Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Luthardt hat nach 0 Millisekunden 18 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0393, von Lustre bis Luthardt Öffnen
391 Lustre - Luthardt neugeborene Kind am 8. oder 9. Tage mit dem Namen erhielt. (S. auch Lustrum.) Lustre (frz., spr. lüstr), Glanz, glänzendes Aussehen, großer Kronleuchter. (S. Lüster.) Lustrieren (lat.), reinigen, weiden; glänzend
82% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 1021, von Luta Nzige bis Luther Öffnen
. Lutetĭa Parisĭorum , Stadt, s. Paris . Luthardt , Christoph Ernst , streng luther. Theolog, geb. 22. März 1823 zu Maroldsweisach in Unterfranken, widmete
1% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0165, Theologie: protestantische Kirche Öffnen
. Hüffell Hundeshagen, 2) K. B. Hutter Jerusalem, J. F. W. Justi, 1) K. W. Kahnis Knapp, 1) G. Chr. Knobel Köstlin, 2) J. Krummacher, 2) F. W. Lang, 2) H. Lange, 1) J. P. Lengerke, 2) Cäs. v. Liebner Lisco Löhe Lücke Luthardt
1% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0689, von Apologie der Augsburgischen Konfession bis Apostasie Öffnen
) in die Wissenschaft ein. Verwandt ist die Apologetik mit der Polemik und Irenik. Vgl. Stirm, A. des Christentums (2. Aufl., Stuttg. 1856); Delitzsch, System der christlichen Apologetik (Leipz. 1869); Luthardt, Apologetische Vorträge (10. Aufl., das. 1883
1% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0762, Deutsche Litteratur (Geschichtschreibung) Öffnen
, Luthardt, Kahnis, Kliefoth, Delitzsch, Vilmar. Ihnen schloß sich mit der Zeit auch Hengstenberg (gest. 1869) an, dessen streng rückläufige Richtung besonders in den 50er und 60er Jahren obenauf kam und alles zur Unterdrückung der sogen
1% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0242, von Johannes (Apostel etc.) bis Johannes (byzantinische Kaiser) Öffnen
. von Weiß, Götting. 1886), De Wette (5. Aufl. von Brückner, Leipz. 1863), Hengstenberg (2. Aufl., Berl. 1867-70, 3 Bde.), Ewald (Götting. 1862, 2 Bde.), Luthardt (2. Aufl., Nürnb. 1875), Keil (Leipz. 1881) u. a. S. Evangelium und Jesus Christus. Von den
1% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 1026, von Luther-Stiftungen bis Lütke Öffnen
und Luthardt, in Bayern durch Thomasius und Lohe, in Mecklenburg durch Kliefoth und Krabbe, in Hannover durch Petri, Münchmeyer und Uhlhorn. In Kurhessen endlich haben Hassenpflug und Vilmar mit der strengen Verpflichtung auf die Symbole in Kirche
1% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0397, von Greenough bis Greyson Öffnen
die Prolegomenen zu »Xovmn ^e^taiuentnili o-i'^<.ß von Tischendorf (Oktavausg., 1. Teil 1884, "gemeinsam mit Ezra Abbot) und übersetzte mehrere Schriften Luthardts ins Englische. Greigh, Samuel Älexejewitsch, russ. Finanzminister, starb 22. März 1887 in Berlin
1% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0747, von Apollyon bis Apologie der Augsburgischen Konfession Öffnen
zahllosen Litteratur dieser Richtung sind hervorzuheben: Luthardt, "Apologetische Vorträge über die Grundwahrheiten des Christentums" (11. Aufl., Lpz. 1889); Baumstark, "Christl. Apologetik auf anthropol. Grundlage" (3 Bde., Frankf. a. M. 1872-89
1% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0608, von Bruckmann bis Brüder des gemeinsamen Lebens Öffnen
Geschichte, ihrer Gegenwart" (mit Kahnis und Luthardt, ebd. 1865; 2. Aufl. 1866), Neubearbeitungen der De Wetteschen Kommentare über das Evangelium und die Briefe Johannis (5. Aufl., ebd. 1863) und die kath. Briefe (3. Aufl., ebd. 1867), sowie sieben
1% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0387, von Doggennase bis Dogmatik Öffnen
. sind, außer den Werken streng orthodoxer Verfasser, wie Thomasius, Philippi, Kahms, Luthardt, Frank, hervorzuheben: Twesten, Vorlesungen über die D. der evang.-luth. Kirche (Bd. 1, 4. Aufl., Hamb. 1838; Bd. 2, Abteil. 1, ebd. 1837); C. I. Nitzsch
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0391, von Ethikotheologie bis Ethnographie und Ethnologie Öffnen
Philosophie, 2 Bde., Stuttg. 1882 - 89), Zieqler (E. der Griechen und Römer, Bonn 1881; Christliche E., Straftb. 1886; 2. Aufl. 1892), Köstlin (Tl. 1, Tüb. 1887), Luthardt (Christliche E., Lpz. 1893). Ethikotheologie (grch.), bei Kant im Gegen- satz
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0464, von Exegeten bis Exekutive Öffnen
, Luthardt, Auberlen, Köhler'u. a. - Vgl. Neuh, Gefchichte der heiligen Schriften Neuen Testaments (fünftes Buch; 6. Aufl., Braunfchw. 1887); Diestel, Ge- schichte des Alten Testaments in der christl. Kirche (Jena 1868); Immer, Hermeneutik des
1% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0535, von Guercino bis Guérin (Jules René) Öffnen
. Aufl. 1868 als «Neutestamentliche Isagogik»), «Lehrbuch der christlich-kirchlichen Archäologie» (ebd. 1847; 2. Aufl., Berl. 1859). – Vgl. Allgemeine evang.-luth. Kirchenzeitung von Luthardt, 1878, S. 207 fg. ^[Spaltenwechsel] Guericke (spr. ge
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0025, von Kahnbein bis Kainit Öffnen
mit Vrückner und Luthardt, ebd. 1865; 2. Aufl. 1866), "Predigten" (2 Bde., ebd. 1866-71), "Christentum und Luthertum" (ebd. 1871), "Die deutsche Reformation" (Bd. 1, ebd. 1872), "Der Gang der Kirche in Lebensbildern" (ebd. 1881), "Über
1% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0298, von Kennebec bis Kent (Grafschaft) Öffnen
sowohl bei luth. Theologen, wie Liebner, Geß, Zofmann, Thomasius, Kahnis, Luthardt, als bei reformierten, wie J. P. Lange, Ebrard u. a. verbreitet. Kensington (spr. kénnsingt’n), früher Marktflecken in Middlesex, jetzt einer der westl. Stadtteile
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0397, Lutheraner Öffnen
. Als Organ des streitbaren Luthertums wurde im Okt. 1868 die von Professor Luthardt in Leipzig herausgegebene "Allgemeine evang.-luth. Kirchenzeitung" gegründet. In den alten preuß. Provinzen suchte der Oberkirchenrat zunächst, wenn auch von den über
1% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0527, von Schlözer bis Schluckenau Öffnen
und Luthardt. In Sachen der Lutberbibel" (Halle 1885). Aus dcr Zeit seines Aufenthalts im Orient stammen die "Ghasclen vom Bosporus" (Konstantin. 1854). - Vgl. Brandt, Zur Erinne- rung an Konst. S. (in den "Deutsch-evang. Blät- tern", Halle 1889