Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Eckstein hat nach 0 Millisekunden 72 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0282, von Eber bis Eckstein Öffnen
273 Eber - Eckstein. Eber Durchgang, Durchwanderer. I) Ein Sohn Sa- lahs, und Vater aller Ebräcr, 1 Mos. 10, 21. 24. 25. Luc. 3, 35. II) Einer aus dem Geschlecht Gad, 1 Chr. 6, 13. III) ein Sohn Elpaals, 1 Chr. 9, 12. IV) ein Sohn Sasaks, 1
79% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0695, von Eckhart bis Eckstein (Friedr. Aug.) Öffnen
693 Eckhart - Eckstein (Friedr. Aug.) Wiederholt zum Vorsitzenden des engern geschäfts- sührenden Ausschusses der bad. nationalliberalen Parln gewählt, hat E. doch niemals den einseitigen Parteistandpnnkt vertreten und durch seine vermit
79% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0696, von Eckstein (Utz) bis Ecossaise Öffnen
694 Eckstein (Utz) - Ecossaise 1842 Rektor der Hauptschule und daneben 18 l9 Kon- direktor der Franckeschen Stiftungen. 1863 wurde er als Rektor der Thomasschule nach Leipzig be- rufen und zugleich zum außerord. Professor an
49% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0297, von Eckhard bis Eckstein Öffnen
297 Eckhard - Eckstein. raupe mit roten Rückenflecken lebt auf Birken, auch auf Weiden und Pappeln. Der große Fuchs (V. polychloros L.), 6,5 cm breit, orangebraun, mit zwei größern schwarzen Flecken am Vorderrand der Vorderflügel, fünf kleinern
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0789, Roman (Übersicht nach Titeln und Stoffen) Öffnen
). Cagliostro in Petersburg - Theodor Mundt. Camilla - Ernst Eckstein. Camilla - Robert Schweichel. Camoens - Adolf Stern. Canossa - Konrad Bischofs (* Konr. von Bolanden). Carbonara zu Spoleto, der - Harro Paul Harring. Carlo Alberto
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0929, von Steinbock bis Stellen Öffnen
Stemhock ? Stellen. H25 z. 5. VI) Christus, der Eckstein der Kirche. Er heißt der lebendige, 1 Petr. 2, 4. weil er das Leben in sich hat, und die Steine, welche anf ihn erbaut, d. i. ihm im Glauben anhangen, lebendig macht, mithin der Gemeinde
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0228, von Feuillette bis Féval Öffnen
Eckstein, Stettenheim, Trojan, Dohm einen Namen gemacht. Bei der zum Teil wissenschaftlichen Färbung der kritischen Aufsätze streift das F. oft an den Essay (s. d.). Größere Pflege als in Deutschland wird dem F. im eigentlichen Sinn, d. h
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0539, von Lateinisches Segel bis La Tène-Periode Öffnen
und Eckstein, Halle 1833-34, 2 Bde.). Aus dem 18. Jahrh. verdienen Erwähnung: Th. Ruddimanns "Institutiones latinae linguae" (Edinb. 1725; zuletzt hrsg. von Stallbaum, Leipz. 1823), die "Grammatica marchica" (Berl. 1718; zuletzt von Bernhardi
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0796, Roman (Übersicht nach Titeln und Stoffen) Öffnen
III. - Julius Gundling ("Lucian Herbert). Nätherin von Stettin, die - Adelheid von Notheilburg. Nemesis ^^ Helene von Hülsen ("Helene). Nena Sahib - Ocrmann Gödschc ("Sir John Retcliffe). Nero - Ernst Eckstein. Nessusgewand, das - Fedor
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0799, Roman (Übersicht nach Titeln und Stoffen) Öffnen
785 Roman (Übersicht nach Titeln und Stoffen) Theaterteufcl, der - Karl August Heigel. Themis - Ernst Eckstein. Theobald, oder die Schwänner - Johann Heinrich Jung. Therese Krones ^^ Adolf Bäuerle. ^genannt Stilling Thomas
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0530, von Gründen bis Grüßen Öffnen
und gepredigten Worts), da IEsus Christus der Eckstein ist, Eph. 2, 20. (Die Schätze, die man, als einen guten Grnno anfs Zukünftige, sammeln soll, i Tim. 6, 19. sind himmlische, also ein in Liebeswerken thätiger Glaube.) §. 6. VI) Das, worauf das ganze
0% Buechner → Anhang → Hauptstück: Seite 0061, von Legen bis Lehren Öffnen
Chron. 10, 4. 9. Wenn ich mich legte, sprach ich: wann werde ich aufstehen, Hiob 7, 4. Noch der seine Hand zwischen uns beide lege, tziob 9, 33. Bis dein Zorn sich legte, tziob 14, 13. Wer hat ihr einen Eckstein gelegt, tziob 38, 6. Hier sollen sich
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0464, von Ortscheit bis Oruro Öffnen
. w. Eckstein, Grenzstein (vgl. Ort); auch s. v. w. Raseneisenerz. Ortsverweisung, die Maßregel, wodurch einer Person der Aufenthalt in einem bestimmten Gemeindebezirk untersagt wird. Dies ist namentlich dann zulässig, wenn gegen einen Verurteilten
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0549, Buchdruckerkunst (Mitbewerber der Erfindung) Öffnen
Jahreszahl, 1471, datierte Straßburger Druckwerk, die Dekretalien des Gratian, trägt nicht seinen Namen, sondern den seines Zeitgenossen Heinrich Eggestein oder Eckstein. Mentels erstes datiertes Werk ist von 1473. Allgemeiner noch als für Mentel
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0757, Deutsche Litteratur (Gegenwart: Drama) Öffnen
"), Eckstein ("Schach der Königin", "Venus Urania"), Wolfg. Müller ("Die Maikönigin", "Zauberer Merlin"), Julius Wolff ("Der Rattenfänger von Hameln", "Der wilde Jäger", "Till Eulenspiegel", "Tannhäuser"), Hans Herrig ("Die Schweine", "Mären
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0298, von Eclaircissement bis Écrasez l'infâme Öffnen
), "Prusias" (Leipz. 1883, 3 Bde.), "Das Vermächtnis" (das. 1884, 3 Bde.), "Aphrodite" (das. 1885) u. a. Ecksteins poetisches Talent zeichnet sich vor allem durch Phantasiefülle, sprudelnde Laune und seltene Herrschaft über Rhythmus und Reim
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0802, von Ernestinische Linie bis Ernst Öffnen
. 1792), "Opuscula varii argumenti" (von Stange, das. 1794). Vgl. Eckstein in Ersch u. Grubers "Encyklopädie", Bd. 37. 2) Heinrich Friedrich Theodor Ludwig, protest. Theolog, geb. 27. Mai 1814 zu Braunschweig, machte seine Studien in Göttingen und wurde
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0610, Französische Litteratur (Philosophie) Öffnen
Walsh (gest. 1860), der deutsch-jüdische Konvertit Baron Eckstein (gest. 1861), E. de Genoude (gest. 1849), Ballanche (gest. 1847) u. a. Die rationalistische Reaktion gegen den Empirismus, die nach Janet als psychologische Schule bezeichnet werden
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0246, von Gesnera bis Gespenster Öffnen
. Seine "Opuscula minora" erschienen gesammelt in acht Bänden (Bresl. 1743-45). Vgl. Ernesti, Narratio de Gesnero (Leipz. 1762), und die Schulprogramme von Sauppe (Weim. 1856) u. Eckstein (Leipz. 1869). Gesnera L. (Gesnerie), Gattung aus der Familie
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0868, von Grundrentenbanken bis Grundsteuer Öffnen
, Rathäusern, Hallen etc. Nachdem nämlich der Grundstein (gewöhnlich der nach Osten zu liegende Eckstein) in die gehörige Lage gebracht worden ist, erhält derselbe vom Bauherrn oder, bei öffentlichen Gebäuden, von den vornehmsten unter den anwesenden
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0981, von Haase bis Haast Öffnen
" erschienen aus seinem Nachlaß (1. Bd. von Eckstein, Leipz. 1874; 2. Bd. von H. Peter, 1880). Außerdem schrieb er: "Vergangenheit und Zukunft der Philologie" (Berl. 1835); "Die athenische Stammverfassung" (das. 1857) und eine Reihe von Aufsätzen
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0023, von Halle bis Hallé Öffnen
geblieben. Vgl. Dreyhaupt, Ausführliche Beschreibung des Saalkreises (Halle 1755, 2 Bde.), im Auszug von Stiebritz (das. 1771-73, 2 Bde.), fortgesetzt von Eckstein (das. 1842-44); Freiherr v. Hagen, Die Stadt H. (das. 1866-67, 2 Bde. mit Nachträgen
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0430, von Meierei bis Meile Öffnen
430 Meierei - Meile. Auch redigierte er seit 1830 mit Kämtz, seit 1842 allein die 3. und seit 1852 auch die 1. Sektion der Ersch und Gruberschen "Allgemeinen Encyklopädie". Seine "Opuscula academica" wurden von Eckstein und Haase (Halle 1861-63, 2
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0912, von Petersberg bis Petersilie Öffnen
und von Eckstein (Halle 1844-46) und in den "Monumenta Germaniae historica, Scriptores" (Bd. 23) herausgegeben wurde. Vgl. Köhler, Das Kloster St. Petrus (Dresd. 1857); Ritter, Die Klosterkirche auf dem P. (Berl. 1857); Knauth, Der St. P. (3. Aufl., Halle 1873
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0980, von Phaenna bis Phalaris Öffnen
von Siebelis-Eckstein (5. Aufl., das. 1874), Raschig-Richter (3. Aufl., Berl. 1871). Übersetzungen von Kerler (Stuttg. 1838), Siebelis (das. 1857), Rückert (Leipz. 1879). Vgl. L. Müller, De Phaedri et Aviani fabulis (Leipz. 1875). Phaënna ("Schimmer
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 1008, von Philologenversammlungen bis Philologie Öffnen
Protokolle mitgeteilt. Ein Generalregister über die ersten 25 Versammlungen hat H. E. Bindseil (Leipz. 1869) herausgegeben. Geschichtliches geben Firnhaber in Schmids "Encyklopädie", Bd. 4 (Gotha 1864), und Eckstein in dem Bericht über die Versammlung
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0143, von Spielhonorar bis Spielkarten Öffnen
Kreuz (Treff), Schippen (Pik), Herz (Coeur) und Eckstein (Karo). Der Ursprung der S. bedarf noch sehr der Aufhellung. Zwar nicht eigentliche S., aber doch ähnlichen Zwecken dienende elfenbeinerne und hölzerne, mit Figuren bemalte Täfelchen hatten
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0124, Vereinigte Staaten von N.-A. (Geschichte 1859-1862) Öffnen
Kongreß der abgefallenen Staaten, welcher 11. März der sogen. Konföderation eine neue Verfassung gab, deren Eckstein die Sklaverei bildete, und Jefferson Davis zum Präsidenten wählte. Lincolns versöhnliche Erklärung bei seinem Amtsantritt (4. März 1861
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0290, von Vosmaer bis Voß Öffnen
. brach in vielen Fächern neue Bahnen. Auf die lateinische Grammatik beziehen sich von seinen Werken: »Grammatica latina« (1607, zuletzt Wittenb. 1702); »Aristarchus sive de arte grammatica« (Amsterd. 1635 u. öfter; zuletzt von Eckstein und Förtsch
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0231, Deutsche Litteratur (seit 1885: Roman und Novelle) Öffnen
Kurfürst in Preußen« von Ernst Wichert, »Aphrodite« und »Nero« von Ernst Eckstein, »Die Gred« von Georg Ebers, »Das Schatzhaus des Königs«, »Octavia« von Wilhelm Walloth, die Folge kleiner Romane aus der Völkerwanderung von Felix Dahn, denen allen
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0423, von Hanne bis Harrison Öffnen
" (Dresd. 1887) und gab Hantels »Elemente der projektivischen Geometrie« (Leipz. 1875) sowie cino deutsche Bearbeitung von Serrets »Lehrbuch der Differential- und Integralrechnung« (das. 1884 85,3 Bde.) heraus. Harnruhr. Nach Ansicht Ecksteins
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0880, von Echowerk bis Eisenbahnwagen Öffnen
, Kanthölzer Eckirch, Markirch Eckknollen (Archit.), Eckblatt Eckmühl, Adelakde Louise d', Bloc queville (Bd. 17) Eckstein (Baron), Franz. Litt.610,1 Eckstrebe, Huf 759,2 ßdip868 (franz.), Finsternisse Hoole ä'applieation ä'stkt-uiHjol
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0203, Deutsche Litteratur (1890: Roman) Öffnen
Eckstein »Die Numidierin«, Novelle aus dem altrömischen Afrika, W. Walloth die historischen Römerromane: »Tiberius« und »Ovid«, Georg Ebers »Josua«, eine Erzählung aus biblischer Zeit, erscheinen. Von sonstigen historischen Romanen wären »Sinkende
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0204, Deutsche Litteratur (1890: Novelle, Erinnerungen, Geschichte) Öffnen
. Gottschall, »Tante Carldore« von Jul. Grosse, »Camilla« von Ernst Eckstein, »Zwei Ehen« von Alfred Friedmann, »Hofluft« von Nataly v. Eschstruth, »Amors Bekenntnisse« von August Niemann, »Ausgewanderte« von Mite Kremnitz, »Glück« von Oskar v. Redwitz
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0695, von Paar bis Pädagogische Litteratur 1880-90 Öffnen
solche wertvolle Monographien selbständiger Art entstehen, wie deren die Schmid-Schradersche Encyklopädie eine ganze Reihe aufweist, z. B. über den lateinischen Unterricht (Eckstein, auch besonders erschienen), ferner: Griechisch, Gymnasium
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0787, Roman (Übersicht nach Titeln und Stoffen) Öffnen
in Amerika - Reinhold Solger. Antonio Foscarini - Ida von Düringsfeld. Auton Nciser - Karl Philipp Moritz. Aphrodite - Ernst Eckstein. ^(W. Althagel). Apokalypse - Botho von Pressentin, gen. von Rautter Apotheker
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0792, Roman (Übersicht nach Titeln und Stoffen) Öffnen
-^ Karl Hartmann-Plön. Herrenhaus in C-schenwald, das - Friedrich Bodenstedt. Herrn Nidiers Landhaus - Levin Schücking. Herr von Syllabus - Wilhelm Molitur ("N. Ulrich Hertha - Ernst Eckstein. ^Mesler und Bruno Bronner
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0793, Roman (Übersicht nach Titeln und Stoffen) Öffnen
Brociner. Iorinde - Ernst Eckstein. Joseph Nassy - Johann von Nildenraot. Joseph II. und sein Hof - Klara Mundt ("Luise Mühlbach). Iucuude -^ Hermann Rollett. Jude, der -'Karl Spindler. Jugendmut ^^ Therese Huber. Juliane
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0133, Literatur: deutsche Öffnen
) Karl Egon Eckardt, 1) Ludwig Eckermann Eckstein, 2) Ernst Eichendorff Eichrodt * Einsiedel, 1) Friedr. Hildebr., Freih. von Ellissen Elmar, Karl, s. Swiedack Elsholtz Endrulat Engel, 1) Joh. Jakob Enk von der Burg Eusebius Emmeran, s
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0147, Philologie: Biographien Öffnen
Dehèque Delbrück, 2) Joh. Friedr. Ferd. Dietsch Dindorf Dissen Dodwell, 1) Henry Döderlein Döring, 1) Friedr. Wilh. Donner, 2) Joh. Jak. Chr. Drakenborch Dübner Dukas, 2) Neophytos Dupuis * Eckhel Eckstein, 1) Friedr. Aug. Egger
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0080, von Auerbach (Berthold) bis Auerhahn Öffnen
); F. A. Eckstein, Commentariolum de epigrammate latino Cellae Auerbachiae (ebd. 1864). Auerberg, eine stark bewaldete Porphyrkuppe des Unterharzes, nordöstlich von Stolberg im preuß. Reg.-Bez. Merseburg. Der Gipfel, gewöhnlich Josephshöhe genannt
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0020, von Biologie bis Biomantie Öffnen
Sammlungen, die die Gelehrten bestimmter Fächer behandeln; so für Philologen: Eckstein, «Nomenclator philologorum» (Lpz. 1871); Pökel, «Philol. Schriftstellerlexikon» (ebd. 1882); für die Vertreter der Naturwissenschaften: Poggendorff, «Biogr
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0231, Böhmerwald Öffnen
. Seite isoliert derHohebogen mit dem Eckstein (1067 m), dessen Gipfelplateau (der Burgstall) eine schöne Übersicht über den nördlichen B. bietet. Die Südhälfte des gesamten Gebirgswalls, der eigentliche B. (Schumava), besteht aus zwei Parallelketten
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0646, von Duyckinck bis Dwaraka Öffnen
"Ihr", während "Du" die am wenigsten respektvolle war. Gegen Ende desselben versetzte man die Anrede in der dritten Person in den Plural und sagte nicht mehr "Er ist", sondern "Sie sind". - Vgl. Eckstein, Zur Geschichte der Anrede im Deutschen
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0904, von Fliegende Blätter bis Fliegende Fische Öffnen
. Dietz, Friedr. Lossow, Wilh. Diez. Auch hervorragende Schriftstel- ler, wie Felix Dahn, Herm. Lingg, Märt. Greif, Ernst Eckstein u. a. liefern litterar. Beiträge für die F. B. Außerdem aber arbeitet die ganze deutsche Nation in zahllosen
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0490, von Gallen (in der Tierheilkunde) bis Gallenga Öffnen
Käfern und Schmetterlingen sind nur wenige gallenbildende Arten bekannt. - Vgl. Frank, Pflanzenkrankheiten (im "Handbuch der Botanik", hg. von Schenk, Bd. 1, Bresl. 1881); Eckstein, Pflanzengallen und Gallen- tiere (Lpz. 1891). Gallen
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0683, Halle (in Westfalen) Öffnen
. Litteratur . Dreyhaupt, Ausführliche Beschreibung des Saalkreises (2 Bde., Halle 1749-55; im Auszuge von Stiebritz, 2 Bde., ebd. 1771-73; fortgesetzt von Eckstein u. d. T.: Chronik der Stadt H./ebd. 1842-44); Hendel, Chronik von H
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0325, Kiefer (botanisch) Öffnen
; ferner R. Hartig, Lehrbuch der Baumkrankheiten, 2. Aufl., Berl. 1889, und Eckstein, Die K. und ihre tierischen Schädlinge, Bd. 1: Die Nadeln, ebd. 1893.) Ihre tiefe Bewurzelung macht die K. sturmfester als die Fichte, doch leidet sie mehr vom
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0668, von Ortstein bis Oruro Öffnen
-rechtliche Korporationen. Ortftein, Eckstein, ein besonders starker Bau- stein zur Verstärkung der Ecken größerer Gebäude, der eine wirksame Quaderprosilierung erhält. - O. beißt auch eine besonders zubehauene Schieferplatte für Dachdeckung (s
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0911, von Paris (nordamerikanische Orte) bis Paris (Mythologisch) Öffnen
., ebd. 1852-53), sowie Schriften von Börne, Heine, Raumer, Gutzkow, Mundt, Rodenberg, Gottschall, Max Nordau, Eckstein und Zolling u. a. Vgl. auch Lacombe, Bibliographie parisienne (Par. 1886). Zur Geschichte: Corrozet, Les antiquitez, choniques et
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0585, von Räderalbus bis Radetzky Öffnen
Verwandlung. - Vgl. Ehrcnberg, Die In- fusionstierchen u. s. w. (Lpz. 1838); Cohn, Über R. (in der "Zeitschrift für wissenschaftliche Zoologie", 1856); ferner die Arbeiten von Plate, Eckstein u. a. Räderwerk, eine Vereinigung von Zahn
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0154, von Spielbein bis Spielkarten Öffnen
- oder Trappolierkarte ist fast völlig verschwunden. Die französische Karte, auch Whistkarte genannt, zerfällt in vier sog. Farben zu je 13 Blättern, so daß sie im ganzen 52 Blätter zählt. Die Farben heißen Coeur (Herz), Carreau (Rauten, Eckstein), Pique (Spaten
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0332, von Vienne (Haute-, Departement) bis Vier Öffnen
durch Thüren und Fenster verunstaltet ist; ferner röm. Arkaden und südlich von der ^tadt der Plan d'Aiguille, eine 16 in bohe Pyramide, die, von 4 korinth. Arkaden um- geben, für den Eckstein eines Cirkus gehalten, vom Volk das Grab des Pilatus genannt
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0497, Goldaktie Öffnen
der Bergwerke hat, teilt man letztere in Barnato-, Eckstein-, Robinson-, Farrar-, Campbel ck Evans-, Goldsields- u. s. w. Gruppen ein, und man bat besonders bei finanziellen Transaktionen des Bergwerks darauf zu achten, ob nicht die Firma
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0064, von Anknüpfen bis Anlegen Öffnen
sie strafte, so wurde ihnen seine Knechtsgestalt ein Stein des Anlaufens. Zwar nicht an und für sich, und nach der Absicht GOttes, denn er war ein Grundstein, ein bewährter und köstlicher Eckstein, ein Stein des Heils; Esa. 28, 16. 1 Petr. 2, 4. sondern
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0093, von Aufführen bis Aufhängen Öffnen
89 Aufführen - Aufhängen. Aufführen a) Einen Bau in die Höhe, Sir. 50, 2. b) einen Wall um eine Stadt machen, Esa. 29, 2. c) hervorbringen. Zach. 4, 7. weissagt von Christo, dem Stein, ohne Hände abgerissen, Dan. 2, 34. dem Eckstein
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0108, von Auserwählt machen bis Ausfahren Öffnen
Art wird er auch, 1 Petr. 2, 4. der auserwählte und köstliche Stein und v. 6. der auserwählte Eckstein genannt. S. Auserkohren §.2. Siehe, das ist mein Knecht, ich erhalte ihn, und mein Auserwählter, an welchem meine Seele Wohlgefallen hat, Esa. 42
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0132, von Baschama bis Bauch Öffnen
auf das geschriebene und gepredigte Wort der Propheten und Apostel, (nicht aber auf ihre Person) da JEsus Christus der Eckstein, Esa. 28, 16. 1 Cor. 3,11. so fest gebaut, und der ganze Leib so zusammen gefügt ist, Eph. 4, 16. daß es die Pforten der Hölle nicht
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0333, von Erbbegräbniß bis Erbe Öffnen
. 3, 16. Rom. 8, 11. Und nun, lieben Brüder, ich befehle euch GOtt, und dem Worte seiner Gnade, der da mächtig ist, euch (noch weiter) zu erbauen «., A.G. 20, 32. Erbauet auf den Grund der Apostel und Propheten, da IEsus Christus der Eckstein
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0473, von Gemeinschaft bis Gemüse Öffnen
Vater und Sohne (Joh. 6, 56. bleiben §. 6.) (denn die Glänbigen sind GOttes Tempel, auf den Eckstein Christum erbaut), und macht uns GOtt gleich, wie Kinder ihrem Vater.* Daher geschieht es, daß, wie unser Vater im Licht, wir anch im Licht wandeln
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0486, von Geschichte bis Geschlecht Öffnen
. 1, 4. z. 2. II) Ein Stamm in Israel, A.G. 26, 7. Ebr. 7, 14. Offb. 7, 4. Sie verführten sammt Ggypten den Eckstein (Kiwig) der Geschlechter (Stämme 1, Esa. 19, 13 - werdet ihr auch sitzen auf 12 Stühlen, und richten die zwölf Geschlechter Israels
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0672, von Korb bis Koth Öffnen
, 19. Gewand, 1 Tim. 2, 9. Köstlicher Eckstein, Esa. 29, IS. 1 Petr. 2, 4. (Ver das Gc> gründete kiMch mncht.) Köstlicher Weg, i Cor. 12, 31. (Ver vortrefflichste, der alle vori- yen Gaben übertrifft.) Und wenn es köstlich gewesen
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0695, von Lecken bis Legen Öffnen
einen Ort bringen^ a) einen Grundstein, Esa. 28. 16. Röm. 9, 33. 1 Cor. 3, 10. 11. von Christo, s. Eckstein z. 1. Grund §. 5. GOtt leget die Tieft ins Verbor-gene, Ps. 33, 7. hebr. er hat die Meeresgewässer gleichsam wie in Schatzkammern, in Behältnissen
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0802, von Prophetin bis Prüfen Öffnen
Person, sondern des von ihnen vurgeschriebeneu und gepredigten Worts), da IEsus Christus der Eckstein ist, Eph. 2, 20. Prophetin a) Eine, welche die Gabe hat, zukünftige Dinge vorher zu sagen. Ob Esaias Weib eine solche gewesen, oder ob
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0848, von Salsen bis Salzmeer Öffnen
. und hat die christliche Kirche auf den Grund der Propheten und Apostel, da er selbst der Eckstein ist, erbaut, Eph. 2, 20. 1 Petr. 2, 5. 8. 4. Au seiuer Seligkeit zweifle ich nicht, a) weil er eiu Prophet, b) Vorbild auf Christum O. 3.), c) den Prediger
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1064, von Verwahrlosen bis Verwesen Öffnen
, verächtlich, unnütz und beschwerlich hält. Sie haben nicht dich, sondern mich verworfen, 1 Sam. 6, 7. c. 10, 19. Der Stein, den die Bauleute verworfen, ist zum Eckstein geworden, Pf. 118, 22. Matth. 21, 42. A.G. 4, ii. 1 Petr. 2, 4. 7
0% Buechner → Anhang → Hauptstück: Seite 0101, von Stein bis Stille Öffnen
Felde, Hiob 5, 23. Wasser waschet die Steine weg, tziob 14, 19. Aus den Steinen schmelzet man Erz, tziob 28, 2. Sein Herz ist so hart wie ein Stein, tziob 41, 15. Der Stein ist zum Eckstein geworden, Pf. 118, 22. Matth.21, 42.44. Marc. 12,10. Luc
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0198, Deutsche Litteratur im Jahre 1891 (Roman und Novelle) Öffnen
diesmal einen Band Berliner Sittenmalerei zugesellt: »Todsünden«. Theophil Zollings »Kulissengeister«, Ossip Schubins »Thorschlußpanik«, Ernst Ecksteins »Dombrowsky« befriedigen die Bedürfnisse des großen Lesepublikums in ihrer Weise. Und ebenso haben
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0073, Apostel Öffnen
und trügliche Arbeiter verstellen sich zu Christus Aposteln, 2 Cor. 11, 13. Erbaut auf den Grund der Apostel und Propheten, da JEsus Christus der Eckstein ist, Eph. 2, 20. Dazu ich gesetzt bin ein Prediger und Apostel, ein Lehrer der Heiden, 1 Tim. 2, 7
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0134, von Bauer bis Baum Öffnen
verworfen, ist zum Eckstein geworden, Ps. 118, 22. Matth. 21, 42. Marc. 12, 10. Luc. 20, 17. A.G. 4, 11. 1 Petr. 2, 7. Baum §. 1. Bäume werden zu den Pflanzen der Erde gezählt, und sind entweder fruchtbare oder unfruchtbare. Es werden derer viel
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0229, Christus Öffnen
, fremde, und außer der Bürgerschaft Israel, Eph. 2, 12. Denn er (Christus) ist unser Friede, der aus beiden Eins gemacht, ib. v. 14. Erbauet auf den Grund der Propheten und Apostel, da I. C. der Eckstein ist, ib. v. 20. Auch erkennen, daß Christum
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0505, Gläubiger Öffnen
Willen zu thun, daß ihr nicht allein an ihn glaubet, fondern auch um seinetwillen leidet, Phil. 1, 29. Glauben wir nicht, fo bleibet er treu, 2 Tim. 3, 13. Siehe da, ich lege einen köstlichen Eckstein in Zion. Und wer an ihn glaubet, soll