Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Glockenbojen hat nach 1 Millisekunden 5 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0082, von Glöckchen bis Glockenexhaustor Öffnen
entsteht. Glockenapparat , ein Gichtgasfang, s. Eisenerzeugung (Bd. 5, S. 925a.) Glockenblume , s Campanula . Glockenbojen , s. Betonnung . Glockenexhaustor , s. Exhaustor .
2% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0903, von Beth Zur bis Betonnung Öffnen
), Heulbojen (Fig. 2) oder Glockenbojen (Fig. 4) sein können. Die Leuchtbojen enthalten eine mehrere Monate reichende Füllung von komprimiertem Ölgas, das ^[Fig. 1. Fig. 2. Fig. 3 Fig. 4 Fig. 5.] ^[Fig. 6 Fig. 7. Fig. 8 Fig. 9 Fig. 10-12]
1% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0904, von Betonung bis Betriebslehre Öffnen
.). Die Glockenbojen tragen in ihrem Gerüst eine oder mehrere Glocken, die infolge der schaukelnden Bewegung der Boje ununterbrochen läuten; bei den Heulbojen befindet sich im Innern eine ebenfalls durch die Bewegung der See fortwährend ertönende Signalpfeife. Glocken
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0144, von Heuglin bis Heumann (Christoph August) Öffnen
der Schiffe dienen sollen. Die H. werden, wie auch die Glockenbojen, als Ansegelungstonnen (s. Betonnung ) verwendet. Heulen sagt man in der Jägersprache außer von Wölfen auch von Wildtauben. Heulwolf , s. Hunde und Prairiewolf
1% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 1003, Vereinigte Staaten von Amerika Öffnen
Glockenbojen, 66 Pfeifbojen, 4547 andere Bojen, und auf westl. Flüssen 1411 Leuchtsignalstellen. Es liefen in den Häfen der V. S. v. A. 1894/95 ein 28 928 Schiffe (18162 fremde) mit 19,3 (14,8) Mill. t, aus 29078 Schisse (18369 fremde) mit 19,8