Schnellsuche:
Info: Zur Zeit wird der Volltextindex aktualisiert. Sie erhalten daher bei Suchen nicht die volle Anzahl an Treffern. Die Aktualisierung dauert typischerweise wenige Minuten.

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Gargarisma hat nach 0 Millisekunden 5 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.
Oder meinten Sie 'Gargalismus'?

Rang Fundstelle
5% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0283, Medicin: Bad, Heilanstalten. Mediciner Öffnen
Galvanochirurgie Galvanokaustik Gargarisma Gegengifte Getränk Giftwidrige Mittel, s. Alexipharmaka und Gifte Glutinantia Gurgelwasser, s. Gargarisma Haarseil Hämatokathartika Hausmittel Hebra'sche Bleisalbe Heilmittel Heilmittellehre, s
4% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0568, von Gurage bis Gurke Öffnen
. Gurgel , der vordere, den Schlundkopf und den Kehlkopf enthaltende Teil des Halses (s. d.). Gurgelmittel , s. Gargarisma . Gurgeln , das von röchelndem Geräusch begleitete Hin- und Herbewegen einer Flüssigkeit im Rachen, hervorgebracht
4% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0933, von Gurahumora bis Gurjunbalsam Öffnen
. Gurgelstimme, eine nicht angenehme Stimme von quarrendem Klang, die durch verschiedenartige Störungen in den regelmäßigen Schwingungen der Stimmbänder hervorgerufen werden kann. Man begegnet ihr häufig bei fetten Leuten. Gurgelwasser (Gargarisma
3% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0908, von Gargano bis Garibaldi Öffnen
wie auch Ackerbau. Gargarisieren (griech.), gurgeln; Gargarisma, Gurgelwasser. Gargăron, die höchste Spitze des Idagebirges in der alten Landschaft Troas (1753 m). Die Stadt Gargara lag am Adramyttischen Meerbusen zwischen Assos und Antandros
3% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0542, von Garfrischen bis Garibaldi Öffnen
- wüstet. Auf dem G. liegt Monte-Sant'Angelo (s.d.). Gargantua, s. Nabelais und Fischart. Gargarisma (grch.), Gurgelwasser, Gur- gelmittel, jedes flüssige Heilmittel, das durch Gur- geln im Rachen hin und her bewegt wird, um bei Krankheiten