Schnellsuche:
Info: Zur Zeit wird der Volltextindex aktualisiert. Sie erhalten daher bei Suchen nicht die volle Anzahl an Treffern. Die Aktualisierung dauert typischerweise wenige Minuten.

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach J hat nach 5 Millisekunden 8161 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0558, von Weber, J. J. bis Weberei Öffnen
556 Weber, J. J. - Weberei Stadt Göttingen führend, vermittelten bei den gleichzeitig angestellten magnetischen, galvanischen und elektromagnetischen Untersuchungen den telegr. Verkehr zwischen dem Physik. Institut und dem magnetischen
72% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Tafeln: Seite 0286a, Madonna. Von Holbein d. J. Öffnen
0286a Madonna. Von Holbein d. J.
70% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0584, von Duisburg bis D. u. j. Öffnen
582 Duisburg - D. u. j. hat einen alten Turm, unterirdische Gänge, Rüst- kammer, Kaserne und eine Kirche mit dem Hospiz der ehemaligen Ordensbrüder der heil. Maria. Duisburg, Stadt und Stadtkreis (37,53 ykm) im prcuß. Reg.-Vez
61% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0966, von Möhler bis Mohr, J. C. B. Öffnen
964 Möhler - Mohr, J. C. B. - Vgl. H. Schulze, Robert von M. Ein Erinnc- rungsblatt (Heidelb. 1886). Möhler, Job. Adam, kath. Theolog, geb. 6. Mai 1796 zu Igersheim bei Mergcntheim, stndierte zu Ellwangen und Tübingen, erhielt 1819
61% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0338, von Sauerländers Verlag, J. D. bis Sauerstoff Öffnen
336 Sauerländers Verlag, J. D. - Sauerstoff gegen Südwesten über Sieg hinaus bis zur Wied sich hinziehen. Innerhalb dieser Züge befindet sich der be- rühmte Stahlberg bei Musen. Zwischen Lenne und Ruhr giebt es bedeutende Lager
53% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0837, von Metze bis Metzlersche Buchhandlung und Buchdruckerei, J. B. Öffnen
835 Metze - Metzlersche Buchhandlung und Buchdruckerei, J. B. 10. Okt. 1552 bis 1. Jan. 1553; der Westfälische ' Frieden bestätigte Frankreich im Besitz der Stadt. Zahlreiche Answanderungen fanden nach der franz. Einverleibung statt
50% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0554, Kunstausstellungen d. J. 1890 in Deutschland (München) Öffnen
538 Kunstausstellungen d. J. 1890 in Deutschland (München). Triptychon, das in drei Darstellungen (Schwarzkunst, Hexenprobe, Scholastik) den finstern Geist des Mittelalters in Wissenschaft, Rechtspflege und Philosophie brandmarkt, für Holland
50% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0557, Kunstausstellungen d. J. 1890 in Deutschland (Dresden) Öffnen
541 Kunstausstellungen d. J. 1890 in Deutschland (Dresden). rakteristik so mannigfaltig, wie die Natur selbst ist, zu gestalten und die Schönheit und Anmut der menschlichen Körper in allen ihren Vorteilen für die plastische Kunst auszubeuten
50% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0545, Wasserversorgung Öffnen
543 Wasserversorgung stärkern Verbrauchs abgiebt. Seine Größe J bestimmt sich aus der Art des Konsums und der Zeitdauer des Zuflusses. Erstreckt sich der letztere (wie bei einer Quelle) über die Gesamtdauer der 24 Tag
50% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0555, Kunstausstellungen d. J. 1890 in Deutschland (München) Öffnen
539 Kunstausstellungen d. J. 1890 in Deutschland (München). wie energische Widersacher gefunden haben, hat der Münchener Jahresausstellung von 1890 gewissermaßen die Signatur verliehen, durch die selbst die kühnsten Wagestücke der Münchener
50% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0556, Kunstausstellungen d. J. 1890 in Deutschland (Berlin) Öffnen
540 Kunstausstellungen d. J. 1890 in Deutschland (Berlin). seiner Charakteristik noch stärker in einem Bilde aus Deutschlands tiefster Erniedrigung (1806) konzentriert hatte, und Robert Haug (s. d.), der jetzt in Stuttgart ansässig ist, aber
44% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0553, von Cottage-System bis Cottasche Buchhandlung, J. G. Öffnen
551 Cottage-System - Cottasche Buchhandlung, J. G. schaftlicher Abgeordneter des Schwarzwaldkreises, 1821 Mitglied des ständischen Ausschusses und 1824-31 zugleich Vicepräsident der Kammer. Nach Abschluß des Handelsvereins zwischen Bayern
44% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0871, von Japanische Bantams bis Japanische Kunst Öffnen
Jokohama zu einer Flottenstation und erbaute hier ein Marinelazarett. Litteratur zur japanischen Geschichte . Fast jedes ausführlichere Werk über J. enthält einen Abriß der Geschichte (s. oben S. 862 b). Le J. à l'Exposition
44% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0115, von Bachem, J. P. bis Bäcker Öffnen
113 Bachem, J. P. - Bäcker Thomasschule (im frühern, bessern Zustande) kopiert ist und mehr bietet als das Ölbildnis in seinem jetzigen Zustande. (Ein drittes Ölbild in Berlin kam, weil erst 27 Jahre nach B.s Tode gemalt, nicht in Betracht
43% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0814, von Ixelles bis J (Jod) Öffnen
812 Ixelles - J (Jod) Ixelles (spr. ißéll), bedeutende Vorstadt im SSO. von Brüssel, mit (1890) 44497 E. (S. den Plan zum Artikel Brüssel.) Ixĭa L., Pflanzengattung aus der Familie der Iridaceen (s. d.). Man kennt gegen 25 Arten, die namentlich
37% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0815, von J (chem. Zeichen) bis Jacaranda Öffnen
813 J (chem. Zeichen) - Jacaranda chen mit lat. Schrift (Serbokroatisch, Slowenisch, Böhmisch, Sorbisch) entspricht es meist unserm j, ebenso im Italienischen; im Französischen drückt es den tönenden Laut zu unserm sch aus, im Spanischen (neben x
35% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0111, von Izabal bis Jablonowski Öffnen
1875 in Pest. Iztaccihuatl, Vulkan auf dem Hochland von Mexiko, 5205 m hoch, mit dem benachbarten Popocatepetl (5420 m) durch einen 3700 m hohen Sattel verbunden. Am Nordfuß desselben führt die Straße von Puebla nach Mexiko in 3100 m Höhe. J
35% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0889, von Jeannette bis Jefferson Öffnen
, die sie bewies, rührten selbst ihre Richter. Nach der Volkssage stieg eine weiße Taube aus den Flammen zum Himmel empor. Bald nach dem Tode entstand die Legende, daß J. d’A. noch lebe und eine Puppe statt ihrer hingerichtet sei. So traten mehrere
35% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0288, von Jensen bis Jerichau-Baumann Öffnen
und Zukunft am Sockel. - Sein Sohn war der im Alter von 26 Jahren 6. März 1878 in Rom verstorbene talentvolle Landschaftsmaler Harald J. 2) Anna Maria Elisabeth J.-Baumann , Gattin
35% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0282, von Israëls bis Jackson Öffnen
. Für die Fassade des neuen Rathauses in Hartford (Connecticut) schuf er eine Statue des Dichters und Staatsmanns John richtig: Jonathan Trumbull. J (Jot
35% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0553, Kunstausstellungen d. J. 1890 in Deutschland (München) Öffnen
537 Kunstausstellungen d. J. 1890 in Deutschland (München). stellt, den Titel führt: »The coming of the Friars, and other historical essays« (1888). Für die übrigen Länder Europas beschränken wir uns hier im wesentlichen auf die wichtigern
35% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0606, von In infinitum bis Injektion Öffnen
man etwas rascher ausführt, als er es erwartet hat, oder indem man etwas früher thut, als er es thun kann. Initium fidelitatis (lat.), s. Fidelität. I. N. J., Abkürzung für: in nomine Jesu (lat., d. i. im Namen Jesu). Injektion (lat
33% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 1007, von Junker (Jungherr) bis Junker (Wilh.) Öffnen
1005 Junker (Jungherr) – Junker (Wilh.) neous works of Hugh Boyd (author of the Letters of J.)» und «Sketch of the life of Hugh Boyd, supposed author of J.’ letters» ; ferner ebendaselbst, mit dem Anspruche, vom Schreiber der Juniusbriefe
31% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0975, von Juch bis Juda Öffnen
973 Juch - Juda det, 506 km lang, bei Cullera in den Golf von Valencia. Der J. gilt für den siebenten Fluß Spaniens nach Größe und Bedeutung. Er nimmt links den Cabriel (s. d.) auf, bewässert durch Kanäle die Huertas vom Alberique und Alcira
31% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0393, von N. J. bis Njansa Öffnen
391 N. J. – Njansa 23, 9 °, das Jahresmaximum 31°, das Jahresminimum 0, 9 °C. Die mittlere Feuchtigkeit der Luft beträgt im Jahre 61, 4 Proz.; nur der besonders
31% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0817, Byzantinisches Reich Öffnen
unterjocht. David, der letzte Kaiser von Trapezunt aus dem Hause der Komnenen, unterwarf sich ihm 1462. (Hierzu eine Karte: Byzantinisches Reich um d. J. 1000 n. Chr. ) Byzantinische Kaiser. Arcadius 395–408. Heraklius
27% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0864, Japan (Zeitungswesen. Litteratur zur Geographie und Statistik) Öffnen
«Japan Gazette» und «Japan Mail» in Jokohama, «Hiogo News» in Kobe und «The Rising Sun and Nagasaki Express» in Nagasaki. Auch zwei deutsche Zeitschriften erscheinen in J.: «Mitteilungen der deutschen Gesellschaft für Natur- und Völkerkunde
26% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0961, von Jörg (Joseph Edmund) bis Joruba Öffnen
Stelle hat sich jedoch J. besonders in der Geschichte der Geburtshilfe gesichert, indem er hier, durch die Schriften Boers geleitet, die willkürlichen geburtsärztlichen Operationen zu beseitigen und der Naturthätigkeit im Geburtsakte ihr Recht
26% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0833, von Jagstfeld bis Jahn (Friedr. Ludw.) Öffnen
831 Jagstfeld – Jahn (Friedr. Ludw.) (38 km, 1869 eröffnet), und eine Obere J. , von Crailsheim nach Goldshöfe (30, 5 km, 1866 eröffnet). Jagstfeld , Dorf
26% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0123, von Kaplan bis Kaponniere Öffnen
. 1887 enthüllt. – Vgl. Bétant, Correspondance du Comte J. Capodistrias (4 Bde., Genf 1839); [griechischer Text ] (4 Bde., Athen 1841–43); K. Mendelssohn-Bartholdy, Graf Johann K. (Berl. 1864); Theotoki, [griechischer Text ] 1800
26% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0311, von Bakel bis Baker (Sir Samuel White) Öffnen
auf Cicero und attische Redner und Altertümer bezügliche, von Scharfsinn und feiner Beobachtungsgabe zeugender Aufsätze lieferte. – Vgl. Bathuizen van den Brink, Rede te nagedachtenis van M. J. B. (Amsterd. 1865). Bakel (vom lat. baculus ), Stock
26% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0749, von Burbura bis Burckhardt (Heinr. Christian) Öffnen
. Burbura , s. Bablach . Burch. bei wissenschaftlichen Tierbenennungen bedeutet William J. Burchell (spr. börtschel) , einen engl. Naturforscher und Afrikareisenden. Nach ihm nannte Gray ein Zebra Equus Burchelli . Burchard
25% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 1000, von Juncus bis Junges Belgien Öffnen
klein und unansehnlich, stehen in verschiedenartig gestalteten, meist köpfchen- oder rispenförmigen Blütenständen. Die J. wachsen vorzugsweise auf sumpfigem Boden und haben als Futterkräuter geringen Wert. - Vgl. Buchenau, Monographia
25% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0429, von Don Juan d'Austria bis Donndorf Öffnen
haben mit dem ursprünglichen Typus noch gemein Schillers Balladenfragment und Byrons «Don Juan» . Näher oder ferner stehen ihm Grabbes «D. J. und Faust», Lenaus bedeutende unvollendete Dichtung, Esproncedas «Estudiante de Sevilla
25% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0386, von Cloisonné bis Cloppenburg Öffnen
für den König Friedrich Wilhelm IV. von Preußen wiederholen, die vor dem Schlosse zu Berlin Aufstellung fanden. Von C. v. J. ist auch die kolossale Bronzestatue des Großfürsten Wladimir in Kiew und die Bronzebüste des Kosakenhetmans Grafen Platow
25% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0078, von Audschila bis Aue Öffnen
-John, A., the naturalist in the New World (Lond. 1856) und The life and adventures of J. J. A., the naturalist , hg. von R. Buchanan (2. Aufl., Neuyork und Lond. 1869). Aue oder Au , entsprechend dem oberdeutschen Ach (s. d
25% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0624, von Inquisitionsprozeß bis Insekten Öffnen
. I. N. R. I. (oder J. N. R. J. ), die Anfangsbuchstaben von Jesus Nazarenus Rex Judaeorum (lat., d.i. Jesus von Nazareth, König der Juden), angeblich die Überschrift, welche Pontius
22% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0973, von Joyou bis Jub Öffnen
, daß wenn der Fürst dem Wortlaut der J. e. zuwiderhandle, kein Unterthan weiter zum Gehorsam gegen ihn verpflichtet sein sollte. Joyou (spr. schŏaĭuh) , s. Cadoudal, Joseph . Jozgad , türk. Ort, s. Josgad . J. P. , in England
22% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0880, von Jaspopal bis Jataka Öffnen
878 Jaspopal – Jataka u.s.w. verwendet. Der sog. Porzellanjaspis (s. d.) und der Basaltjaspis (s. d.) gehören nicht zum J. Jaspopal , Mineral, s. Opal
22% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0201, Jerusalem (das jetzige) Öffnen
. Das jetzige Jerusalem. (Hierzu der Stadtplan, Beilage.) J. ist gegenwärtig (seit 1872) Sitz
22% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0290, von Nyon bis Oahu Öffnen
. die Berner Landvögte Haller und V. v. Bonstetten, bei denen J. ^[Johannes] v. Müller, Matthisson und Salis lange verweilten. In der Nähe Schloß Prangins, früher Eigentum Joseph Bonapartes. Vgl. J. J. ^[Johann Jacob] Müller, N. zur Römerzeit (Zürich
22% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0559, von Oitava bis Oken Öffnen
de l'Oise (Beauvais 1887). Oitāva , portug. Hohlmaß, s. Alqueire ; ferner portug. Gewicht, s. Arratel . o. J. , bei bibliogr. Angaben Abkürzung für ohne Jahr. Ojibway , Indianerstamm, s. Odschibwe . Ojo , Hauptstadt
22% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0546, Wasserversorgung Öffnen
durch das Sieb C in die schrägen Öffnungen E des Gehäuses D , trifft darauf in schiefer Richtung das Flügelrad F , dessen Umdrehungszahl durch das Zählwerk J K auf der durch Glas abgedeckten Zählscheibe L
22% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0008, von Ginevra bis Ginsengwurzel Öffnen
in Paris einigen litterar. Ruf durch das Gedicht «La confession de Zulmé» . In den «Lettres sur les Confessions de J. J. Rousseau» (Par. 1791) nahm er sich Rousseaus an. Seine Schrift «De l‘autorité de Rabelais dans la révolution présente
22% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0378, von Hottentottenfeigen bis Houdanhuhn Öffnen
, Mannh. 1789), «Bibliothek der neuesten theol., philos. und schönen Litteratur» (3 Bde., Zür. 1784–86), «Acroama de J. J. Bodmero» (ebd. 1783), «Salomon Geßner» (ebd. 1796), «Opuscula oratoria» (ebd. 1816). Mit Wieland und Jacobs vereinigte
19% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0104, Adamsapfel Öffnen
" (1787, 3 Bde.) hervorzuheben. Seine sämtlichen Werke mit Biographie wurden von seinem Enkel Charles Francis A. (New York u. Bost. 1851-56, 12 Bde.) herausgegeben. Vgl. J. Q. und C. F. Adams , Life of John A. (Bost. 1871, 2 Bde.); Morse , John A
18% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0974, von Juba bis Jucar Öffnen
historicum graecorum» , Bd.3 (Par. 1849), gesammelt. Jubaea H. B. K. , Pflanzengattung aus der Famile richtig: Familie der Palmen (s. d.) mit nur einer einzigen Art im mittlern Chile, der J. spectabilis H. B. K. ( Cocos
17% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 1037, von Tschorna bis Tschudi (Friedrich von) Öffnen
kühnen Zweikampf vor der Schlacht bei Schwaderloo (11. April 1499) sowie bei Marignano sich auszeichnete (1515). Ludwigs Söhne waren Ägidius oder Gilg Tschudi (s. d.) und Ludwig d. J
17% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0813, von Paketiermaschinen bis Palagonittuff Öffnen
. Damit hängen zusammen eine Anzahl monographischer Vorarbeiten, wie: «Würdigung der alten böhm. Geschichtschreiber» (Prag 1830), «Der Mongolen Einfall im J. 1241» (ebd. 1842), «Über Formelbücher» (2 Lfgn., ebd. 1842 u. 1847
17% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0033, von Aberglaube bis Aberration des Lichts Öffnen
gesammelt als " Surgical and physiological works " (Lond. 1831, 4 Bde.). Vgl. M'Ilwain , Memoirs of J. A. (3. Aufl., Lond. 1857, 2 Bde.). Aberrātio delicti (lat., "Abirrung des Verbrechens
17% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0397, von D bis Dacca Öffnen
Territory (s. Dakota). D. u. j. = Doktor utriusque juris, Doktor beider Rechte. D. V. = Deo volente (lat.), so Gott will. D, in der Musik Name einer der sieben Stammtöne des Systems, nach moderner Oktaventeilung (von C ab) der des zweiten, nach älterer
17% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0146, von Sachsen-Hildburghausen bis Sachsen-Koburg-Gotha Öffnen
als Ausgleichung an das Herzogtum Sachsen-Meiningen (s. d.); nur die Ämter Königsberg und Sonnefeld erhielt Sachsen-Koburg. Vgl. J. W. Krauß , Kirchen-, Schul- und Landeshistorie
17% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0310, von Bajza bis Bake Öffnen
. Buccari . Bakargandsch (engl. Backergunge oder Bakkergan[d ] j ), Distrikt in der zu der indobrit. Präsidentschaft Bengalen gehörenden Division Dhaka, grenzt im N. an die Divisionen Dhaka und Faridpur, im O. an den Megna genannten
17% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0227, Chinesische Sprache, Schrift und Litteratur Öffnen
, dem Confucius zugeschrieben werden. Vgl. Y-king, antiquissimus sinarum liber, quem ex latina interpretatione P. Regis edidit J. Mohl (2 Bde., Stuttg. 1834-39
17% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0546, von Mandi bis Mandry Öffnen
Reisebeschreibung (in der «Zeitschrift der Gesellschaft für Erdkunde zu Berlin», XXIII, 1888, S.177); G. F. Warner, The buke of J. Maundeville (Roxburghe Club, 1889); Vogels, Handschriftliche Untersuchungen über die engl. Version M.s (Krefeld
16% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0953, von Jolly (Ludwig von) bis Jommelli Öffnen
, Ludwig von, Jurist, Sohn von Philipp Gust. von J., geb. 12. März 1843 in Heidelberg, studierte dort und in München Rechtswissenschaft, wurde 1872 in der bayr. Staatsverwaltung, 1873 in der elsaß-lothringischen angestellt, 1874 ord. Professor
15% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0356, von Clapham bis Claremont (Lustschloß) Öffnen
liefern (ges ammelt in «The rural Muse» (Lond. 1835). Durch Spekulationen verarmte er, versank in Schwermut und starb 20. Mai 1864 im Irrenhaus zu Northampton. – Vgl. Martin, The life of J. C. (Lond. 1865); Cherry, Life and remains (ebd
15% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0631, von Japanische Kunst bis Japanische Mythologie und Religion Öffnen
. Litteratur . Nippold, Wanderungen durch J. (Jena 1893); Naumann, Neue Beiträge zur Geologie und Geographie J.s (Ergänzungsheft Nr. 108 von «Petermanns Mitteilungen», Gotha 1893); Loonen, Le Japon moderne (Par. 1894); Bertin
15% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0901, von Stenographiermaschine bis Sterne Öffnen
. Gentilli seinen »Glossographen« erfunden, ebenso der Italiener J. Mappi den »Klavigraphen«. Praktisch bewährt hat sich keine dieser Maschinen. Über Edisons Phonographen s. d. (Bd. 13 u. 18). Vgl. J. Joseph Depoin , La machine Michela et la
15% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0130, von Adam (Sir Frederick) bis Adamaua Öffnen
. and J. A.» (3 Bde., Lond. 1778, 1779; Nachtrag 1822) veröffentlichte, noch hervorzuheben: das Universitätsgebäude und die St. Georgskirche in Edinburgh, das Siechhaus zu Glasgow. Die beiden A. sind die Schöpfer des streng klassischen Stiles
15% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0587, von Farnesischer Stier bis Färöer Öffnen
für den Stamm von Cibotium Barometz J. Sm. , s. Agnus Scythicus . Farnham (spr. fahrnämm) , Stadt in der engl. Grafschaft Surrey, in den North-Downs, am linken Ufer des zur Themse fließenden Ney und an der Eisenbahn Winchester-Guildford
15% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 1027, von Gijon bis Gilbert (Nicolas Joseph Laurent) Öffnen
» (mit G. C. Churchill, Lond.1864; deutsch, 2 Tle., Klagenfurt 1865–68), «Cadore, or Titian’s country» (1869), «Art and religion» (1871), «Autobiography of Mrs. G., ed. By J. G.» (2 Bde. 1874), «Landscape in art before Claud e and
15% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0104, von Leopoldshall bis Lepidin Öffnen
Mittelschilde die Buchstaben F. J. A. ( Franciscus Imperator Austriae ), auf der Kehrseite das Motto «Opes regum corda subditorum» zeigt. Das Band ist rot mit weißen Rändern. (S. Tafel: Die wichtigsten Orden I , Fig. 13
15% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0813, von Revolvergeschütze bis Reybaud Öffnen
Popularität erwarb ihm der Roman «Jérôme Paturot à la recherche d'une position sociale» (3 Bde., 1843 u. ö.), eine satir. Schilderung der franz. Gesellschaft unter der Juliregierung. Diesem Roman ließ er «J. Paturot à la recherche de la
15% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0048, von u. i. bis Ujfalvy Öffnen
von Waniamwesi bevölkert, wurde aber teils wegen zunehmender Trockenheit, teils wegen kriegerischer Unruhen ganz verlassen. Uj-Arad , ungar. Stadt, s. Arad . Uj-Becse , ungar. Groß-Gemeinde, s. Becse . U. j. d. , Abkürzung
13% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0951, von Jokai bis Jokohamahuhn Öffnen
. Vasallenstaat. Allein schon drei Jahre später empörte sich J. gegen Nebukadnezar, starb aber vor dem hierauf erfolgenden Strafgericht. Jókai (spr. johkaï) , Maurus, ungar. Dichter und Publizist, geb. 19. Febr. 1825 in Komorn, studierte
13% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0852, von Janhagel bis Janitscharen Öffnen
eigentlichen Quellfluß an, und von dieser Mündung an führt der J. den Namen Ta-kiang . Schon in der Nähe des 104° östl. L. ist der Strom zwar schiffbar, aber öfters durch Stromschnellen schwer zugänglich. Bei Tschung-king (s. d.) mündet
13% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0347, von Hooker (Jos.) bis Hoorn (Stadt) Öffnen
» (ebd. 1859). Hookescher Schlüssel (spr. huck-) , s. Universalgelenk . Hook. fil. oder J. Hook. , bei naturwissenschaftlichen Namen Abkürzung für Sir Joseph Dalton Hooker (s. d.). Hooksiel , Dorf im oldenb. Amt Jever, 9 km
13% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0411, von Fernrohr bis Ferratin Öffnen
1882). Sein Bruder Luiz F. y Orbe , geb. 11. April 1818 zu Granada, verfaßte die Dramen «Un juramento» , «Merecer para alcanzar» , «El peluquero de su alteza» , «La novia de encargo» , ein Werk über «J. Ruiz de Alarcon y Mendoza
13% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0614, von Cruz (Sor Juana Inez de la) bis Csaba Öffnen
). – Vgl. Muñoz Garinca, S. J. de la C. (Madr. 1875). Cruz , Soror oder Sor Juana Inez de la , eine mexik. Nonne, die sich als lyrische und dramat. Dichterin ausgezeichnet hat. Ihr weltlicher Name war Donna Juana Inez de Asbaje y
11% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0851, von Jamno bis Jang-tse-kiang Öffnen
qkm, 204392 E. (meist Kleinrussen); Ackerbau, Viehzucht, Obstbau, Bienenzucht, Zuckerfabriken und Branntweinbrennereien. – 2) Kreisstadt im Kreis J., 197 km südöstlich
11% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0621, von Brunet bis Brunhilde Öffnen
imprimés en langue française jusqu'à l'an 1500» (1865), «Les fous littéraires» (1880) u.a.m. – Vgl. Laporte, J. C. B. et Pierre Gustave B. (Par. 1884
11% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0349, von Prädikament bis Präfekt Öffnen
347 Prädikament – Präfekt Ranges; der Inhalt seiner Gestalten steht jedoch nicht auf gleicher Höhe. – Vgl. Etex, J. P. Étude sur sa vie et ses ouvrages (Par. 1859). Prädikamént (lat.), soviel wie Kategorie (s. d.). Prädikánt
11% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0309, von Alarcon bis Alarich I. Öffnen
. – Vgl. Fernandez-Guerra y Orbe, Don J. R. de A. y M. (Madr. 1871); Molinier, Notice sur le poète espagnol A. (Toulouse 1872). Alard (spr. alahr) , Jean Delphin, franz. Violinspieler, geb. 8. März 1815 zu Bayonne, trat 1827
11% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0591, von Brown (John, Abolitionist) bis Brown. Öffnen
. Truppen wurde, und der Gesang «John Brown’s body lies mouldering on the grave» die weiteste Verbreitung fand. – Vgl. F. B. Sanborn, Life and letters of J. B
11% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0010, von Cavalese bis Cavalli (Francesco) Öffnen
. – Vgl. Puaux, Vie de J. C. (Par. 1868). Cavaliere , s. Kavaliere . Cavaliēre , Emilio del, ital. Komponist, geb. in Rom, gest. gegen 1600 in Florenz, Mitbegründer des
11% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0228, Chinesische Sprache, Schrift und Litteratur Öffnen
enthält. Vgl. Confucii Chi-king sive Liber Carminum. Ex latina P. Lacharme interpretatione ed. J. Mohl (Stuttg. 1830); Legge, Chinese Classics (Teil 4); nach Lacharme deutsch bearbeitet von Rückert (Altona 1833); treu
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0165, Theologie: protestantische Kirche Öffnen
153 Theologie: protestantische Kirche. Clarenbach Cruciger Dietrich, 1) V. Drach, s. Draconites Draconites Eber Erastus, 2) Th. Flacius Francowitz, s. Flacius Grynäus Hardenberg, 1) A. Heß, 1) J. Heßhusius Islebius, s. Agricola 5
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0001a, China und Japan Öffnen
0001a ^[Seitenzahl nicht im Original] China und Japan. Maßstab 1:18.500.000. Die den Europäern und Amerikanern geöffneten Handelhäfen sind unterstrichen. Die Abkürzung: ts. bedeutet in China: tschou. Jap. S. = franz. j. Dampferlinien (E
0% Emmer → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0591, Die Malerei des 16. Jahrhunderts Öffnen
578a ^[Seitenzahl nicht im Original] Die Malerei des 16. Jahrhunderts. ^[Titel nicht im Original] ^[Abb.: Holbein d. J.: Madonna. Darmstadt.]
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0271, Anthropologie Öffnen
259 Anthropologie. hort. = hortulanorum (Gärtnerausdruck) Hrtg. = Th. Hartig Huds. = W. Hudson Hueb. = J. Hübner Humb. = Al. v. Humboldt Huxl. = Th. H. Huxley Ill. = J. K. W. Illiger Jacq. = J. F. Jacquin Johnst. = G. Johnston Jungh
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0042, Geschichte: Historiker der neuern Zeit Öffnen
30 Geschichte: Historiker der neuern Zeit. Treitschke, v. Turmayer, s. Aventinus Usinger Vehse Venedey Voigt, 2) J. 4) G. Wachsmuth Waitz, 1) G. Wattenbach Weber, 11) K. v. 13) G. Wedekind Weech, v. Wegele Weil Weiße
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0270, von Zoologen. bis Abbreviaturen naturwissenschaftlicher Autornamen Öffnen
Swammerdam Spanier. Azara, 2) Don Felix de Russen. Baer Brandt * 5) Eschscholtz Pallas, P. S. - Autornamen. (Abbreviaturen.) Argen., d' = d'Argenville Ascan. = P. Ascanius Aud. = J. V. Audouin Audeb. = J. B. Audebert Barr. = J
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0043, Kulturgeschichte: Aberglaube Öffnen
31 Kulturgeschichte: Aberglaube. Holländer. Aitzema Bor, P. Ch. Bosscha, 2) J. David, 6) J. B. Groen van Prinsterer Hooft Jonge, de Kampen, G. van Meerman Muller * Wagenaar Westreenen van Tiellandt Italiener. Alberi Amari, 1
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0214, Volkswirtschaft: Buchhandel, Kontorwissenschaft Öffnen
* Dupont, 1) P. S. Dupont-White Dussard Duval, 5) J. Fix, 1) Th. Garnier, 4) J. C. Gournay Lavergne Mirabeau, 1) V. R. Proudhon Quesnay Regnier, 1) J. L. A. Say, 1) J. B. Wolowski Engländer. Bagehot Baxter *, 2) R. D. Bowring
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0286, Juden (im neupersischen Reich; unter den Mohammedanern in Asien und Afrika) Öffnen
des Christentums zur Staatsreligion unter Konstantin d. Gr. (311-337) traten nur die Beschränkungen in den bürgerlichen Rechten der J. ein, die zum Schutz des Christentums der Regierung notwendig erschienen, wie das Verbot des Übertritts vom
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0209, Rechtswissenschaft: Rechtsgelehrte Öffnen
. Planck, 3) J. W. v. Renaud Römer, 3) R. Schmid *, 7) R. Seuffert, v. Sintenis, 2) K. F. F. Tenngler Thöl Unger, 5) J. Vangerow, v. Wächter, 2) K. G. v. Windscheid Kriminalisten. Abegg Avé-Lallemant, 1) F. Ch. B. Bauer, 1) A
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0204, von Jerusalem (Personenname) bis Jeschil Irmak Öffnen
besuchen. Später, besonders seit sich 1076 die Seldschukken Jerusalems bemächtigt hatten, sahen sich jedoch die Christen vielfachen Bedrückungen ausgesetzt. Nachdem im ersten Kreuzzug Gottfried von Bouillon 15. Juli 1099 J. erobert hatte, wurde ein
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0164, Theologie: katholische Theologen, Reformatoren Öffnen
Weihnachtsschwestern Weisheitstöchter Zelliten Zoccolanti Berühmte Ordensbrüder. Baschi, s. Kapuziner Beaufort, 3) E. de Chantal Dieu, J. de, s. Barmherzige Brüder Eudes, 2) J., s. Eudisten Felix, 4) Valesius Florentius Radewin, s
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0512, Juden (Rassenmischung, Bewahrung des semitischen Typus) Öffnen
(am Tigris) vollzogen. Im 8. Jahrh. n. Chr. kam es in der Krim zu jener Vermischung der J. mit dem tatarischen Stamme der Chasaren, aus der die Karaim hervorgegangen sind. Noch im 13. Jahrh. ist in Ungarn die Zahl der zwischen J. und Christen abgeschlossenen
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0922, Jodammonium Öffnen
lebenden Tieren. In verhältnismäßig größter Menge tritt es in den Meeresalgen, Fucus, Laminaria u. a., auf. Diese Gewächse haben eine besondere Befähigung für dle Aufspeicherung von Jodverbindungen. Dieselben sind daher auch, solange man in Europa J
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0287, Juden (in Spanien während des Mittelalters) Öffnen
Interessen der J. lag dem Gaon, d. h. Exzellenz, ob. Von diesen Geonim fungierte Mar Isaak, nach der Einnahme von Firuz Schabur vom Kalifen bestätigt, als erster in Sura. Parteilichkeiten sollen die Bildung einer antirabbinischen Sekte im Judentum
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0284, Thierheilkunde Öffnen
272 Thierheilkunde. Fuchs, 3) K. H. Funke Gall, 1) F. J. Gerhardt, 2) K. A. Goltz, 2) F. L. Gräfe, 1) K. F. v. 3) A. v. 4) K. A. v. Griesinger Gurlt, 2) E. J. Häser, 3) H. Hahnemann Harleß, 2) J. C. F. 4) Emil Hasner *, 2) J
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0513, Juden (Sprache, Namen) Öffnen
.!), in der Bukowina dagegen 44,8 Proz. uneheliche sich befinden. Hinsichtlich der unehelichen Geburten der J. in Galizien und der Bukowina ist allerdings zu bemerken, daß dieselben von der dortigen jüdischen Bevölkerung als solche nicht betrachtet werden
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 1008, von Junkerhöfe bis Junodscher Schröpfstiefel Öffnen
, Aug., Schauspieler, geb. 15. Dez. 1832 zu Bielefeld, trat 1853 zuerst in Trier auf und war 1870–88 in Stuttgart engagiert. Seitdem gastiert er an verschiedenen Bühnen. J. spielt komische Rollen mit großem Erfolg
0% Emmer → Hauptstück → Inhalt & Verzeichnis: Seite 0004, Verzeichnis der Künstlernamen Öffnen
VIII Verzeichnis der Künstlernamen. ^[Liste] Larsson, K. 751 Lazzari, Donato d'Angeli 429 Leblond, J. A. 663 Lebrun, Ch. 655, 731 - Bigee ^[richtig: Vigee], Elisabeth 733 Leibl, W. 752 Lemercier, J. 499, 952 Lenbach, Fr. 752 Lenotre
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0925, von Jodschnupfen bis Johann (Päpste) Öffnen
923 Jodschnupfen - Johann (Päpste) und Alkohol löslich, läßt sich unverändert auf 100° erhitzen, geht bei 170° in Anhydrid, J2O5, über und zerfällt bei 300° in Jod und Sauerstoff. In Berührung mit Wasser wird das Anhydrid zu gewöhnlicher J
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0166, von Theologie: reformirte und anglikanische Kirche, Kirchenhistoriker. bis Philosophie Öffnen
Du Moulin Monod Holländer. Bekker, 1) B. Coccejus Gomarus Schweizer. Davel Diodati Heidegger, 1) J. H. Schweizer *, 1) A. Anglikanische Kirche. Anglikanische Kirche Bischöfliche Kirche Englisch-bischöfliche Kirche, s
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0172, Pädagogik: Biographien, Turnkunst Öffnen
Schoristen, s. Pennalismus Vaganten - Pädagogen. Deutsche. Ahn Basedow Blasche Blochmann Bucher, 1) A. v. 2) Aug. Leop. Campe, 1) J. H. Comenius Denzel Diesterweg, 2) F. A. W. Dinter Dittes * Eilers Faber, 2) B
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0288, Juden (in Portugal, Ostrom, in Italien u. Frankreich während des Mittelalters) Öffnen
, und dem zufolge mehr als 300,000 J. heimats- und besitzlos auswandern mußten. Sie flohen nach Marokko, der Berberei, Italien, der Türkei und Portugal, arm und verachtet, namenlosem Elend preisgegeben. Hier, in Portugal, endeten die guten Zeiten, welche