Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Kostnitz hat nach 0 Millisekunden 18 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0660, von Koster bis Kostnitzer Konzil Öffnen
658 Koster - Kostnitzer Konzil und nach ihrer Vermählung 1844-45 am Vreslauer Stadttheater engagiert, gehörte seit 1847 dem Ber- liner Hoftheater an und zog sich 1862 von der Bühne zurück. Seit 1889 lebt das Ehepaar auf Villa Priorsberg
74% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0118, von Kostin Schar bis Kostomarow Öffnen
. 1875; 3. erheblich erweiterte Aufl., das. 1883) und "Geschichte des christlichen Gottesdienstes" (Freiburg 1886). Kostmaß, s. Ernährung, S. 797. Kostnitz, Stadt, s. Konstanz. Kostomarow, Nikolaus, russ. Geschichtsforscher, geb. 1817 zu
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0052, Geographie: Deutschland (Kanäle, Seen etc. ). Anhalt; Baden Öffnen
Gochsheim Heidelsheim Langenbrücken Malsch Maxau Mingolsheim Mühlburg Pforzheim Philippsburg Weingarten Konstanz, Kreis und Stadt Aach Bodman Engen Heiligenberg Kostnitz, s. Konstanz Mainau Markdorf Meersburg
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0605, von Annaline bis Anneliden Öffnen
für sich in Anspruch. Dasselbe Recht machten seit dem 14. Jahrh. die Päpste geltend, zuerst ausnahmsweise, dann bleibend und definitiv, hinsichtlich der Bistümer und aller Benefizien, die sie sich reserviert hatten. Im Kostnitzer Konkordat (1418
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0241, von Ailetten bis Ainmiller Öffnen
von (Petrus de Alliaco), scholast. Philosoph, geb. 1350 zu Compiègne, Lehrer und Kanzler in Paris, Kardinal, 1411 Führer der Reformpartei auf dem Konzil zu Kostnitz, wo er die Überordnung des Konzils über den Papst behauptete, aber als Nominalist zu
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0090, von Augsburger Interim bis Augsburgische Konfession Öffnen
und Reutlingen unterschrieben wurde. Die vier oberdeutschen Städte Straßburg, Kostnitz, Memmingen und Lindau verweigerten wegen der lutherischen Abendmahlslehre die Unterschrift und versuchten, eine eigne von Capito und Bucer in Augsburg verfaßte
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0685, von Benediktenkraut bis Benediktiner Öffnen
Valencia 1322, und selbst die neue Konstitution Benedikts XII. (1336), die Benedictina, konnte nicht durchgeführt werden. Eingreifender waren die Beschlüsse von Kostnitz, die neben der Schärfung der Disziplin die alte Sitte aufhoben, nur adlige
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0762, Deutsche Litteratur (Geschichtschreibung) Öffnen
Hagen (gestorben vor 1300); die "Duringische Chronik" (bis 1440) von J. ^[Johannes] Rothe; die "Geschichte König Sigismunds" von Eberhard Windek; die "Geschichte des Kostnitzer Konzils" von Ulr. v. Richenthal; die "Berner Chronik" (1152-1480
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 1017, Fahne Öffnen
), nach andern bei den Katholiken erst seit dem Kostnitzer Konzil, bei welchem 1414 zu Ehren der Heiligsprechung des heil. Rochus das auf eine F. gemalte Bild desselben herumgetragen wurde. Die Kirchenfahnen hängen meist mittels eines Querholzes an
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0588, Franziskaner Öffnen
das Konzil zu Kostnitz veranlaßt fand, 13. Mai 1415 kanonisch festzusetzen, "daß fortan alle einzelnen Zweige des Ordens den zwei großen Kongregationen der Konventualen und Observanten einverleibt sein und keine andern Abteilungen künftig mehr geduldet
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0187, von Gerra bis Gerson Öffnen
") und That eifrig mit zur Beseitigung des päpstlichen Schismas und zur Reformation der Kirche an Haupt und Gliedern, namentlich auf den Konzilen zu Pisa und Kostnitz. Auf letzterm war er es vornehmlich, der die energische Haltung der Versammlung dem
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0035, von Konstantinsschlacht bis Konstanz Öffnen
Kostnitz ist tschechischen Ursprungs und seit Huß' Zeiten mißbräuchlicherweise üblich geworden), Hauptstadt des bad. Kreises K., der 1864, 40 qkm (33,86 QM.) Areal und (1885) 132,464 Einw. hat, in anmutiger Lage am Ausfluß des Rheins aus dem Bodensee
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0549, von Wesselburen bis Wessenberg Öffnen
Jahren 1848-58 an Isfordink-Kostnitz, österreichischen Legationsrat« (Leipz. 1876, 2 Bde.). 2) Ignaz Heinrich Karl, Freiherr von, berühmter kathol. Theolog, Bruder des vorigen, geb. 4. Nov. 1774 zu Dresden, studierte in Würzburg u. Wien, wurde 1798
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0980, von Cäsarismus bis Cäsaropapismus Öffnen
eines angeblichen Befehls des Königs Sigismund, dahin gehend, das Wort schisma in Zukunft als männliches Hauptwort zu gebrauchen, weil Sigismund dasselbe auf dem Kostnitzer Konzil irrtümlich so gebraucht hatte. Caesaromagus, s. Beauvais. Cäsaropapismus
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0591, von Konstantinowskaja Staniza bis Konstanz Öffnen
. Costentz, fälschlich Kostnitz, 15. bis 18. Jahrh. Costantz, dann K., im Volke jetzt noch Costez. Seine Gründung geht auf Con- stantius Chlorus s3. Jahrh.) zurück. K. erscheint bald nach 525 als Bischofssitz. Es war bis 1548 eine angesehene
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0592, von Konstanze bis Konstituieren Öffnen
, Erbtochter des Königs Manfred (s. d.) von Sicilien und Neapel aus dessen erster Ehe mit Beatrix von Savoyen, heiratete 1262 König Peter III. von Aragonien. Konstanzer Konzil (Kostnitzer Konzil), 1414-18 zu Konstanz abgehaltene Kirchenversamm
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0656, von Wessenberg bis West (Benjamin) Öffnen
. Nov. dem Ministerium Schwarzenberg-Stadion Platz. Er kehrte nach Freiburg zurück, wo er 1. Aug. 1858 starb. - Vgl. Briefe von W. aus den 1.1848-58 an Isfordink-Kostnitz (2 Bde., Lpz. 1877); Arneth, Johann Freiherr von W. (2 Bde., Wien 1897
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0604, Malerei (hervorragendste Schöpfungen seit Cimabue) Öffnen
Kostnitz - Lessing (Frankfurt, Städelsches Institut). Huß vor dem Scheiterhaufen - Lessing (Berlin, N.-G.). Hussitenpredigt, die - Lessing (Berlin, N.-G.). Hutten im Kampf mit franz. Edelleuten - W. Lindenschmit d. j. (Leipzig, M.); s. auch