Schnellsuche:
Info: Zur Zeit wird der Volltextindex aktualisiert. Sie erhalten daher bei Suchen nicht die volle Anzahl an Treffern. Die Aktualisierung dauert typischerweise wenige Minuten.

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Nelken hat nach 0 Millisekunden 188 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0236, von Nektarinen bis Nelke Öffnen
234 Nektarinen - Nelke stäubung der Blüten durch Insekten sehr wichtig, weil diese Tiere beim Sammeln des Sekrets in die Blüte eindringen müssen, dabei den von andern Blüten mitgebrachten Pollenstaub auf dem Griffel abstreifen und so
50% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0207, Blumenduft-Extraits Öffnen
Bergamottöl 1,0 Moschustinktur 2,5 Jasminextrakt 250,0 Spiritus (80 %) 760,0 Nelke. Extrait d'oeillet. Nelkenöl 2,0 Vanilletinktur 20,0 Geraniumöl 4,0 Orangenblüthenöl 2,0 Moschustinktur 2,0 Jasminextrakt 250,0 Spiritus (80 %) 720,0. Reseda
49% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0046, von Neleus bis Nelson Öffnen
. mit Ausnahme des Nestor. Nach Pausanias stellte N. mit Pelias die Olympischen Spiele wieder her und starb in Korinth. Nelke, Pflanzengattung, s. Dianthus. Nelken, s. v. w. Gewürznelken, s. Caryophyllus. Nelkenblätterschwamm, s. Agaricus I. Nelkenfarbe, s
15% Mercks → Hauptstück → Register: Seite 0035, von Muschetstahl bis Nessel Öffnen
. Nelken , s. Gewürznelken ; -färbe, s. Pinkcolour ; -kassia, s. Zimt ; -öl, s. Gewürznelken , Gewürznelkenöl u. Zede
12% Mercks → Hauptstück → Register: Seite 0023, von Gaultheria bis Gold Öffnen
. Gelipot richtig: Galipot , s. Fichtenharz . Gemahlene Nelken , s. Gewürznelken . Gemasertes Holz
1% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0085, von Daubitz-Essenz bis Hamburger-Tropfen-Essenz Öffnen
79 Daubitz-Essenz - Hamburger-Tropfen-Essenz. Veilchenwurzeln 15,0 Chinarinde 15,0 Kalmus 15,0 Galgant 15,0 Nelken 10,0 Gewürz Bitter-Essenz. Auf 1 Liter Essenz werden ausgezogen Zimmt 75,0 Galgant 60,0 Kardamomen 25,0 Nelken 40,0
1% Drogisten → Erster Theil → Droguen: Seite 0169, Flores. Blüthen Öffnen
156 Flores. Blüthen. lich Oel austreten. Nelken, welche ein verschrumpftes Ansehen haben oder welche feucht sind und denen vielfach die Blüthenköpfe fehlen, sind zu verwerfen, da sie, wahrscheinlich durch Destillation, schon ihres Oeles
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0064, Spirituosen Öffnen
58 Spirituosen. Pomeranzen, unreife 250,0 Nelken 60,0 Spiritus 4 ½ Liter Wasser 5 ½ Liter Wird 8 Tage digerirt, abgepresst und auf 10 Liter gebracht. Nordhäuser. Nordhäuseressenz ¼ Liter Spiritus 4 ¼ Liter Wasser 5 ½ Liter Zucker
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0086, Spirituosen Öffnen
80 Spirituosen. Zimmtblüthen 20,0 Pfeffer, schwarzer 12,0 Veilchenwurzeln 12,0 Nelken 10,0 Liebstöckelwurzeln 12,0 Pfeffer, spanischer 1,0 Zuweilen werden dieser Essenz auch einige Gramm Essigäther hinzugefügt. Himbeer-Essenz
0% Drogisten → Erster Theil → Droguen: Seite 0170, Flores. Blüthen Öffnen
157 Flores. Blüthen. meisten geschätzte Waare und kommen in Ballen von Packtuch, oder in Fässern von 50-75 kg in den Handel. Geringer sind die holländischen Kompagnie-Nelken, vielfach mit Stielen vermischt und ohne Köpfchen. Afrikanische
0% Drogisten → Erster Theil → Droguen: Seite 0280, Olea äthérea, ätherische Oele Öffnen
Myrrhen Balsamodendron Myrrha 2,500-6,500 Nelken,Amboina Caryophyllus aromáticus 19,000 " Bourbon " 18,000 " Zanzibar " 17,500 Nelken-Stiele " 6,000 Nelken-Wurzel Geum urbánum 0,040
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0087, von Himbeer-Essenz bis Magenbitter-Essenz Öffnen
81 Himbeer-Essenz - Magenbitter-Essenz. Kräuterbitter-Essenz. Auf 1 Liter Essenz werden ausgezogen Wermuth 35,0 Anis 35,0 Orangenschale 25,0 Pfefferminze 25,0 Kalmus 25,0 Wachholderbeeren 12,0 Nelken 12,0 Angelikawurzeln 18,0
0% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0158, von Gewürznelkenöl bis Gingelly Öffnen
oder weniger dunkle braunrote Farbe. Die Erntezeit fällt in die Monate Oktober bis Dezember. Auf Amboina, dem Hauptsitz der Kultur, werden alljährlich etwa ¼ Mill. kg Nelken gewonnen. Die Pflanzungen sind dort in Gärten oder Parks geteilt und Aufsehern
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0051, von Ingwermorsellen bis Vanille-Chocolade Ia Öffnen
500,0 Zimmtpulver 9,0 Muskatnuss 1,5 Nelken 0,5 Kardamomen 0,2 Gewürz-Chocolade IIa. Esschocolade. Kakaomasse 300,0 Kakaobutter 50,0 Zuckerpulver, feinstes 650,0 Zimmtpulver 9,0 Muskatnuss 1,5 Nelken 0,5 Vanille-Chocolade Ia
0% Drogisten → Erster Theil → Droguen: Seite 0292, Olea äthérea, ätherische Oele Öffnen
nicht getrockneten Nelken, meist aber durch Destillation gewonnen. Jetzt aber auch in Europa. Namentlich in Hamburg wird die Destillation in grösserem Umfänge betrieben. Das erste Destillationsprodukt ist ziemlich bräunlich und dickflüssig
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0047, von Estragon-Dragonessig bis Curry-powder Öffnen
mit dem Weinessig und dem Weisswein angemengt und erst nach einigen Stunden das Wasser allmälig zugerührt. Tafelsenf. Senfmehl, schwarzes 320,0 Senfmehl, weisses 450,0 Zucker 225,0 Nelken 1,0 Zimmet 3,0 Kardamomen 1,0 Weinessig ca. 1 Liter
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0067, von Anis-Likör bis China-Likör Öffnen
Nelken 3,0 Vanille 5,0 Werden mit 6 Liter Spiritus (36%) 8 Tage digerirt, dann filtrirt, dem Filtrat 2 ½ kg Zucker und so viel Wasser hinzugefügt, dass das Ganze 10 Liter beträgt. Chartreuse n. Graeger. Melissenöl 6 Trpf. Ysopöl 6 Trpf
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0219, Räucherkerzen Öffnen
weniger brenzlich. 1. Storax 15,0 Weihrauch 15,0 Salpeter 25,0 Zimmtkassia 25,0 Benzoe 25,0 Zuckerpulver 30,0 Kohlenpulver 865,0 Moschuskerzen. 2. Storax 160,0 Benzoe 160,0 Zuckerpulver 25,0 Nelken 25,0 Salpeter 25,0 Perubalsam 15,0
0% Drogisten → Erster Theil → Droguen: Seite 0282, Olea äthérea, ätherische Oele Öffnen
Krauseminz-Oel,deutsch.,rect. 0,930 0,925 0,922 Kümmel-Oel, dopp. rect. aus Wies.-Küm. 0,905 0,900 0,896 Kümmel-Oel, dopp. rect. aus holl.-Küm. 0,911 0,908 0,905 Macis-Oel 0,858 0,855 0,852 Mirban-Oel - - 1,200 Nelken-Oel aus Stielen 1,065 1,061
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0058, Spirituosen Öffnen
Liter Zucker 1000,0 Angostura-Bitter. Pharm. Ztg. Chinarinde 60,0 Angosturarinde 125,0 Galgantwurzeln 40,0 Zimmt 40,0 Zimmtblüthe 40,0 Orangenschale 60,0 Sandelholz 40,0 Kardamomen 15,0 Nelken 3,0 Enzianwurzeln 10,0 werden 8 Tage lang
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0062, Spirituosen Öffnen
10,0 Rosmarin 25,0 Galgant 50,0 Wermuth 50,0 Nelken 5,0 Kardamomen 2,0 Citronenöl 1,5 Spiritus 4 ½ Liter Wasser 5 ½ Liter Wird 8 Tage digerirt, abgepresst, mit 500,0 Zucker versetzt und das Ganze auf 10 Liter gebracht. Braun zu färben
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0088, Spirituosen Öffnen
Galgant 25,0 Enzian 25,0 Orangenschale 25,0 Kassia 25,0 Pomeranzen 50,0 Nelken 12,0. Nordhäuser Korn-Essenz. Auf 1 Liter Essenz werden zuerst ausgezogen Süssholzwurzeln 20,0 Vanille 3,0 In dem Filtrat werden dann gelöst Kümmelöl 5,0
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0089, von Magenbitter-Essenz bis Rum-Essenz Öffnen
Angelikawurzeln 20,0 Kalmus 20,0 Pomeranzen 20,0 Kassia 20,0 Bitterklee 10,0 Chinarinde 10,0 Nelken 6,0 Sandelholz, rothes 6,0 Rum-Essenz, fein-fein. Rumäther 200,0 Ameisenäther 100,0 Essigäther 40,0 Waldmeisteressenz 25,0 Zimmtessenz
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0091, von Rum-Essenz bis Veilchenblüthen-Essenz Öffnen
Pomeranzenschale 36,0 Pomeranzen 18,0 Pfeffer, span. 12,0 Kalmus 24,0 Ingwer 5,0 Veilchenwurzeln 10,0 Aloe 10,0 Kassia 12,0 Nelken 6,0 Angelikawurzeln 24,0 Enzian 25,0 Alantwurzeln 12,0 Rhabarber 8,0. Vanille-Essenz. Auf 1 Liter Essenz werden
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0114, Kosmetika Öffnen
Benzoe 20,0 Lavendelblüthen 7,0 Nelken 4,0 Majoran 7,0 Zimmt 4,0 mit einem Gemisch aus 1/3 Spiritus und 2/3 Weinessig. Vinaigre des fleurs d'orange. Orangenblüthenwasser 950,0 Eisessig 50,0 Vinaigre de lavande. Lavendelöl 5,0 Rosen
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0181, Mittel zur Pflege des Mundes und der Zähne Öffnen
mit Spiritus (60 %ig) 1000,0 acht Tage digerirt. Im Filtrat löst man Pfefferminzöl 5,0 Zimmtöl 2,0 Salbeiöl 1,0 Thymianöl 1,0 Eau de Botot. Sternanis 50,0 Nelken 20,0 Zimmtkassia 20,0 Cochenillepulver 5,0 werden mit Spiritus (70 %ig
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0184, Kosmetika Öffnen
Bittermandelöl 5 Trpf. Cochenille 5,0 Spiritus 940,0 Listerine. Eucalyptusöl 0,5 Wintergreenöl 0,5 Menthol 0,5 Thymol 0,5 Borsäure 25,0 Spiritus 300,0 Wasser 675,0. Salol-Zahntinktur n. Sahli. Nelken 10,0 Zimmtkassia 10,0 Sternanis 10,0
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0214, Parfümerien Öffnen
Lavendelöl 3,0 Geraniumöl 1,0 Nelkenöl 0,5 Benzoetinktur 500,0 Spiritus 490,0. Orientalischer Räucherbalsam. 6. Nelken 30,0 Kaskarillrinde 30,0 Weihrauch 30,0 Veilchenwurzel 120,0 Benzoe 60,0 Zimmtkassia 60,0 Muskatnuss 15,0 Perubalsam 15,0
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0366, Ungeziefermittel Öffnen
Veilchenwurzelpulver 50,0 Patchouliöl 1,0. 4. n. Schütze. Nelken 50,0 Pfeffer, schwarzer 100,0 Quassia 100,0 Ammoniumcarbonat 20,0 Veilchenwurzel 20,0 Zimmtöl 2,0 Bergamottöl 2,0 Kampher 5,0 Mottenkräuter (Drogisten-Ztg.) Patchoulikraut
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0049, von Kaisergewürz bis Magen- oder Kaisermorsellen Öffnen
, wie Ingwer, Galgant, Nelken, Kassia und ähnliche. Eine gute Gewürzmischung ist folgende: Morsellengewürz. Kassia 10 Th. Nelken 2 Th. Muskatnuss 2 Th. Muskatblüthe 2 Th. Ingwer 1 Th. Galgant 1 Th. Nachdem wir in dem Vorhergehenden die allgemeinen
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0835, von Caryophylli bis Caryota Öffnen
, festes Holz, welches als Bauholz und zu Kähnen benutzt wird. Caryophylli, Gewürznelken. Caryophyllus L. (Gewürznelkenbaum), gräzisierte Form des arabischen oder persischen Karunfal (Nelke), vielleicht auch abstammend vom indischen Karukaphulla
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0339, von Unknown bis Unknown Öffnen
Zitrone, eine kleine Zwiebel mit 1-2 Nelken besteckt, eine Selleriewurzel, ein paar Rübchen, Petersilie. Darauf legt man nun ein schönes Poulet in Stücke zerteilt, wie man es zu Ragout tut, mit feinem Salz bestreut. Auf die Stücke Poulet gießt man nun
0% Drogisten → Erster Theil → Sachregister: Seite 0863, Sachregister Öffnen
715. - silber 715. Musivgold 545. Muskatblüthen 200. - - öl 288. - butter 202, 328. - nüsse 200. - nussöl 292. Mutterharz 220. - korn 64. - kümmel 179. - lauge 24. - nelken 157. Myrrha 221. Myrthenkampher 657. Myrthengrün 705
0% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0157, von Getreide bis Gewürznelken Öffnen
. Gewürznelken (Nelken, Näglein, lat. Caryophylli, frz. girofles, engl. cloves, ital. garoffoli). Dieses Produkt der heißen Zone kam schon im Mittelalter durch Vermittelung der Araber und Venetianer als beliebte Handelsware nach Europa und galt für ein
0% Drogisten → Erster Theil → Droguen: Seite 0168, Flores. Blüthen Öffnen
Blüthenknospe versehen. Die Farbe schwankt zwischen hell- und dunkelnelkenbraun. Gute Nelken müssen voll, nicht verschrumpft und ziemlich schwer sein. Drückt man den Kelch mit den Fingernägeln, so muss reich-^[folgende Seite] ^[Abb:Fig. 118. Fig. 119
0% Drogisten → Erster Theil → Droguen: Seite 0307, Olea äthérea, ätherische Oele Öffnen
ist dünnflüssig, gelb bis gelbbräunlich, von angenehmem, aromatischem, an Nelken und Lorbeeren erinnernden Geruch und brennend scharfem, gewürzhaftem, etwas bitterem Geschmack. Spez. Gew. 0,970. Es besteht der Hauptsache nach aus Eugenol und dem Methyläther des
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0050, Genussmittel Öffnen
44 Genussmittel. Citronat 15,0 Orangeade 15,0 Morsellengewürz 10,0 Ingwermorsellen. Zucker 1000,0 Wasser 220,0 Ingwer 20,0 Muskatnuss 2,0 Nelken 2,0 Chocolademorsellen. Zucker 1000,0 Wasser 250,0 Chocolade, geraspelte. 125,0
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0063, von Krambambuli bis Dr. Mampe's Magentropfen Öffnen
Majoran 15,0 Macis 15,0 Zimmt 15,0 Rosmarin 15,0 Nelken 10,0 Spiritus 4 ½ Liter Wasser 5 Liter Wird 8 Tage digerirt, ausgepresst, der Kolatur 1000,0 Zucker zugefügt und das Ganze auf 10 Liter gebracht. Dr. Mampe's Magentropfen
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0070, Spirituosen Öffnen
Spiritus 4 Liter Zucker 2 kg Wasser bis zu 10 Liter. Bleibt ungefärbt. Kirsch-Likör. Bittermandelöl 0,5 Spiritus 4 Liter Kirschsirup 5 kg Wasser bis zu 10 Liter. Kirsch-Likör wird vielfach durch einen kleinen Zusatz von Nelken und Zimmt
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0071, von Kaffee-Likör bis Parfait d'Amour Öffnen
, Salpeteräther und Rosenwasser hinzu. Nuss-Likör. Wallnüsse, unreife 150,0 Zimmt 15,0 Nelken 5,0 Macis 5,0 Orangenschalen 20,0 Spiritus 4 Liter Werden 8 Tage digerirt, filtrirt und dem Filtrat Zucker 1500,0 und so viel Wasser hinzugefügt
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0080, Spirituosen Öffnen
Enzian 50,0 Angosturarinde 50,0 Piment 25,0 Macis 25,0 Kassia 25,0 Nelken 25,0 Sandelholz, rothes 25,0
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0081, von Ananas-Essenz bis Boonekamp Öffnen
. Birken-Theeröl 15,0 Cognacöl 15,0 Maraschinoöl 25,0 Sellerieöl 15,0 Rumessenz 250,0 Spiritus 680,0 Bischof-Essenz. Für 1 Liter Essenz verwendet man: Orangenschale (ohne Mark) 80,0 Nelken 6,0 Pomeranzen, unreife 40,0 Kassia 6,0 Diese
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0090, Spirituosen Öffnen
Pfefferminz 30,0 Lavendel 20,0 Nelken 15,0
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0118, Kosmetika Öffnen
Zucker, Gummi Arabicum mit dem Wasser, fügt nun Eidotter und Seife, zuletzt ganz allmälig das Oel hinzu. Pomade divine n. Askinson. Walrat 80,0 Mandelöl 250,0 Schweineschmalz 170,0 Benzoe 20,0 Muskatnuss 15,0 Nelken 15,0 Storax 20,0
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0169, Haarwuchs befördernde Mittel Öffnen
163 Haarwuchs befördernde Mittel. Holländischer Haarbalsam. Lorbeerblätter 20,0 Nelken 20,0 Rosenwasser 250,0 Spiritus 750,0 werden einige Tage digerirt, dann filtrirt und dem Filtrat hinzugefügt Lavendelöl 7,5 Aether 15,0
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0212, Parfümerien Öffnen
Spiritus 400,0 Essigäther 50,0 Jasminextrakt 50,0 Essig, konzentrirt (20 %) 100,0 Cumarin 0,01 Rosenöl 10 Trpf. Orangenblüthenöl 5 Trpf. Wintergreenöl 5 Trpf. Räucheressenzen, Räuchertinkturen, Räucherbalsame. 1. Nelken 7,5 Kaskarillrinde 7,5
0% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0367, Ungeziefermittel Öffnen
Spiritus 500,0 Wasser 500,0 werden 8 Tage mazerirt und dem Filtrat hinzugefügt: Nelken- oder Eukalyptusöl 5,0.
0% Emmer → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0410, Die Malerei im 14. und 15. Jahrhundert Öffnen
schuf. In der Formgebung zeigt er sich unbeholfen und in der Anordnung der Gruppen ungeschickt, für die Darstellung einer bewegten Handlung fehlt ihm die ^[Abb.: Fig. 395. Jan van Eyck: Der Mann mit der Nelke. Berlin. Nationalgalerie.] ^[Abb
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 11. Juli 1903: Seite 0013, von Einmachkunst bis Kochrezepte Öffnen
. Zu 1 Pfd. solcher Schnitze wird 1/2l guter Weinessig mit einer Citronenschale, etwas ganzer Zimmt und Nelken, sowie 3/4 Pfd. Zucker 1/4 Stunde gekocht und an die Gurken geschüttet, welche zuvor mit halb Wasser und halb Essig weich gekocht wurden
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0290, von Unknown bis Unknown Öffnen
, Brust und Schulter in Ragoutstücke geschnitten geben ein sehr kräftiges Gericht, sog. Irish-Stew. Die Stücke werden überbraten und lagenweise mit Gelbrüben, Weißrüben, Kartoffeln, Kabis, Lauch, Sellerie, Zwiebeln, Lorbeerblatt, Nelken
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0661, von Unknown bis Unknown Öffnen
-wem. Also auf 1 Pfd. Saft 1 Pfd. Zucker und V2 Liter Wein. Den Saft von den Beeren läßt man im Becken stehen; Wein und Zucker gießt man in die Pfanne, fügt auch etwas Zimmtstengel, Muskatnuß, ganze Nelken, und wenn man hat, Orangenblüten dazu. Wenn
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0556, von Gartenbibernelle bis Gartenerbse Öffnen
der Feld- und Waldflora. Zu den beliebtesten ausdauernden G. gehören: Nelken (s. d.; Gartennelke, Federnelke, Karthäuser- nelke), Päonien (s. d.; 1'^onin. ot'ticiiniliß ^., 31- U6N818 ^oi't. und tonnit'olill. ^.), Eibisch (^Itii^e^ ro8
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0074, Blütenbestäubung Öffnen
(s. Nektarien). Oft weisen besonders auffallend gefärbte und nach einem Punkt hin konvergierende Zeichnungen auf den Blumenblättern (Saftmale), so beim Stiefmütterchen, den Nelken, den Ehrenpreisarten, den Honig suchenden Insekten den Weg zu
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0026, von Aubé bis Bach Öffnen
aus, widmete sich aber nachher vorzugsweise der Lithographie. Wir nennen unter seinen Werken die Aquarellkopien nach Raffael: Triumph der Galatea, die Vertreibung Heliodors aus dem Tempel, die heilige Jungfrau mit der Nelke und Raffaels Selbstporträt (1850-52
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0196, von Gail bis Gale Öffnen
Stiche nennen wir nur als die bedeutendern: die Vierge au donateur , nach Giovanni Bellini; den Condottiere, nach Antonello von Messina; das Reiterbild des Gattamelata, nach Donatellos Statue in Padua; den Mann mit der Nelke, nach van Eyck
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0494, von Sell bis Severdonck Öffnen
, Österreich sowie nach Paris und Belgien gemacht hatte, ließ er sich in Dresden nieder. Die bedeutendsten seiner durch Sic herheit und Eleganz ausgezeichneten Blätter sind: Judith mit dem Haupte des Holofernes, nach Phil. Veit; Madonna mit der Nelke
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0078, Blüten, gefüllte Öffnen
und Nelken, auftreten, kommen ähnliche Gesetze zum Vorschein. Vgl. Hildebrand, Die Farben der Blüten (Leipz. 1879). Die Blütenfarbstoffe sind noch wenig untersucht. Der blaue Farbstoff (Anthocyan) findet sich meist im Zellsaft gelöst, wird durch Säure
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0934, von Diana bis Dianthus Öffnen
sich in dem in Österreich und Neapel bis Murat bestehenden Orden, dessen Abzeichen ein kleines goldenes Jagdhorn war. Dianöa (griech.), Denkkraft, Verstand; Dianöologie, Denklehre (bei Schopenhauer). Dĭanthus L. (Nelke), Gattung aus der Familie
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 1021, Geheimmittel Öffnen
von Holzteer in einem Absud von Pflanzenteilen; 2) eine desgleichen, doch mit größerer Menge Holzteer; 3) eine mit Gewürz (Nelken etc.) aromatisierte wertlose Abkochung von Pflanzenteilen. Bettnässen, Thurmayrs Mittel gegen Bettnässen, zwei kleine
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0578, von Karyophylleen bis Kasan Öffnen
in der ganzen Familie der cymöse Typus zu Grund; häufig ist derselbe aus Dichasien mit Wickeltendenz zusammengesetzt. Bisweilen wird der Blütenstand kopfähnlich und ist dann von trocknen, braunen Deckblättern umgeben, z. B. bei der Nelke. Die regelmäßigen
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0688, von Neo-Lamarckismus bis Neuguinea Öffnen
verursachten Pflanzenkrankheiten ist neuerdings die Ananaskrankheit der Nelken gekom die äußern Krankheitserscheinungen sind ähnlich wie bei allen von I^Ienolius äeva Ltawr heimgesuchten Pflan Zenarten: das Kur Zbleiben aller oder einiger Stengelglieder
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0673, Geheimmittel Öffnen
, orient. Zahnreinigungsmasse, aus Seife, Stärkemehl, Seifenwurzel und ätherischen Ölen bestehend; Preis 1 M., Wert 3 Pf. Anatherin-Mundwasser von Popp, wird aus rotem Sandelholz, Guajakholz, Myrrhe, Nelken, Zimmet, Nelken- und Zimmetöl, Alkohol
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0066, Blüte (Blütenhülle, Kelch, Krone) Öffnen
Formen des Kelchs bieten die Nelken und verwandten Gattungen, die Lippenblütler, die Schmetterlingsblütler. Eine eigentümliche Bildung ist der Außen- oder Hüllkelch (epicalyx, s. d.), d. h. ein unmittelbar unter dem Kelch stehender zweiter Kreis
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0079, von Blütenkalender bis Blütenstand Öffnen
werden. Die an den Blütenstielen stehenden Vorblätter sind häufig kleine, schuppenartige, paarweise stehende Organe, wie bei den Nelken und Veilchen. Ein flügelartiges Vorblatt steht am Stiel des Blütenstandes bei der Linde (Fig. 1), ein großes
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0249, Botanik: Dikotyledonen Öffnen
237 Botanik: Dikotyledonen. Gipskraut, s. Gypsophila Gypsophila Klebnelke, s. Lychnis viscaria Kornrade, s. Agrostemma Lichtnelke, s. Lychnis Lychnis Marienröschen, s. Lychnis Nelke, s. Dianthus Pechnelke, s. Lychnis viscaria Rade, s
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0305, Technologie: Waarenkunde (Droguen, Faserstoffe) Öffnen
Leinsamen, s. Flachs Macisblüten, s. Myristica Mandioka, s. Manihot und Tapioca Manna Meleguettapfeffer, s. Amomum Modegewürz Munjeet Myrobalanen Nelken Nelkenpfeffer Nelkenstiele Nelkenzimmet Neugewürz Nux vom ca, s. Strychnos Opium
0% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0928, von Aromatischer Essig bis Arpeggio Öffnen
aus Wachs und Terpentin mit ätherischen Ölen und Harzen. Aromatischer Essig , s. Essig, aromatischer . Aromatische Tinktur ( Tinctura aromatica ) ist ein weingeistiger Auszug von Zimmet, Ingwer, Galgant, Nelken und Kardamom von stark
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0050, von Pfefferblatt bis Pfeifenten Öffnen
. Einmachen und Gurke. Pfefferkraut, Pflanzengattung, s. Lepidium und Satureja. Pfefferkuchen, auch Lebkuchen oder Honigkuchen, tafelförmige, aus Mehl, Honig, Stärkezucker mit Zusatz von Mandeln und Gewürzen (Piment, Nelken, Kardamomen, Zimmet u. s
0% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0241, Kakao Öffnen
Sorten verwendet man Vanille, für die geringeren Perubalsam, Zimt, Nelken und Kardamomen. Medizinische Schokoladen enthalten Arzneistoffe, die auf diesem Wege bequemer eingeführt werden oder zur Nährkraft der Schokolade noch eine besondere Wirkung
0% Mercks → Hauptstück → Warenbeschreibung: Seite 0376, von Nelkenzimt bis Nickel Öffnen
in zusammengerollten Röhren, der Hauptsache nach aus der glatten rotbraunen Bastschicht bestehend und nur teilweise noch vorhandener Außenrinde. Der Geruch und Geschmack erinnert zugleich an Zimt und an Nelken. Man verwendet die Rinde bei der Bereitung
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0139, von Desjardins bis Destailleur Öffnen
genau wiedergibt. Zu seinen Hauptblättern gehören: die heimliche Erklärung, nach Guillemin (1847); der Markt am Strand, nach Auguste Delacroix (1850); Nelken und Rosen, nach Mad. Girardin; Jagdhunde, nach Decamps; die Ebbe, nach Auguste Delacroix
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0162, von Eichens bis Eisenmenger Öffnen
: Brustbild eines Ritters mit der Nelke, nach Holbein; das Refektorium, nach van Muyden; Interieur, nach Anton Burger; Cyklus von Radierungen, nach demselben; Salomos Urteil, nach Steinle; der Tanz und die Hochzeit, nach Laufbergers Vorhang im Wiener
0% Kuenstler → Hauptstück → Lexikon: Seite 0545, von Voillemot bis Volkmar Öffnen
, Porträten etc. und als seine größern Blätter: die Madonna mit der Nelke, nach Raffael; Dornenkrönung Christi, nach Guercino; Christus am Kreuz, nach Michelangelo, und neuerdings als Frucht einer fünfjährigen Arbeit: St. Barbara und St. Elisabeth
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 18. Juli 1903: Seite 0020, von Vermischtes bis Haus- u. Zimmergarten Öffnen
, 2 Nelken und ein Lorbeerblatt. Auf dieses legt man 1/2-1kg Fische, belegt sie mit Butter- und entkernten Zitronenscheibchen (ohne Rinde). Das Geschirr wird gut zugedeckt und man gibt von Zeit zu Zeit einige Löffel voll Wein oder Rahm
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 25. Juli 1903: Seite 0029, von Gesundheitspflege bis Konfitüren Öffnen
. (Der Familienfreund). Einmachkunst. Tomaten einzumachen. Schöne frische Tomaten werden entzwei gerissen, durch ein Sieb getrieben und die Brühe mit etwas Essig, Pfeffer, Muskatnuß und Nelken zirka 5-6 Stunden gekocht. B. G., Thalweil. Grüne Grbsen ungekocht
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 1. August 1903: Seite 0038, von Fruchtsaucen bis Fragen Öffnen
mit einem Büscheli Grünem, einer mit Nelken gespickten Zwiebel hinein und legt noch einige kleine Stückli frische Butter über die Fische, bestreut dieselben mit einem Stäubchen Mehl und schiebt die Pfanne in den gut warmen Bratofen. Nach 15 Min. begießt man
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 8. August 1903: Seite 0043, von Falsche Schildkrötensuppe bis Aus der Küche Öffnen
(ohne Kopf) nun in einen Sud aus Wasser, Salz, Salbeiblättern, Zwiebel, Nelken, Nelkenpfeffer, einigen Lorbeerblättern und etwas Essig l/4 Std. dünsten gelassen und mit Petersilie und Citronenstücklein zu Tisch gegeben oder man schneidet auch den Aal
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 8. August 1903: Seite 0044, Sommer in der Küche Öffnen
Stunden stehen und füllt ihn, mit Zurücklassung des trüben Bodensatzes, auf Flaschen. Der Bodensatz wird über die Pflaumen geschüttet, die man mit etwas gebrochenem Zimmt und ein paar Nelken in Gläser packt. Sie ergeben ein wohlschmeckendes, sehr
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 5. Septbr. 1903: Seite 0077, von Einmachkunst bis Eier weich zu kochen Öffnen
dadurch, daß er Milder zu trinken ist. In zwei Flaschen guten Branntwein gibt man ein Kilo schwarze Johannisbeeren, welche sehr frisch und trocken sein müssen, nebst 12-15 Blätter der Pflanze, 6 Nelken und etwas Zimmtstangen und stellt die Flaschen
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 19. Septbr. 1903: Seite 0094, von Leichtes Gebäck bis Antworten Öffnen
zurückgebliebenen Wasser alle übrigen zum Einmachen bestimmten Birnen. Ist dies geschehen, so kocht man den Saft mit soviel gutem Weinessig als zur Bedeckung der Birnen notwendig ist, dicklich ein, fügt etwas Zimmt, Zitronenschale und einige Nelken bei, läßt
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 26. Septbr. 1903: Seite 0103, Antworten Öffnen
, Nelken, und etwas Zitronenschale mitgekocht werden. Wünsche recht guten Erfolg! A. R. An E. H. in K. Kabiswürste. Noch sind wir nicht in der Jahreszeit von "Uhlands" so schön gepriesener Metzelsuppe, immerhin dürfte nachstehendes Rezept zur
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 7. November 1903: Seite 0149, von Vermischtes bis Kochrezepte Öffnen
. in Bremgarten. Blauabgesottener Hecht. Ein schöner Hecht wird geschuppt, ausgenommen und sauber gewaschen. Dann macht man folgenden Fischsud: drei Liter Wasser, Salz, Pfeffer, ein achtel Liter Essig, Lorbeerblatt, Nelken und Zwiebel, legt den Fisch hinein
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 5. Dezember 1903: Seite 0183, Anrworten Öffnen
. entkernte, entzweigeschnittene Weinbeeren, 125 gr fein geschnittenes Citronat, 375 gr gröblich durchhackte Nußkernen, 65 gr Zimmt, 10 gr Nelken-Pulver, ¼ Liter Rosenwasser und 1 Deciliter Kirschwasser dazu. Dies läßt man über Nacht an der Wärme ziehen
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 19. Dezember 1903: Seite 0197, von Unknown bis Unknown Öffnen
, eine Selleriewurzel, Lauch, Lorbeerblatt, 10 Nelken, einem Teelöffel voll Pfefferkörner, Wachholderbeeren, Estragon, Basilikum, Thymian, die Hälfte unter, die Hälfte über das Fleisch, alles in ein Geschirr getan, in Wasser verdünnten weißen Essig darüber gegossen
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 3. Januar 1904: Seite 0212, von Unknown bis Unknown Öffnen
, in ½ Glas Weißwein, 1 Glas Wasser, 1 Lorbeerblatt, eine mit Nelken gespickte kleine Zwiebel, eine Zitronenscheibe und etwas Saft, 2 Pfefferkörner, Muskatnuß und Salz weich gedämpft, dann 1 Stückchen frische Butter und etwas Mehl, eine kurze Sauce dazu
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 9. Januar 1904: Seite 0223, von Unknown bis Unknown Öffnen
Nelken, 8 gr Piment, einigen geschälten und gescheibelten Zwiebeln, 2 Knoblauchzinken, etwas Estragon, Thymian, Mayoran ^[richtig: Majoran], einige Lorbeerblätter und ½ Pfd. Zucker. Nach dem Aufkochen läßt man ihn ½ Std. zugedeckt ziehen, seiht ihn
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0283, von Unknown bis Unknown Öffnen
Nelken und Pfeffer bei und kocht die Brust langsam weich. Dann nimmt man sie heraus und legt sie zwischen zwei Brettchen, beschwert sie und läßt sie über Nacht so liegen. Kalt wird sie in Scheiben geschnitten und mit der Jus serviert. Kochzeit 3
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0306, von Unknown bis Unknown Öffnen
Luft, das Wasserbedürfnis der Pflanzen ist, unter Mittag, mit abgestandenem Wasser zu befriedigen. Ausgesät werden in's Frühbeet oder in Samennäpfe: Astern, Balsaminen, Elichrysum, Hahnenkamm, Nelken, Sommer- und Herbstlevkoyen ^[richtig
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0315, von Unknown bis Unknown Öffnen
und einigen Nelken. A. Sch. G. in W. Briefwechsel der Abonnenten unter sich. (Unter Verantwortung der Einsender.) Fragen. Von Frl. St. in L. Weißnäherin. Weiß mir jemand aus dem Leserkreise einen Ort zu nennen, der keine Weißnäherin hat und wo
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0324, von Unknown bis Unknown Öffnen
werden mit ½ Pfd. Zucker u. ½ Pfd. gestoßenen Mandeln nebst etwas Kartoffelmehl verrührt, dann 15 gr Zimmt und 15 gr gestoßene Nelken und zuletzt den Schnee der 6 Eier dazu getan, auf bestrichener Form ½ Stunde gebacken. A. J., Bordeaux
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0410, von Unknown bis Unknown Öffnen
, doch muß sie recht sämig sein. Kirschenklöße. 1 Pfd. ausgesteinte Kirschen werden ohne Wasser mit Zucker, Zitronenschale und Nelken langsam gekocht. Etwas abgekühlt gibt man ein kleines Stück Butter, 4 Eier und geriebenes Weißbrod dazu, formt
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0412, von Unknown bis Unknown Öffnen
in Milch. Hierauf nimmt man ihnen die Haut ab und nimmt sie aus, spült sie nochmals, trocknet sie und legt sie schichtweise in einen Steintopf. Zwischen die einzelnen Schichten streut man in Ringel geschnittene Zwiebeln, Pfefferkörner und einige Nelken
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0418, von Unknown bis Unknown Öffnen
, halten sie sich lange Zeit. K. H., Solothurn. Kirschen sauer einzumachen. 1 kg Zucker, eine Zitrone, eine Pomeranzenschale, für 5 cts. Nelken und 10 cts. Zimtstengel werden zusammen gekocht, verschäumt, dann ½ l Essig dazu geschüttet, man läßt
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0482, von Unknown bis Unknown Öffnen
eine schöne Dahlie oder eine Chrysanthemblüte. Dem reich mit Grün belegten Rande liegt ein Kranz weißer Blüten auf. Den übrigen Raum füllen rote Verbenen oder Nelken. Ebenso reizend und noch zarter wirkt eine Blumenschale, die am Rande mit Vergißmeinnicht
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0494, von Unknown bis Unknown Öffnen
. An Fr. F. M. in G. Nelken. Am Absterben der Nelkenstöcke dürfte ein Übermaß des Nährsalzes schuld sein, dass Sie ihnen als Düngemittel geben. Probieren Sie es einmal mit kleinerem Quantum. An H. Sch. in G. Himbeersyrup mit Essig zuzubereiten: Ein
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0524, von Unknown bis Unknown Öffnen
lassen, ehe Widerwillen eintritt. M. Kn. Einmachkunst. Cassis-Liqueur. 1 Pfd. gedrückte schwarze Johannisbeeren, 1¼ Liter Branntwein, 1 Pfd. Heidelbeeren, für 5 Cts. ganzen Zimmt, etwas Nelken und Anis in einer Strohflasche, 3 Mon. an der Sonne
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0526, von Unknown bis Unknown Öffnen
54 der Schnaps abgegossen, 1 Pfd. Zucker, die halbe Schale einer Zitrone, 5 gr Nelken und einige Zimmtstengel dazu getan, warmes Wasser nach Belieben zugegossen und dies alles ohne die Beeren noch 14 Tage destilliert. Sch. An J. B. in Z
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0550, von Unknown bis Unknown Öffnen
, am besten Schwanzstück, wird von den Knochen befreit, tüchtig geklopft und mit einer Zwiebel, Nelken. Lorbeerblättern, Wacholderbeeren, Pfeffer, Salz, einem gelben Rübli, in eine Schüssel gelegt und mit Essig oder halb Essig und halb Wein übergossen
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0566, von Unknown bis Unknown Öffnen
, 325 Gramm feiner gesiebter Zucker dazu, nach und nach 8 ganze Eier darunter gerührt, 375 Gramm gestoßene Mandeln, Nelken, Zimmt und fein gewiegte Zitronenschale nach Gutdünken daZu und zuletzt 125 Gramm fein durchgesiebtes Mehl. Ein Blech mit Rand
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0567, von Unknown bis Unknown Öffnen
es zu würzen dann, tue du Kapern, Citronenschal', Nelken und Pfeffer dazu, Und laß es ohne Sang und Klang Noch kochen 'ne halbe Stunde lang. In Schüsseln verwahrt bis zum nächsten Tag Man es umstürzen, servieren und essen mag, Doch bleibt