Schnellsuche:
Info: Zur Zeit wird der Volltextindex aktualisiert. Sie erhalten daher bei Suchen nicht die volle Anzahl an Treffern. Die Aktualisierung dauert typischerweise wenige Minuten.

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Galizicn hat nach 0 Millisekunden 15 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.
Oder meinten Sie 'Galizien'?

Rang Fundstelle
2% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0296, von Dietrichswalde bis Dietz Öffnen
und evwarb die uralte Stammburg in Kärnten wieder, verkaufte hingegen Ncuravcnsburg an die Krone von Württemberg. 1809 war er Hofkommisfar in dem vom Feinde be- setzten Teile Galizicns, wo er bis zum Wiener Frieden blieb. Er residierte teils
2% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0992, von Forstakademie bis Forstbann Öffnen
Mariabrunn); in Mähren (seit 1852) zuerst in Aussee, jetzt in Culen- derg eine forstliche Mittelschule, eine solche in Böh- men zu Weihwasser (seit 1855) und in Galizicn zu Lemberg (1872 und 1873 Privatanstalt an der tech- nischen Hochschule, seit 1874
2% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0249, von Frederiksholm bis Freehold Öffnen
, Alexander, Graf, poln. Lustspieldichter, geb. 1793 in Surochow bei Iaroslau in Galizicn, nahm 1812 am Feldzug gegen Rußland teil und kam mit dem franz. Heere nach Paris. Nach feiner Rückkehr lebte er in Galizien auf dem Lande und schrieb
2% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0152, von Golz (Max, Freiherr von der) bis Golz Öffnen
des Herrenhauses und 20. Sept. 1866 abermals zum Statthalter in Galizicn ernannt. Unter dem Bürger- ministerium des Fürsten Carlos Aucrsperg (1867) von dieser Stelle abberufen, wurde er unter dem Mi- nisterium Hohenwart (1871) zum drittenmal Statt
2% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0182, von Goslarer Chargierten-Konvent bis Gossau Öffnen
, herausgab. Unter Zaliwskys Führung versuchte er 1833 mit andern Emigranten einen neuen Aufstand in Polen zu erregen, wurde aber in Galizicn gefangen genommen und starb 17. Aug. 1834 in Etanislawow im Gefängnisse. Gesammelt erschienen seine "I^os
2% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0389, von Groben (Otto Friedrich von der) bis Grocholski Öffnen
- ! mann, geb. 1815 auf Rozyfka bei Tarnopol in ! Galizicn, studierte in Lemberg und Wien, wurde > 1839 zum Doktor der Rechte promoviert, war zwei Jahre im Staatsdienste als Stcuerbeamter thätig und gab 1842 sein Amt auf. Seit 1861 gehörte
2% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0074, von Kamerunnuß bis Kamm Öffnen
strumitowa. 1) Bezirkshaupt Mannschaft in Galizicn, hat 1521,26 ci^m und (1890) 97051 (48276 mäunl., 48775 weibl.) ruthen. und poln. E., 15 059 Häuser, 18 331 Wohnparteien in 92 Gemeinden mit 292 Ortschaften und 77 Guts- gebieten und umfaßt
2% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0191, von Karpfengebiß bis Karree Öffnen
in Galizicn, erhielt seine Bil- dung in der Iesuiteuschule zu Etanislawow, stu- dierte in Lembcrg Theologie und Rechtswissenschaft, wurde aber schließlich Landwirt. Empfohlen durch seine Gedichte wurde er 1783 Sekretär beim Fürsten Adam Czartorysti
2% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0214, von Lischbuna bis Lisola Öffnen
-, BaumwoU- und Leinenindustrie, Färberei, Brauerei und Handel mit landwirischaftlichen Erzengnissen. L. ist das alte I^xoviuin oder Xovil'Mli^us. Lisko. 1) Bczirkshauptmannfchaft in Galizicn, hat 1831,5.2
2% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0955, von Mobilität bis Mochnacki Öffnen
" (ebd. 1886). Mofambique, s. Mozambique. Mocha, s. Mokka. Mochnacki (spr. -nazki), Maurycy, poln. Publi- zist und Kritiker, geb. 13. Sept. 1803 zu Vojaniec in Galizicn, stndierte in Warschau die Rechte, redi- gierte 1.^27-30 polit. Zeitungen
2% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0116, von Rydquist bis Ryswijk Öffnen
gehen, sowie für Einfuhr vou steir. Sensen. Rymanöw, Marktflecken in der österr. Bezirks- bauptmannfchaft Sanot in Galizicn, an der Linie Krakau-Stryj der Österr. Staatsbahnen, Sitz eines Bezirksgerichts (312,44 l^m, 24567 poln. und ru- then. E
2% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0117, von Rzeszów bis S (Buchstabe) Öffnen
sein Land znrück, nur Eaarlouis und Longwy behielten die Franzosen. Rzeszölv (spr. rscheschoff). 1) Vezirkshaupt mannschaft in Galizicn, hat 1243, n ^in und (1890) 115939 (71894 männl., 74045) weibl.) meist poln. E. in 116 Gemeinden mit 455
2% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0806, von Wladika bis Wladimir Alexandrowitsch Öffnen
, Wjasniki und W. - 2) Kreis im mittlern Teil des Gouvernements W., Hat2734,i qwn, 149236 E. - 3) Kreis im westl. Teil des russ. Gouvernements Volhynien, im SW. an Galizicn, im W. an den Bug grenzend, hat 6482 ykin, 207 310 E.; Acker- bau, Zucht
2% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0211, Brasilien Öffnen
000 31 830 000 * Davon entfielen auf Galizicn 11,62, Böhmen 8,97, Mäh- ren 4,47, Niederösterreich 3,88, Schlesien 2,34 und die Bu- kowina 1,52 Mill. Fl. In Rusiland ist seit dem 1. Jan. 1895 in den vier östl. Gouvernements der staatliche
2% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0246, von Cadorna (Raffaele) bis Caisse des retraites pour la vieillesse Öffnen
- rung gelangen. C. hat in seinen Romanen aus eigener Anschauung geschöpft und für die Zwecke semer Dichtungen Norwegen, Island, Marokko, Rußland und Galizicn bereist. 1895 besuchte er die Vereinigten Staaten und Canada. Er lebt auf sei- nem Landgut