Schnellsuche:
Info: Zur Zeit wird der Volltextindex aktualisiert. Sie erhalten daher bei Suchen nicht die volle Anzahl an Treffern. Die Aktualisierung dauert typischerweise wenige Minuten.

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Konklusion hat nach 0 Millisekunden 5 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0006, von Konklavist bis Konkordat Öffnen
. Konkludieren (lat.), schließen. Konklusion (lat.), in der Logik bald das Schließen, bald der Schluß, bald der Schlußsatz (vgl. Schluß); konklusiv, schließend, folgernd. Vgl. Conclusio. Konkomitánz (lat., "Begleitung, Ungetrenntheit
67% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0566, von Konjuration bis Konkordanz Öffnen
die Handlung den Sinn notwendig hat, welchen der Protestierende ausgeschlossen wissen will. Das nennt man protestatio facto contraria. Konkludieren (lat.), schließen. Konklusion (lat. Conclusio, s. d.), Schluß, Ende, Beschlußfassung, Schlußfolgerung
1% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0167, Philosophie: Metaphysik, Logik etc., Psychologie und Ethik Öffnen
Illation Imaginär Imagination Induktion Intellektuell Intelligenz Intelligibel In thesi Juxtaposition Kaption Kombination Kombiniren Konklusion Konträr Kontraposition Konversion Koordiniren Kriterium Logismus Logotropus
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0609, von Dedignieren bis Deduzieren Öffnen
ist D. jede rechtliche Ausführung oder Beweisführung. Man spricht von einer D. der Klage, sofern jede Klage ein Syllogismus ist, in welchem das Gesuch an das Gericht um Gewährung des Rechtsschutzes die Konklusion bildet und aus einer Mehrzahl
0% Meyers → 14. Band: Rüböl - Sodawasser → Hauptstück: Seite 0543, Schluß (Denkoperation) Öffnen
Schlußsatz (Konklusion), die vermittelnden heißen Vordersätze (Prämissen). Der S. ist ein echter (eigentlicher), wenn im Inhalt der Vordersätze der vollständige Grund des Inhalts des Schlußsatzes, ein unechter (uneigentlicher) dagegen, wenn in demselben nur