Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Harnstrenge hat nach 0 Millisekunden 10 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0832, von Harnstoffchlorid bis Haro Öffnen
er aber auch mit Salzen, z. B. mit Chlornatrium, Silbernitrat, Quecksilberchlorid, krystallinische Verbindungen. Harnstoffchlorid, s. Chlorkohlensäure. Harnstoffruhr, s. Azoturie. Harnstoffvergiftung, s. Harnvergiftung. Harnstrenge
99% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0176, von Harnstoff bis Háromszék Öffnen
. Harnstrang, s. Urachus. Harnstrenge (Dysurīa), s. v. w. Harnverhaltung. Harnträufeln, s. Harnabfluß. Harntreibende Mittel, Arzneimittel, welche angewendet werden, um krankhafterweise in den Höhlen und Geweben des Körpers angehäufte
1% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0279, Medicin: Ernährungsstörungen, Krankheiten der Geschlechts- und Sinnesorgane etc. Öffnen
, s. Harnsteine Harnruhr Harnsedimente Harnsteine Harnstrenge Hoden Hydrocele, s. Wasserbruch Impotenz Infertilität Ischuria, s. Harnverhaltung Kastration Krampfaderbruch Leukorrhöe Lithiasis, s. Harnsteine Lithologie Maulbeersteine, s
1% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0678, von Aphrodisia bis Aphrodite Öffnen
Blutüberfüllung der Nieren und Harnwege, zu Blutharnen und Harnstrenge führen, meist ohne die beabsichtigte Wirkung. Außerdem fand und findet noch heute eine große Anzahl abergläubischer A. (Philtra) Anwendung. Aphrodisiásmus (griech
1% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0873, von Arsenikblüte bis Arsenikvergiftung Öffnen
Gelbsucht, mit Leibschmerzen, periodischen Durchfällen und Stuhlzwang, wozu Anätzungen und Entzündungen andrer Schleimhäute, ferner ein quälender, trockner, oft mit Engbrüstigkeit verbundener Husten, Speichelfluß, Harnstrenge etc. hinzutreten können, teils
1% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0736, von Apfelsine bis Aphrodite Öffnen
ohne den beabsichtigten Erfolg, leicht zu Harnstrenge, Blutharnen, ja selbst Nierenentzündung. Auch die Vanille und andere feine Gewürze (Safran, Ingwer, Zimmet) sowie Moschus und Myrrhe galten früher für A. Alle diese Mittel sind schon
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0660, von Dysphorie bis Dzialynski Öffnen
.), Schwermütigkeit, krankhafte Gemütsverstimmung. Dystokie (grch)., fehlerhafte, schwere Entbindung. Dysurie (grch.), Harnstrenge, Harnzwang (Stranguria), der häufige und schmerzhafte Drang zum Urinieren, wobei die Ausleerung des Harns nur
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0826, von Harnabfluß bis Harnack (Adolf) Öffnen
Harnabfluß, Harnstrenge, Harnverhaltung und Enuresis. Bei der Blasenlähmung muß der H. mit dem Katheter (s. d.) abgenommen werden. Die Harnröhre, zu deren Untersuchung man sich neuerdings des Endoskops (s. d.) bedient, nimmt an den Krankheiten ihrer
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0063, von Kaltenborn von Stachau bis Kaltmeißel Öffnen
; Holzschnitzerei, Weberei, Holzwarenfabrik und Braunkohlenbergwerke. Kalte Pisse, s. Harnstrenge. Kältepole, s. Temperaturverteilung. Kältern, Marktflecken in der österr. Vezirks- bauptmannschast Bozcn in Tirol, Hauptort von überetsch
1% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0412, von Strandvogt bis Straßburg (im Elsaß) Öffnen
, s. Erdrosselung und Erhängen. Strangulation (lat.), Erdrosselung (s. d.). Strangŭrie (grch.), s. Harnstrenge. Strangwaschmaschinen, s. Appretur. Stranniki, russ. Sekte, s. Raskolniken. Stranraer (spr. strännráhr), Stadt in der schott. Grafschaft