Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Kumani hat nach 0 Millisekunden 22 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0297, von Kumani bis Kümmel Öffnen
297 Kumani - Kümmel. Da schritt Papst Nikolaus IV. ein, ließ 1287 das Kreuz gegen die K. predigen und zwang den König, sich von ihnen loszusagen und sie bekämpfen zu helfen. Die K. wehrten sich lange und rächten sich durch verheerende Raubzüge
50% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0797, von Kulundinsche Steppe bis Kümmelöl Öffnen
finden, brachen die K. um die Mitte des 11. Jahrh. in Europa ein, breiteten sich an den nördl. Ufern des Schwarzen Meers bis zur untern Donau und den östl. Karpaten aus, wo dann die heutige Moldau den Namen Kumanien erhielt. Ihre Hauptmacht
1% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0070, Geographie: Oesterreich-Ungarn Öffnen
* Hódmezö-Vásárhely Mindszent * Szegedin Vásárhely, s. Hódmezö-V. Hevés Erlau Füred 2) Gyongyös Hatvan Kapolna Mezö-Tur Parad Jazygien (Komitat Jazygien-Großkumanien-Szolnok) Kumanien (Komitat Jazygien-Großkumanien-Szolnok
1% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0083, Geographie: Russisches Reich Öffnen
Worskla Wuoxen Kanäle, Wasserfälle. Königskanal Marienkanalsystem Oginski'scher Kanal Siwerskanal Wischer'scher Kanal Imatrafall Inseln. Alandsinseln Chortitz * Barö Dagö Tiefenhafen Ekerö Kexholm Kotlin Künholm Kumani
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0618, von Csongrád bis Cuarto Öffnen
und gleichzeitig ungarisch) heraus. Csongrád (spr. tschónngrahd). 1) Komitat in Ungarn, grenzt im N. an Jazygien-Groß-Kumanien-Szolnok, im O. an Békés und Csanád, im S. an Torontál und Bács-Bodrog, im W. an Pest-Pilis-Solt-Klein-Kumanien, hat 3413
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0599, von Dunant bis Duncker (Buchhändlerfamilie) Öffnen
" (1859), "1^3. i'6Z6QC6 ä6 ^uni8" (1858), "1.3. Innovation cl6 1'0i-i6iit" (1865). Dunapataj, Groß Gemeinde im ungar. Komitat Pest-Pilis-Solt-Klein-Kumanien, links von der Do- nau, hat (1890) 5892 magyar. E., Post, Telegraph, Gemüsegärtnerei
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0792, von Kiser bis Kisljar Öffnen
Vorzeit" ("Regék a magyar elöidöböl", Ofen 1807, 2. Aufl. 1812; deutsch von Machnil, Pest 1863), das Epos "Gyula ezerelme" (Ofen 1825) und Dramen (das. 1825, 2 Bde.; darunter "Johann Hunyady" und "Ladislaus der Kumanier"). Eine Gesamtausgabe seiner
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0927, von Arnus bis Aromatische Mittel Öffnen
bereiteter Branntwein. Aroideen, s. Araceen. Arokszallás(spr.-ßahlahsch), Stadt mit geregeltem Magistrat, im ungar. Komitat Jazygien-Groß-Kumanien-Szolnok, am Flusse Gyöngyös, hat (1890) 11 190 E., röm.-kath. Magyaren, bedeutenden Getreidebau
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0616, von Császár bis Csik Öffnen
im ungar. Komitat Pest-Pilis-Solt-Klein-Kumanien, hat 330 qkm und mehrere volkreiche Ortschaften. In alten Zeiten war die Insel der Sommeraufenthalt der magyar. Herrscher und pflegte den ungar. Königinnen zum Brautschatz gegeben zu werden. Von Karl VI
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0230, von Dévaványa bis Deviation (im Seerecht) Öffnen
. 1881). Devavänya, auch Dsvabänya (d. i. Bergwerk Döva), Groh-Gemeinde im Stuhlbezirk Kenderes des ungar. Komitats Iazygien-Groß-Kumänien-Szol- nok, an den Linien Kis Ujszälläs-D. (29 km) und D.-Gyoma der Ungar. Etaatsbahnen, hat (1890) 12154
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0658, von Haidukenkomitat bis Haigerloch Öffnen
, im W. an Jazygien-Groß- kumanien-Szolnok, Heves und Borsod und zerfällt außer der künigl. Freistadt nüt Municipium und Amtssitz Debreczin (s. d.) und den 4 Städten mit geordnetem Magistrat Hajdü Vo'szo'rmeny, Hajdü Hadhäz, Hajdü Nänäs und Hajdü
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0666, von Halacha bis Halbbildung Öffnen
mit geordnetem Magistrat im ungar. Komitat Pest - Pilis - Solt - Klein-Kumanien, in der Nähe des fischreichen Sees H., in sandiger Ebene zwischen niedrigen Hügeln, an der Linie Budapest-Semlin der Nngar. Etaatsbahnen, hat (1890) 17138 meist magyar. reform
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0887, von Jaxartes bis Jeaffreson Öffnen
Distrikte, welche 1745 von Ataria Theresia in ihren uralten Privilegien bestätigt wurden und später Sitz und Stimme auf dem Landtage erhielten. Ihr Ober- richtcr war der Palatinus, der als solcher zugleich Oderkapitän der Iazygier und Kumanier
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0061, von Kálnoky bis Kalorimeter Öffnen
-Klein-Kumanien, Hauptort des ehemaligen Komitats Pest-Solt, 5 km links von der Donau, an der Linie Kis-Körös-K. (31 km) der Ungar. Staatsbahnen, Sitz eines röm.-kath. Erzbischofs (zur Kirchenprovinz Kalocsa-Bács gehören die Erzdiöcese K
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0855, von Mezö Kövesd bis Mi Öffnen
in Verbindung. Die Bevölkerung ist größtenteils rumän. Abkunft. Mezö Túr ( spr. -sö ), Stadt mit geordnetem Magistrat im ungar. Komitat Groß-Kumanien-Szolnok, am Berettyófluß und an den Lini en Budapest-Arad, M.-Szarvas (21 km) und M.-Turkeve
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0009, von Pestilenzwurz bis Peter II. (König von Aragonien) Öffnen
Stuhlbezirke. Der Name deutet die Vereinigung mehrerer Komitate zu einem einzigen an, wozu 1876 noch die Enklave Kis-Kunság (Klein-Kumanien) kam. Pestvogel , s. Seidenschwanz . Pestwurz , s. Petasites . Pet. , nach dem lat. Namen
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0452, von Privy Council bis Probiergewicht Öffnen
Ladislaus dem Kumanier (1272–90) Stadtprivilegien, die 1293 erneuert wurden. Probesilber , s. Probegold . Probieranstalt , Probieren (lat), s. Probierkunst . Probiergewicht , diejenigen Teilgrößen des Gold- und Silbergewichts
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0278, von San Juan-Mountains bis Sankt Blasien Öffnen
, Sainte, San, Santa, São. Sankt Amarin, Stadt im Elsaß, s. Amarin. Sankt Andrä, ungar. Szent-Endre, Stadt mit geordnetem Magistrat im ungar. Komitat Pest-Pilis-Solt-Klein-Kumanien, am rechten Donauufer, ist Dampferstation und Sitz des griech
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0870, von Serampore bis Serawak Öffnen
.-herzegow. Infanterieregiments Nr. 1 (außer der 1. Compagnie), 1 Eskadron des 13. Iazygier- und Kumanier-Husarenregiments und 2 Compagnien des 3. Festungsartillcriebataillons. Die hervorragendsten Gebäude sind die neue kath. Kathedrale
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0570, von Szkło bis Szomolnok Öffnen
Széchényi in den Ruhestand getreten war, zum Botschafter in Berlin ernannt. Szolnok (spr. ßoll-), Stadt mit geordnetem Magistrat und Hauptort des ungar. Komitats Jazygien-Groß-Kumanien-Szolnok, in 93 m Höhe, am Einfluß der Zagyva in die Theiß
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0074, Ungarn (Bevölkerung. Landwirtschaft) Öffnen
Lößplateau sowie das Kumanier und im NO. das Debrecziner Sandplateau, letztere beiden die größten und von zahlreichen, in der vorherrschenden Windrichtung, also meist meridional streichenden Dünenketten durchzogen, die gewöhnlich salzhaltige Tümpel
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0794, von Neufundland bis Neupest Öffnen
und (1890) 54100 E. Neupest, ungar. I^-I>68t, Groh-Gemeinde im StuhlbezirkUnter-Waitzcn des ungar. Komitats Pest- Pilis - Solt- Klein-Kumanien, links an der Donau, nördlich von Budapest, dessen Winterhafen sich hier befindet, an der Linie Marchegg