Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Kasiristan hat nach 0 Millisekunden 5 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.
Oder meinten Sie 'Kafiristan'?

Rang Fundstelle
4% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0987, von Tscherimai bis Turu Öffnen
, Konvention uon, China 22/2 Tschihil NUNar, Persepolis Tschika, Akrokeraunia Tschikutso, Khatsi (Vd. 17) Tschilake. Tscherokesen Tschilas, Kasiristan Tschilatschap, Vanjumas Tschiloango, Gabun Tschimbcü, Aralsee Tschin (chin. Gewicht, -Kin),Kätty
3% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0909, von Kadyak bis Kammerkollegien Öffnen
, Arabien 72.;/2 Kahua, Elais Kahunda, Tanaanjika , ' Kailll, Kasiristan .^ Kaiane, Ctschmiadsin Kllianisten, Kaianiten, .taiplias Kaidatbai, Mangischlat «Bd. 17) Kaidugol, Tnrkistan 9:;0,, Kai Gariep
3% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0844, von Pandschab bis Pandschab-Staaten Öffnen
, der Viaß und der Satladsch oder Ghassa; der letzte Name bezeichnet die vereinigten Flüsse Biaß und Satladsch bis zur Einmündung in den Tschinab (etwa 483 km). Das P., im N. von den Bergstaaten Swat und Boner in Kasiristan und von Kaschmir, im O
3% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0972, Zigeuner Öffnen
, namentlich die Sansi und die Tschangar. Die Tschangar haben schon Rienzi (1832) und Trumpp (1872) mit den Z. identifiziert, und es ist nicht zu leugnen, daß sich in ihrer Sprache Anklänge an den Sprachschatz der Z. und der Dialekte von Kasiristan finden
3% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0233, Buddhismus Öffnen
für die Entwicklung der Mahâyânamythologie spielte das Gandhâragebiet (Kasiristan). Dort wurden unter spätantiken Einflüssen die Typen der nordbuddhistischen Heiligen und Götter geschaffen, besonders der Buddhatypus (der griech. Typus s. Taf. III, Fig. 4