Schnellsuche:
Info: Zur Zeit wird der Volltextindex aktualisiert. Sie erhalten daher bei Suchen nicht die volle Anzahl an Treffern. Die Aktualisierung dauert typischerweise wenige Minuten.

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Mail hat nach 0 Millisekunden 635 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0109, von Maikow bis Mailand Öffnen
erschien zu Petersburg 1884. Mail (engl., spr. mehl), Felleisen für die Beförderung der Postsachen in England und seinen Kolonien sowie in Nordamerika und danach der Inhalt der Felleisen selber. Mail-steamer, die Dampfer, welche die Post
87% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0803, von Pacific Mail Steamship Company bis Packwerkbau Öffnen
801 Pacific Mail Steamship Company - Packwerkbau Punkt der Central-Pacific-Bahn liegt in der Sierra Nevada (2148 m); nach Norden zu sind die bei- den Gruppen durch die Oregon-California-Eisen- bahn mit Portland in Oregon und damit
75% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0493, von Maikong bis Mailand Öffnen
Wildes. Maikong, s. Savannenbund. Maikönig, s. Maifest. Mai-Kussa, Fluß in Neuguinea, s. Barter. Mail (frz., spr. maj), früher sehr beliebtes Spiel, von Karl Ⅴ. wegen der damals gebräuchlichen übertrieben hohen Spieleinsätze verboten, von Ludwig
53% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0496, von Mailänder Gold bis Maimonides Öffnen
. und überließen es im Frieden zu Villafranca (12. Juli) an Napoleon Ⅲ., der es dann mit der übrigen Lombardei an Piemont abtrat. Litteratur. Cusani, Storia di Milano (Mail. 1860); Brambilla, Storia di Milano (ebd. 1861); G. de Castro, Milano e la Republica
50% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0114, von Mail-coach bis Maimonides Öffnen
114 Mail-coach - Maimonides. auf grausame Weise umgebracht. Vgl. Szécsen, Denkrede auf Georg von M. (Budap. 1884). Mail-coach (spr. mehl-kohtsch), großer, geschlossener Luxuswagen für Viererzug (die Dienerschaft sitzt im geschlossenen Raum
50% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0248, Deutsch-Ostafrika (Verkehr, Handel, staatliche Verhältnisse) Öffnen
, Mosambik, Quilimane, Delagoabai, Natal und Kapstadt anderseits vermitteln die Dampfer der englischen British-India steaam Navigation Co. von Aden aus und der Castle Mail-Line , welche ihre Fah rten um das Kap macht, während die der französischen
31% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0051, Glasgow Öffnen
Zeitungen sind: «Evening-Citizen» , «Evening News» , «Herald» und «North British Daily Mail» . Industrie, Handel und Verkehr . G. ist die erste Industriestadt Schottlands und nächst London und Liverpool der Haupthandelsplatz des Vereinigten
31% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 1004, von Castillo (Juan Ignacio Gonzalez del) bis Castor und Pollux Öffnen
. von Leeds, am rechten Ufer der zur Ouse fließenden Aire, mit (1891) 14143 E., hat zahlreiche Kohlengruben, Töpferei und Glasflaschenfabrikation. C. steht an der Stelle einer Römerstation Legiolium; in der Umgegend röm. Altertümer. Castle Mail
19% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0206, China (Zeitungswesen. Entdeckungsgeschichte) Öffnen
China Branch of the Royal Asiatic Society» (sämtlich in Shang-hai), «Foochow Advertiser» (in Fu-tschou), «Hankow Times» (in Han-kou), «Daily Press» , «China Mail» , »Echo do Povo
15% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0864, Japan (Zeitungswesen. Litteratur zur Geographie und Statistik) Öffnen
«Japan Gazette» und «Japan Mail» in Jokohama, «Hiogo News» in Kobe und «The Rising Sun and Nagasaki Express» in Nagasaki. Auch zwei deutsche Zeitschriften erscheinen in J.: «Mitteilungen der deutschen Gesellschaft für Natur- und Völkerkunde
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0086, Italien (Geschichte: bis 1887; geschichtliche Litteratur) Öffnen
, festgehalten, und 15 Mill. wurden für Verstärkung der Streitkräfte bestimmt. Litteratur. Als Quellensammlungen sind vornehmlich Muratoris "Rerum italicarum scriptores praecipui" (Mail. 1723-51, 25 Bde.), mit den Ergänzungen von Tartini (Flor. 1748-70
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0777, von Italiener bis Italienische Eisenbahnen Öffnen
), Ferraris (Post und Telegraphie). Litteratur zur italienischen Geschichte . Die Hauptsammlung der Quellen bildet Muratori, Rerum italicarum scriptores (29 Bde., Mail. 1723–51; fortgesetzt von Tartini, Flor. 1748–70); teils Quellen, teils
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0796, Italienische Litteratur Öffnen
die Geschichte der Litteratur und der Gelehrten einzelner Provinzen und Städte, hervorzuheben: Crescimbeni, Istoria della volgar poesia (6 Bde., Rom 1698; Vened. 1731); Quadrio, Storia e ragione d'ogni poesia (7 Bde., Bologna 1739; Mail. 1739-52
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0483, von Franchise bis Franciabigio Öffnen
Namen Cristoforo Bonavino, widmete sich dem geistlichen Stand, legte jedoch das geistliche Kleid ab, um in den beiden Werken: "Il razionalismo del popolo" (Genf 1856; 3. Aufl., Mail. 1864) und "La religione del secolo XIX" (Genf 1853; neue Ausg
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0104, von Italienische Sprache bis Italienische Weine Öffnen
als die ihrige adoptierte und mehrmals herausgegebene Grammatik; Cinonios "Osservazioni della lingua" (Teil 1, Forli 1685; Teil 2, Ferrara 1644; Mail. 1809, 4 Bde.), eine reiche Fundgrube von Beobachtungen und Beispielen, in alphabetischer Ordnung von den
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0752, Dampfschiffahrt Öffnen
. Thomas (4095 Seemeilen) in 16 Tagen, jeden 2. Mittwoch, nach Barbados in 12, nach Colon (5370 Seemeilen) in 19, nach Habana in 20 Tagen, jeden 2. Mittwoch, nach Jamaika in 16 Tagen, jeden 2. Mittwoch (Royal Mail Steam Packet Co.). C. Nach Südamerika
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0692, von Ferrari (Gaudenzio) bis Ferraris Öffnen
des Philosophen Romagnosi. Ruf er- langte er durch eine Ausgabe von Vicos sämtlichen Werken (6 Bde., Mail. 1836-37), denen er einen Band über Vicos Geist beifügte. 1839 ging F. nach Frankreich und veröffentlichte "Vico 6t 1'Ita1i6" (Par. 1839
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0464, von Foscolo bis Fosse Öffnen
begonnenen, so berühmt gewordenen Roman "Ultime lettere di Jacopo Ortis" (zuerst Vened. ["Italien"] 1802 und Mail. 1802, seitdem öfter; deutsch von Lautsch, 2. Aufl., Leipz. 1847, von Seubert, das. 1870), den italienischen "Werther", der gleich
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0054, von Maes bis Maffersdorf Öffnen
Vaterstadt; aus diesen Studien ging sein ausgezeichnetes Werk "Verona illustrata" (Verona 1731-32, 2 Bde.; neue Ausg., Mail. 1825-27, 4 Bde.) hervor. Nach Beendigung desselben verweilte er vier Jahre in Paris, bereiste dann England, Holland
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0901, von Muratori bis Murawjew Öffnen
codicibus" (Bd. 1 u. 2, Mail. 1697-98; Bd. 3 u. 4, Padua 1713), denen später die "Anecdota graeca" (das. 1709) folgten, den Ruf eines ausgezeichneten Gelehrten. 1700 wurde er als herzoglicher Bibliothekar und Archivar nach Modena berufen. Seine
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0283, von Bonerius bis Boni Öffnen
die «Letter critiche sul perchè la letteratura italiana non sia popolare» (3. Aufl., Mail. 1873). Der schon 1845 veröffentlichten Übersetzung von Platos «Philebus» und Plotins Schrift «Über das Schöne» folgten nun die «Opere di Platone» , Bd. 1–2
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0914, von Canton (Ortsname) bis Cantus firmus Öffnen
storico ai Promessi Sposi di A. Manzoni" (Mail. 1832 u. ö.); dieses Werk trug ihm eine 13monatige Haft ein. Der im Gefängnis geschriebene histor. Roman "Margherita Pusterla" (Mail. 1837 u.ö.; deutsch von Fink, 2 Bde., Stuttg. 1841) schildert
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0791, Dante Alighieri Öffnen
, aber mit diplomat. Treue reproduziert von Lord Vernon (Le prime quattro ediz. della Divina Comedia, Lond. 1858), die Vindeliniana (Vened. 1477), die Nidobeatina (Mail. 1477-78) und die erste Florentiner (1481). Aus dem 16. Jahrh.: die beiden Aldinen
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0474, von Großherzogskrone bis Großkreuz Öffnen
Nuance (neueste Ausg., Mail. 1882). Nach Portas Tode begann G. in ital. Schriftsprache als Romantiker zu dichten. Seinen Nuhm begründete die Novelle "Ilä^onäa" (Mail. 1820), in Otwvo l iine, ein glänzendes Gemälde aus dem Ritter-und Klosterleben
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0573, von Mao bis Mara (Gertrud Elisabeth) Öffnen
., Flor. 1828–29); seither sind sie oft aufgelegt worden (beste Ausg., 3 Bde., Mail. 1872). Sforza gab M.s «Lettere in gran parte inedite» (Mail. 1875) heraus, die «Opere inedite o rare» Brambilla, Bd.1–3 (ebd. 1883–87), «Le poesie
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0361, von Scarlettabahn bis Scaurus Öffnen
). – Vgl. Tagliaferri, Ragionamento intorno la vita scientifica di Antonio S. (Mail. 1834). Scarpanto, türk. Insel, s. Karpathos. Scarpe, 112 km langer linker Nebenfluß der Schelde in Nordfrankreich, entspringt im W. von Aubigny (Depart. Pas-de-Calais
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0045, Kulturgeschichte: Spiele; Tanzkunst; Kostümkunde Öffnen
banque Jeton Jeu Joujou Kaputt Karousell Karte, s. Spielkarten Kegelspiel Mail Maille, s. Mail Mariage Matsch Mora Mort Pasch Point Polo Rechenpfennige Ringelrennen, s. Karousell Schachspiel Gardez Match Patt Remis
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0787, von Canterbury Tales bis Cantù Öffnen
' intelligenza umana" (das. 1870-71, 2 Serien); "Corso elementare di filosofia" (Mail. 1870, 2. Aufl. 1875); "Giuseppe Ferrari" (1878); "Emanuele Kant" (Mail. 1879-84, 3 Bde.); "La facoltà di lettere e filosofia ne' suoi rapporti coll' educazione scientifica e
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0788, von Cantus bis Cape Breton Island Öffnen
in Italia" (Turin 1866-68, 3 Bde.); "Italiani illustri ritratti" (Mail. 1870-72, 3 Bde.); "Caratteri storici" (das. 1882) u. a. Außerdem veröffentlichte C. weitverbreitete Volks- und Jugendschriften, wie die "Letture giovanili" (48. Aufl., Mail
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0855, von Castigatio bis Castilla Öffnen
. Sprachforscher, geb. 1784 zu Mailand, lieferte wertvolle Beiträge zur orientalischen Münzkunde und Altertumsforschung in seinen Schriften: "Monete cufiche del museo di Milano" (Mail. 1819); "Mémoire géographique et numismatique sur la partie orientale
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0302, von Cosmetica bis Costa Öffnen
Polytechnikum in Mailand ernannt. Als Volkswirt ist C. mit Erfolg bemüht, die Resultate der modernen Litteratur selbständig zu verwerten. Seine litterarischen Hauptwerke sind: "Guida allo studio dell' economia politica" (2. Aufl., Mail. 1878; deutsch, Freiburg
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0499, von Dandolo bis Danebrogsorden Öffnen
der Naturwissenschaften bis auf die letzte Zeit zusammenfaßte, und das binnen wenigen Jahren sechs Auflagen erlebte; "Les hommes nouveaux, ou moyens d'opérer une regénération ^[richtig: régénération] morale" (1799, 2. Aufl. 1801); "Enologia" (Mail. 1812, 2 Bde
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0535, Dante Alighieri (Divina Commedia, Übersetzungen, Kommentare etc.) Öffnen
), die von Poggiali (Livorno 1807, 4 Bde.), von Romualdi Zotti (Mail. 1808-1809, 3 Bde.), die Florentiner Folioausgabe mit dem Kommentar Biagiolis (1817-19, 4 Bde. mit vielen Kupfern), die von Sicca besorgte im "Parnasso classico italiano" (Padua 1827), die von Ugo
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0905, von Guerrazzi bis Guerrier de Dumast Öffnen
, der außerordentlichen Beifall fand, jedoch den wirklichen Sachverhalt schief darstellt; ferner: "Pasquale Sottocorno" (Turin 1857), "La torre di Nonza" (1857), "Pasquale Paoli" (Mail. 1860), die in ihrer Einfachheit anziehende Erzählung "Il buco
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0766, von Reventlow bis Réversis Öffnen
(Flammofen), s. Ofen, S. 334. Revere, Giuseppe, ital. Dichter, geb. 1812 zu Triest, erhielt seine wissenschaftliche Bildung in Mailand und trat als Dichter zuerst mit den Dramen: "Lorenzino de' Medici" (Mail. 1839) und "I Piagnoni e gli Arrabbiati
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0561, von Brocanteur bis Brocken Öffnen
mineralog, und botan. Studien in Rom und Venedig, wo er die Abhandlung "Sulla culture degli Egizii" (1792) herausgab. Auch schrieb er geistvolle Briefe über Dante (1797; Mail. 1835). 1801 übernahm B. den Lehrstuhl der Botanik am Lyceum und die Inspektion
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0932, von Carbonstifte bis Carcassonne Öffnen
. 1834 mit der Novelle "Ida della Torre"; 1839 folgte "Angiola Maria" (neue Ausg., Flor. 1864), 1840 die erste Sammlung lyrischer Gedichte. Hierauf begann C. eine Übersetzung der Shakespeareschen Dramen (Gesamtausgabe in 12 Bdn., Mail. 1875-82). 1851
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0063, von Cesare bis Cesena Öffnen
äi vg.Qt6" (4 Bde., Vened. 1824-26 u. ö.), "Di386!'t^i0U6 80prg. 1o 8tHto Pl636nt^ deiia linAUÄ itaiiaua" (Verona 1810; Mail. 1819), einen Dialog "1.6 8^216" (Verona 1813; Mail. 1819; neue Ausg. von Cappelletti, Tur. 1884), "I^ioni 8wi-ico
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0201, von Lipacidämie bis Lippa Öffnen
110U' univ6i'8O" (Vened. 1859), "vi unH Lwxions Iacu8tr6 LcopLlta nsi 1a^0 cli ^iinon" (Mail. 1864; 3. Anfl. 1876), "1^6 aditaxioni l^cuätri äsiiH etü. ä6iiH piLtra" (Vened. 1865), "I äittoi'i') (ebd. 1865), - "8u1i6 couliiöioni ii8ic1i6 6ä
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0565, von Mantegna bis Mantelkinder Öffnen
^norL" (Mail. 1877; deutsch als "Hygieine der Liebe", 0. Aufl., Jena 1892), "(-1i doll'^moro" sMail. 1886; dentsch als "Antbropol.- lulturhistor. Studien über die Gcschlechtsverhältnisse des Menschen", 3. Aufl., Jena 1888), "i^siowFiH äei cloioi'6
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0572, von Manytsch bis Manzoni Öffnen
Bekehrung waren "Inni 8acri", gedichtet seit 1812 (Mail. 1816), und seine neuen Überzeugungen legte er nieder in "3u11a moralo catwiicw) (1819 u. ö.; deutsch von Orsbach, Köln 1835). Seine Tragödien "II conts äi (^r- maFnola" (Mail. 1820; deutsch
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0583, von Beccles bis Becher Öffnen
: "Éléments d'économie publique" (Mail. 1804). B. erlebte noch den Triumph, seine verketzerten Prinzipien in der Gesetzgebung teilweise eingeführt zu sehen. Er starb 28. Nov. 1794. Seine Schriften, zuerst als "Opere diverse" (Neap. 1770
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0439, von Lampen, elektrische bis Lamprecht von Regensburg Öffnen
popoli e degli stati" (Mail. 1874-79, Bd. 1-4), ein umfangreicher Kursus der politischen Ökonomie von gemäßigter Richtung, welcher sich vielfach an die Lehren der deutschen realistischen Schule anlehnt. Ferner schrieb er außer zahlreichen Beiträgen
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0371, von Baretti bis Barfus Öffnen
.; zuletzt 1873), welches noch jetzt sehr geschätzt wird. 1760 verließ er England und kehrte, nachdem er Portugal, Spanien und Frankreich durchstreift hatte, nach Italien zurück, wo er seine "Lettere familiari" herausgab (Mail. 1762-63, 2 Bde.), deren
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0444, von Brobdingnag bis Brocken Öffnen
die Untersuchung der reichen Schätze des Landes zu übertragen. Seine glückliche Durchforschung des Fassathals an der obern Etsch veranlaßte die Schrift "Memoria mineralogica sulla valle di Fassa" (Mail. 1811). Sein Hauptwerk ist der "Trattato di conchiliogia
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0714, von Caccini bis Cachoeira Öffnen
., Mail. 1870), "Bozzetti morali ed economici" (Treviso 1869) und "Le cronache di villaggio" (Mail. 1872). Sodann ließ er seinem ersten Roman noch einige beachtenswerte andre Produkte dieser Art folgen: "Il dolce far Diente" (Mail. 1869), ein Bild
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0819, von Carnotsche Batterie bis Caro Öffnen
scritte a nome del cardinal Aless. Farnese" (Padua 1756, 3 Bde.; beide Sammlungen vereinigt, das. 1764-65, 6 Bde.; Mail. 1807, 6 Bde.). Eine dritte Sammlung "Lettere" gab G. B. Tomitano heraus (Vened. 1791); eine vierte P. Mazzuchelli (Mail. 1827-29
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0903, von Cerrito bis Certifikat Öffnen
Herrschaft in Italien befestigt hatte, kehrte er zurück. Im J. 1804 übernahm er die Professur der Beredsamkeit zu Pavia, wo er 5. März 1808 starb. Seine "Poesie e prose scelte" gaben Pedroni (Mail. 1812, 2 Bde.) und Rosini (Pisa 1813) heraus. Außerdem
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0911, von Ceuta bis Cevennen Öffnen
Schrift "De natura gravium" (Mail. 1669) verbreitete er zuerst die Newtonsche Gravitationslehre in Italien, und in den "Opuscula mathematica" (das. 1699) lieferte er mehrere Untersuchungen, z. B. über die Teilung des Winkels. Auch erfand er ein
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0425, von Dalloah bis Dalmatien Öffnen
nuove" (Flor. 1869), Szenen aus dem italienischen Leben (oft aufgelegt); "Fantasie drammatiche e liriche", Legenden, dramatische Stücke, Hymnen (das. 1866); "Racconti" (das. 1870); die berühmten "Stornelli italiani" (Mail. 1863), eine Art Volkslieder
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0490, Dampfschiffahrt (Postdampferlinien) Öffnen
direkte Dampfschiffsverbindung von England nach Westindien wurde von der Royal Mail Steam Packet Company unter staatlicher Subvention hergestellt. Die Dampfer laufen monatlich zweimal von Southampton nach St. Thomas, von wo sich Zweigrouten nach Colon
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0492, Dampfschiffahrt (Postdampferlinien; die Handelsdampferflotte der Erde) Öffnen
- und Südamerika werden zahlreiche Dampfschiffsverbindungen durch die United States and Mexican Mail Steam-Ship Company, die West India Mail Steam-Ship Company, die American Steam-Ship Company (Atlas), die United States and Brazil Steam-Ship Company sowie
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0532, Dante Alighieri (Bildnisse und Denkmäler; Nachkommen. Kleinere Schriften) Öffnen
" erschien zum erstenmal gedruckt mit den Kanzonen des D. und seinem Leben von Boccaccio (Flor. 1576) und erlebte über 30 Ausgaben. Zu den besten derselben gehören die vom Marchese Trivulzio (Mail. 1827), die nach einer Handschrift aus dem 15. Jahrh
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0536, von Dante da Majano bis Danton Öffnen
. ^[Giuseppe Jacopo] Ferraris ^[richtig: Ferrazzis] "Enciclopedia Dantesca" (Mail. 1863-77, 5 Bde.), Boccis "Dizionario storico, geografico, universale della Divina Commedia" (Rom 1874) u. a. Bibliographische Verzeichnisse aller Ausgaben, Übersetzungen
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0161, von Ferrari bis Ferraris Öffnen
Deputierter, starb er 1. Juli 1876 in Rom. Außer den genannten Werken schrieb er: "Essai sur le principe et les limites de la phliosophie de l'histoire" (Par. 1843); "Filosofia della rivoluzione" (Capolago 1851; 2. Aufl., Mail. 1873, 2 Bde
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0963, von Gazeux bis Gebärmutter Öffnen
" (Genua 1849 u. öfter); "Manuale di letteratura italiana" (1852); "La mitologia comparata alla storia" (das. 1853); "Indice cronologico degli illustri Italiani" (Mail. 1857). Auch veröffentlichte G. Poesien, wie die Dramen: "Giulietta e Romeo" (Mail
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0906, von Guerrieri-Gonzaga bis Guevara y Dueñas Öffnen
Mußestunden beschäftigte er sich viel mit deutscher Litteratur und hinterließ eine gelungene Übertragung von Goethes "Faust" (2. Aufl., Mail. 1872) sowie von "Iphigenia auf Tauris", "Hermann und Dorothea" (in Ottaven) u. a. Auch übersetzte er den Horaz
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0817, von Liotheum bis Lipinski Öffnen
gewählt und spielte in diesem eine hervorragende Rolle. Er schrieb: "La vita nell' universo" (Vened. 1859); "Di una stazione lacustre scoperta nel lago di Fimon" (3. Aufl., Mail. 1876); "Le abitazioni lacustri della età della pietra" (Vened. 1865); "I
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0212, von Manzana bis Manzoni Öffnen
im Gegensatz standen und daher auch mancherlei Angriffe erfuhren. Seinen Eifer für den katholischen Glauben bethätigte er auch durch seine gegen Sismondis Angriffe auf die katholische Moral gerichteten "Osservazioni sulla morale cattolica" (Mail. 1819, Flor
0% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0213, von Mâo bis Marabu Öffnen
Anmerkungen heraus (Flor. 1828-29, 5 Bde.; nachgedruckt, Par. 1843). Neuerlich erschien noch: "Del trionfo della libertà. Poema inedito" (Ver. 1877). "Opere inedite o rare" gab Bonghi (mit Biographie, Mail. 1883 ff., 9 Bde.), seinen Briefwechsel G. Sforza
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0049, von Vannutelli bis Var Öffnen
seine Ämter niedergelegt, 10. Juni 1883 in Florenz. Er veröffentlichte: »Storia dell' Italia antica« (Flor. 1846-55, 4 Bde.; 3. Aufl., Mail. 1872 ff.), die zu den besten Darstellungen römischer Geschichte gehört; ferner »I primi tempi della libertà
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0868, von Zendel bis Zengg Öffnen
und veröffentlichte 1864 eine treffliche Monographie über denselben in der »Civiltà cattolica«; bald darauf erschien seine »Ghirlanda dantesca« (Mail. 1865), ein Cyklus von Gedichten zur Dante-Feier. Von Como wurde Z. ans Lyceum zu Ferrara versetzt
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0873, von Ariovist bis Arísch Öffnen
., Mail. 1870), Casella (2 Bde., Flor. 1877), Prachtausgabe mit Zeichnungen von Doré und Vorrede Carduccis (Mail. 1880); zahlreiche Übersetzungen (auch lat., span., russ. und in ital. Mundarten), deutsch u. a. von Gries (Jena 1804-9; 4. Aufl., Lpz. 1851-52
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0645, von Bubo bis Bucer Öffnen
der Universität zu Pavia, wo er seit 1865 Strafrecht lehrte. Er wurde 1888 Ehrenmitglied der Juristischen Gesellschaft zu Berlin und starb 7. Febr. 1890 zu Mailand. B. schrieb namentlich: "Sommi principii del diritto penale" (Mail. 1865), "Del reato" (1866
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0031, von Cementkupfer bis Censoren Öffnen
Ermordeten zu einem laster- baften Unhold stempelte. - Shelley (s. d.) gestaltete 1819 die Geschichte dramatisch, Gucrrazzi hat sie als Roman behandelt ("Ü. (^ Lwria. äei kscolo XVI", 1854; neue Ausg., Mail. 1870; deutsch, 2 Bde., Hamb. 1858
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0068, von Ceuta bis Cevallos Öffnen
komisches Heldengedicht als für ein wahres episches Gedicht angesehen wissen wollte, beweist, daß er nicht bloß Verskünstler, sondern wahrer Dichter war. Durch die Abhandlung «De natura gravium» (Mail. 1669) verbreitete C. zuerst in Italien
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0590, von Cremona (Luigi) bis Creolin Öffnen
) in Fachschriften gab C. heraus: "Introduzione ad una teoria geometrica delle curve piane" (Bologna 1862), "Preliminari di una teoria geometrica della superficie" (Mail. und Bologna 1867), "Sugli integrali e differenziali algebrici" (Bologna 1870), "Le figure
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0702, von Dall'Oca Bianca bis Dalmatien (Kronland) Öffnen
Ausg., Mail. 1883), "Figlie del popolo" (Tur. 1855), "Racconti" (Flor. 1869), "Scritti d'arte" (Mail. 1873), sowie noch die Dramen: "Bianca Cappello", "L’ultimo barone" (ebd. 1864), "Fasma" (ebd. 1863) u. a. Seine frühern Schriften sind gesammelt
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0878, von Deguisement bis Dehli Öffnen
876 Deguisement - Dehli ponr 36rvir H I'IiiZtoirs Ä68 6tuäs8 oi'iknt^iLZ en Ita1i6" (ebd. 1876), "61i 8critti äi N^rco äeli^ I'ombg.) mi88i0iiari0 N6116 Indie" (ebd. 1878), "I^stturi äi Äi'ciieoloZiH inäiana" (Mail. 1881), "NHnuais äi
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0451, von Fyne bis Gabba Öffnen
zu Florenz gegründeten ^cuola. lidei-a cU dici6U26 socillii. Seine Hauptwerke sind: "Deila eonäixionL ^iuriäicii äeiiL dcmue" (Mail. 1861' 2. Aufl., 2 Bde., Tur. 1880 fg.), "leoria äollii i'6> tro^Nivit^ ä6ii6 I6FF1" (4 Bde., Pisa 1868-74; 2
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0503, von Gallophil bis Gallus (Cornelius) Öffnen
., Mail. 1847), "I^6tt6r6 üi080Ül)k6 8n1i6 vicenäe äeiill. Ü1080ÜH intorno ai principii deiia conoLceiiöN. imia.iiN da. (^ai-t68i0 ÜQ0 3. kHQt" (Messina 1827), "Ni6ni6iiti äi üi080tiH)) (2 Bde., Mail. 1840), "1.6210111 äi lo^ica 6 äi in6taii8ie
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 1008, von Ghyczy bis Giallo Öffnen
mehrern wandernden Schau- spielertruppeu als besoldeter Dichter an und errang mit dem dreiaktigen Schauspiel "II poeta o In. Wille- i'wk" (neue Aufl., Mail. 1880), 1841 zum ersten- mal aufgeführt, außerordentlichen Erfolg. Es folg- ten
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0010, von Giocoso bis Giolitti Öffnen
verhaftet und als politisch verdächtig 9 Monate lang gefangen gehalten. Er starb 2. Jan. 1829 in Mailand. G. veröffentlichte «Sul commercio dei commestibili e caro prezzo del vitto» (2 Bde., Mail. 1804), wieder abgedruckt in den «Oper minori
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0029, von Giustina bis Gjellerup Öffnen
seiner Gedichte erschienen Florenz 1862 (3. Ausg. 1882; deutsch von P. Heyse, Berl. 1875), Verona 1876 (3. Ausg. 1888, mit Erklärungen von G. Fioretto), «Poesie edite ed inedite. Nova edizione con un cenno sulla vita dell‘ autore» (Mail. 1892
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0135, von Goldorfe bis Goldprobe Öffnen
. 1828), Prosdocimi (Triest 1858), Mantegazza (Mail. 1884), Nocchi (Flor. 1886) u. a., eine deutsche Übersetzung Saal (11 Bde., Lpz. 1767–77). «Mémoires pour servir à l’histoire de sa vie et à celle de son théâtre» (3 Bde., Par. 1787; neue
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0094, von Leonardo Pisano bis Leoncavallo Öffnen
Mailand veröffentlicht die Accademia dei Lincei (Mail. 1894 fg.). Eine reiche Auswahl aus den Handschriften L.s, systematisch geordnet und mit vielen Illustrationen versehen, bietet Richter in The literary works of L. da Vinci (2 Bde., Lond. 1883). Vgl
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0274, von Lombarden bis Lombardisch-Venetianisches Königreich Öffnen
bis zur Ankunft Kaiser Friedrichs I. in Italien (Hamb. 1824); von Vethmann-Hollweg, Ursprung der lombard. Städtefreiheit (Bonn 1846); von Si- monyi, Geschichte des Lombardisch-Venetianischen Königreichs (2 Bde., Mail. 1846-47); ders., Ge
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0642, von Martini (Giovanni Battista) bis Martinofen Öffnen
3^ ii ^iuoco non 10 in86^ni" (1872; 5. Aufl., Mail. 1882); von sonstigen Werken seien erwähnt: "1^3, Na,rc1i683," (Roman, 1876), "Kacconti)) (Mail. 1889) und die von ihm herausgegebenen "Nemorio äi (liuLLppL (^ingti" (ebd. 1890). Eine Sammlung
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0700, von Mazocha bis Mazzolim Öffnen
eines Denkmals für ibn in Rom (1890) gutbieß. M.s "8critti 6äiti 6ä in6äiti" (18 Bde.) erschienen Mailand und Rom 1861-91, eine Auswahl deutsch von L. Assing (2 Bde., Hamb. 1868),^ M.s "^orri- 8ix>nä6N29> ineäita" (Mail. 1875); seine "I^6tt6r6 in6äit6
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0093, von Muratori bis Murawjew (Bojarenfamilie) Öffnen
8crii>- tol68" (25 Bde., Mail. 1723-51), "^ntihuitlU63 It3.1ica6 msäii 26vi" (6 Bde., ebd. 1738 - 42), "^nnaii ä'IWIia" (12Bde., ebd. 1744-49; deutfch, 9 Bde., Lpz. 1745-49), "I)6l1a p6i't6ttH po68ia ita- liana" (2 Bde., Vened. 1724 u. ö.; 4 Bde
0% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0897, von Par hasard bis Paris Öffnen
der franz. Herrschaft Mitglied des Gemeinderats. Er starb 15. Aug. 1799 zu Mailand. Seinen Ruf als Dichter begründete er durch das satir. Gedicht "II Zioi-no" in 4 Teilen: "II mattino" (Mail. 17(53), "II ine^xogim'iio" (1765), "II V63pl0" und "I^H
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0631, von Tassoni bis Taste Öffnen
., Pisa 1821-31) ist die vollständigste, sehr brauchbar die Mailänder der "Opere scelte" (5 Bde., 1823-25). Kritische Ausgaben von "Gerusalemme liberata" besorgten Orelli (Zur. 1838), Scartazzini (Lpz. 1871; 2. Aufl. 1882) und Spagnotti (Mail. 1895
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0360, von Visconti (Ennio Quirino) bis Viscosität Öffnen
famiglie italiane, Bd. 1-3 (Mail. 1849 fg.); Magenta, I Visconti e gli Sforza nel castello di Pavia (2 Bde., ebd. 1883); Jovius, Vitae duodecim vicecomitum, Mediolani principum (Par. 1549); E. Kagelmacher, F. M. V. und König Sigismund (Berl. 1885); P
0% Brockhaus → 17. Band: Supplement → Hauptstück: Seite 0276, von Chronophotographie bis Cigaretten Öffnen
Acircale und hat sich durch seine Bemühungen um Verbreitung der Kennt- nis der slaw. Litteratur verdient gemacht. Sein Hauptwerk ist: "I^tt^rawi^ 8iav6" (2 Bde., Mail. 1889 fg.). Außerdem schrieb er: "^iori äi monti" (Neap. 1878), "Racconti adlu
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0076, von Blutendes Brot bis Blütendiagramme Öffnen
der Kreuz- und Selbstbefruchtung im Pflanzenreich und "Die verschiedenen Blütenformen bei Pflanzen der nämlichen Art" (deutsche Ausgabe der "Werke", Bd. 9 u. 10); Delpino, Ulteriori osservazioni sulla dicogamia nel regno vegetale (Mail. 1868-69); Hildebrand
0% Meyers → 1. Band: A - Atlantiden → Hauptstück: Seite 0809, Ariovist Öffnen
besonders die von Baskerville gedruckte (Birmingh. 1773, 4 Bde.), die von Morali (Mail. 1818), von Molini (Flor. 1821-22, 5 Bde.; 1823-24, 3 Bde.), Panizzi (Lond. 1834, 4 Bde.), Gioberti (Flor. 1846, 2 Bde.; zuletzt Mail. 1870, 2 Bde.), Camerini
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0158, von Boissy d'Anglas bis Boitzenburg Öffnen
Consiglio superiore per le belle arti im italienischen Unterrichtsministerium. Als Schriftsteller verschaffte er sich ungewöhnliches Ansehen durch die Werke: "Scultura e pittura d'oggi" (Turin 1877); "Leonardo e Michelangelo" (Mail. 1878
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0246, von Böser Hals bis Bosniaken Öffnen
er echt volkstümliche Töne anzuschlagen, so in den "Scene e racconti domestici" (Rom 1874) und ganz vorzüglich in dem "Popolano arrichito" (Mail. 1876). Unter seinen übrigen Schriften, welche durch Eleganz des Stils, kurze, kräftige, oft wahrhaft
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0252, von Bosse bis Bossuet Öffnen
). B. war ein guter Zeichner, in der Farbengebung jedoch frostig. Als Gelehrter ist B. durch sein Prachtwerk "Del cenacolo di Leonardo da Vinci" (Mail. 1810, mit Kupfern) und seine Mitwirkung an der Ausgabe von Vasaris "Vite de' più ecccllenti
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0340, Brasilien (Eisenbahnen, Post, Telegraphie; Landesmünzen; Staatsverfassung) Öffnen
für Binnenschiffahrt zugänglich. Mit Europa steht B. in Verbindung durch die Royal Mail Steam Packet Co. (Southampton), durch die Linie Lamport u. Holt (Liverpool), den Norddeutschen Lloyd, die Hamburg-Südamerikanische Dampfschiffgesellschaft, Kosmos, Compagnie des
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0381, von Breislak bis Breitenfeld Öffnen
Italien ernannte. Er starb 15. Febr. 1826 in Mailand. B. schrieb: "Topografia fisica della Campania" (Flor. 1798; franz. von ihm selbst, Par. 1801, 2 Bde.; deutsch von Reuß, Leipz. 1802, 2 Bde.); die "Introduzione alla geologia" (Mail. 1811, 2 Bde
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0797, von Capuana bis Carabobo Öffnen
er in Mailand die journalistische Thätigkeit von neuem auf. Es erschienen von ihm seitdem ein Band Novellen: "Profili di donne" (2. Aufl., Mail. 1877), dann der Roman "Giacinta" (das. 1879), der ihn als einen begeisterten Schüler Zolas bekundet
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0802, von Carcano-Gewehr bis Cardamine Öffnen
herausgegebenen Übersetzungen Shakespearescher Dramen, die dann auch in einer Gesamtausgabe (Mail. 1874-82, 12 Bde.) erschienen. Im J. 1859 wurde C. Sekretär und Professor an der Akademie der schönen Künste zu Mailand; auch andre Ehrenämter wurden ihm
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0836, von Cas bis Casale Monferrato Öffnen
. Nov. 1556. C. gehört wegen der Reinheit und Eleganz seines Stils zu den vorzüglichsten italienischen Prosaikern. Sein Hauptwerk ist sein "Galateo, trattato de' costumi" (Vened. 1558 u. öfter, Mail. 1825), ein ursprünglich zum Unterricht
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0874, von Cavaillé-Col bis Cavalcaselle Öffnen
Philosophie, im Ruf eines Atheisten. Seine Gedichte sind besonders herausgegeben worden von Cicciapori ("Rime edite ed inedite di G. C.", Flor. 1813). Vgl. Ercole, Guido C. e le sue rime (Mail. 1885). 2) Giovanni, ital. Geschichtschreiber, schrieb "Istorie
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0876, von Cavallotti bis Cavelier Öffnen
" (Mail. 1870) und "Della proprietà litteraria ed artistica" (das. 1871). Gesammelt erschienen seine "Opere" in 6 Bänden (Mail. 1881-85). Cavan (spr. kawwän), Grafschaft in der irischen Provinz Ulster, umfaßt 1932 qkm (35,1 QM.). Der Fluß Erne
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0907, von Ces bis Cesarotti Öffnen
poetica", von Terenz' Komödien (Verona 1816, 2 Bde.) und Ciceros Briefen (Mail. 1826, 1845). Sein Leben beschrieben Bonfanti (Verona 1832) und Azzocchi (Rom 1836). 3) Giuseppe, ital. Maler, s. Arpino. Cesarini (spr. tsche-), Julian de, Kardinal
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0922, von Chalkographie bis Challemel-Lacour Öffnen
sittlichen Charakters in hohem Ansehen stehend, 1511 starb. Seine Sprachlehre "Erotemata" (Mail. 1493, Par. 1525, Basel 1546) übertrifft des Chrysoloras Hilfsbuch an Vollständigkeit und das Gazas an Einfachheit. Berühmt sind auch die von ihm besorgten
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0218, von Colombat de l'Isère bis Colombowurzel Öffnen
Elends enthält. Weitere Veröffentlichungen von ihr sind: "Racconti" (Mail. 1878, 3 Bde.), welche vortreffliche Stücke enthalten; "Senz' amore" (das. 1883); "Il tramonto d'un ideale" (Cesena 1883); "Giornate piovose" (Mail. 1884) u. a. Colombia
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0334, von Cremona bis Cren Öffnen
und am technischen Institut in Mailand und wurde 1873 als Professor der höhern Mathematik und Direktor des Polytechnikums nach Rom berufen, auch zum Senator ernannt. Er schrieb: "Le figure reciproche nella statica grafica" (3. Aufl., Mail. 1879), "Elementi di