Schnellsuche:
Info: Zur Zeit wird der Volltextindex aktualisiert. Sie erhalten daher bei Suchen nicht die volle Anzahl an Treffern. Die Aktualisierung dauert typischerweise wenige Minuten.

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Exponent hat nach 1 Millisekunden 23 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0477, von Exponent bis Exponentialfunktion Öffnen
475 Exponent - Exponentialfunktion b. Salpetersaurer Baryt; hierher gehört das belg. Barytpulver und das Saxifragin. c. Salpetersaures Ammoniak beim grobkörnigen Pulver c/86. 2) E. mit chlorsaurem Kalium als Sauerstoffträger
70% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0974, von Exponent bis Exportmusterlager Öffnen
974 Exponent - Exportmusterlager. Gase bei der hohen Zersetzungstemperatur, welche ihr Volumen noch bedeutend vergrößert, charakterisiert die E. und bedingt ihre Wirkung. Man unterscheidet impulsive E., welche bei hoher Entzündungstemperatur
1% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0869, von Logan bis Logarithmus Öffnen
(griech.) einer Zahl ist der Exponent, mit welchem man eine feste Zahl, die Basis, potenzieren muß, um die erstere Zahl zu erhalten. Die Logarithmen bilden ein wesentliches, bei größern numerischen Rechnungen kaum entbehrliches, Zeit und Arbeit sparendes
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0959, von Bingerbrück bis Binomium Öffnen
positive Exponenten schon der Mathematiker Stifel in seiner "Arithmetica integra" (1544) die Formel kannte, wies Newton nach, daß sie für alle Exponenten, positive und negative, ganze und gebrochene, Geltung habe. Binomialkoeffizienten nennt man
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0609, von Dedignieren bis Deduzieren Öffnen
, daß der binomische Lehrsatz für jeden wie immer beschaffenen Exponenten gelte, deduzieren, daß er auch für gebrochene und imaginäre Exponenten gelten müsse. Jener Satz selbst aber ist aus der vollständigen Aufzählung aller möglichen Arten
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0015, von Binocle bis Binterim Öffnen
seiner Glieder auszudrücken; die erforderlichen Koefficienten heißen Binomial-Koefficienten. Mit ganzen positiven Exponenten 2, 3, 4... haben successive ein Binom schon ältere Mathematiker potenziert, z. B. Stifel, «Arithmetica integra» (Nürnb. 1544
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0218, Mathematik: Allgemeines, Arithmetik Öffnen
. Division Durchschnittsrechnung Einmal-Eins Exponent Extraktion Facit Factor, s. Faktor Faktor Gauß'sche Logarithmen, s. Logarithmen Gleichung Grundrechnung, s. Species Harmonische Reihe * Kanon Kettenbruch Koëfficient
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0335, von Pote bis Potenz Öffnen
Stufen der Natur als P. des Subjekts- Objekts (d. i. des "Absoluten") auffaßte. In der Mathematik bedeutet P. oder Digni- tät ein Produkt gleicher Faktoren, deren Anzahl der Exponent genannt wird. Nach dem letztern wird die P. benannt: zweite
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0960, von Binsen bis Biographie Öffnen
960 Binsen - Biographie. abhängigen Faktoren der einzelnen Glieder. Für einen ganzen positiven Exponenten n lautet der binomische Satz: ^[img] Ist n eine negative oder gebrochene Zahl, so bricht die binomische Reihe nicht ab, sondern
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0701, von Descensus bis Descente Öffnen
der Zeichen für die Glieder jeder Gleichung, gab eine neue und sinnreiche Auflösung der Gleichungen des vierten Grades, führte zuerst die Exponenten ein und legte dadurch den Grund zur Rechnung mit Potenzen, lehrte, wie man an jeden Punkt
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0548, von Himmelfahrtsfest bis Hinckeldey Öffnen
bezeichnet mithin, daß 1/10 des Himmels mit Wolken bedeckt und 9/10 klar sind etc. Die Dicke der Wolkenschichten wird durch einen an der Bewölkungszahl angebrachten Exponenten (° schwach, ² stark) bezeichnet. Die Bewölkung hat eine tägliche
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0117, von Newport-Pagnell bis Newton Öffnen
' "Arithmetica infinitorum" an, welch letztere ihn zur Erweiterung des binomischen Lehrsatzes und zur Entdeckung der Fluxionslehre hinleitete. Er fand nämlich, daß der binomische Satz nicht bloß für ganze positive Exponenten, sondern auch für gebrochene
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0690, von Reif bis Reihen Öffnen
konstanten Quotienten von je zwei aufeinander folgenden Gliedern, den sogen. Exponenten der Progression, mit e, so ist das Schema der geometrischen Progression a, ae, ae², ae³... Für das Endglied t und die Summe s aller Glieder gelten ferner die Formeln
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0526, von Tarsus bis Tarudant Öffnen
. Er starb 14. Dez. 1557. T. kannte bereits den binomischen Lehrsatz für ganze positive Exponenten, behandelte Probleme der Wahrscheinlichkeitsrechnung, nahm zahlreiche Bestimmungen des spezifischen Gewichts vor und vervollkommte die Ballistik
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0999, von Yashts bis Zempolna Öffnen
(Pot^'nzrechnung), Exponent Zeigerbewegung, Zwangsbewegungen Zeilen, Ernte 809,1 Zeiodelit, Schwefel 725,2 lLitt. 720,2 Zeipel, K. S. Fred, v., Schwedische Zeiri (Fürst), Algerien 352,1 Zeitböcke, Schaf 379,2 Zeitlose, gelbe, ?limuiH
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0213, von Avner bis Avoirdupois Öffnen
Exponenten des Verhältnisses Mg A / Dd A (derselbe ist 28,94), so muß man das Molekulargewicht eines gasförmigen oder unverändert verdampfbaren chem. Körpers berechnen können, wenn man seine Dampfdichte mit diesem Quotienten multipliziert. Auf Grund
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0967, von Descendent bis Deschamps Öffnen
; er führte zuerst die Exponenten ein und legte dadurch den Grund zu den Rechnungen mit Potenzen. Er lehrte ferner, wie man an jedem Punkt einer geometr. Kurve Tangenten und Normalen ziehen soll, und zeigte, wie man die Natur und die Eigenschaften jeder
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0478, von Exponentialgleichung bis Exportvereine Öffnen
Zahl hat neben seinem einfachen Wert unendlich viele, die sich um ganzzahlige Vielfache von 2ni unterscheiden. Exponentialgleichung, Exponential- größe, Exponentialkurve, s. Exponent Exponieren (lat.), aussetzen (z.B. einer Gefahr
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0472, von Kodros bis Koeverden Öffnen
- exponenten der verflüssigten Gase (1,2-1,4). über die Kondensierung der ehemaligen permanenten Gase vgl. Pictet, Nömoirk 8ur la. liquekHction cls 1'0X^6Q6 (Genf 1878) und Cailletet in den "Schrif- ten" der Pariser Akademie (1877-78). Koercitivkraft
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0320, von Nicolai (Otto) bis Nicolsches Prisma Öffnen
der Brechungs- exponent des ersten 1,06 ist, jener des zweiten Zwischen 1,48 und 1,00 veränderlich erscheint. Da nun der Brechungsexponent des Ca- nadabalsams (1,54) lleiner als jener (1,"6) des ordentlichen Strahls ist, so wirkt die Valsamschicht
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0336, von Potenza bis Pothier Öffnen
334 Potenza - Pothier Brüche und Wurzeln als P. mit negativen und gebrochenen Exponenten darstellen, z. B. ist 1 2 i. -^ - a"^ und Va ^ 3.2. Vgl. Kleyer, Lehrbuch der Potenzen und Wurzeln (Stuttg. 1884
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0072, von Ungarische Nationalpartei bis Ungarische Volkspartei Öffnen
andeuten, wie in den meisten Sprachen), und eine objektive, die vor den Subjektivsuffixen auch einen Exponenten des Objekts enthalten. Z. B. "ich sehe" heißt lát-ok, "ich sehe dich" heißt lát-l-ak (hier bedeutet das l die zweite Person als Objekt); lát-tok
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0879, Wurzel (in der Mathematik) Öffnen
ist also die dritte W. aus 8, man schreibt dies V8 ^ 2 und nennt 8 den Radikand, 3 den Exponent. Das Zeichen V, Wurzelzeichen ge- nannt, ist ursprünglich ein lat. r (raäix). Die zweite W. nennt man auch Quadratwurzel, die dritte W. Kubikwurzel