Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Maldon hat nach 0 Millisekunden 8 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
99% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0146, von Malden bis Malefikant Öffnen
Krankheit"), frühste Bezeichnung der Syphilis. Mal di Puna, s. Bergkrankheit. Maldon (spr. mald'n), Stadt in der engl. Grafschaft Essex, auf steiler Höhe am Einfluß des Chelmer in sein Blackwater genanntes Ästuar, hat ein altes Rathaus
1% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0079, Geographie: Großbritannien (England) Öffnen
Gateshead Hartlepool Jarrow Seaham Harbour Shields (South-) Stockton on Tees Sunderland Essex Barking Brentwood Chelmsford Coggeshall Colchester Epping Halstead Harwich Maldon Purfleet Romford Saffron Waldon
1% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0258, von Herbert bis Herkomer Öffnen
Rogers , engl. Historienmaler, geb. 23. Jan. 1810 zu Maldon (Essex), bezog, seiner Neigung zur Kunst folgend, 1826 die Akademie in London, mußte aber, da sein Vater nach zwei Jahren starb, wieder austreten und mit Porträtmalen sein Brot verdienen. Da
1% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0998, von Black letter bis Blaeu Öffnen
und bildet bei der Mündung (bei Maldon) die durch ihre vorzüglichen Austern berühmte Blackwaterbai. Blackwood (engl., spr. bläckwudd, "Schwarzholz", schwarzes Botanyholz), hartes Holz, welches von Dalbergia latifolia Roxb. (Papilionaceen) stammen
1% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0409, von Herbesthal bis Herbiers, Les Öffnen
. of Cherbury. Written by himself", herausgegeben von Horaz Walpole (das. 1770; neue Ausg. von Lee, 1886). Vgl. Ch. de Rémusat, Lord H. de Cherbury (Par. 1874). 2) John Rogers, engl. Maler, geb. 23. Jan. 1810 zu Maldon in der Grafschaft Essex, ging
1% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0369, von Essex (Adelstitel) bis Essig Öffnen
) und Käsedereitung, auch Strohflechterei, Sckiffbau und Reederei, Fischerei und Austernfang. Letzterer fin- det besonders bei Colchester, Tollesbury, Maldon, Leigh und Vrightlingsea statt. Hauptstadtist Chelms- ford. Bedeutender sind West-Ham
1% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0060, von Herberger bis Herbette Öffnen
œuvres (Par. 1873). Herbert, John Rogers, Maler, geb. 23. Jan. 1810 zu Maldon in Essex, studierte an der Akademie in London und wurde sowohl als Historienmaler wie auf dem Gebiete des Porträts und Genres bekannt, vornehmlich aber in den Kreisen des
1% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0522, von Malchow bis Maleachi Öffnen
), s. Malediven. Maldon (spr. mabld'n), Municipalborough in der engl. Grafschaft Esser, am Ausfluß des Cbelmer in das Blackwater-Ästuar^ hat (1891) 5397 E., Leinweberei, einen Hafen, Fisch- und Austernfang. AIa.1o (lat.), schlecht. Malea