heer, Schenk, Renault u. a. Die Pflanzenpathologie wurde
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0040, Deutsche Mythologie Öffnen
die Sagen von der Mart (s. d.), die den Menschen ängstigt, von der Trud oder Drud, vom Alp (s. d.), vom alamann. Schrettele oder Schrat, dem elsäss. Doggeli, den nordischen Fylgjur (d. h. Folgegeistern), den Werwölfen (s. d.), den Hexen (s. d.), dem
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0658, von Gefolge bis Gefrierverfahren Öffnen
für G. (hg. von R. und O. Becker, Druden, seit 1867); Die gefiederte Welt Zeitschrift für Vogel- liebhaber, -Züchter und -Händler, bg. von K. Nusi, Magdeburg, seit 1872); Schweiz. Blätter für Orni- thologie (hg. von F. Wirth, Zürich, seit 1877
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0632, Insektenfresser Öffnen
(deutsch von Schreber, Erlangen 1771); Roth, Von der Reizbarkeit des sog. Sonnentaus (Brem. 1782); Darwin, Insectivorous plants (Lond. 1875; deutsch von J. V. Carus, Stuttg. 1876). Eine vollständige Zusammenfassung der Litteratur findet sich in Drude
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0063, von Pflanzengewebe bis Pflanzenheilpulver Öffnen
. 1884); Drude, Die Florenreiche der Erde (Gotha 1884); ders., Atlas der P. (ebd. 1887; Abteil. 5 von Verghaus' "Physik. Atlas"); ders., Handbuch der P. (Stuttg. 1890). Pflanzengewebe, die Gewebe der Pflanzen, s. Histologie und Zelle
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0623, von Wellenastrild bis Wellenbrecher Öffnen
ist als die Flüssigkeitsspannung, so bleibt der Tropfen unbeweglich und linsenförmig. Drude be- bauptet, daß die geölte Meeresfläche noch fortwogen muß, weil die in der Wellenbewegung enthaltene Energie nicht plötzlich durch die Öldecke vernichtet werden kann. Die Bedingung
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0375, von Elektrische Weinbehandlung bis Elektrochemie Öffnen
von H. Hertz über den Zusammenhang von Licht und Elektricität (Wien 1890); H. Hertz, Untersuchungen über die Ausbrei- tung der elektrischen Kraft (Lpz. 1892); P. Drude, Physik des Äthers (Stuttg. 1891). ^Elektrochemie. Die Verwendung des elek
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0859, von Phasometer bis Philadelphia Öffnen
Warme in der nördl. Zone. -- Vgl. ^osfmann und Ihne, Beiträge zur P. (Gießen 1884-85)' Günther, Die P., ein Grenzgebiet zwischen Biologie und Mima- tunde lMünster1895); Drude, DeutschlandsPflanzen- ^eographie, I (Stuttg. 1896). Phasometer (grch
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0207, von Brodbrechen bis Bruder Öffnen
, und also ganz unfchmackhaft. Die Israeliten muhten es am Osterfest essen, um sich des Elendes in Egypten, und ihrer eilfertigen Flucht, 2 Mos. 12, 39. zu erinnern. Die sieben Tage, an welchen sie es aßen, wurden die Tage der süßen Drude genannt, Matth. 26
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0208, Bruder Öffnen
. Sieben Brüder, beständig im Gesetz, werden getödtet, 2 Macc. 7, 1. 4. Wenn ich dein Bruder, deiner Mutter Sohn !c. (dein leidlicher Druder), 5 Mos. 13, 6. Deine Söhne und Töchter aßen in dem Hause ihres Bruders des Erstgebornen, Hiob 1, 13. 18