Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Kirchdorf hat nach 0 Millisekunden 74 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0747, von Kirchbach bis Kirche Öffnen
Schweinfurter Grün ähnliche arsenhaltige Kupferfarbe. Kirchdorf, Dorf mit eigner Kirche. Kirchdorf, Marktflecken im Erzherzogtum Österreich ob der Enns, am Kremsfluß und an der Kremsthalbahn, Sitz einer Bezirkshauptmannschaft
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0069, Geographie: Oesterreich-Ungarn Öffnen
Zwettl Weitra Oberösterreich. Oberösterreich, s. Oesterreich 2) Salzkammergut Braunau 2) Freistadt 1) Bezirkshauptmannschaften. Gmunden Ebensee Gosau Hallstatt Ischl Laufen 2) Sankt Wolfgang 1) Kirchdorf * Micheldorf
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0514, von Sunderbunds bis Sunium Öffnen
.). Die Landschaft ist sehr fruchtbar und zeichnet sich durch wellenförmige Hügel, Waldgehege und Hecken (Knicks) aus. In den deutsch-dän. Kriegen von 1848/49 und 1864 wurde S. wichtig durch die bei dem Kirchdorf Düppel (s. d.), an der Landstraße
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0964, von Kolpino bis Kolumbarium Öffnen
.) und andre Volksschriften. Vgl. Schäffer, Adolf K., der Gesellenvater (Münst. 1880). Kolpino, Kirchdorf im russ. Gouvernement St. Petersburg, an der Ishora und der Eisenbahn St. Petersburg-Moskau, mit den sogen. Ishoraschen Admiralitätsfabriken, welche
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0448, von Meleda bis Meli Öffnen
, blühendem Lein- und Getreidehandel und (1884) 6471 Einw. Der sehr industrielle Kreis liefert außer den genannten Gegenständen Eisenwaren, Bastgeflechte, Baumwollenstoffe, Kristall- und Glaswaren; namentlich zeichnet sich das Kirchdorf Gusj
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0492, Österreich, Kaisertum (Industrie) Öffnen
, welche auf diesem Gebiet exportiert. Ein eigentümliche Zweig der oberösterreichischen Industrie ist die Erzeugung von Maultrommeln in Molln (Bezirk Kirchdorf). Die Uhrmacherei befaßt sich hauptsächlich mit der Verfertigung von Stock-, Pendel
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0093, von Pistolengold bis Pitcairn Öffnen
, s. Erbse. Piszowo, Kirchdorf im russ. Gouvernement Kostroma, Kreis Nerechta, hat 3 Kirchen, 2500 Einw., eine bedeutende Zitzfabrik und ist bekannt durch seine ausgezeichneten Färbereien. Pita, s. Aloehanf. Pitaval (spr. -wall), François
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0157, von Poel bis Pola Öffnen
ist Kirchdorf, am Kirchsee, mit (1885) 927 Einw. Pola, Stadt im österreich. Kronland Istrien, an der südlichen Spitze der Istrischen Halbinsel gelegen, mit einem sehr geräumigen und vortrefflichen Hafen, Seefestung ersten Ranges, Kriegshafen
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0913, von Kieselfeuchtigkeit bis Kleinmotoren Öffnen
! -" (Wallfahrtskirche), Voltam ! Kirchdorf (in Mecklenburg), Pocl Kirchenfriede, Fehde Kirchenschätze, Kirchcugerätc Kirchner (Kirchendiener), Meöncr Kirchscheidungen, Burgscheidungcn Kirejenistij, Russische Litteratur 5:'./2
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0425, von Lysimachia bis Lythrum Öffnen
im Peloponnes, Bruder des Lysippus (s. d.), war der erste, der über dem lebenden Körper Gipsformen machte, um nach diesen zu modellieren. Lysiza, Berg, s. Lysa Gora. Lyskowo, Kirchdorf im Kreis Makarjew des russ. Gouvernements Nishegorod,rechts an
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0546, von Anden bis Andernach Öffnen
, daß er in alle Eigentümlichkeiten der Malerwerke genau einzugehen und sie in echt malerischer Weise wiederzugeben vermochte. Das Ausgezeichnetste leistete er in der Reproduktion von Bildern Tizians und Raffaels. Andermatt, Kirchdorf im schweizer
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0957, von Assisen bis Assolant Öffnen
zeugenmäßige Gegenwart des katholischen Priesters bei der Erklärung der Eheschließung, der die Kirche den Segen versagt. Assistieren (lat.), beistehen, helfen. Assiut, ägypt. Stadt, s. Siut. Aßmannshausen, Kirchdorf im Rheingaukreis des preuß
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0129, von Bogorodsk bis Bogs Öffnen
ein Kirchdorf mit Namen Rogoshi, hat (1879) 6529 Einw., welche Pulver- und Tuchfabrikation sowie Handel in Leder-, Flachs- und Hanffabrikaten und Holzwaren, namentlich auf zwei großen Jahrmärkten, treiben. In der Nähe zahlreiche Steinbrüche
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0243, von Borthwick bis Bosau Öffnen
treiben. Bosau (ehemals Bossow, Buzoe), Kirchdorf im oldenburg. Fürstentum Lübeck, am Plöner See, sehr
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0235, von Comuni bis Concertant Öffnen
lediglich auf die Bewohner der beiden obersten Kirchdörfer im Prognothal Campo Fontana und Giazza beschränkt; 2) die Sette C. (s. d.). Comus, Gottheit, s. Komos. Comyn, ein altschott. Geschlecht, welches von einem alten Keltenkönig Donald Mac Duncan
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0692, von Derby-Rennen bis Derfflinger Öffnen
Kirchdorf Sselò heißt. Derfflinger, Georg, Reichsfreiherr von, brandenburg. Generalfeldmarschall, geb. 10. März 1606
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0729, von Detrektieren bis Dettmer Öffnen
, der damals der uralten Abtei zu Kitzingen gehörte. Im 14. Jahrh. kam D. an das Hochstift Würzburg, und 1484 erhielt es städtische Gerechtsame. Dettingen, 1) Kirchdorf im bayr. Regierungsbezirk Unterfranken und Aschaffenburg, Bezirksamt Alzenau, am Main
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0215, von Dünen bis Dünewald Öffnen
, und das ehemalige Kirchdorf Punzen kommt jetzt auf der Seeseite der darüber hingeschrittenen Düne wieder zum Vorschein. Die Schnelligkeit dieser Wanderung beträgt etwa 5,5 m im Jahr, und man nimmt an, daß in wenig mehr als 200, spätestens aber in 500
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0568, von Ellrich bis Elm Öffnen
breites Waldgebirge im Herzogtum Braunschweig, nördlich vom Harz, mit dem 327 m hohen Kuxberg im Hörnchen. Am Fuß des Gebirges finden sich bedeutende Braunkohlenlager vor. Elm, Kirchdorf im schweizer. Kanton Glarus, 980 m ü. M., im obern Sernfthal
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0617, von Endeavourstraße bis Ender Öffnen
Stanzen bestehend. Endechrist, s. Antichrist. Endelave, dän. Eiland im Kattegat, zum jütländischen Amt Aarhus gehörig, 13 qkm, mit dem Kirchdorf E. und (1880) 650 Einw. Endemann, Wilhelm, namhafter deutscher Rechtslehrer, geb. 24. April 1825 zu
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0626, von Engelhartszell bis Engels Öffnen
(das. 1868). Er starb 4. Febr. 1884 in St. Louis. Engelö, bedeutende, zum Amt Nordland gehörige Insel an der Küste von Norwegen, im Westfjord, mit dem Kirchdorf Stegen, ist zwar gebirgig (Prästekonetind 660 m hoch), hat aber doch fruchtbare Gegenden
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0029, von Fanieren bis Fanti Öffnen
. Die Bewohner nähren sich von Schiffahrt, Fischerei und Schiffbau. Die Handelsflotte zählte 1883: 125 Schiffe von 16,860 Registertons. F. ist Sitz eines deutschen Konsuls. Die Insel enthält zwei Kirchspiele, Nordby und Sönderho, mit Kirchdörfern
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0632, von Fredericia bis Frederikshavn Öffnen
g schwer, 895⅚ Tausendteile fein, = 16,60 Mk., kursierte gleich den deutschen Pistolen. Es wurden auch Stücke von doppeltem Wert geprägt. Frederiksberg, stadtähnliches Kirchdorf im dän. Amt Kopenhagen, mit Schloß und (1885) 34,653 Einw., jetzt
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0885, von Ihering bis Ikonologie Öffnen
, nördlich vom Baschkirendorf Meskeu, in welcher die Temperatur nie über den Gefrierpunkt steigt. Der andre Ik entspringt im Gouvernement Orenburg nicht weit vom Kirchdorf Kananikolskij und mündet rechts in die Sakmara (Nebenfluß des Urals). Seine Länge
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0416, von Kalyptrogen bis Kamaon Öffnen
Wjätka und Orenburg bildet; tritt darauf in das Gouvernement Kasan über, wendet sich gegen W. und mündet 69 km unterhalb Kasan gegenüber dem Kirchdorf Bogorodizk in die Wolga. Er hat keine Stromschnellen, ein völlig freies Fahrwasser und ist von Perm
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0620, von Kattiwar bis Katzbach Öffnen
) = 592,59 g; in Niederländisch-Ostindien = 615,21 g; in Manila = 632,68 g; in Singapur, Pinang, Malakka verhält sich der malaiische K. zum chinesischen wie 15:16. Katunjasäulen (Bjelucha), Berg, s. Altai. Katunky, Kirchdorf im russ
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0731, von Kimpolung bis Kind Öffnen
., mit (1880) 5534 Einw., Sitz einer Bezirkshauptmannschaft und eines Bezirksgerichts. Der nahe große Kimpolunger Wald liefert ausgezeichnete Schiffsmasten. Westlich von K. liegt Pozoritta mit Kupferbergbau u. Schmelzhütte. Kimra, Kirchdorf im russ
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0973, von Kolumne bis Komantschen Öffnen
von der Mündung. - 2) Fluß im Gouvernement Archangel, rechter Nebenfluß der Ussa, welche in die Petschora fällt; 320 km lang. An seinem Ufer liegt das samojedische Kirchdorf Kolwinskoje. Kolyma, Fluß, s. Kolima. Kolywan, seit 1854 Kreis
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0060, von Kopeke bis Kopenhagen Öffnen
vergrößernden Vorstädte Österbro, Nörrebro und Vesterbro, von denen die beiden letztgenannten in so naher Verbindung mit dem stadtähnlichen Kirchdorf Frederiksberg stehen, daß dieses als eine vierte Vorstadt gelten kann. Im R. der Stadt und nur
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0124, von Kotschkurow bis Kottbus Öffnen
). Kotschkurow, Kirchdorf im russ. Gouvernement Nishnij Nowgorod, am Alatyr, mit über 4000 Einw., welche sich mit dem Flechten von Bastmatten, die zu Kulls (Kornsäcken) zusammengenäht werden, beschäftigen. Jährlich werden über 1½ Mill. solcher Kulls verfertigt
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0164, von Krasis bis Krassulaceen Öffnen
von den russischen Wörtern krassnoi ("rot") und jar ("Klippe") her in Anspielung auf den rot gefärbten Mergel der Flußufer, auf denen die Stadt liegt. Krassnoje Selo, Kirchdorf im russ. Gouvernement Petersburg, an der Ligowka und der Eisenbahn
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0688, von Lenturla bis Lenz Öffnen
688 Lenturla - Lenz. an den römischen Senat, der die bekannte Schilderung der Gestalt und des Angesichts Jesu enthält. S. Christusbilder. Lenturla, Kartenspiel, s. Mistigri. Lenwa, Kirchdorf im russ. Gouvernement Perm, an der Mündung
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0718, von Lesghische Sprachen bis Leslie Öffnen
, industrielles Kirchdorf im russ. Gouvernement Wladimir, an der Uchtoma, mit 4 Kirchen, 3 Mitkal- oder Kalikofabriken und einer Färberei, welche zusammen gegen 3000 Arbeiter beschäftigen. Lesina (im Altertum Pharos, slaw. Hvar), österreich. Insel an
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 1020, von Lussin bis Luszczewska Öffnen
Schiffbau, Reederei und Handel, ein Spital und (1880) 5603 Einw. Südöstlich davon Lussin grande, mit Hafen, Schiffbau und 1938 Einw. Vgl. Gelcich, Die Insel L. (Wien 1887). Lüsskowo, Kirchdorf im russ. Gouvernement Nishnij Nowgorod, Kreis Makarjew, an
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0656, von Mineralweiß bis Mingrelien Öffnen
Raffaels ("Raffaello", Bologna 1885; deutsch von Münz, Bresl. 1887). Mingolsheim, Kirchdorf im bad. Kreis Karlsruhe, an der Linie Mannheim-Konstanz der Badischen Eisenbahn, hat Mahl- und Schneidemühlen, Zigarrenfabrikation, Tabaks- und Hopfenbau
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0899, von Murad Efendi bis Murat Öffnen
als königliche Donation dem Georg Szécsi übergeben wurde, dessen Witwe Marie Szécsi unter dem Namen "die Venus von M." bekannt ist. M. ist jetzt im Besitz des Herzogs von Sachsen-Koburg-Gotha. Muraschkino-Bolschoje, Kirchdorf im russ. Gouvernement Nishnij
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0908, von Murray bis Murzuq Öffnen
einen großen, prächtigen Palast des Nawabs von Bengalen, der eine Pension von der britischen Regierung empfängt, und (1881) 39,231 Einw., deren Elfenbeinschnitzereien altberühmt sind. Mursinka, Kirchdorf im russ. Gouvernement Perm, Kreis Werchotursk
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 1010, von Nara bis Narcein Öffnen
Nebenfluß der Oka in den russ. Gouvernements Moskau und Kaluga, mündet unterhalb Serpuchow; 175 km lang. An ihm fanden 1812 mehrere Gefechte zwischen den Franzosen und Russen statt, und hier überwinterte in demselben Jahr beim Kirchdorf Tarutin die russische
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0323, von Odenkirchen bis Oder Öffnen
Finnischen Meerbusen, zum Gouvernement Esthland gehörig. Auf derselben befinden sich ein schwedisches Kirchdorf und ein Leuchtturm. Bemerkenswert ist, daß, während das der offenen See zugekehrte steinige Ufer immer mehr von den Wellen unterwaschen
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0482, Österreich, Kaisertum (Bestandteile) Öffnen
Steyr 58 0,07 17199 Bezirkshauptmannschaften. Braunau 1048 18,97 54997 Freistadt 1019 18,48 50235 Gmunden 1415 25,81 52036 Kirchdorf 1185 21,52 33147 Linz 823 14,74 69314 Perg 811 14,84 53400 Ried 743 13,47 58470 Rohrbach 829 15,04 56672
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0856, von Per majora bis Permutation Öffnen
. Hauptabsatzorte sind: Jekaterinenburg, P., Kamyschlow und Schadrinsk sowie die jährlich stattfindenden Jahrmärkte, deren über 180 sind, von denen der Irbitsche einen Umsatz von (1887) 50½ Mill. Rub. und der Iwanowsche im Kirchdorf Krestowskoje (Kreis
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0639, von Redon bis Réduit Öffnen
Star-Linie, Dampfschiffahrtslinie von Antwerpen nach Philadelphia und New York. Redt., bei naturwissenschaftl. Namen Abkürzung für Ludwig Redtenbacher, geb. 1814 zu Kirchdorf in Österreich, gest. 1876 als Direktor des zoologischen Kabinetts
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0195, von Sredec bis Staat Öffnen
beginnenden russischen Namen s. unter einfachem S... Ssant s. Acacia. Ssossar s. Acacia. Sselo (russ.), s. v. w. Kirchdorf; vgl. Derewnja. St., Abkürzung für Sanctus, Sankt oder Saint. St., bei naturwissenschaftl. Namen Abkürzung für Jakob
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0352, von Storchschnabelgewächse bis Störungen Öffnen
Oberamtsrichter befördert wurde. Seit 1880 als Amtsgerichtsrat quiesziert, siedelte er nach dem Kirchdorf Hademarschen über, wo er 3. Juli 1888 starb. S. nimmt unter den Lyrikern, besonders aber unter den Novellisten der Gegenwart einen vordersten Rang ein
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0931, von Metakosmien bis Miölnir Öffnen
Michail (serb. Metropolit), Michael (Bd. 17) Michalesi, Aloyse, Krebs, K. Aug. Michatoyat, Amatitlan Niichaud (Reisender), Asien 938,1 u. 2 Michel, Dan, Englische Litt 644,2 Michel, Marius, Buchbinden 546,2 Micheldorf, Kirchdorf
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0414, von Barge bis Barhebräus Öffnen
. Bauerngelden. Bargteheide, Kirchdorf im Kreis Stormarn des preuß. Reg.-Bez. Schleswig, an der Linie Hamburg-Lübeck der Lübeck-Büchener Eisenbahn, hat (1890) 1510 evang. E., Post, Telegraph, Amtsgericht (Landgericht Altona), Sparkasse, 2 Kram
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0497, von Batu-Inseln bis Bau Öffnen
, Feldmaß, s. Bouw. Bau, dän. Bov, Oster-Bau, Kirchdorf im Kreis Flensburg des preuß. Reg.-Bez. Schleswig, 7,5 km im NW. von Flensburg, an der Kreuzung der Straßen von Tondern, Apenrade und Sonderburg und an der Sprachgrenze gelegen, hat (1890) 1394
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Hauptstück: Seite 0769, von Bergbraunelle bis Bergen (im Seewesen) Öffnen
. und enthält außer der Stadt B. (s. unten) noch die vier reichen Kirchspiele Kirchwerder, Neuengamme, Altengamme und Curslack, welche die sog. Vierlande bilden, und das ganz von lauenb. Gebiet umschlossene Kirchdorf Geesthacht. Die Vierlande, vier von Deichen
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0307, von Bordelumer Rotte bis Bordüre Öffnen
der Nordstaaten. Bordesholm, Kirchdorf im Landkreis Kiel der preuß. Provinz Schleswig-Holstein, in anmutiger Lage am Bordesholmer See und an der Linie Altona-Neumünster-Kiel der Preuß. Staatsbahnen (Bahnhof 2 km entfernt), hat (1890) 551 evang. E., Post
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0320, von Borneofasan bis Bornier Öffnen
Aufstand unter Jens Koefoed, und 1660 kam B. im Kopenhagener Frieden wieder an Dänemark. - Vgl. Hauberg, B. i Billeder og Text (Kopenh. 1879). Bornhöved (Bornhöft), Kirchdorf im Kreis Segeberg des preuß. Reg.-Bez. Schleswig, 32 km südlich von Kiel
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0387, von Boutwell bis Bovino Öffnen
, Kirchdorf bei Flensburg, s. Bau. Bova, eins der Albanesenstädtchen im Kreis Reggio di Calabria der ital. Provinz Reggio di Calabria, unweit des Capo Spartivento, an der Linie Metaponto-Reggio des Mittelmeernetzes, erhebt sich malerisch
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0410, von Brak bis Brakteaten Öffnen
. Der Schiffahrt dient ein 1859-61 erbauter Hochwasserhafen von etwa 6 m Tiefe mit einem geräumigen Trockendock zum Ausbessern der Schiffe. Ein neuer Hafen an der Weser für Seeschiffe bis 8 m Tiefgang ist im Bau. - 3) B. bei Lemgo, Bauerschaft und Kirchdorf
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0796, von Büste bis Bute Öffnen
-Nowgorod. Büsum, Landgemeinde und Kirchdorf im Kreis Norder-Dithmarschen des preuß. Reg.-Bez. Schleswig, 29 km südwestlich von Tönning, in der äußersten Ecke der Dithmarscher Bucht auf einer ehemaligen Insel, die seit 1585 durch Deiche mit dem
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0374, von Dnjeprowsk bis Döbel (Fisch) Öffnen
Iungfrauenkloster genannt (251 ^km Gebiet, 10 Kirchdörfer, darunter Mestlin, 26 Kloster- und 4 ritterschaftliche Güter), Industrieschule, Kranken-, Armenhaus' Mühlen, Kalkbrennerei. Dobczyce (spr. döbtfchüze), Stadt in der österr
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0280, von Grauvieh bis Gravelotte Öffnen
- setzungen "Der Bürger" (ebd. 1822) und "Der Regent" (2 Bde., Stüttg. 1823), "Mein Glaubens- bekenntnis, angehend den polit. Zustand Deutsch- lands" (Franks. 1849). Gravelotte (spr. graw'lött), Kirchdorf im Kan- ton Gorze, Landkreis Metz
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0033, von Hemlockstannen bis Hemmwerke Öffnen
der Universität entsetzt und Kanonikus am Dom zu Roeskilde. Hier starb er 23. Mai 1600. Er schrieb über fast alle theol. Disciplinen. Hemmingstedt, Kirchdorf im Kreis Süderdithmarschen des preuß. Reg.-Bez. Schleswig, 8 km nördlich von Meldorf, am Rande des
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0532, von Illustrator bis Illyrier Öffnen
, Kirchdorf im Arrondissement und Kanton Sedan des franz. Depart. Ardennes, 5 km nord- östlich von der Festung Sedan, hat 758 E. Auf der Hochfläche südwestlich von I. vereinigte sich wäh- rend der Schlacht bei Sedan 1. Sept. 1870 der rechte Flügel des
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0355, von Kirânti bis Kirchdrauf Öffnen
345 Katholiken und 109 Israe- liten; Post, Telegraph, Ackerbau und bedeutende Viehmärkte. Mün. Kirchberger Grün, foviel wie Schweinfurter Kirchdorf. 1) Bezirkshauptmannschaft in Ober
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0430, von Kloster Berge bis Klostermann Öffnen
. Urkundenbuch des K. B. bei Magdeburg (bearbeitet von Holstein, Halle 1879); Holstein, Geschichte der Schule zu K. B. (Lpz. 1886). Kloster Camp (Kamp), Bürgermeisterei und Kirchdorf im Kreis Mors des preuß. Reg.-Bez. Düsseldorf, 19 1cm südwestlich
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0439, von Knäred bis Knaus Öffnen
. 679 fg. (Jena 1892). Knäred, schwed. Kirchdorf in der Provinz Hal- land, bekannt durch den 29. Jan. 1613 daselbst zwischen Schweden und Dänemark abgeschlossenen Frieden, in dem Dänemark seine Eroberungen in Schweden herausgab und Schweden
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0086, von Lenormant bis Lenwa Öffnen
Pilatus, zugeschriebene Brief mit ^ einer Befchreibung Jesu ist, wie die Person dieses ! L. selbst, erdichtet. Lenwa, Kirchdorf im Kreis Solikamsk des ruff. Gouvernements Perm, links an der Kama und an
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0501, Oberösterreich Öffnen
Tabakfabrikate und 32,6 Mill. Cigarren erzeugte. Als Hausindustrie wird die Eisen- und Stahlwarenerzeugung in den Bezirken Steyr und Kirchdorf, die Holzwarenerzeugung in der Viechtau bei Gmunden und die Leinenweberei im Mühlviertel nördlich von der Donau
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0502, von Oberösterreichische Brandschaden-Versicherungs-Anstalt bis Oberpräsident Öffnen
Einwohner Einw. pro qkm Städte. Linz 18,33 2035 10920 47685 Steyr 4,29 1124 4141 21499 Bezirkshauptmannschaften. Braunau 1045,13 10143 13158 57327 Freistadt 1017,69 8028 10388 49823 Gmunden 1411,14 9287 13250 54704 Kirchdorf 1178,92 5946 7707 33970
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0703, von Osteometrie bis Osterei Öffnen
; Osteotomie, die Knochendurchtrennung. Oster-Bau, Kirchdorf bei Flensburg, s. Bau. Osterblume, s. Pulsatilla. Österbotten, finn. Pohjanmaa, Landschaft im nördl. Teil des Großfürstentums Finland, umfaßt das Län Wasa und den Teil des Läns Uleåborg
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0223, von Po-jang-hu bis Pola Öffnen
von Wismar, mit 37 hkm Flächenraum, hat fruchtbaren Boden und starke Fischerei. Hauptort ist Kirchdorf am Nordende einer tiefen Einbuchtung mit (1890) etwa 930 E., Post, Telegraph, evang. Kirche und Schloß- ruine. Die Insel war 1648-1803 schwedisch
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0685, von Redopp bis Reduits Öffnen
Ertrag aber in jüngster Zeit zurückgeht. Redruthit, Mineral, s. Kupferglanz. Redscheb, Name des siebenten Monats im mohammed. Mondjahre. H?ecit., hinter lat. Insektennamen Abkürzung für Ludwig Rcdtenbacher, geb. 1814 zu Kirchdorf
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0286, von Sankt Ludwig bis Sankt Petersburger Zeitung Öffnen
Benediktinern überlassen. Sankt Paul, Insel, s. Neu-Amsterdam. Sankt Peter, Kirchdorf im Kreis Eiderstedt des Neg.-Vez. Schleswig, auf der Halbinsel Eiderstedt, 0 km westlich von Tating, nach Westen zu von einer Dünenkette eingeschlossen
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0686, von Schwarzgalligkeit bis Schwarzwald Öffnen
. Schwarzmanganerz, soviel wie Hausmannit (s. d.). Schwarzmehle, s. Mehlfabrikation (Bd. 11, S. 733 a). Schwarznerfling, Fischgattung, s. Aland. Schwarzort, Kirchdorf im Kreis Memel des preuß. Reg.-Bez. Königsberg, auf der Kurischen Nehrung
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0066, von Sophonias bis Sorata Öffnen
gehörig, jetzt im Verfall, hat 168 E. und eine tuscische Totenstätte. 10 km westlich liegt auf einem Hügel das alte Saturnia, eine Stadt Etruriens unter dem Namen Aurinia, seit 181 v. Chr. röm. Kolonie, jetzt ein Kirchdorf mit 272 E. Sorata, Nevado de
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0390, von Store Belt bis Stornoway Öffnen
, wohnte er im Kirchdorfe Hademarschen in Holstein, und starb daselbst 4. Juli 1888. In Husum wurde ihm 1897 ein Denkmal errichtet. S. ist als Lyriker wie als Novellist eine der vornehmsten und anziehendsten Erscheinungen. Seine «Gedichte» (Berl. 1852
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0124, von Baku bis Baldissera Öffnen
: 768536, der Kreis B.175437 E. Balaköwo, Kirchdorf im Kreis Nikolajewsk des russ. Gouvernements Samara, links an der Wolga, hat 2820 E., Post, Telegraph, zwei Kirchen; Eisen- gießerei, bedeutenden Fluhhafen für Getreide (jähr- liche Verfrachtung
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0871, von Posen (Stadt) bis Potsdam Öffnen
nach Leipzig-Plagwitz ist geplant. Possenhofen, Kirchdorf im^ Bezirksamt Mün- chen II des bayr. Reg.-Bez. Oberbayern, znr Ge- meinde Pöcting gehörig, am Westufer des Starn- berger Sees und an der Linie München-Neilheim der Vayr. Staatsbahncn
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0193, Deutsche Gemeinden in Piemont (Sprachinseln) Öffnen
Kirchdorf Gressoney St. Johann (1305 m), beide zusammen mit 2400 Einw. Als Krämer, Maurer, Steinhauer, Zuckerbäcker ziehen die Einwohner weithin in das deutsche Land, um dort ihr Brot zu suchen. Zahlreiche Gressoneyer sind Besitzer hochangesehener
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0605, Malerei (hervorragendste Schöpfungen seit Cimabue) Öffnen
). Kirchdorf unter Bäumen - Goyen (1625, Bremen, Kunsthalle). Kirchenväter, die vier lateinischen - Dosso Dossi (Dresden, M.); Correggio (Parma, San Giovanni Evang.); Moretto (Frankfurt. Städelsches Institut). Klage des Hirten - Böcklin (München, Gal