Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Hu-kou hat nach 2 Millisekunden 4 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0322, von Khosrev bis Kiang-si Öffnen
guten Bewässerung. Hauptfluß ist der Kan-kiang, der wie alle andern sich in den großen Pojangsee ergießt. Hauptstadt ist Nan-tschang mit etwa 100000 E.; wichtig sind Schao-tschou , Ho-kou ( Hu-kou ) am Kwei-ki und die berühmte kaiserl
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 1018, von Fort Smith bis Fortune Öffnen
der Ostindischen Compagnie im Himalaja die besten chines. Theesorten zu erhalten und mit dem Anbau und der Zubereitung derselben vertraute Arbeiter anzuwerben. F. reiste von Sbang-Hai den Tsien- tang stromaufwärts, erreichte die Vohcaberge, be- suchte Hu
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0413, von Huitzilopochtli bis Hülfe Öffnen
Nargileh.) Huker (holl. iloskel), Name für Hochseefischer- fahrzeuge mit Groß- und Treibermast und Gaffel- segeln. Der Großmast ist zum Ausbringen des Schleppnetzes zum Umlegen eingerichtet. Hukergaleafse, s. Galeafse. Hukka, s. Huka. Hu
1% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0223, von Po-jang-hu bis Pola Öffnen
) an seinem östl. Ufer. Er mündet 18 km unterhalb Kiu-kiang (48 km zu Wasser) bei Hu-kou (Seemündung) in den Jang-tse-kiang, nimmt aber erst 48 km weiter südlich eine größere Fläche ein, die sich 64 km in südl. Richtung