Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Mittelsorte hat nach 0 Millisekunden 16 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.
Oder meinten Sie 'Mittelwort'?

Rang Fundstelle
3% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0292, Krapp Öffnen
Staubes den sog. beraubten, d. h. geschälten K.; werden die Wurzeln ohne vorgängige Schälung sogleich eingestampft, so gibt dies den unberaubten oder gemeinen K. Zwischen beiden werden in Holland und Frankreich noch Mittelsorten dargestellt
3% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0422, von Pfefferminze bis Pfirsiche Öffnen
, Zerbst, Aken und im Gleisethale stark angebaut (hier 20-25000 kg Kraut jährlich). Die deutschen Öle sind gewöhnlich etwas gelblich oder grünlich, sonst rein und eine gute Mittelsorte. In England zieht man die Pflanze in gewissen Gegenden
2% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0021, von M bis Maanen Öffnen
(ital.), linke Hand. MS. = Manuskript; auf Blaufarbenfässern = Mittelsorte oder Mittelsafflor. M. s. c. = Mandatum sine clausula, "Bevollmächtigung ohne Einschränkung", namentlich ohne Vorbehalt der Genehmigung des Auftraggebers für wichtigere
2% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0677, Papier (Sorten, Formate, Qualitäten) Öffnen
; Leinwandpapier, zum Verpacken der Leinwand etc. B. Druckpapiere, ungeleimt oder halbgeleimt, weiß. a) Eigentliches Druckpapier: 1) Konzeptdruck, ordinärste Sorte, 2) Kanzleidruck, Mittelsorte, 3) Postdruck, feinere Sorte, gerippt, 4) Velindruck
2% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0080, von Piotin bis Piper Öffnen
schwarzen Pfeffer vorzieht. Hauptmärkte für den Pfeffer sind in Europa: London, Amsterdam und Hamburg; der beste Pfeffer ist der von Malabar, Mittelsorten sind die von Singapur, Pinang; die holländische Sorte, der Bataviapfeffer, hat
2% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0701, Reis (Anbau, Handelssorten, Geschichtliches) Öffnen
und dünn, sehr weiß; der Rangunreis, aus Britisch-Birma oder Pegu, ist eine gute Mittelsorte, der Arakanreis sehr wohlfeil; auch Siam liefert viel R. Die größten Ausfuhrplätze des indischen Reises sind: Rangun, Akyab, Bassein, Maulmain und Kalkutta
2% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0306, von Bordeaux (Herzog von) bis Bördeln Öffnen
Klassen eingeteilt worden, und zwar zunächst in fünf Klassen von Hochgewächsen (crûs classés), denen sich die Bürgerweine (gute Mittelsorten) und Bauernweine (geringere Sorten) anschließen. Die vier Hochgewächse der ersten Klasse sind: Lafitte, leicht
2% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0929, von Misce bis Misera contribuens plebs Öffnen
, die jeder ^orte entsprechende Verhältniszahl, wenn man die Differenz zwischen den Qualitäten oder Preisen der andern Sorte und der Mischung oder Mittelsorte nimmt. Sind mehr als zwei Enbstanzen zu mischen, so ist die Aufgabe unbestimmt und es giebt
2% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0043, von M. R. G. S. bis Mstislawl Öffnen
(s. d.). Mrsonja , Sumpf, s. Brod (Stadt) . MS. , Abkürzung für Manuskript; auf Blaufarbenfässern für Mittelsorte oder Mittelsaflor. m. s. , Abkürzung in der Notenschrift, s. Mano . Msab , s. Beni Msab . Msapure
2% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0757, Thee Öffnen
und grünen Sorten giebt es auch Mittelsorten, gelbbraune oder mit gelblichen oder grünlichen Blättern gemischte schwarze T., Produkte unvollständiger Fermentierung. Hierzu gehört der bekannte Oolong ("grüner Drache"), von dem Fu-tschou und Formosa
2% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0941, von Tragantblumen bis Traeger Öffnen
939 Tragantblumen - Traeger (der Moreatragant oder Vermicell), oder klumpige Massen (der persische Kugeltragant, eine ordinäre Sorte). Eine Mittelsorte bildet der syrische oder Aleppotragant. Der Farbe nach sind die besten Stücke des T
2% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0099, von Draht bis Drell Öffnen
, bei Mittelsorten 120-180. Die verschiednen Verrichtungen, welche die Organe der Maschine bei jedem Umlauf in rascher Folge ausführen, sind: Hereinziehen des in Rollen vorgelegten Drahtes um eine Nagellänge; Festhalten des Drahtes in einer dicken
2% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0221, Indigo Öffnen
(I. Anil), in Ostindien und Amerika gebaut, eine Farbe von guter Mittelsorte liefernd; der zweisamige Indig (I. disperma) in den beiden Weltteilen gebaut, liefert besonders den geschätzten Guatemala-Indig; der silberglänzende oder ägyptische Indig
2% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0253, Kartoffeln Öffnen
-, von welchen aber die meisten für den Handel wertlos sind. Man unterscheidet besonders Früh- und Spätkartoffeln und Mittelsorten, erstere am teuersten bezahlt und anfangs nur Gegenstand des Luxus - Hauptabsatz nach großen Städten und in Badeorte
2% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0255, Käse Öffnen
gemengt auf Brot genossen oder auf Suppen gestreut wird. In Deutschland und besonders im bayerischen Hochlande (Allgäu) macht man den Schweizerkäse ziemlich gut nach, sodaß etwa eine schweizerische Mittelsorte erreicht wird. Diese Bayern werden im Auslande
2% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0580, von Thon bis Thonerde Öffnen
580 Thon - Thonerde 12 Mk. und für feinsten Gunp. Perl bis 14 Mk., feinsten 10 Mk., geringere auch nur 7 Mk. und gewöhnlicher Imperial mit Grus 5,2 Mk. Tonkay oder Twankay ist Mittelsorte, Perl- oder Pulverthee, kugelig, ordinär, sind