Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Kaiser-Wilhelmsland, hat nach 0 Millisekunden 6 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Tafeln: Seite 0030a, Kaiser-Wilhelmsland, Bismarck-Archipel, Salomon- und Marshall-Inseln. Öffnen
0030a Kaiser-Wilhelmsland, Bismarck-Archipel, Salomon- und Marshall-Inseln.
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0085, Ausstellungen (1890) Öffnen
Sammlung der Handelsartikel aus den Schutzgebieten der Südsee: Kaiser Wilhelmsland, Bismarck-Archipel, Salomoninseln und Bismarck-Inseln. Im übrigen zeichnete sich die Bremer Ausstellung durch die Vorführung der drei Haupthandelsartikel dieser
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 1023, Gesamtregister der Abbildungen in Band I-XVII Öffnen
, deutsches, Tafel . . . . Kaiser-Wilhelmsland(KarteDeutschcKolon.) Kakadus (Taf. Papageien I)...... Kataobaum (Taf. Genußmittelpflanzcn). . Katteen, Ta'el........... Kalamiten (Taf. Steinkohlenform. II, 5) . - (Taf
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0356, Geographische Litteratur (allgemeine Erdkunde) Öffnen
), das amtliche »Kolonialblatt« (das., seit 1890), die »Nachrichten über Kaiser-Wilhelmsland und den Bismarck-Archipel« (das., seit 1886), das seit 1887 in Leipzig erscheinende »Jahrbuch der deutschen Kolonialpolitik« und das von Meinecke herausgegebene
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0365, Geographische Litteratur (Australien, Polarregionen) Öffnen
. 1888); K. Hager, »Kaiser-Wilhelmsland und der Bismarck-Archipel« (das. 1886); A. Haga, »Nederlandsch Nieuw Guinea« (Batavia 1884); J. ^[James] Chalmers, »Pioneering in New Guinea« (Lond. 1885); S. Mc Farlane, »Among the cannibals of New Guinea
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0080, von Autotomie bis Baden Öffnen
als Hauptstation aufzugeben u. dafür Friedrich-Wilhelmshafen zu wählen. Eine Kaiser Wilhelmsland-Plantagengesellschaft mit einem Kapital von 500,000 Mk. bildete sich 23. Nov. 1890 in Hamburg. Sie will Tabak, Kakao und Kaffee bauen