Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Hohen hat nach 0 Millisekunden 20108 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0279, von Höhere Gewalt bis Höhere Schulen Öffnen
277 Höhere Gewalt - Höhere Schulen Höhere Gewalt (lat. vis ma^or; frz. korcs ma.- ^6111-6), ein außergewöhnlicher Zufall, für den der- jenige nicht haftet, dem fönst die Gesetze einem andern gegenüber die Haftung für den Zufall (f. Gefahr
88% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0596, von Hofgesinde bis Höhe Öffnen
M Hofgesinde ? Hohe. Alles verloren, Hiob c. 13, 15. hoffet, wenn ihn Hoffnung gebracht hat. Ob auch die Heiden eine der HErr auch todten würde (wie es Andere besser Göttin der Hoffnung gedichtet
87% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0639, von Höhere Gewalt bis Höhere Lehranstalten Öffnen
639 Höhere Gewalt - Höhere Lehranstalten. namentlich in Preußen ist kein günstiges Zeugnis für die Kräftigkeit und das Selbstbewußtsein dieser Berufsschicht. Auch die zugelassene Verbindung der höhern Bürgerschulen mit mittlern gewerblichen
87% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0640, von Hoher Göll bis Hoherpriester Öffnen
640 Hoher Göll - Hoherpriester. schulen (Französisch, Englisch). - II a. Progymnasien (Gymnasien ohne die zweijährige Prima); b. Realschulen (in derselben Weise unvollständige Oberrealschulen): c. Realprogymnasien (Realgymnasien ohne Prima
87% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0281, von Hohes Neujahr bis Hohladern Öffnen
279 Hohes Neujahr - Hohladern besonderer Vorliebe von den Herrnhutern ausgeführt und mit anderm Schutt aus den Zeiten der Reformationstheologie von neuern Theologen wieder hervorgezogen. Die neuere wissenschaftliche Auslegung des Buches hat
82% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0280, von Hoher Frassen bis Hohes Lied Öffnen
278 Hoher Frassen - Hohes Lied Hoher Frassen, s. Bludenz. Hoher Göll, das Haupt der Göllkette in der Königseegruppe der Berchtesgadener Alpen (s. Ostalpen), erhebt sich nördlich vom Torrenerjoch (1728 m) zwischen Salzach und Königssee an
76% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0627, von Höhe bis Höhendienst Öffnen
627 Höhe - Höhendienst. Kegel die senkrechte Entfernung der parallelen Grundflächen. - H. (Elevation) eines Gestirns ist der Bogen des Vertikalkreises zwischen dem Stern und dem Horizont oder der Winkel, den der vom Stern ins Auge des
75% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0641, von Hoher Rat bis Höhlen Öffnen
641 Hoher Rat - Höhlen. die Römer die hohepriesterliche Würde ganz nach Belieben erteilten und wieder entzogen. Nur hielten sie sich in der Regel an die Angehörigen von etwa fünf vornehmen Priesterfamilien, die daher im Neuen Testament
75% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0440, Höhere Lehranstalten (Berufung der Berliner Schulkonferenz) Öffnen
424 Höhere Lehranstalten (Berufung der Berliner Schulkonferenz). Ich verkenne nicht, welche Schwierigkeiten der Durchführung dieser Aufgabe sich entgegenstellen werden, und daß es einer längern Erfahrung bedarf, um überall das Richtige zu
70% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0008, Atmosphäre (Höhe, Luftdruck) Öffnen
8 Atmosphäre (Höhe, Luftdruck). Ist das Schälchen wasserleer, so steht der Zeiger D auf dem Nullstrich der Skala; wird es aber durch eingegossenes Wasser belastet, so wird der Zeiger auf der Skala gehoben. Bei der Beobachtung wird die Schale C
70% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0264, von Hog-Gummi bis Hohe Jagd Öffnen
262 Hog-Gummi - Hohe Jagd NHUU2.1" (5. Aufl. 1884), 1878 "?k6 HsreloläMre ?0N0NH: ^.Ppi68 anä P69.I-8". Mit Johnson ver- öffentlichte er das Werk "Ibs ^iiä Üo^6l8 of (^re^t Lritain" (1863-80; fortgesetzt von W. G. Smith Hog-Gummi, s
70% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0467, Höhere Lehranstalten (Reform in Preußen) Öffnen
453 Höhere Lehranstalten (Reform in Preußen) , 2) Für die Verbindung van Realgymnasium und laceinloser Realschule kann bis aus weiteres der Lehrftlan des Realgymnasiums und der Realschule nach dem sogen. Altonaer System zugelassen werden unter
70% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0469, Höhere Lehranstalten (Reform in Österreich) Öffnen
455 Höhere Lehranstalten (Reform in Österreich) der Mathematik und der Naturwissenschaften auf I der Universität und für die Zulassung zur Prüfung für das Lehramt an höhern Schrüen in diesen Fächern; 2) für die Zulassung zu den Staatsprüfungen
70% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0468, Höhere Lehranstalten (Reform in Preußen) Öffnen
454 Höhere Lehranstalten (Reform in Preußen) behrlichen Gedächtnisstoffes und der Befestigung des Gelernten oder der Erziehung zur selbständigen geistigen Thätigkeit. 2) Demgemäß sind sie als wesentliche Ergänzung des Schulunterrichts
70% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 1007, von Montabaurer Höhe bis Montaigne Öffnen
1005 Moutabaurer Höhe - Montaigne unter 257 Evangelische und 111 Isracliten), Postanit! zweiter Klasse, kath.,cvang. Kirche, drei kath. Kapellen, Schloß, schönes Rathans, Gymnasium, kath. Lehrer - scminar, Präparandenanstalt, höhere
70% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0466, Höhere Lehranstalten (Reform in Preußen) Öffnen
452 Höhere Lehranstalten (Reform in Preußen) v. Lehrplan der Realgymnasien. l VI IV j IIIL ^^ III^ IIL 11^ ^^ Ii; 1^ Zusammen 1882 Vor 1882 Religion........ Deutschn. Gesch:ä)tscrzählungcn
70% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0470, Höhere Lehranstalten (Reform in Bayern) Öffnen
456 Höhere Lehranstalten (Reform in Bayern) II III Nelisswnslehre .. . Lateinische Sprach» Griechische Sprache Unterrichtssprache Geographie u. Ge schichte .. . Mathematik. Naturgeschichte Physik. 3 3 2 (I. Semester
70% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0472, Höhere Lehranstalten (Reform in Bayern) Öffnen
458 Höhere Lehranstalten (Reform in Bayern) gieren und in der Klasse durchzusprechen ist. 4) Auch aus den übrigen sprachlichen Unterrichtsgegenständen nnd aus der Mathematik sind den Schülern kleinere häusliche Aufgaben zur Einübung des
70% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0471, Höhere Lehranstalten (Reform in Bayern) Öffnen
457 Höhere Lehranstalten (Reform in Bayern) mathematisch-naturkundlichen Gebiet (31 gegen 52) der Abstand noch erheblich weiter. In der Summe der Pflichtstunden blieb das erhebliche preußische Mehr von 43 Wochenstunden, für jede Klasse 4,8
62% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0441, Höhere Lehranstalten (Berliner Schulkonferenz 4.-17. Dez. 1890) Öffnen
425 Höhere Lehranstalten (Berliner Schulkonferenz 4.-17. Dez. 1890). storialrat in Hannover; 41) Dr. Uhlig, Gymnasialdirektor, Professor in Heidelberg; 42) Dr. Volkmann, Rektor der Landesschule in Pforta; 43) Dr. Virchow, Professor, Geh
62% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0444, Höhere Lehranstalten (Ergebnis der Berliner Schulkonferenz 1890) Öffnen
428 Höhere Lehranstalten (Ergebnis der Berliner Schulkonferenz 1890). Zu Frage 14 (Höhere Bürgerschulen). Sobald das Bedürfnis nach höhern Bürgerschulen durch Verleihung größerer Berechtigungen sowie dadurch gewachsen ist, daß das Recht zum
62% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0443, Höhere Lehranstalten (Beschlüsse der Berliner Schulkonferenz 1890) Öffnen
427 Höhere Lehranstalten (Beschlüsse der Berliner Schulkonferenz 1890). tigung des Lateinsprechens in der mündlichen Prüfung; d) durch Beseitigung der Geographie in der mündlichen Prüfung; e) durch Wegfall der schriftlichen und mündlichen
62% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0437, Höhere Lehranstalten (Statistisches, Kabinettsorder vom 13. Febr. 1890) Öffnen
421 Höhere Lehranstalten (Statistisches, Kabinettsorder vom 13. Febr. 1890). Übersicht der höhern Lehranstalten im Deutschen Reich (Mai 1890). Staaten I Neunjähriger Lehrgang II Siebenjähriger Lehrgang III Sechsjähriger Lehrgang IV
62% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0442, Höhere Lehranstalten (Beschlüsse der Berliner Schulkonferenz 1890) Öffnen
426 Höhere Lehranstalten (Beschlüsse der Berliner Schulkonferenz 1890). Zu den Fragen 1-4 (Schulorganisation). I. 1) Es sind grundsätzlich in Zukunft nur zwei Arten von höhern Schulen beizubehalten, nämlich Gymnasien mit den beiden alten
62% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0439, Höhere Lehranstalten (Kabinettsorder vom 1. Mai 1889) Öffnen
423 Höhere Lehranstalten (Kabinettsorder vom 1. Mai 1889). Reform unsers höhern Unterrichtswesens, nicht minder die starke Bewegung und Verwirrung, in welcher sich die öffentliche Meinung über diese Reform befindet, drängen die unterzeichneten
61% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0565, Meeresfauna (Tiere des hohen Meeres) Öffnen
561 Meeresfauna (Tiere des hohen Meeres) zu Boden sinkenden, abgestorbene:: Oberflächentieren oder in Sporen derselben, die ebenfalls zeitweilig auf den Grund sinken. Die große Gleichförmigkeit, die überall in der Tiefe herrscht, wo die dem
61% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0350, Ei (der niedern und höhern Tiere) Öffnen
350 Ei (der niedern und höhern Tiere). stehende Furche in 4, dann in 8, 16 etc. Zellen oder Furchungskugeln, von denen jede einen Teil des Eikerns als Kern enthält. Hat das Ei gar keinen oder nur wenig Nahrungsdotter, so verläuft die Furchung
61% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0638, von Hohenzollern (Prinz von) bis Höhere Bürgerschule Öffnen
638 Hohenzollern (Prinz von) - Höhere Bürgerschule. halb rückten auch hier im August preußische Truppen ein. Wie erwähnt, trat dann Karl Anton 7. Dez. sein Land an Preußen ab (s. oben) und starb 2. Juni 1885 in Sigmaringen. Aus seiner Ehe
61% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0265, von Hohe Kommission bis Höhendienst Öffnen
263 Hohe Kommission - Höhendienst eine mittlere Jagd unterscheidet, rechnet man zu ihr dann von obigen Tieren: Reh, Schwarzwild, Wolf, Birk- und Haselgeflügel, großen Brachvogel. Alles übrige Wild gehört zur niedern Jagd. Die H. J. war früher bloß
53% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0820, Deutschland (höhere Lehranstalten und Fachschulen; Ackerbau) Öffnen
820 Deutschland (höhere Lehranstalten und Fachschulen; Ackerbau). Übersicht der höhern Lehranstalten (mit Berechtigung) in Deutschland. Provinzen, bez. Staaten Gymnasien Progymnasien Realgymnasien Oberrealschulen Realschulen Realprogymnasien
53% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0168, Polarlicht (Beschreibung, Farbe, Höhe etc.) Öffnen
168 Polarlicht (Beschreibung, Farbe, Höhe etc.). sie einen leuchtenden Bogen am Horizont, dessen unterer Rand schärfer begrenzt zu sein pflegt als der mehr verschwommene obere. Unter dem Lichtbogen sieht der Himmel schwärzer aus als gewöhnlich
53% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0436, von Hofmann bis Höhere Lehranstalten Öffnen
420 Hofmann - Höhere Lehranstalten. ein. Daneben unterrichtete er in der höhern Mädchenschule seiner Gattin und seit 1839 in der Lehrerbildungsanstalt der Gesellschaft der Freunde des vaterländischen Schul- und Erziehungswesens. Seit 1848
53% Fabris → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0028, Von dem Ursprung der Stadt Ulm und ihrem hohen Alter Öffnen
aus den Gegenden Alemanniens nach Italien und den andern Ländern zusammenlaufen, von Anfang an Wohnungen wenigstens als Herbergen für die Pilger an einem Ort gegeben haben, wohin die Menschen zu wandern begannen. Ein drittes Zeichen ihres hohen Alters
53% Fabris → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0029, Von dem Ursprung der Stadt Ulm und ihrem hohen Alter Öffnen
, während sie doch älter ist als viele alte, wie von Eßlingen bekannt ist, das als alte Stadt angesehen wird, während doch Friedrich der Erste sie mit einer Mauer umgab, der lange nach Karl dem Großen lebte. Das letzte Zeichen ihres hohen Alters
53% Fabris → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0025, Von dem Ursprung der Stadt Ulm und ihrem hohen Alter Öffnen
. die Bürger wohnen, deren Knechte Kanaan d. h. die Bauern sind. Dies sehen wir so vor Augen geschehen. Hieraus aber kann entnommen werden, daß der Adel der Stadt Ulm und ihrer Bürger nicht gering ist, sondern (pag. 13) auch ein hohes Alter hat; denn
53% Fabris → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0027, Von dem Ursprung der Stadt Ulm und ihrem hohen Alter Öffnen
der Kenntnis Unwissender gesagt wird, daß sie neu sei, so können wir für ihr hohes Alter mehrere Zeichen annehmen (pag. 16). Das erste aus dem Zusammenfluß der Gewässer. Denn es fließt die Iller und die Blau in die Donau und es entsteht gleichsam ein
53% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0976, von Pforta bis Pforzheim Öffnen
. abhänge (Hämorrhoiden, Unterleibsstockungen, Abdominalplethora). Von eigentlichen Krankheiten der P. ist nur die Entzündung derselben (Pylephlebitis) zu nennen, welche übrigens nur sehr unvollständig bekannt ist und immer tödlich endet. Pforte, Hohe
50% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0438, Höhere Lehranstalten (Kabinettsorder v. 13. Febr. 1890, Güßfeldts Reformvorschläge) Öffnen
422 Höhere Lehranstalten (Kabinettsorder v. 13. Febr. 1890, Güßfeldts Reformvorschläge). 1) Zweck und Ziel aller, namentlich aber der militärischen Erziehung, ist die auf gleichmäßigem Zusammenwirken der körperlichen, wissenschaftlichen
44% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0465, von Hofmann bis Höhere Lehranstalten Öffnen
451 Hofmann - Höhere Lehranstalten zische und plebejische Kurien" (Wien 1879); "Studien auf dem Gebiete der lateinischen Syntax" (das. 1883); "Das Modusgesetz im Zeitsatz" (das. 1891). Hofmann, August Wilhelm, Chemiker, starb 6. Mai 1892
44% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0629, von Hohenheim bis Hohenlinden Öffnen
höhern landwirtschaftlichen (bis 1881 auch forstwissenschaftlichen) Akademie, 1817 vom König Wilhelm von Württemberg gegründet, mit (1885) 20 Lehrern und etwa 70-100 Studierenden. Ausgestattet ist die Anstalt mit vorzüglichen Sammlungen von Naturalien
44% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0278, von Hohenzollern (Karl Anton, Fürst von H.-Sigmaringen) bis Höhere Bürgerschule Öffnen
276 Hohenzollern (Karl Anton, Fürst von H.-Sigmaringen) - Höhere Bürgerschule l834 übernahm der Prinz für den kränkelnden Vater die Führung der Regierungsgeschäfte, bis dessen Tod ihn zur Erbfolge berief (13. Sept. 1838). Seine Regierung
44% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0440, von Alpargatas bis Alpen (Grenzen. Höhe) Öffnen
438 Alpargatas - Alpen (Grenzen. Höhe) Gewebe heißen Twisted Alpaka. Die Alpakagewebe dienen zu Rock-, Hosen-, Mantel- und Kleiderstoffen, Möbelzeugen, Fransen, Besätzen u. s. w. Alpargatas (arab. al-pargat), die Sandalen der span
44% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0106, von Beloch bis Bergbahnen Öffnen
fördern sucht. Sie geißelt scharf alle Fehler der Aristokratie und tritt ein für die Arbeit, für die Gleichberechtigung des Talents und für das Naturrecht der Herzen. Berechtigungen höherer Lehranstalten für Militär- und Zivildienst, s. Höhere
44% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0626, von Hogg bis Höhe Öffnen
626 Hogg - Höhe. und Zeichnungen. Zu seinen besten Ölbildern gehören: die Kapelle in der Ramsau, Partie bei Lundenburg, Partie bei Ramsau, eine Wildnis u. a. 1843 wurde er Professor an der Akademie der Künste in Wien und starb 13. Mai 1877
44% Fabris → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0020, Erstes Hauptstück Öffnen
4 Erstes Hauptstück. Von dem Ursprung der Stadt Ulm und ihrem hohen Alter. Daß Ulm eine sehr alte Stadt sei, wird das Folgende deutlich zeigen. Aber wenn ich nicht weiß, wer ihr Gründer gewesen, so wird wohl niemand sich wundern
44% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0556, Karpathen (Ausdehnung, Höhe; Thäler, Flußsysteme, Pässe; Geologisches) Öffnen
556 Karpathen (Ausdehnung, Höhe; Thäler, Flußsysteme, Pässe; Geologisches). [Ausdehnung und Höhe.] Die horizontale Ausdehnung der Karpathen umfaßt, je nach der angenommenen Basis, 93,000-245,000 qkm (1700-4450 QM.). Die Breite beträgt an den
35% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0353, Diverse Kitte Öffnen
für Destillirblasen. Lehm, trockener 55,0 Mehl 30,0 Kleie 15,0 werden mit Wasser zu einem dicken Teig angestossen. Kitte für chemische Apparate und hohe Temperaturen n. Lehner. 1. Thon, trockener 10 Th. Leinöl 1 Th. zu einer gleichmässigen Masse
35% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0483, Illegitimität (gesetzliche Bestimmungen in Deutschland u. Österreich) Öffnen
allmählich der Kultur zugeführten Rumänien, Serbien, Ungarn, Kroatien-Slawonien, und kann hier wohl als Begleitumstand unsrer Kultur bezeichnet werden. Ein ganz ähnlicher Gang zeigt sich in Italien und Belgien. Was die Länder mit hoher Ziffer
35% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0315, von Alaun (kubischer) bis Alaunschiefer Öffnen
höhern Thonerdegehalts wertvoller für alle Verwendungen. Zur Darstellung wird möglichst eisenfreier Thon oder Bauxit und vor allem das bei der Darstellung der Soda aus Kryolith als Nebenprodukt gewonnene Thonerdehydrat mit Schwefelsäure aufgeschlossen
35% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0814, von Seesen bis Seetang Öffnen
Höhe, Höhenzug des ostpreuß. Landrückens, südöstlich von Goldap, erreicht im Goldaper Berg 276 m, im Seesker Berg 310 m Höhe. Seesoldaten, s. v. w. Marineinfanterie (s. d. und Seebataillon). Seespecht, s. Eisvogel. Seespinnen (Majidae), s
35% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0085, von Veni, vidi, vici bis Ventil Öffnen
die Niederlande zurück. 1830 fiel es an Belgien, aber beim Frieden von 1839 wieder an die Niederlande. Venn, das Hohe (Veen, Fenn), ein Plateau voller Torfmoore und ohne Gipfel, liegt im preußischen Regierungsbezirk Aachen, besonders in den Kreisen Eupen
35% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0128, von Verfahren bis Verga Öffnen
, wenn die Ladung nicht ihm, sondern dritten Personen gehört. Der Vermieter ist der Reeder oder Verfrachter; vgl. Fracht. Verfügungen von hoher Hand, im Seerecht Anordnungen der staatlichen Autorität, durch welche die Schiffahrt überhaupt
35% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0211, von Danilewskij bis Darlehnskassenvereine Öffnen
Einw. auf 1 qkm Berent 1237 22,47 46374 37 Danzig (Stadt) 20 0,36 114805 - Danziger Höhe 433 7,86 39231 91 Danziger Niederung 475 8,63 34293 72 Dirschau 466 8,46 36330 78 Elbing (Stadt) 12 0,22 38278 - Elbing (Land) 608 11,04 37395 62
35% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0429, von Schielbrille bis Schielen Öffnen
der Wirbelsäule. Diese sog. Gewohnheitsskoliose , auch unter dem Namen hohe Schulter bekannt, findet sich am häufigsten bei Kindern, die auf einem Beine (meist dem linken) zu stehen lieben, und bei
35% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0799, von Danzig (Herzog von) bis Daphne Öffnen
") hergestellt. Danziger Höhe, Kreis im preuß. Reg.-Bez. Danzig, hat 432,89 qkm, (1890) 39763 (19665 männl., 20098 weibl.) E., 45 Landgemeinden und 51 Gutsbezirke. Danziger Niederung, Kreis im preuß. Reg.-Bez. Danzig, hat 475,20 qkm, (1890) 34024
31% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0747, von Berchtesgadener Alpen bis Berdjansk Öffnen
, in 576 m Höhe, an der Linie Reichenhall-B. (18,81 km) der Bayr. Staatsbahnen, Sitz des Bezirksamtes, eines Amtsgerichts (Landgericht Traunstein), Zoll-, Forst-, Rent- und Hauptsalzamtes, hat (1890) 2179 E. (66 Evangelische), Post, Telegraph. Von den
31% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0309, von Kernsdorfer Höhe bis Kertsch Öffnen
307 Kernsdorfer Höhe – Kertsch Kernsdorfer Höhe, der höchste Gipfel (313 m) der preuß. Provinz Ostpreußen, liegt etwa 15 km südlich von Osterode auf der ostpreuß. Seenplatte. Kernseife, s. Seife. Kernstützen, s. Formerei (Bd. 6, S. 978 b
30% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0003, Aachen Öffnen
(karolingischen) Treppentürmen, die nach den Reliquienkammern führen. Die ehemalige rechtwinkelige Altarnische an der Ostseite des Oktogons wurde später durch das angebaute hohe Chor verdrängt, welches
30% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0265, von Verfolgungswahn bis Vergerio Öffnen
.), können aber auch, falls dies nicht die "sofortige Beschwerde" ist, von dem Richter, der sie erlassen, widerrufen werden, sind also nicht der Rechtskraft fähig. - Über Freigebige Verfügung s. d. Verfügung von hoher Hand, von Regierungs
26% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0895, von Tomus bis Ton Öffnen
einen durch regelmäßige Schallwellen entstehenden Gehörseindruck. Die Höhe des Tons ist durch die Schwingungszahl bestimmt; je größer diese, desto höher der Ton. Dies kann durch die Sirene (s. d.) nachgewiesen werden. Die Stärke des Tons
26% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0039, von Negativ bis Negotiorum gestio Öffnen
zu liefern, namentlich wenn auch in diesem Fall das Verfahren des Überdrucks behufs Herstellung der Zeichnung angewandt wird. Negative Höhe, s. Depression. Negativer Pol, Galvanische Batterie, S. 871. Negatorienklage (Actio negatoria), die zum
26% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0143, von Franzius bis Franzos Öffnen
Sundes sieht man mit Muscheln bedeckte, der Küste parallele Uferstrecken. Die Firngrenze liegt in 330 m Höhe, aber alle, nicht sehr stark zerklüfteten Gletscher reichen zum Meere hinab. Das Jahresmittel ist -18° C., die Vegetation ist viel ärmlicher
26% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0230, von Negative Höhe bis Negerhandel Öffnen
228 Negative Höhe – Negerhandel Druckfarbe vollständig ein. Ist der Stein vollkommen eingewalzt, so spritzt man ein wenig Wasser auf ihn und walzt wieder mehrmals
26% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0694, von Kernfäule bis Kerpely Öffnen
. Rotfäule. Kernschuß, jeder Schuß, bei dem die Visierlinie parallel zur Seelenachse des Geschützes läuft und das Geschoß das Ziel ohne Aufschlag erreicht. Kernschwarz, s. Frankfurter Schwarz. Kernsdorfer Höhe, der höchste Punkt
26% Fabris → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0021, Von dem Ursprung der Stadt Ulm und ihrem hohen Alter Öffnen
26% Fabris → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0022, Von dem Ursprung der Stadt Ulm und ihrem hohen Alter Öffnen
26% Fabris → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0023, Von dem Ursprung der Stadt Ulm und ihrem hohen Alter Öffnen
26% Fabris → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0024, Von dem Ursprung der Stadt Ulm und ihrem hohen Alter Öffnen
26% Fabris → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0026, Von dem Ursprung der Stadt Ulm und ihrem hohen Alter Öffnen
25% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0620, von Gebirge bis Gebirgsbahnen Öffnen
. Giebt man die Höhenlage irgend eines Punktes im G., wie auch sonst, über dem Meeresspiegel an, so nennt man die betreffende Angabe die absolute Höh e : dagegen ist der Unterschied in der Höhenlage für zwei beliebige Punkte die relative Höhe
22% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0072, von Pfortader bis Pfreimd Öffnen
tödlich. Pforte , Hohe , s. Hohe Pforte . Pforten , im Schiffbau die durch thürartige Klappen, «Ober- und Unterpforten», verschließbaren Öffnungen in Schiffswänden. Man unterscheidet Geschützpforten (für die Geschützrohre
17% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0474, von Basrelief bis Bassano (Stadt) Öffnen
und Beweglichkeit in einem bei andern Völkern seltenen Grade. Im Gesangchor unterscheidet man erste und zweite B., Tonstücke mit drittem und viertem B. sind Ausnahmen. Im Sologesang spricht man von hohem und tiefem B. ; in der Oper von seriösem
17% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0557, von Schneebäder bis Schneegans (Karl Aug.) Öffnen
in Oberfranken, 1051 m hoch, hat auf dem Gipfel eine gegen 10 m hohe Granitfelsengruppe, das Backöfele, dessen Platte eine schöne Aussicht gewährt. – 2) Großer , Glatzer oder Spieglitzer S. , 1122 m hoher Berggipfel der Sudeten
17% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0064, von Abspüren bis Absteigung Öffnen
, s. v. w. abstecken); für die Nacht und in Schächten und Stollen: Lichter, Lampen, Teerstangen und -Fässer (Fanale); auf sehr weite Entfernungen die Heliotropen (s. d.), namentlich für höhere geodätische
17% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0814, von Mesurado bis Metallbearbeitung Öffnen
2500 • 1,3 • sin 10° = 564,2 Metertonnen sein; mit andern Worten, es würde eine Kraft von 564, 2 t an einem Hebelarm von 1 m dazu gehören, den Schiffskörper in der um 10" geneigten Stellung festzuhalten. Metacentrische Höhe heißt
17% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0147, von Adjudizieren bis Adler (Raubvögel) Öffnen
von Befehlen im äußern Dienst (daher dienstlich beritten) zugeteilt ist. Unter «höherer Adjutantur» werden die Adjutantenstellen bei den höhern Kommandostellen (von den Brigaden aufwärts) verstanden. Das äußere Abzeichen der A. im deutschen Heere
15% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 1018, Geheime Gesellschaften (im 19. Jahrhundert) Öffnen
, die Hohen Templer und die Isabellinos vor Augen; dem Karlismus huldigten die Sonnenritter , gemäßigte Liberale waren die Jovellanisten . Auch in Portugal fehlte es nicht an Geheimbünden mit politischer Tendenz, die sich
15% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0620, von Habeas-Corpus-Akte bis Haber Öffnen
westl. Böhmischen Kämmen oder dem Adlergebirge und erreicht in der Hohen Mense 1085 m Höhe. Habēmus (lat.), wir haben; H. Papam , wir haben einen Papst (mit dem Zusatz: qui sibi imposuit nomen N. , d. h
13% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0043, von Atlantosaurus bis Atlas (Gebirge) Öffnen
. In Marokko, hier berberisch Idrâr-Nderen , kabylisch Idrassen oder Dschebel Drann ( Dyrin des Strabo) genannt, kann man drei Parallelketten unterscheiden: die mittlere und Hauptkette, der Hohe A. , beginnt am Kap Ghir an der atlantischen
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0142a, Afghanistan Öffnen
0142a Afghanistan Maßstab 1:5400000 Völkernamen (HAZARA, Taimuni) Höhen in Metern
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Tafeln: Seite 0166a, Affen der alten Welt I. Öffnen
0166a Affen der alten Welt I. 1. Orang-Utan (Simia Satyrus). Höhe 1,35 m. 2. Gorilla (Troglodytes Gorilla). Höhe 1,65 m.
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Tafeln: Seite 0389a, Bären. I. Öffnen
0389a Bären. I. 1. Eisbär (Ursus maritimus). Länge 2,30 m, Höhe bis 1,20 m. 2. Brauner Bär (Ursus arctos). Länge bis 2 m, Höhe 1,15 m.
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0148c, Afrika. Fluß- und Gebirgssysteme Öffnen
0148c Afrika. Fluß- und Gebirgssysteme AFRIKA. Fluß- und Gebirgssysteme. Maßstab=1:50.000000 Höhen- und Tiefenschichten in Metern. Zum Artikel "Afrika".
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0457a, Nord-Amerika. Fluß- und Gebirgssysteme. Öffnen
0457a Nord-Amerika. Fluß- und Gebirgssysteme. Maßstab 1:37.600000 Höhen- und Tiefenschichten in Metern.
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0457b, Süd-Amerika. Fluß- und Gebirgssysteme. Öffnen
0457b Süd-Amerika. Fluß- und Gebirgssysteme. Maßstab=1:37.000000 Höhen- und Tiefenschichten in Metern.
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0911a, Asien. Fluß- und Gebirgssysteme. Öffnen
0911a Asien. Fluß- und Gebirgssysteme. ASIEN. Fluß- und Gebirgssysteme. Maßstab=1:50.000000 Höhen- und Tiefenschichten in Metern. Zum Artikel "Asien".
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0919a, Europa. Fluß- und Gebirgssysteme Öffnen
0919a ^[Seitenzahl nicht im Original] Europa. Fluß- und Gebirgssysteme. Maßstab = 1:24000000. Höhen und Tiefenschichten in Metern. Zum Artikel "Europa".
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0246a, Salzkammergut (Einseitige Farbkarte) Öffnen
246a ^[Seitenzahl nicht im Original] SALZKAMMERGUT Maßstab 1:250000 Höhen in Metern. Zum Artikel "Salzkammergut".
0% Gelpke → Hauptstück → Hauptteil: Seite 0025, Hauptteil Öffnen
24 rechnungen beweisen *), erblickt worden sind. b) Ist die Atmosphäre in einer Höhe von 20 Meilen so dünn, daß eine Kubikmeile Luft nicht mehr als ein Pfund wiegt. Wie ist nunmehr denkbar, daß in dieser Höhe und noch weniger in der von 60
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0484a, Hessen-Nassau Öffnen
0484a ^[Seitenzahl nicht im Original] Hessen-Nassau Maßstab 1:850000 Die Regierungsbezirks-Hauptstädte sind doppelt, die Kreisstädte einfach unterstrichen. Höhen in Metern. Umgebung v. Kassel 1:150000 Zum Artikel "Hessen-Nassau".
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0865a, Persien Öffnen
0865a ^[Seitenzahl nicht im Original] Persien. Maßstab 1:9000000. Höhen in Metern. Persien Russ. Reich Türkisches Reich. Anschluss s. Karte "Zentral-Asien" u. "Ost-Indien" Zum Artikel "Persien".
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0781a, Rheinprovinz Öffnen
0781a ^[Seitenzahl nicht im Original] Rheinprovinz. Maßstab 1:1.175.000. Regierungssitze sind doppelt, Kreissitze einfach unterstrichen. Höhen in Metern. Umgebung von Köln Umgebung von Koblenz Zum Artikel "Rheinprovinz".
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0512a, Schlesien (Doppelseitige Farbkarte) Öffnen
512a ^[Seitenzahl nicht im Original] SCHLESIEN Maßstab 1:1500000 Regierungssitze sind doppelt, Kreissitze einfach unterstrichen. Höhen in Metern Verbreitung der Polen Umgebung von Breslau Zum Artikel "Schlesien".
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 1002a, Sizilien (Doppelseitige Farbkarte) Öffnen
1002a ^[Seitenzahl nicht im Original] Sizilien Maßstab 1:1,100,000. Eisenbahnen im Betrieb Fahrstraßen Die Namen der Provinzhauptstädte sind doppelt, diejenigen der Distriktshauptstädte einfach unterstrichen - Höhen in M. Die Ägadischen
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Tafeln: Seite 0509b, Register zur Karte 'Breslau'. Öffnen
0509b [Register zur Karte "Breslau"] Verzeichnis der Straßen, Plätze und Brücken. Kirchen. Behörden, Öffentliche Gebäude, Denkmäler, Sehenswürdigkeiten u. s. w. Universitätsinstitute. Höhere Schulen. Krankenhäuser. Waisenhäuser
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0999a, Athen Öffnen
bezeichnen die Höhe in Metern über dem Meer.
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0884a, Peru, Ecuador, Kolumbien u. Venezuela Öffnen
0884a ^[Seitenzahl nicht im Original] Peru, Ecuador, Kolumbien u. Venezuela. Maßstab 1: 12000000. Höhen in Metern. Landeshauptstädte sind doppelt, Provinzhauptstädte einfach unterstrichen. Die nicht unterstrichenen Provinznamen sind
0% Gelpke → Hauptstück → Zusatz: Seite 0077, Zusatz Öffnen
76 da, welche mit einer Höhe von 23-24,000 Fuß emporragen, wobei es nur zu bedauern ist, daß man die Höhe des Albordy nicht gemessen hat. Diese hohen Gebirge sind demnach höchst wahrscheinlich das Asyl dieses Volkes gewesen, aus welchen
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0845, von Eisenbahnbaukommissionen bis Eisenbahnbeamte Öffnen
durch die von ihnen mit den betreffenden Verwaltungen abgeschlossenen Dienstverträge geregelt werden. Man unterscheidet höhere und niedere E. Die erstern, teils juristisch (Assessoren), teils technisch (Bau- und Betriebsinspektoren, Maschineninspektoren) vorgebildet
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0050, Geographie: Deutschland (Allgemeines, Gebirge, Höhlen) Öffnen
Hohe Venn, s. Venn Hornisgrinde Hundsrück, s. Hunsrücken Hunsrücken Idarwald Isergebirge Ith Jura, fränkischer, s. Frankenjura Juea, schwäbischer, s. Alp u. Jura Kaiserstuhl Karwändelgebirge Katzbachgebirge Kaufunger Wald Kniebis