Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Galater hat nach 0 Millisekunden 64 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0470, von Galantine bis Galater Öffnen
468 Galantine - Galater lichc Exegese und Apologetik, die zunl Teil im Druck erschienen. Später Direktor des Gymnasiums zu Ripatransone, erwarb er sich den Ruf eines der gründlichsten und geistvollsten Ertlärer der "Gött- lichen Komödie
60% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0834, von Galater, Brief an die bis Galatz Öffnen
834 Galater, Brief an die - Galatz. cher das nach ihm benannte Galatien in Kleinasien bewohnte. Als die Scharen der Kelten, welche um 280 v. Chr. unter Anführung des Belgius und später des Brennus von N. her in Makedonien und Griechenland
56% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0833, von Galantina bis Galater Öffnen
833 Galantina - Galater. Galantīna (ital.), kaltes Fleischgericht aus Scheiben feinen Fleisches (Geflügel), welche schichtweise durch eine Fleischfarce miteinander verbunden sind. Angerichtet, wird G. in Scheiben geschnitten und mit Aspik
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0122, Alte Geographie: Asien Öffnen
3) Libyssa Nicäa, s. Nikäa Nikäa Nikomedia Prusias, s. Gemlik Chaldäa Saros, Periode des, s. Chaldäa Cilicia, s. Kilikien Galatien, s. Galater Galater Ancyranum marmor, s. Angora Ankyra, s. Angora Juliopolis Pessinus
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0441, von Gabel bis Galgal Öffnen
. Galal Koth. Ein Sohn Gedithuns, ein Levit, 1 Chr. 10,15.16. Neh. 11, 17. Galater Waren gallische Völker, welche in Verbindung mit einem celtischen Stamme aus Thracien in Asien eindranqen, sich mit den Griechen vermischten, daher auch HMoArasoi
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0157, Theologie: allgemeine Dogmatik Öffnen
145 Theologie: allgemeine Dogmatik. Evangelium Galater, Brief an die Hebräer, Brief an die Kolosser, Brief an die Korinther, Briefe an die Offenbarung des Johannes, s. Johannes Philipper, Brief an die Thessalonicher, Briefe an
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0624, von Wieselburg bis Wiesenknarrer Öffnen
starb. Unter seinen zahlreichen Schriften heben wir hervor: »Chronologische Synopse« (Hamb. 1843); »Chronologie des apostolischen Zeitalters« (Götting. 1848); »Kommentar über den Brief Pauli an die Galater« (das. 1859); »Beiträge zur richtigen
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0471, von Galaterbrief bis Galatz Öffnen
In, 6llltitio ot äe In NitiiMie (Par. 1862-72); Gelder, 6 ^tai-uin ro8 in lil^kcia 6t^8ikFL8wo (Amsterd. 1888); Zwintscher, 1)6 ^alHtalum t6ti-3,i-cln8 (Dissertation, Lpz. 1892). Galaterbrief (Epistel Sankt Pauli an die Galater), eine der wichtigsten
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0293, von Kelso bis Keltiberer Öffnen
). Zu Anfang des 4. Jahrh. v. Chr. besetzten sie das damals größtenteils etrusk. Norditalien (s. Gallien). 284-278 v. Chr. fällt der Zug der K. (Galater) nach der Balkanhalbinsel, der nach den verheerenden Raubzügen, die sich bis nach Griechenland
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 1015, von Pergamos bis Pergolese Öffnen
behandelnden Fries in Hoch- relief geschmückten Oberbau. Die Skulpturen des größern Frieses, welche die dem Triumph der Götter über die Giganten vergleichbaren Siege der perga- menischen Könige über die Galater (s. d.) verherr- lichen sollen, machen
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0579, von Angolaholz bis Angostura Öffnen
, die Hauptstadt der galatischen Tektosagen, die später von Augustus zur Hauptstadt von Galatien erhoben und als Mittelpunkt der großen Heerstraße von Byzantium nach Syrien der Hauptstapelplatz des Karawanenhandels ward. Aus Dankbarkeit erbauten die Bewohner
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0279, von Balafre bis Balancier Öffnen
alten Pessinus (s. d.), der Hauptstadt der galatischen Tolistobojer, unter welchen besonders die Ruinen eines prachtvollen Tempels der Kybele, einer Akropolis, eines Theaters und eines Hippodroms hervorragen. Balaklāwa, russ. Hafenstadt, an
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0989, von Bitjuga bis Bitschurin Öffnen
mit den Galatern und erweiterte sein Reich durch die Eroberung des nordöstlichen Teils von Phrygien. Unter seinen Nachfolgern sind hervorzuheben: Prusias I. (236-186), der die Grenzen des Reichs nach O. und W. erweiterte; Prusias II. (gest. 148
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0683, von Fricke bis Fridigern Öffnen
die Galater, Kap. 3, 20" (das. 1880). Frickthal, das vom Jura zum Rhein abfallende aargauische Halbthal, umfaßt die Bezirke Laufenburg (14,407 Einw.) und Rheinfelden (11,417 Einw.). Das Dorf Frick (940 Einw.) liegt in einem Seitenthal; dieses
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0861, Gallien (Geschichte) Öffnen
durch Gewitter und Erdbeben seinen Untergang gefunden haben soll. Die Übriggebliebenen zogen nach Kleinasien und ließen sich in der von ihnen benannten Landschaft Galatien (s. Galater) nieder. Das cisalpinische G. wurde nach seiner Unterwerfung rasch
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0560, von Goethe-Gesellschaft bis Gotische Sprache Öffnen
Bibelübersetzung des Ulfilas (gest. 381 n. Chr.). Sie bestehen in bedeutenden Fragmenten der vier Evangelien, welche der "Codex argenteus" (jetzt in Upsala) enthält, in Bruchstücken aus den Paulinischen Briefen an die Römer, die Korinther, Galater, Epheser
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0672, von Kellinghusen bis Kelten Öffnen
Gallier im Altertum hauptsächlich von den keltischen Bewohnern Frankreichs und Italiens gebraucht; Galatae (Galater) werden die nach Kleinasien vorgedrungenen K. genannt. Die K. wohnten in ältester Zeit, in viele Stämme zerspalten, im W. Europas
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0539, von Lateinisches Segel bis La Tène-Periode Öffnen
haben. Die La Tène-Waffen zeichnen sich durch eine wahre Verschwendung von Eisenmaterial aus und stimmen mit der Beschreibung, welche Diodorus Siculus von den Waffen der Galater und der südlicher wohnenden Kelten gibt, so auffallend überein, daß man
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0789, von Paulus (Apostel) bis Paulus (Zuname) Öffnen
. Episteln oder Lehrbriefe, welche noch dadurch einen besondern Wert erhalten, daß die biblische Kritik die Echtheit der wichtigsten von ihnen (der Briefe an die Galater, Römer und der beiden an die Korinther) fast unbestritten konstatiert. Das Altertum
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0030, von Phrenesie bis Phryne Öffnen
später, nachdem der ganze Nordosten 278 v. Chr. von den Galatern erobert worden und im SO. viel Land westlich von Ikonion an Lykaonien verloren gegangen war, von Bithynien, Mysien, Lydien, Karien, Pisidien, Lykaonien und Galatien begrenzt
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0007, von Rückert bis Rückfall Öffnen
9. April 1871 starb. Von seinen Schriften sind hervorzuheben: mehrfach aufgelegte Kommentare über die Briefe Pauli an die Römer, Galater, Epheser, Korinther; ferner "Theologie" (Leipz. 1851-52, 2 Bde.); "Das Abendmahl, sein Wesen und seine Geschichte
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0533, von Liebermann bis Liliencron Öffnen
Kommentare zu den Briefen an die Galater, Philipper, Kolosser und Philemon, die alle vielfach aufgelegt wurden, und seine Ausgabe der apostolischen Väter: »Clemens von Rom« (1869, Nachtrag 1877), »Ignatius und Polykarp« (1885, 3 Bde.) einen Namen
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0894, von Goldthaler bis Granville Öffnen
Gor, Sierra de, Sierra Nevada Galater lpolexpeb. 230,2 Gordon, A. (Polarforscher), Nord - R. (Reisender), Asien (Bd. 17)59,2 Gordon Castle, Fochabers Gordon
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0981, von Tarawa bis Tempus clausum Öffnen
^ Tekirdagh, Rodosto Tekirowa, Phaseiis Tektonische Seen, See (Bd. 17) 750,2 Tektosagen, Galater, Gallien 859,1 i6lac0Nt0xta,Pilze65,l;^.Üd!'085, Ii^3.M6Nta88., Fibröses Gewebe Telde, Gran Canarill
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0984, von Tinódy bis Torrigiono Öffnen
. Märt. de, Spanische Toletum, Toledo 1) lLitt 90,1 Tölgyeser Paß, Borszck Tolistobojer, Galater Toll (Reisender), Nordpolexpeditio- nen 231,2, Asien (Bd. l7) 54,2 Tollan, Toltcken ^0116110 (lat.), Kriegsmaschinen
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0986, von Trevenque bis Tschereka Öffnen
, Dominica Troitzkoi, Koslow 1) Troja (Insel), Elba -'- ^ Trojanopolis, Enos ', Trojanpaß, Balkan Trojitzka (Klosters Plewlje Trotmer, Galater Troldtmden, Norwegen 245,2 Troll, I. (Reisender), Asien (Bd. 17
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0537, von Kleinasien bis Kleinkraftmaschinen Öffnen
, Afium, Karahissar und Koniah vorschieben. Die Konzession des 450 km langen bithynisch-galatischen Netzes 3) wurde 1888 der deutschschweizerischen Bank für orientalische Bahnen mit der Option der Verlängerung der Bahn in der Richtung gegen Bagdad
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0749, von Apostaten bis Aposteldekret Öffnen
mehrerer seiner Briefe ausdrücklich als A. und begründete auch im Briefe an die Galater und im zweiten Briefe an die Korinther sein apostolisches Recht ausführlich. Von den spätern Lebensschicksalen der A. nach der Zeit
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0751, von Apostolikon bis Apostolische Konstitutionen und Kanones Öffnen
des Neuen Testaments (den 13 Paulinischen Briefen, dem Hebräerbriefe und den 7 sog. kath. Briefen), von denen die Echtheit der Briefe an die Römer, Korinther und Galater von der überwiegenden Mehrzahl der kritischen Theologen anerkannt und erst ganz
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0062, von Attackierstoß bis Attelage Öffnen
Drechslerarbeiten. Attalia, alter Name von Adalia (s. d.). Attallo, Farbstoff, s. Orlean. Attalus I., Herrscher von Pergamon, geb. 269 v. Chr., folgte 241 v. Chr. seinem Vetter Eumenes I. in der Regierung und nahm nach einem Siege über die Galater (zu
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0543, von Baur (Franz Adolf Gregor) bis Baur (Wilh.) Öffnen
(daher die Bezeichnung "Tendenzkritik" für die Baursche Ansicht). Vor dem Jahre 70 seien von den neutestamentlichen Schriften nur die vier großen paulinischen Briefe (Galater, Korinther, Römer) und die Offenbarung Johannis entstanden, die Mehrzahl
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0015, von Binocle bis Binterim Öffnen
üppige und mannigfaltige Vegetation als die Sunda-Inseln und Molukken und auch eine ärmere Fauna. Die Hauptinseln sind B., Battam, Bulang, Rampang, Tjambat, Sugi und Galang oder Galat. Die Bintanginseln bilden die Tandjung Pinang genannte Abteilung
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0061, von Bitjug bis Bitsch Öffnen
.), gest. 246. Dessen Enkel Prusias Ⅰ., der die phrygischen Grenzlandschaften unterwarf, vergrößerte den Staat durch einen glücklichen Krieg gegen das griech. Heraklea 196, schlug die die hellespontischen Städte bedrängenden Galater und verbündete sich
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0415, von Eulogie bis Eumenes II. Öffnen
(Galater), mit denen er in Krieg geraten war, indem es sie für unabhängig erklärte. Rom suchte auch, wiewohl vergeblich, seinen Bruder Attalus gegen
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0304, von Fricandeau bis Frida Öffnen
) veröffentlichte er: "Lehrbuch der Kirchen- geschichte" (ebd. 1850, umfaßt die ersten acht Jahr- hunderte), "Die Erhebung zum Herrn im Gebete" (ebd. 1850; 2. Aufl. 1861), "Das exegetische Problem im Briefe Pauli an die Galater 3, 20" lebd. 1880), "Metaphysik
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0024, von Kaehler bis Kahn Öffnen
: "Der Hebräerbrief", 1880; 2. Aufl. 1889; 2. Heft: "Der Brief des Paulus an die Galater", 1884; 2. Aufl. 1893), "Die Wissenschaft der christl. Lehre" (Erlangen, 1. Heft: "Einleitung und Apologetik", 1883; 2. Heft: "Dogmatik", 1884; 3. Heft: "Ethik", 1887
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0405, Kleinasien Öffnen
. die kelt. Galater. An dieses Binnenland schlossen sich die Küstenlandschaften, von NO. beginnend: Pontus, Paphlagonien, Bithynien, die Troas mit dem sog. kleinen oder hellespontischen Phrygien, Mysien, Lydien, Karien, Lycie n, Pamphylien
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0406, von Kleinäugler bis Kleiner Krieg Öffnen
.) 278 v. Chr. brachen die Galater ein und besetzten das nach ihnen benannte Gebiet. Endlich wurde wenigstens ein großer Teil West-Kleinasiens wieder im Pergamenischen Reiche geeint. Nebenher bildete sich eine Anzahl kleinerer Fürstentümer
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0208, von Lipsius (Konstantin) bis Liqueur Öffnen
Bde., 3 Tle. und Ergänzungs- best, ebd. 1883-90), "Briefe an die Galater, Römer, Philipper" (in Holtzmanns "Handkommentar zum Neuen Testament", 2. Bd., 2. Abteil., Freib. i. Vr. 1891, 2. Aufl. 1892). Auf dogmatischem Gebiete trat er zuerst
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0969, von Paulus (Diakonus) bis Paulus (von Theben) Öffnen
Kanon 14 Briefe (Paulinische Briefe), von denen, mit Ausnahme des Hebräerbriefs, alle schon in den Eingangsworten als paulinisch sich darstellen. Doch sind von diesen dreizehn nur vier, der an die Galater, der erste und zweite an die Korinther
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0125, von Phrenopathie bis Phthalsäure Öffnen
des 3. Jahrh. v. Chr. die Galater fest. Seit 188 v. Chr. wurden nach Verdrängung der Seleuciden infolge der Regelung des Besitzstandes in Kleinasien durch den röm. Senat sowohl Groß- als Kleinphrygien als Teile des Pergamenischen Reichs anerkannt
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0660, von Tecklenburg (Kreis und Stadt) bis Tees Öffnen
leicht durch Ableger oder Steckholz zu vermehren. Tectōna , Tectonĭa , s. Teakholz . Tectosagen , ein Stamm der Galater (s. d.). Tecuci ( Tekutschi ), Hauptstadt des rumän. Kreises T. (2540 qkm, 132412 E.) in der Moldau
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0890, von Toleranzedikt bis Tolna Öffnen
Gebirgsstraße erhebt sich auf der Grenze gegen Cauca der Vulkan T. (5584 m). Toli-Monastir, türk. Stadt, s. Monastir. Tolistoagĭer, s. Galater. Tolkemit, Stadt im Landkreis Elbing des preuß. Reg.-Bez. Danzig, am Frischen Haff, ist Dampferstation
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 1010, von Trockner Wechsel bis Troizkosawsk Öffnen
) angewendet wird. Der Gegensatz ist der Nasse Weg (s. d.). Trockne Säule, s. Zambonische Säule. Trocknes Blatt, Insekt, s. Wandelndes Blatt und Tafel: Zuchtwahl I, Fig. 2. Trocmer, Volksstamm, s. Galater. Troctes, s. Holzläuse. Troddel, s
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0722, von Wieseder Moor bis Wiesen Öffnen
), "Bei- träge zur richtigen Würdigung der Evangelien und der evang. Geschichte" (Gotha 1869), "Geschichte des Bekenntnisstandes der luth. Kirche Pommerns" (Stert. 1870), "Die deutsche Nationalität der klein- asiat. Galater" (Gütersloh 1877
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 1001, von Zöblitz bis Zodiakallicht Öffnen
alttestamentlichen Apotrvpben (1891), ^zur Apostelgeschichte (2. Aufl. 1894j und zu den Briefen an die Thesfalonicher und Galater (2. Aufl. 1895) fchrieb. Zodiakallicht, Tierkreis licht, der weißliche, schwache Lichtschimmer, den man bei klarem Himmel
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0024, von Abtilgen bis Abwenden Öffnen
, 16. Jer. 28, 16. c. 29, 32. Jerobeam wendet Israel ab, 2 Kön. 17, 21. Vom Herzen des Königs durch viel Weiber nehmen, 5 Mos. 17, 17. Jesus wird beschuldigt vor Pilatus, Luc. 23, 2. 14. Die Galater von dem, so sie berufen, Gal. 1, 6. Alexander
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0062, von Angst bis Anhangen Öffnen
Muths in Schwachheiten, in Schmähen, in Nöthen, in Verfolgungen, in Aengsten, um Christus willen, 2 Cor. 12, 10. Paulus sagt: er gebäre die Galater mit Aengsten, Gal. 4, 13. §. 3. Angst führt uns zu GOtt, und lehrt beten, Ps. 18, 7. Ps. 50,15. Ps
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0096, von Aufmerken bis Aufnehmen Öffnen
ihr sie (Mirjam) wieder aufnehmen, 4 Mos. 13, 14. 15. Der König zu Babel nahm Jojachin auf, 2 Kön. 24, 12. Die Colosser sollen den Marcus aufnehmen, Col. 4, 10. - Corinther den Titus mit Furcht und Zittern, 2 Cor. 7, 15. - Galater den Paulus
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0278, von Durchläutern bis Dürre Öffnen
hervorziehen und zur Strafe bringen, Zeph. 1, 12. Durchwandeln Das Land, 4 Mos. 14, 7. Ios. 18, 8. Der unsaubere Geist dürre Stätte, Matth. 12, 43. f. Dürre ß. ?. Paulus das galatische Land, AG. 18, 23. die obern Länder, c. 19, 1
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0353, Erkenntniß Öffnen
und lebendigen Erkenntniß die Rede sei, ist offenbar; durch herrschende Sünden aber wird solche verloren. §. 7. Die Galater haben c. 4, 8. GOtt nicht erkannt, nämlich vollkommen, wie er allein in Christo sich offenbart, und recht und heilsam zu erkennen
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0656, Kirche Öffnen
in dem Artikel vom heiligen Abendmahl, i Cor. 11, 17. Die galatische wegen der Beschneidung, Gal. 1, 6. Die ephesische verließ die erste Lehre des Evangeliums, A.G. 20, 29. Offb. 2, 4. 8. 10. Ob die Kirche uur eiue zeitliche oder eine ewige
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0678, von Kriechen bis Krieg Öffnen
Uebelthäter sei verschmäht, gegeißelt und am Kreuz getodtet worden; ja sie beweisen mit ihrem gottlosen Leben, daß sie eben so mit Christo würden nmge-gangen sein, wenn sie anders zugegen gewesen. 0 ihr unverständigen Galater ? welchen C. I. vor
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0726, von Maharan bis Mauna Öffnen
.) Mahlen §. 1. I) Anf der Mühle, Esa. 28, 28. Matth. 24, 41. als eine Leibeigene, Esa. 47, 2. Mußte Simson im Gefängniß auf Hand- und Stampfmühlen, Richt. 16, 21. z. 2. II) Mit dem Pinsel, Ier. 22. 14. (deutlich eingraben, Hab. 2, 2.) Den Galatern
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0785, von Pausten bis Pedahel Öffnen
. 48. 3) zu Athen den Brief an Titus A. 51. 4) zu Ephefus an die Galater A. 51. 5) zu Ephesus den i. an die Corinther A. 51. 6) in Macedonicn den andern A. 52. 7) den 1. an den Timotheus A. 52. 8) an die Römer A. 53. ** 1) An
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0836, von Rotten bis Rückfall Öffnen
, 19. 20. De-mas, 2 Tim. 4, 10. zum Theil auch die Galater, Gal. 1, 6. c. 3, 1. 3. c. 4, 9. c. 5, 4. 7. Ephe-ser, Offb. 2, 4. 5. Laodiceer, c. 3, 15?17. z. 3. Folgen. Diese sind gerade wie bei einem leiblichen Necidive höchst gefährlich
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0854, von Sattel bis Satzung Öffnen
und Geduld waren. Sie heißen Galat. 1. o.
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1019, von Untugend bis Unverwelklich Öffnen
. 16. Seid ihr denn auch noch unverständig? Matth. 15, 16. Ihr unverständiges Herz ist verfinstert, Röm. 1, 21. Ueber einem unverständigen Volk will ich euch erzürnen, Röm. 10, 19. O ihr unverständigen Galater, wer hat euch bezaubert? Gal. » 3
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1076, Wahrheit Öffnen
? daß ? wir deine Wahrheit vernähmen, Dan. 9, 13. Heilige sie in deiner Wahrheit; dein Wort ist die Wahrheit, Joh. 17, 17. In dem Worte der Wahrheit, in der Kraft GOttes lc>, 2 Cor. 6, 7. O ihr unverständigen Galater, wer hat euch bezaubert
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 1115, von Wunderbar bis Wunsch Öffnen
Herren (denen man nicht leicht etwas recht mache» kann) Unterthan sein, i Petr. 2, 18. Wundern Die Juden über IEsum, Marc. 7, 37. Luc. 4, 22. Alle über die Rede der Hirten, Luc. 2, 16. Paulus über die unbeständigen Galater, Gal. i, 6. Moses über den
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0432, Europa (Religion) Öffnen
Süddeutschland und über die Pyrenäen bis in das mittlere und westl. Spanien ausbreitete, während sich später Abzweigungen nach Italien, Thrazien und Kleinasien (Galater) finden. Volk und Sprache sind noch in drei Gegenden vorhanden: in Wales
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0209, Französisches Volk Öffnen
erhalten. Der Name der Gascogne (Vasconia) erinnert an die frühere weitere Ausbreitung der Basken, die aber hier nicht, wie in Spanien, ihre nationale Sonderstellung bewahrt haben. Diese Urbevölkerung mußte dem Volke der Kelten (Gallier, Galater) Platz
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0460, von Gehenkter bis Gehorchen Öffnen
gehorchen, gehorchen aber dem Ungerechten, Ungnade und Zorn, Röm. 3, 8. O ihr unverftändiaen Galater, wer hat euch bezaubert, daß ihr der Wahrheit nicht gehorchet? Gal. 3, 1. Wer hat euch aufgehalten, der Wahrheit (ferner) nicht zu gehorchen? Gal. 5, 7
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0819, von Redner bis Regen Öffnen
gleichsam eiuem jeden Apostel deu Bezirk abgemessen, in dem er pre-digeu soll, 2 Cor. 10,13.15. 16. b) die Lehre von der Rechtfertigung, von Paulus in dem Briefe au die Galater vorgetragen; c) GOttes Wort, nach welchem der Glaube, das Thun