Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Gasmotor hat nach 0 Millisekunden 95 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0580, Gasmotor Öffnen
578 Gasmotor auch die beiden Pumpen, von dem G. selbst ge- trieben werden soll. Der nächste wichtigere Fortschritt wurde 1823 von dem Engländer Samuel Brown gemacht. Bei der atmosphärischen Gastraftmaschine dieses Erfinders mündet unter
99% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0583, Gasmotor Öffnen
581 Gasmotor bracht. Der Glühkörper a ist hier ein von der dar- unter befindlichen Gasflamme erhitztes Eisenrohr. Wird der Schieber d so weit gesenkt, das;, wie in der Figur, durch den Schieberkanal Explosions- gemisch in das Glührohr
99% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0581, Gasmotor Öffnen
579 Gasmotor Zutritt der Luft stattfindet. Luft und Gas treten durch die Öffnung F in den Cylinder. Beim Aufwärts- gange des Kolbens wird zunächst ein Gemisch von atmosphärischer Luft und brennbarem Gas in den Cylinder eingesaugt, bis
99% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0582, Gasmotor Öffnen
580 Gasmotor Ventil) mit einem Mantel i> umgeben, in welchem Kühlwasser cirkulicrt. Es findet also während zweier Umdrehungen der Kurbelwelle nur eine Explosion statt. Nie oben an- geführt, hat man aufeinander folgend: 1) 1. Hingang
69% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Tafeln: Seite 0578a, Gasmotoren. I. Öffnen
0578a Gasmotoren. I.
69% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Tafeln: Seite 0578b, Gasmotoren. II. Öffnen
0578b Gasmotoren. II.
32% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0579, von Gasketten bis Gasmotor Öffnen
577 Gasketten - Gasmotor gelieferten kleinern Erzählungen sammelte sie als "Round the sofa" (2 Bde., Lond. 1850). Eine Stelle für sich behauptete ihre vortreffliche Biographie ihrer Freundin Charlotte Bronte (2 Bde., Lond. 1857). G. starb 12
25% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0942, von Gaskrüge bis Gasparin Öffnen
Vereins deutscher Ingenieure", Bd. 26 u. 27 (1882-83). Gaskrüge, verschieden konstruierte Gefäße von Glas, Porzellan oder Steinzeug zur Bereitung von kohlensaurem Wasser im kleinen. S. Mineralwässer. Gasmesser, s. Leuchtgas. Gasmotor, s
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0560, Bayern (Bergbau. Industrie. Handel und Geldwesen) Öffnen
Wasser-, 4 Dampf- und 2 Gasmotoren); 76 Fabriken künstlicher Mineralwässer (6 Wasser-, 6 Dampf- und 2 Gasmotoren); 30 Schaum- und Obstweinfabriken. Unter den (1893) 4667 Branntweinbrennereien waren 2004 landwirtschaftliche. Verarbeitet wurden 89000
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0408, von Kleinod bis Klein-Popo Öffnen
406 Kleinod – Klein-Popo pro 1 kg, für Heißluftmotoren, die eine minderwertige Kohle vertragen, ein solcher von 1, 25 Pf. pro 1 kg; für Gasmotoren der Berliner
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0587, Lokomotive (neue Konstruktionen) Öffnen
direkt zum Antreiben der Räder, sondern zum Verdichten (Komprimieren) von Luft gebraucht, welche sodann, in einer besondern Luftmaschine zur Wirkung kommend, den Wagen bewegt. Ein stehender Gasmotor dient zum Betrieb eines Luftverdichters
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Tafeln: Seite 1027, Verzeichnis der Abbildungen und Karten zum siebenten Bande. Öffnen
(Chromotafel) 341 Frösche und Kröten I. (Chromotafel) 381 Frösche und Kröten II 382 Futterpflanzen I. II. 446 Gartengeräte 556 Gasbeleuchtung I. II. 566 Gasmotoren I. II. 578 Gefäßkryptogamen 652 Geflügel 655 Das Gehirn des Menschen 676
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0539, von Kletterfisch bis Klima Öffnen
.. . ohne Petroleum-Steuer .. . Gasmotor: stehend nach Benz .. .. .. . liegend nach Benz u. a. .. . Wasscrdruckmotor..... 341 341 341 7 7 7 17.6 15.2 10.5 29,13 23,13 19,55 27,15 20,85 20, ?o 15.16 15.35
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0665, Beleuchtung Öffnen
Lichterzeugung durch Verbrennung nur etwa 1/300 der im Gas enthaltenen Energie in Licht, der übrige Teil in Wärme umgewandelt wird, während bei der Explosionswirkung in Gasmotoren ein bedeutend größerer Teil erst in mechan. Arbeit und diese in Licht
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0564, Indikatordiagramm Öffnen
, er- hält das I. eines Gasmotors. Ein solches, einem Viertakt-Gasmotor entnommen, ist in Fig. 3 dar- - gestellt. An dem Punkte a befindet sich der Kolben im äußern toten Punkte. Das Gemisch von Gas und von Verbrennungsluft ist im Cylinder
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0624c, Theaterbau Öffnen
eines Triumphbogens zwischen Bühne und Zuschauerraum eingeschaltet ist. Der Orchesterraum ist vertieft und mit einer zierlichen Eisenguirlande eingefaßt. In den mit 18 bezeichneten Mischraum treiben zwei große, von einem Gasmotor bewegte Ventilatoren
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Tafeln: Seite 1028, Verzeichnis der Abbildungen und Karten zum siebenten Bande. Öffnen
(Stadtwappen) 536 Gasbeleuchtung (8 Figuren) 565. 567. 568 Gasfeuerung (4 Figuren) 571. 572. 575 Gasglühlicht 574 Gasheizungsvorrichtungen (2 Figuren) 574. 575 Gasmesser (3 Figuren) 577 Gasmotor (5 Figuren) 578. 579. 580. 581 Gasregler 583
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0367, von Gautier bis Gebäudegrundsteuer Öffnen
in die Maschine geleitet werden. Ein Dowsongas-Apparat für 8 Pferdekräfte kostet etwa 3000 Mark, für 80 Pferdekräfte nur etwa 5-6000 Mark. Die Kosten nehmen für größere Anlagen schnell ab. Mit Gasmotoren, die mit Dowsongas gespeist waren, wurden
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0365, Gaskraftmaschine (von Körting-Lieckfeld) Öffnen
ist dieselbe Arbeitsweise in Anwendung gebracht, wie sie beim liegenden Motor (s. Bd. 6, S. 939 f.) bei- [Abb. Fig. 1. Längsschnitt.] [Abb. Fig. 2. Vorderansicht und Schnitt durch die Ventile.] Fig. 1 und 2. Gasmotor von Körting-Lieckfeld.
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0416, von Hamerling bis Hammer Öffnen
. Die Verwendung der Explosionskraft des Gases in den Gasmotoren als Ersatz des Dampfes brachte auf den Gedanken, für kleinere Betriebe, in welchen Dampfkraft nicht zur Verfügung steht, ebenfalls Gas als Kraftmittel zum Antrieb von Hämmern einzuführen
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0031, von Petroleummalerei bis Petroleummotor Öffnen
und atmosphärischer Luft besteht. Der erste P. wurde 1873 von Julius Hock in Wien konstruiert; jetzt werden von allen Gasmotorenfabriken auch P. gebaut. Die Einrichtung derselben ist den Viertakt-Gasmotoren gleich, nur daß ein Gasapparat (Vergaser) als wesentlicher
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0941, Gaskraftmaschine (von Bisschop) Öffnen
herbeiführen kann. Es bleibt mithin auch die Explosion aus, die Triebkraft fehlt, und die Maschine verlangsamt ihren Gang bis zur normalen Umdrehungszahl, bei welcher der Regulator den Daumen x wieder einrückt. Die Ottoschen Gasmotoren haben in den
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0117, von Bendemann bis Benzinwagen Öffnen
, (1885) 5968 Einw. Bentheim, (1885) 2308 Einw. Benton, Thomas Hart, nordamerikan. Staatsmann. Vgl. Roosevelt, Life of Thomas H. B. (Boston 1887). Bentschen, (1885) 2847 Einw. Benzinmotor *, Gasmotor, welcher in etwas modifizierter Form
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0537, von Kleinasien bis Kleinkraftmaschinen Öffnen
Pariser Verhältnissen und der Elektromotor nach Berliner Verhältnissen mit herangezogen. Nach der Tabelle sind die Betriebskosten für Gas-, Dampf- und Heißluftmotorsn nicht wesentlich voneinander unterschieden. Bei kleinern Motoren ist der Gasmotor
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0407, von Kleinert bis Kleinmotoren Öffnen
- ständig arbeitende Motoren, wie Dampfmotoren, Heihluftmotoren und Petroleummotoren in Betracht kommen. Im andern Falle können auch Gasmotoren (bei vorhandener Gasanstalt), Wassermotoren (bei vorhandener Wasserleitung), elektrische Motoren (bei
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0673, von Kraftlinienstreuung bis Kraftübertragung Öffnen
wird gegenwärtig das Leuchtgas als Kraftträger be- nutzt, indem es, aus den Gasanstalten entnommen, in Gasmotoren zur Explosion gebracht wird und solchergestalt namentlich für das Kleingewerbe eine billige Kraft darstellt. Doch ist seine
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0712, von Regulatoren (elektrotechnische) bis Reh Öffnen
mit Feder-Tachometer oder Tachometer mit Federbelastung. Eine oft angebrachte Ölbremse hat den Zweck, stoßweise Bewegungen des Tachometers zu verhindern (Dämpfung). Über das Centrifugalpendel-Tachometer bei Gasmotoren s. Gasmotor (Bd. 7, S. 581 a). über
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 1066, von Zwieselalpe bis Zwingli Öffnen
und Gasmotor nebst Tafel: Gasmotoren I, Fig. 4 und Tafel II, Fig. 4.) Zwillingsrotationsschnellpresse, s. Schnellpresse und Tafel: Schnellpressen II, Fig. 3. Zwillingsschrauben, s. Propellerschraube. Zwillingsschwangerschaft, s. Zwillinge
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0541, von Elektromotoren bis Elektrostatik Öffnen
galvanische Elemente und Batterien, Thermosäulen, magnetelektrische und dynamoelektrische Maschinen. E. nennt man bisweilen auch die elektrischen Bewegungsmaschinen (analog Gasmotor etc.). Elektromotorische Kraft, die Ursache der Trennung beider
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0365, Gaskraftmaschine (Telliers Maschine, Verbesserungen der Deutzer Maschinen) Öffnen
der Gasmotoren» fabrik Deutz.
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0538, Kleinkraftmaschinen (Betriebskosten) Öffnen
) Gasmotor, bei einem Gaspreise von 12 Pf. für 1 cdm, insgesamt.......... An Gas allein............ 2) Wassermotor, bei einem Wasscrvrelse von 12 Pf. für 1 cbm, insgesamt......... An Wasser allein........... 3) Elektromotor
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0989, von Elektricitätsmesser bis Elektricitätswerke Öffnen
als Betriebskraft Gasmotoren, Heilbronn und zum Teil auch Cassel Wasserkraft, alle übrigen Dampf. Dem System nach und in ihrer Einrichtung unterscheiden sie sich wesentlich. In den ältern Anlagen ist die Stromerzeugung, nach dem Vorbilde der von Edison selbst
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0991, Elektricitätswerke Öffnen
. Bei den heutigen Strompreisen kann aber der Elektromotor nicht mit dem Gasmotor konkurrieren; er würde das nur bei sehr wesentlich billigerm Preise des Stroms für motorische, als für Beleuchtungszwecke können. Aber auch in diesem Fall würde
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0269, Erfindungen und Entdeckungen Öffnen
Spektralanalyse Bunsen und Kirchhoff. 1859 Dampfkesselinjektor Giffard. 1860 Gasmotor Lenoir. 1850 Ammoniak-Eismaschine Ferd. Carré. 1860 Telephon Phil. Reis. 1860 Azofarbstoffe P. Grieß. 1861 Gepanzertes Turmschiff (Monitor) Ericsson. 1861
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0576, Gasheizungsvorrichtungen Öffnen
ist das Leuchtgas infolge seines hoben Heizwertes und seiner gleich- zeitigen Verwendbarkeit zur Beleuchtung und znr Krafterzeugung vermittelst Gasmotoren (s.d.) ganz besonders geeignet. Anßer dem Lenchtgas werden zu G. namentlich Wasfergas
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0064, Leipzig (Stadt) Öffnen
, Fabrikation von elektrischen Anlagen, Petroleum- und Gasmotoren, Feuerspritzen, Drahtseilbahnen, Maschinen für Buchbinderei und Papierindustrie (Karl Krause, 550 Arbeiter), Gasbeleuchtungs-, Gasheizungs-, Wasserleitungs-, Badeeinrichtungcn
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0575, von Ölgas bis Olgopol Öffnen
System Pintsch bestehen allein etwa 200 Anstalten, die etwa 50000 Eisenbahnwagen mit Ö. versorgen. Außer- dem dient O. zur Beleuchtung von Otrahenbahn- wagen, Dampfschiffen, Bojen u. s. w.; auch zum Betrieb von Gasmotoren wird O. gleich dem
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0348, von Steuerrolle bis Stev. Öffnen
bewirkt, muß sie von außen beeinflußt werden können, was entweder durch den Maschinenwärter oder durch den mit der S. entsprechend verbundenen Regulator (s. d.) geschieht. Näheres s. Dampfmaschine und Gasmotor. - Vgl. Reinhardt, Steuerungstabellen
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0419, Straßenbahnen Öffnen
. Unter den Sitzbänken ist auf jeder Seite ein zweicylindriger Deutzer Gasmotor montiert, dessen Bewegung durch Zahnräder und Gelenkketten auf die Wagenachsen übertragen wird. Die 8 Gasbehälter, in denen das Gas auf 6-7 Atmosphären komprimiert
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0530, Wassergenossenschaften Öffnen
zu 10WO c^m Gas herstellen. wie zum Betrieb von Gasmotoren verwendet. Die Darstellung ist verhältnismäßig einfach und billig, zu centraler Verteiluug ist es jedoch nicht geeignet. Die verschiedenen Arten von W. haben im Ver- gleich
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0098, von Aufhellungsflüssigkeiten bis Aufzug Öffnen
, Tafel: Aufzüge I, Fig. 5 u. 6, dargestellte A., nur daß an Stelle des Gasmotors der Elektromotor trat. In neuerer Zeit wird der Elektromotor direkt mit der Aufzug- maschine verbunden, wie dies die vorMMde Ab- bildung 1 zeigt (Aufzugmaschine
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0934, Schweiz Öffnen
2895071 3327750 ^[Additionslinie] Zusammen 277456453 357313871 281085692 915856016 78586364 81487002 503286809 663360175 triebskraft wurde verwendet: Wasserkräfte von 87865, Dampfmaschinen von 53409, Gasmotoren von 1851, Petroleummotoren
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0135, Ausstellungen (Weltausstellungen bis 1878) Öffnen
erscheinenden kalorischen Maschinen und Gasmotoren, während die elektromagnetischen den Bedürfnissen noch nicht entsprachen. Als Platz war wiederum das Marsfeld gewählt worden, doch hatte man diesmal den auf dem andern Ufer der Seine liegenden Trocadero
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0939, Gaskraftmaschine (von Lenoir, Otto-Langen, Otto) Öffnen
vorteilhaft von der ältern unterschied, daß letztere gar nicht mehr gebaut wurden und gegenwärtig als veraltet anzusehen sind. Der Ottosche Gasmotor arbeitet, wie die Lenoirsche G., direkt mit der Expansion der verbrennenden Gase und ist geräuschlos
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0062, Kopenhagen (Bevölkerung, Industrie u. Handel, Bildungsanstalten etc.) Öffnen
eine verhältnismäßig kleine Rolle, ist aber im Steigen begriffen. Laut der Industriestatistik von 1882 wurden Dampf- oder Gasmotoren von 255 Fabriken benutzt. Hervorzuheben sind: der Schiffbau, der Dampfmühlenbetrieb, die Guano- und Sodafabrikation
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0834, von Motivieren bis Motor Öffnen
von Wasser-, Dampf- oder Gasmotoren erregt wird; die durch flüssige Kohlensäure getriebenen Kohlensäuremotoren, da die gewöhnlich luftförmige Kohlensäure vorher erst durch Verdichtung flüssig gemacht werden muß; die Maschinen, welche die Spannkraft
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0835, von Motorisch bis Motten Öffnen
verspricht man sich von der Einführung eines billigen Heizgases (Wassergas), welches nach Art des Leuchtgases von Zentralerzeugungsquellen aus durch Rohrnetze verteilt wird, eine ganz bedeutende Herabsetzung der Betriebskosten der Gasmotoren
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0367, von Gaß bis Gebirge Öffnen
empfehlen. - Zur Litteratur: Köhler, Theorie der Gasmotoren (Leipz. 1887); Schw artz e, Die Gasmaschine nach ihrer geschichtlichen Entwickelung (das. 1887). Gaß, Wilhelm, protest. Theolog, starb 21. Febr. 188i) in Heidelberg. Gasscndi, Petrus
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1026, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
1022 Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Kornrade (Same).......... Kornweih Gasmotor, 2 Figuren
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1033, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
. Kreideform.) Otricoli, Zeusbüste (Taf.Bildhauerk.il, 11) Otto-Heinrichsbau zu Heidelberg (Taf. Baukuust XII, Fig. 5)....... Otto v. Votcnlauben (Taf. Wappen I, 1) Ottos Gasmotor (T. Gastraftmaschinen) . - Seilbahn, 2 Figuren
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1037, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
..... Regulator vou Watt, Fig. 1 u. 2. . . . - (Druckregulator nach Weißenbach) . . - eines Gasometers (Taf. Leuchtgas, F. 8) - zu Gasmotoren (Fig. 3, 4) '. . . . Reh (Fährteu)........... - (Gehöru
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0298, Feuerschutz- und Feuerwehrwesen (Fortschritte) Öffnen
angestellt wurden, waren ziemlich befriedigend, doch ist eine Verbreitung dieses Systems nicht erfolgt. Die Idee, eine Spritze mit einem Gasmotor zu verbinden, der bei städtischen Bränden von der nächsten Gaslaterne durch Gummischlauch zu speisen wäre
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0338, von Galvanomagnetische Temperaturdifferenz bis Gaskraftmaschine Öffnen
. oder für Benzinbetrieb in allen möglichen Stärken bis zu 100 Pferdekräften. Die Gesamtzahl der im Betrieb stehenden, fast über die ganze Welt verbreiteten Deutzer Gasmotoren beträgt nahezu 30,000 Stück mit 100,000 Pferdekräften. Die ausgedehnten
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0927, von Telegraph bis Telegraphenbüreaus Öffnen
. Die Batterien arbeiten einen Monat, werden aber gewöhnlich alle 10 Tage mittels eines Siemens-Dynamo durch einen Gasmotor von 8 Pferdekräften geladen. Die Sammler sind in Bezug auf die elektromotorische Kraft mit den bisherigen Telegraphenelementen
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0564, Kraftversorgung (Druckluftanlage in Offenbach etc.) Öffnen
sind. Ende 1890 sollten ungefähr 1300 m Röhren verlegt sein. Vorläufig wird durch einen Gasmotor Druckluft erzeugt, die zum Prüfen der Röhren und zur Veranschaulichung der Wirkung dienen soll. Auch derBerlinerVorortRixdorfmit30,000Einw. hat
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0104, von Auftrieb bis Aufzug (in der Technik) Öffnen
Antriebswelle. Zur Erzielung größerer Leistungen bei höherer Fördergeschwindigkeit dienen A., die von Dampfmaschinen oder Gasmotoren betrieben werden. Endlich kommen noch hydraulische, pneumatische und elektrische A. zur Anwendung, von denen
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0105, Aufzug (in der Technik) Öffnen
. Einen Transmissionsaufzug derselben Firma, angetrieben durch einen Gasmotor, zeigen die Fig. 5 und 6. Die Einrichtung vom Fahrstuhle und Windwerk entspricht dem oben beschriebenen A. Aufzugsmaschine, Haupttransmission und Motor sind aber im Erdgeschoß untergebracht
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0120, Augsburg Öffnen
erzeugt jährlich gegen 3540000 cbm Gas für 2408 öffentliche und 1951 private Flammen und für 112 Gasmotoren mit 471 Pferdestärken. Elektrische Beleuchtung hat bis jetzt nur in Privathäusern und Fabriken Anwendung gefunden. Finanzen. 1893 betrugen
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0385, von Banquet bis Baensch Öffnen
Buchdruckerei, den Verlag des «Magdeburger Anzeigers» (seit 1873), Steindruckerei (seit 1839). Schriftgießerei, Stereotypie, Buchbinderei mit Dampfmaschine, 2 Gasmotoren, Notationsmaschine und 18 Pressen und beschäftigt 200 Personen, für die eine Haus
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0386, von Banse bis Bantuvölker Öffnen
) in Berlin errichtet. Sie ging 1888 an Henry von B., den ältesten Sohn des Gründers, der jedoch als Kommanditist beteiligt blieb, über, und wird von jenem gemeinschaftlich mit Oskar Stein weitergeführt. Sie hat 2 Gasmotoren, 2 Rotations-, 14
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0422, Barmen Öffnen
(5100 Gasmesser) sowie für 256 Gasmotoren mit zusammen 502 Pferdekräften. Die elektrische Beleuchtungsanlage (185 Konsumenten) hat 274 Bogen- und 7835 Glühlampen und 11 elektrische Motoren (15 Pferdestärken). Finanzen. Das Vermögen der Stadt beträgt
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0619, von Becksche Verlagsbuchhandlung, C. H. bis Becquerel Öffnen
1891: 200), die «Bienenzeitung» (seit 1845) u. a. in Nördlingen unter der Stammfirma fortführen. Die in Nördlingen fortbestehende C. H. Becksche Buchdruckerei hat Gasmotor, 4 Pressen, 50 Personen, Krankenunterstützungs- und Sterbekasse (seit 1859) sowie
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0218, von Böhlau bis Böhm (Joseph Edgar) Öffnen
1880; gegründet 1863), "Vierteljahrschrift für Litteraturgeschichte" (seit 1888). Die Druckerei hat Dampfmaschine, Gasmotor, 4 Schnellpressen, 50 beschäftigte Personen. B. war 1875-80 teils Stellvertreter des Vorstehers, teils Schriftführer des
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0494, Bremen Öffnen
‒200000 M.; es bestehen 4 Feuerwachen, 49 Feuermelder, 2 Dampf- und 15 andere Spritzen. Die Gasanstalt erzeugte (1890) 8837930 cbm Gas, darunter 1562707 cbm zur öffentlichen Beleuchtung (3695 Flammen) und 1247523 zu technischen Zwecken (91 Gasmotoren
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0512, Breslau (Stadt) Öffnen
andere Spritzen und 54 Pferde. Drei städtische Gasanstalten erzeugten 1890/91 14 064 000 cbm Gas für 7684 Konsumenten (7825 Gasmesser, 4883 öffentliche und 120190 Privatflammen, 127 Gasmotoren mit 518 Pferdestärken). Die elektrische Beleuchtung hat 31 km
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0632, Brüssel Öffnen
mit je 11 von Polizeikommissaren geleiteten Sektionen. Zur Erleuchtung dient meist Gas (5500 Straßenlaternen, etwa 14 000 Gasuhren, 180 Gasmotoren mit 600 Pferdestärken). Elektrisches Licht findet sich auf einigen größern Plätzen
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0989, Cassel (Stadt) Öffnen
werden nach und nach umgebaut. Die Gasanstalt lieferte (1890) 3828080 cbm Gas für 1597 öffentliche und 19901 Privatgasflammen (2234 Gasmesser) sowie für 41 Gasmotoren (120 Pferdestärken). Der Verkehr auf dem städtischen Schlacht- und Viehhof betrug
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0795, Danzig Öffnen
cbm (22778 Flammen, 41 Gasmotoren mit 210 Pferdestärken). Elektrische Beleuchtung besteht im Hafen, in der Zuckerraffinerie sowie in einigen Geschäften. Finanzen. Das Rechnungsjahr 1891/92 schließt ab in Einnahme mit 4622812 M., Ausgabe 4181901 M
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0863, von Decker (Karl von) bis Decker (Pierre Jacques François de) Öffnen
konservativer Richtung mit belletristischer Sonntagsbeilage, das 1892 au Scheucks Sohn Max Schenck überging, und seit 1890 eine eigene Buchdruckerei mit Stereotypie, Galvanoplastik, Buchbinderei, 2 Gasmotoren, Dy- namomasckine, 8 Pressen, 6
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0292, von Dieterich (Joh. Friedr.) bis Dieterici Öffnen
Gasmotor, 4 Pressen, 30 beschäftigte Personen. Dieterici (Dietcricy), Maler, s. Dicttich, Christian Wilh. Ernst. Dieterici, Friedr., Orientalist
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0458, von Dorsetshire bis Dortmund Öffnen
) 4,438 Mill. cdm Gas, darnnter 569 800 cdm zur öffent- lichen Velenchtnng (924 Flammen) und 124500 zu technischen Zwecken (62 Gasmotoren). Anf dem städtischen Schlachthof wurden (1891/92) aufgetrieben 30103 Rinder, 27 239 Schweine, 12192
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0515, Dresden (Haupt- und Residenzstadt) Öffnen
, 1865 erbaut) gaben ab (1892) 22,951 Mill. cbm Gas, darunter 4,146 Mill. cbm zur öffentlichen Beleuchtung für 7250 Flammen und 2,529 Mill. cbm zu technischen Zwecken (363 Gasmotoren, darunter 49 zur Erzeugung elektrischen Lichts). Elektrische
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0540, von Druckkugel bis Druckluftanlage Öffnen
- det. Die Thatsache, daß kleine Dampfmafchinen auch bei bester Ausführung pro Pferdestärke das Zwei- bis Dreifache an Betriebskosten gegenüber den großen modernen Dampfmafchinen verursachen, daß die Betriebskosten eines Gasmotors (s. d
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0276, Erfurt Öffnen
58738 m. Die 2 Gasanstalten gaben (1893) 3,015 Mill. cbm Gas ab, davon 493700 cbm zur öffentlichen Beleuchtung (1255 Flammen) und 564200 cbm zu technischen Zwecken (105 Gasmotoren). Auf dem städtischen Schlachthofe wurden (1893) geschlachtet: 8334
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0571, von Gascanier bis Gascogne Öffnen
569 Gascanier - Gascogne Menge Luft und entzündet die Mischung, so ver- brennt sie mit Explosion. Diese Erscheinung wird in den Gasmotoren (s. d.) nutzbar zur Krafterzeu- gung verwendet. Explosiv ist die Mischung von 1 cdui Leuchtgas
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0572, von Gascognisches Meer bis Gasfeuerungen Öffnen
der Geschoßgeschwindigkeiten (s. Chronoslop und Ehronograph) innerhalb des Rohrs sowie der rückwärtigen Geschwindigkeit des Robrs selber. Gasdruckregler, soviel wie^Gasregler Gasmotor(^.580d) und Tafel. Gasm 0 t 0 ren Is
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 1018, von Giesecke bis Gießen Öffnen
, Gravier- uni) Präge- anstalt, Kupferstecherei und Kupferdruckerei, mit Dampfmaschine (110 Pferdestärken), Gasmotor (3), 91 Pressen, 125 HilfsMaschinen und 420 beschäftig- ten Personen. Einen Hauptzweig der Thätigkeit bildet die Herstellung
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0680, Halle (an der Saale) Öffnen
. Die beiden städtischen Gasanstalten gaben (1892) 4 820 418, 54 cbm Gas ab für 1850 Konsumenten (1907 Gasmesser, 2192 öffentliche und 29 658 Privatflammen, 68 Gasmotoren mit 277 Pferdestärken). Zahlreiche Privatgebäude sowie die Bahnhofsanlagen haben
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0703, Hamburg Öffnen
großen und das kleine städtische Gaswerk (ein drittes großes ist im Bau begriffen) erzeugten (1892) 42501876 cbm Gas für 24047 Straßenlaternen, 337300 Privatflammen und 375 Gasmotoren (1316 Pferdestärken); das Leitungsnetz ist 411,7 km lang
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0851, von Jamno bis Jang-tse-kiang Öffnen
Gasmotoren (12 und 2), 1 Elektromotor (25 Pferdestärken), 3 Rotationsmaschinen, 17 Schnellpressen. Die Farbenfabrik unter der Firma Gebrüder Jänecke + Fr. Schneemann , 1843 gegründet
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0672, von Kraft (elektromotorische) bis Kraftlinien Öffnen
des Dampfes durch Erhitzen des Wassers in besondern Dampfkesseln, für Heißluftmotoren durch Erhitzen von Luft; um aus Kohle ein explo- sives Leuchtgasgemisch für Gasmotoren herzustellen, bedarf es erst der Herstellung des Gases
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0565, von Mantegna bis Mantelkinder Öffnen
, aus gewöhnlichen Ziegeln bestehende Mauerwerk; in der Echablonensormerei die äußere Lehmhülle der Gußform (.s. Formerei, Bd. 6, S. 979^). Gasmotoren, Heißluftmaschincn sowie zahlreicbe Apparate der chem. Industrie besitzen einen .^üblmantel
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0033, von Motley bis Motten Öffnen
.), die Heißluftmaschine (s. d.), der Gasmotor (s. d.), der Petroleummotor (s. d.), der Druckluftmotor (s. Drucklustanlage), der Elektromo- tor (s. d.). Oft werden auch die Göpel (s. d.) und Tretwerke (s. d.) den M. zugezählt, obwohl sie nur zu den
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0220, von Neapel (Prinz von) bis Nearchos Öffnen
- lui-Zico ^i-mätronF) an der Bucht von Pozzuoli mit 350 Werkzeugmaschinen, Hammerwerken, 5 Dampf- maschinen mit 1000 und 5 deutschen Gasmotoren mit 250 Pferdestärken fowie 1200 Arbeitern; eine großartige Anlage der societü. industri^ie ^apo- letana
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0565, Oldenburg (Großherzogtum) Öffnen
563 Oldenburg (Großherzogtum) Schulbücher" verbreitet werden. Seit 1879 besteht eine Filiale in Leipzig. Die technischen Zweige bestehen aus Buchdruckerei (seit 1874; Gasmotoren und 16 Schnellpressen), Stereotypie, Galvanoplastik
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0784, von Ottokargrotte bis Ötzthal Öffnen
wie Osmanen (s. d.). Ottomanische Gifenbahngesellschaft, s. Orientbahnen. Ottomanisches Reich, s. Osmanisches Reich. Ottoscher Motor, ein Gasmotor (s. d.). Ottumwa, Hauptstadt des County Wapello im nordamerik. Staate Iowa, südöstlich von Des
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0032, von Petroleumsteuer bis Petronius Arbiter Öffnen
wird. Der ^ontaktstift ist isoliert und wird dnrch einen Lei- tnngsdraht mit der betreffenden Klemme am In- duktionsapparat verbunden. Soll am Ende der Komprefsionspcriode (f. Gasmotor) die Zündung stattfinden, so bewegt der Zahn 0 an der Scheibe
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0252, von Samenbläschen bis Samendarre Öffnen
einem zahlreichen Comptoirpersonal über 200 Gärtner, 1600-1800 Arbeiter und zahlreiche Handwerker. 7 Gasmotoren dienen zum Betriebe der zahlreichen Dresch- und Reinigungsmaschinen, außerdem war eine Dampf- dreschmaschine und ein Dampfpflug vorhanden
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0724, Schweiz (Industrie. Handel) Öffnen
.) unter 18 Jahren. Verwendet wurden Wassermotoren mit 54243, Dampfmotoren mit 27432, Gasmotoren mit 394, Elektromotoren mit 323 Pferdestärken. 1893 brauten 318 Brauereien 1521806 hl Bier, wovon 19614 hl ins Ausland gingen. Durch das eidgenössische
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0979, von Trevir. bis Treysa Öffnen
Zeitungsverlag"), die Monatsschrift "Deutsche Revue" (1882-94). Die 1876 errichtete Buchdruckerei hat Gasmotor, 4 Pressen und 25 beschäftigte Personen. Treysa, Stadt im Kreis Ziegenhain des preuß. Reg.-Bez. Cassel, an der Einmündung der Wiera in die Schwalm
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0032, von Überhitzte Dämpfe bis Überlandpost Öffnen
hohen Temperatur hat Schmidt die Motoren nach Art der Gasmotoren gebaut, also einfach wirkend, mit langem Kolben, um die Stopfbüchsen zu vermeiden und die Dichtungsringe des Kolbens nicht in das ^[richtig: den] Bereich des überhitzten Dampfes zu
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0324, von Victoria (Stadt) bis Victoria (Deutsche Kaiserin) Öffnen
und Kohle. Industrielle Betriebe bestanden (1895) 2675, davon benutzten 1674 Dampf- oder Gasmotoren. Der Handel bewegt sich fast ausschließlich nach England und den andern austral. Kolonien. Er betrug in der Einfuhr 1889: 24, 1891: 21,7, 1893: 13,3, 1895
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0545, Wasserversorgung Öffnen
das Wasser möglichst wenig stagniert. Die Hebung des Wassers . Dieselbe erfolgt in einer Pumpstation durch ein Pumpwerk, das durch Dampf- oder Gasmotoren, seltener durch Wasserkraft und nur in Ausnahmefällen
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0251, von Cartagena bis Cassel (Stadt) Öffnen
Echwemmkanäle. Die Gasanstalt lieferte 1894/95: 3 429 570 cdm Gas für 1889 öffentliche und 29 420 Privatgasflammen sowie für 63 Gasmotoren (194 Pferdestärken). Auf dem städti- schen Schlacht- und Viehhof wurden 1894 95 ge- schlachtet: 6560 ^tück
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0300, von Dessau bis Deutsche Eisenbahnen Öffnen
Vermögen betrug 2 778 310, die Schulden 2 623168 M. Die Industrie beschäftigt etwa 6300 Arbeiter. Der Deutschen Gasbahngesellschaft (s. d.) gehört die durch Gasmotoren betriebene Straßen- bahn (6,2 km). Der Güterverkehr des benachbarten