Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Lentz hat nach 0 Millisekunden 28 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0579, von Lentze bis Leszczynski Öffnen
563 Lentze - Leszczynski. wurde seit 1823 in den österreichischen Militärbildungsanstalten erzogen, trat in die österreichische Armee und avancierte zum Feldzeugmeister. Seit seiner Pensionierung lebt er in Troppau. Er gehörte der ersten
82% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0601, Lokomotive (Konstruktionsverbesserungen) Öffnen
dieser Konstruktion dürfte diejenige von Lentz in Düsseldorf anzusehen sein. Dieser versieht einen nach der Mitte des Kessels verlegten weitesten Kesselschuß a (Fig. 3) nach beiden Seiten mit kegelförmigen Anschlüssen b und c, deren letzterer
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0845, von Armeria bis Armfelt Öffnen
für die Entwickelung der öffentlichen Zustände (Bern 1853, 2 Bde.); Kries, Die englische Armenpflege (Berl. 1863); Lentz, Des institutions de bienfaisance et de prévoyance en Belgique (Brüssel 1866); Rocholl, System des deutschen Armenpflegerechts (Berl. 1872
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0990, von Chemnitz bis Chenavard Öffnen
der Konkordienformel. Er starb 8. April 1586. Vgl. Lentz, Dr. Martin C. (Gotha 1866); Hachfeld, Martin C. nach seinem Leben und Wirken, insbesondere nach seinem Verhältnis zum Tridentinum (Leipz. 1867). 2) Philipp Bogislaw von, Geschichtschreiber, Enkel des
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0030, Chinesische Sprache und Litteratur (heilige oder kanonische Bücher) Öffnen
30 Chinesische Sprache und Litteratur (heilige oder kanonische Bücher). lentz ("Chinesische Grammatik", Leipz. 1881, und "Anfangsgründe der chinesischen Grammatik", das. 1883). Hierzu kommen zahlreiche Werke über einzelne Dialekte und rein
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0273, Ebbe und Flut Öffnen
beobachtet man Ähnliches, sobald die Flutwelle ein starkes Gefälle zu überwinden hat und sehr schnell auf flaches Wasser gelangt, wo die Tiefe ihrer Geschwindigkeit nicht mehr entspricht. So beschreibt Lentz ("Flut und Ebbe und die Wirkungen des Windes
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0275, von Ebbw Vale bis Ebeling Öffnen
die alljährlich von einer eigens dazu eingesetzten Kommission der British Association for the advancement of science abgefaßten Berichte. Vgl. Lentz, Die Flut und Ebbe des Meeres (Hamb. 1873); Derselbe, Flut und Ebbe und die Wirkungen des Windes
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0436, von Herodianos bis Herodotos Öffnen
noch vorhanden und von Lentz ("Herodiani reliquiae", Leipz. 1867-70, 2 Bde.) gesammelt und erklärt sind. 2) Griech. Geschichtschreiber, aus Alexandria gebürtig, lebte um 170-240 n. Chr., bekleidete zu Rom mehrere öffentliche Ämter und schrieb
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0477, von Kanzellariat bis Kanzelmißbrauch Öffnen
der freien Theologie in K. Schwarz, D. Schenkel, H. Lang u. a. Die katholische Kirche weist besondere Leistungen, namentlich auf dem spezifisch modernen Gebiet der Fasten- und Missionspredigt, auf (Lacordaire, Pater Roh u. a.). Vgl. Lentz, Geschichte
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0058, Magdeburg (Herzogtum, Burggrafschaft, Stadt) Öffnen
Schild. Das Herzogtum war in vier Kreise geteilt: den Holzkreis, den Jerichowschen Kreis, den Saalkreis und den Ziesarschen Kreis. S. die "Geschichtskarten von Deutschland". Vgl. Lentzen, Stifts- und Landeshistorie von M. (Köthen 1756); "Regesta
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0348, von Stolze bis Stölzel Öffnen
altstolzeschen Körperschaften in dem Vorstand der Verbände (Sitz Berlin) eine leitende Stelle besitzen. Aus dem Stolzeschen System sind mehrere abgeleitete Systeme hervorgegangen, z. B. die von Erkmann (1876), Velten (1876), Lentze (1881). Vgl
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0407, von Sturmbock bis Sturmvogel Öffnen
besonders günstig. Vgl. Mayer, Über Sturmfluten (Berl. 1873); Lentz, Flut und Ebbe und die Wirkungen des Windes auf den Meeresspiegel (Hamb. 1879). Sturmhaube (Sturmhut), s. Helm, S. 364. Sturmhaube (Große und Kleine), Berggipfel, s. Riesengebirge
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0948, von Turn-out bis Turretin Öffnen
948 Turn-out - Turretin. und Eckler, Berl., seit 1883); g) Litteraturnachweis: Lentz, Zusammenstellung von Schriften über Leibesübungen (4. Aufl., das. 1881); "Bücherverzeichnis des Archivs der deutschen Turnerschaft" (2. Aufl., Leipz. 1885
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0006, VI Öffnen
von Weyhern, Otto 400 Haeseler, Gottl., Graf von 402 Henniges von Treffenfeld, Joachim 411 Heuduck, Wilh. v. 412 Holleben, Albert v. 429 Hollmann, Friedrich, Vizeadmiral 429 Kaltenborn-Stachau, Hans v. 470 Lentze, August 563 Leopold, Prinz
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0642, von Anhalt-Cöthen bis Anholt (Insel) Öffnen
. Lentz, Beckmannus enucleatus, suppletus et continuatus oder: Histor.-genealog. Fürstellung des hochfürstl. Hauses und Fürstentums A. u. s. w. (Cöth. und Dess. 1757); Bertram und Krause, Geschichte des Hauses und Fürstentums A. (2 Bde., Halle 1780 u
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0150, von Chemnitz (Bogislav Philipp von) bis Chemulpo Öffnen
" vollendeten Leyser und Joh. Gerhard. - Vgl. Lentz, Dr. Martin Kemnitz. Ein Lebensbild aus dem 16. Jahrh. (Gotha 1866); Hachfeld, Martin C. nach seinem Leben und Wirken (Lpz. 1867). Chemnitz, Matthäus Friedr., der Dichter des Liedes "Schleswig
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0347, von Dirtbeds bis Disciplinargewalt Öffnen
345 Dirtbeds - Disciplinargewalt Die Eisenbahn wurde bis 1890 bei D. über die Weichsel durch eine 1850-57 von Lentze und Schinz erbaute Gitterbrücke geführt, die lange Zeit zu den großartigsten VrückenbautenderWelt gehörte. Sie ist 837 m
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 1000, Gezeiten Öffnen
um die Erklärung und Vorausberechnung der Gezeitenerscheinungen erwarben sich in Deutschland der Wasserbau-Inspektor H. Lentz in Cuxhaven und der Vorstand des Marine-Observatoriums in Wilhelmshaven, Professor Dr. Borgen. Alle Folgerungen aus den
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 1001, von Gezeugmeister bis Gfrörer Öffnen
oder die Boren im Hugli. Weniger stark haben das auch die europ. Flüsse (Mascaret der Seine und Loire, das Rastern in der Elbe und Weser). L itteratu r. Lentz, Flut und Ebbe und die Wir- tungen des Windes auf den Meeresspiegel (Hamb. 1879
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0085, von Herodianus (Grammatiker) bis Heroisch Öffnen
vorhanden ist. Sein Hauptwerk war die "Katholikē prosōdia", eine Accentlehre in 21 Büchern. Das Erhaltene gab Lentz als "Herodiani technici reliquiae" (2 Bde., Lpz. 1867-70) heraus, wozu in Uhligs "Corpus grammaticorum graecorum" ein Ergänzungsband
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0319, von Holzmosaik bis Holzschneidekunst Öffnen
, vorher Ämelunrbornsche Klosterschule, 1760 nach H. verlegt (Direktor Dr. Lentz, 14 Lehrer, 9 Klassen, 175 Schüler), eine 1832 gegründete Bau- gewerkenschule (60 Lehrer, 987 Schüler) nebst einem Denkmal des Gründers Haarmann. Es bestehen
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0296, von Kemmern bis Kempten Öffnen
, eine Wachslichtfabrik und eine Flachsaufbereitungsanstalt. K., seit 1294 Stadt, gehörte früher zum Erzbistum Köln und ist der Geburtsort des Thomas a Kempis. Bei K. besiegte Guébriant 17. Jan. 1642 den kaiserl. General Lamboy. – Vgl. Lentzen, Histor. Wanderungen
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0270, Lokomotive Öffnen
Feuerungsanlage nicht. Von Interesse ist die von Lentz vorgeschlagene und in Taf. II, Fig. 7, dar- gestellte Bauart, wonach der Langkessel aus zwei kegelstumpfförmigen, mit den weitern Seiten ver- bundenen Teilen besteht, deren hinterer, etwas nach vorn
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0426, von Nordmannen bis Nordostseekanal Öffnen
auf und beauftragte den Geh. Oberbaurat Lentze mit der Ausarbeitung eines Entwurfs für einen Kanal, der auch zur Durchfahrt der größten Kriegsschiffe jener Zeit brauchbar fein sollte. Der Lentzesche Ent- wurf, der den Kanal von Brunsbüttel-St. Mar- garethen an
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0521, von Oceanisches Klima bis Oche Öffnen
die aufeinander folgenden Redacteure der "Annalen der Hydrographie und maritimen Meteorologie", von Boguslawski und Rottok, ganz besondere Verdienste erworben. Auch das Gezeitenphänomen fand in Deutschland tüchtige Bearbeiter in Lentz und Borgen
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0464, von Sturm (Johs.) bis Sturmfrei Öffnen
und durchbricht und oft viele Quadratmeilen dahinter liegenden Landes verwüstet. - Vgl. P. Mayer, über S. (Berl. 1873); Lentz, Flut und Ebbe und die Wirkung des Windes auf den Meeresspiegel (Hamb. 1879). Sturmflutthor, s. Schleuse. Sturmfrei
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0493, Sueskanal Öffnen
. Eisenbahnen), dem Sardinier Paleocapa, den Franzosen Renau und Lieussou, dem Preußen Lentze, dem Spanier Montesino und dem Holländer Conrad. Letzterer präsidierte. Die Kommission, deren Zusammensetzung im Lauf der Monate sich änderte, entschied sich
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0207, Venedig (ehemalige Republik) Öffnen
); Romanin, Lezioni di storia veneta (2 Bde., Flor. 1875); P. G. Molmenti, La storia di Venezia nella vita privata (bis 1797; 2. Aufl., Tur. 1880); E. Lentz, Das Verhältnis V.s zu Byzanz nach dem Fall des Exarchats bis Ende des 9. Jahrh. (Bd. 1, Berl