Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Netze hat nach 0 Millisekunden 1011 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0067, von Nettement bis Netze Öffnen
67 Nettement - Netze. seine Erfahrung, seine Ratschläge und seine Opferwilligkeit hauptsächlich das von den Franzosen belagerte Kolberg retteten. Im guten Einvernehmen mit der Bürgerschaft und in Verbindung mit seinem Freund Schill bildete er vom
94% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0303, Fischerei (Netze und Garne) Öffnen
303 Fischerei (Netze und Garne). bleiben, und einem oder zwei sehr viel weitmaschigern Netztüchern, der Lädering oder den Gaddernetzen. Bei dreiwandigen Netzen liegt das Tuch zwischen den beiden Läderingsnetzen. Indem letztere erheblich kürzer
82% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0778, Italienische Eisenbahnen Öffnen
, die übrigen sieben Aktiengesellschaften gehörten. In den J. 1860–67 wurden 2800 km neue Bahnen hinzugefügt. Seit 1869 hat der Staat den Bau von Bahnen übernommen, auch kaufte er das bedeutendste Netz, die Alta Italia (3572 km), an. 1879 waren 8414 km
58% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0989, Luftschiffahrt (militärische Verwendung der gefesselten und freien Ballons) Öffnen
röhrenförmiges Ende (Appendix) aus, durch welches die Füllung stattfindet. Im Scheitelpunkt befindet sich ein Ventil , welches zum Gasablassen mittels einer Leine geöffnet werden kann, und das sich beim Nachlassen derselben selbstthätig schließt. Das Netz
47% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0779, Italienische Eisenbahnen Öffnen
777 Italienische Eisenbahnen Das Mittelmeernetz wird also aus 62 Linien zusammengesetzt, zu dem jedes der vier alten Netze beigetragen hat. Jedes von diesen alten Netzen hatte seine besondern Verwaltungsformen und auch die einzelnen Linien
47% Brockhaus → 1. Band: A - Astrabad → Hauptstück: Seite 0160, von Adreßpartei bis Adriatisches Meer Öffnen
und mehrern Bahnen, hat (1890) 8756 E., das Adrian College, Kornmühlen, Gießereien und Eisenbahnwerkstätten. Adria-Netz, soviel wie Adriatisches Eisenbahnnetz, s. Italienische Eisenbahnen. Adrianopel, türk. Edirneh oder Edreneh, Hauptstadt des
35% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0471, von Schlabrendorf bis Schlachten Öffnen
entfernt werden, werden als Geschlinge bezeichnet. Unter Gekröse , Netz , Liesen und Nierentalg versteht man die fettreichen Teile, die der Bauchhöhle entnommen
35% Meyers → 11. Band: Luzula - Nathanael → Hauptstück: Seite 0166, von Malouinen bis Malta Öffnen
in zwei Paaren vor, sind jedoch bei einzelnen Gruppen (Bienen etc., Grillen) zu Hunderten vorhanden. Malpighische Körperchen, s. Milz und Nieren. Malpighisches Netz, s. Haut, S. 231. Malplacieren (franz.), an den unrechten Ort stellen; schlecht
24% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0258, von Netzauge bis Netzfischerei Öffnen
erforderlichen Arbeiten die Netzlegung . (S. Triangulation .) Netzauge , s. Auge (Bd. 2, S. 109 a). Netze , poln. Noteć , rechter und größter Zufluß der Warthe, im preuß. Reg.-Bez. Bromberg, entsteht aus zwei Flüssen. Der rechte
23% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 0257, von Nett bis Netz Öffnen
255 Nett – Netz der höhern Stände am nächsten steht. Neben der anmutigen Erfindung ist namentlich seine Darstellung der Gewandstoffe und sein warmer Farbenton berühmt. Bilder von ihm sind in fast allen Galerien vorhanden; so besitzt
23% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0517, von Faddejew-Insel bis Fadengebilde Öffnen
das gleiche Verhältnis vorliegen ( Schnüre , Litzen , Seile , Taue ), als auch ein Zurücktreten nur einer Dimension ( Geflechte , Gewebe , Netze , Spitzen ), als auch eine gleichmäßige Ausdehnung nach allen drei Dimensionen vorliegen
23% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0129, von Goldener Schnitt bis Goldeulen Öffnen
Anbetung dem prophetischen Standpunkte als Heidentum erscheint. «Kalb» ist eine durch die Kleinheit dieser Kultobjekte veranlaßte spöttische Bezeichnung. Goldenes Netz , s. Drap d’or . Goldenes Vließ
15% Mercks → Hauptstück → Register: Seite 0036, von Nesseln bis Orangeat Öffnen
. Wein (617). Nettekamm , s. Spergel . Netze , vgl. Hadern . Neuberger , s
1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Tafeln: Seite 0256a, Netzfischerei. I. Öffnen
für tiefergehende Fische. T Treibtonnen, F Fleetreep, S Obersimm mit Korkflotten, N Netz.
0% Buechner → Anhang → Hauptstück: Seite 0078, von Neigen bis Neu Öffnen
sie nicht den guten Namen, davon ihr genannt seid, Iac. 2, 7. Netz. Du sollst nehmen das Netz über der Leber, 2 Mos. 29, 13. 3 Mos. 3, 4; 9, 10. Daß ihre Götter euch zum Netz werden, Richt. 2, 3. Die Gottlosen müssen in ihr eigen Netz fallen, Ps
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0302, Fischerei (staatliche Aufsicht, Schonzeit etc.; wilde Fischerei) Öffnen
Netze; Verbot des Fischens zur Nachtzeit und mit Leuchten; Untersagung der Anwendung schädlicher oder explodierender Stoffe beim Fischfang (giftige Köder, betäubende oder explodierende Stoffe, z. B. Sprengpatronen von Dynamit); Verbot der Absperrung
0% Meyers → 12. Band: Nathusius - Phlegmone → Hauptstück: Seite 0929a, Pfahlbauten Öffnen
. Matte. Netz. Strick u. Schnur. Gespinst. Geköpertes Gewebe. Zum Artikel "Pfahlbauten".
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Tafeln: Seite 0632b, Die Brusteingeweide des Menschen. II. Öffnen
. 16. Obere Hohlvene . 17. Linke Lunge mit ihren Luftröhrenästen und Blutgefäßen . 18. Brustfell . 19. Zwerchfell . 20. Leber . 21. Großes Netz . 22. Halsnerven .
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0615, von Maritime wissenschaftliche Expeditionen bis Markthallen Öffnen
die Grundflächen senkrecht stehen. Das Gerüst besteht aus zwei gleichseitigen dreieckigen Rahmen aus Eisenschienen, verbunden durch Holzsparren, nach innen von diesem Gerüst ist ein feinmaschiges Netz (Sardellennetz) ausgespannt. In den dreieckigen
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0767, von Nein bis Neu Öffnen
die Gibeomteu gehörteu, Ios. 9, 21. 1 Chr. 10. 2. Netz z. 1. I) Das Werkzeug, womit man Fische, Vögel :c. fängt, Hiob 40, 26. Das Gegitter wie ein Netz (das man rings um den Altar setzen Konnt«), 2 Mos. 27, 4. c. 38, 4
0% Brockhaus → 2. Band: Astrachan - Bilk → Tafeln: Seite 0499a, Die Baucheingeweide des Menschen. I. Öffnen
0499a Die Baucheingeweide des Menschen. I. Die Baucheingeweide des Menschen I Der Unterleib nach Entfernung der Bauchdecken und des Netzes. 1. Magen. 2. Magenmund. 3. Magengrund. 4. Pförtnerteil des
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0128, Jagdzeug Öffnen
man die Tücher der größern Haltbarkeit wegen an denselben durch Anbinden der Windleinen. Da das Aufrichten des Jagdzeugs möglichst schnell erfolgen muß, so stellt man auf zwei Flügeln, d. h. man verknüpft zwei Tücher oder Netze an den Wechseln
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0281, Erdbeben (Fortschritte der Seismologie) Öffnen
267 Erdbeben (Fortschritte der Seismologie) desselben und den Zeitpunkt des Beginns der Erschütterung möglichst genau zu bestimmen. Das weit ausgedehnte Netz von Telegraphenlinien und die allgemeine Anwendung der Einheitszeit würden diese Art
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0989, von Elektricitätsmesser bis Elektricitätswerke Öffnen
es eines Verteilungsnetzes, in welchem, wie in dem entsprechenden der Gas- und Wasserwerke, an allen Stellen nahezu dieselbe Spannung herrscht. Die einzelnen Stränge dieses Netzes bestehen meist aus unterirdisch verlegten, entsprechend isolierten Kabeln
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0991, Elektricitätswerke Öffnen
die Anlagekosten für jede Lampe und die Verzinsungskosten für jede Brennstunde, wenn man 1100 Lampenbrennstunden im Jahre für jede Lampe annimmt und 4 Proz. Zinsen, ferner rund 6 Proz. an Abschreibung und Unterhaltung für Gebäude und Netz sowie 12 Proz
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0322, Fixsterne Öffnen
3077 Bradley 15290 Lalande 𝝉 Walfisch 212 Piazzi XIVh 𝝈 Drache 18115 Lalande 𝜹 Pfau 8362 Lacaille 30694 Lalande 31055 Lalande 2957 Lacaille 61 Jungfrau 𝜻1 Netz 3386 Lacaille 𝜻2 Netz 1643 Fedorenko 30044 Lalande 𝝂 Indier 147
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0304, Fischerei (Schlepp-, Senk-, Wurf-, Sacknetze etc.) Öffnen
Schnürleine läuft. Nachdem zwei Boote das Netz ausgefahren und einen Fischschwarm damit kreisförmig umschlossen haben, wird dasselbe durch Anziehen der Schnürleine in einen halbkugeligen Sack verwandelt, aus dem die Fische mit kleinen Zuggarnen, Käschern
0% Meyers → 17. (Ergänzungs-) Band → Hauptstück: Seite 0217, von Deligiannis bis Delphin Öffnen
auf das flache Ufer zurücktrieben. Die letztern würden dann in Netzen gefangen, in welche die Delphine im Eifer ihres Dienstes ebenfalls zuweilen hineingerieten, aber dann jedesmal sorgsam befreit würden. Zur Belohnung für ihre Dienstwilligkeit
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0289, Fernsprecher (Verwaltung, Gebühren) Öffnen
, ohne Schaden auszutreten; es begünstigt die Ausdehnung der Netze und damit die Verallgemeinerung der ganzen Einrichtung. In Deutschland ist von Haus aus ein einheitlicher Satz aufgestellt worden, in den gesamten übrigen Ländern sind die Taxen sehr
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0269, von Posen (Provinz) bis Posen (Stadt) Öffnen
269 Posen (Provinz) - Posen (Stadt). cher gegenwärtig durch den Bromberger oder Netzekanal eine Verbindung zwischen Netze und Brahe (Oder und Weichsel) besteht. Die Hauptflüsse sind: die Warthe, Netze und als Grenzfluß gegen Westpreußen
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0988, von Wasserkur bis Wassernetzalge Öffnen
' Pflanzung merkwürdig ist und in Form langer, schlauchförmiger, geschlossener Netze mit 5-6eckigen Maschen auftritt; letztere werden durch chlorophyllführende, zu 3-4 an den Ecken zusammenstoßende cylindrische Zellen gebildet. Nach ältern Untersuchungen
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0546, Wasserversorgung Öffnen
Straße bestimmt und es wird dann das Netz als Verästelungsnetz berechnet. Für die Ausführung ist jedoch zur Vermeidung toter Enden und zur Erhöhung der Leistungsfähigkeit ein Umlaufnetz herzustellen, d. h. es sind die auslaufenden
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0268, von Poseidonia bis Posen Öffnen
der Oder und mittlern Netze nebst dem Archidiakonat Warschau. Nach der ersten Teilung Polens wurde letzteres 1773 abgetrennt, 1821 die russisch-polnischen Gebiete dem Bistum Kujavien-Kalisch überwiesen. Das Bistum ward zwar zu einem Erzbistum erhoben
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0989, von Wasserpuffer bis Wasserschöpfapparat Öffnen
eine befriedigende Antwort, indem es ihm gelang, Netze, die durch die oben angegebene Kulturmethode in Rohrzucker die Fähigkeit der Gametenbildung erworben hatten, durch nachträgliches Einsetzen in Nährsalzlösung (von 0,5 Proz.) wieder zur Zoosporenbildung
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0872, von Eisenbahnfahrplan-Konferenzen bis Eisenbahnfusion Öffnen
). Eisenbahnfreifahrtkarten, s. Freifahrtordnung. Eisenbahnfundbureaus, s. Fundbureaus. Eisenbahnfusion, die Verschmelzung zweier oder mehrerer selbständiger Eisenbahnunternehmungen zu einem einheitlich verwalteten Netze. In den ersten Anfängen des Eisenbahnwesens
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0150, Französische Eisenbahnen Öffnen
- bahncn soluie der großen Ge- sellschaften haben sämtlich" ihren Sitz in Paris. 1 414 063 143 Frs. (franz. Netz). 1890 u. 1591: Je 70 Frs. (einschl. 4 Proz. Zinsen) für die Aktie von 400 Frs. 506 310 161 18 2 234 39
0% Mercks → Hauptstück → Tarifnummern: Seite 0675, von Blei bis Droguerie-, Apotheker- und Farbewaren Öffnen
, Kö 9, B 6. 3. rohe Gewebe für Schmirgelleinen- und für Schmirgeltuchfabriken auf Erlaubnisschein unter Kontrolle, ingleichen Schmirgeltuch frei Bemerkung. Baumwollene Netze andrer Art als Fischernetze, z. B. Vogel-, Jagd-, Pferde- etc. Netze
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0380a, Eingeweide des Menschen I Öffnen
) Großes Netz Dünndarmschlingen Absteigender Dickdarm (Colon descendens) Aufsteigender Ast des Dickdarms (Colon ascendens) Gekröse des Dickdarms und des Dünndarms Muskulöser Längsstreifen (Taenia coli) Blinddarm mit Wurmfortsatz S-förmige Krümmung
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0380b, Eingeweide des Menschen II Öffnen
Rückenmarks Fettpolster der Bauchhaut Quergrimmdarm Muskeln Gekröse Fett Dünndärme Bauchaorta Nabel Bauchfell Mastdarm Fett des Netzes und Gekröses Bauchfell Bauchfellfalte zwischen Blase u. Mastdarm (Douglasscher Raum) Harnblase
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0735, Leuchtgas (Röhrenleitung; Holz-, Torf-, Braunkohlen-, Ölgas etc.) Öffnen
Platindraht umgibt, welcher in der Flamme weißglühend wird (Platingas). Bei dem Auerschen Gasglühlicht wird die Flamme von Wassergas oder von mit Luft gemischtem L. (Bunsenscher Brenner, s. Heizung, S. 339) auf ein engmaschiges Netz von Fäden geleitet
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0248, von Vogelfang bis Vogelfrei Öffnen
248 Vogelfang - Vogelfrei. trieb sich nicht mehr lohnt, und weil polizeiliche Vogelschutzverordnungen ihn unterdrückt haben. Nur wenige Vogelarten werden noch in großen Massen gefangen, besonders Lerchen u. a. in Netzen, Drosseln in Dohnen
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0318, Fischereirecht und Fischereipflege (Binnenfischerei) Öffnen
können, zur Folge haben würde, und wird aus dem letztern Gesichtspunkt eine bestimmte Maschenweite der Netze vorgeschrieben (z.B. für den Lachsfang eine solche von 6 cm, für den Fang andrer Fischarten von je nachdem 3 cm und weniger) mit der Folge
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0972, von Casa bis Casamance Öffnen
-Campobasso-Termoli des Adriatischen Netzes, hat Post und Telegraph und (1881) 6852 E. Casa del Labradōr , Lustschloß, s. Aranjuez . Casa di Pansa , s. Pompeji . Casa Inglēse , s. Ätna (Bd. 2, S. 51b). Casalanza , Ort der ital
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0990, Elektricitätswerke Öffnen
es sich nicht mehr recht, und so wird denn auch das dortige Netz in ein Dreileiternetz verwandelt, wie dies in Berlin bereits geschehen ist. Zum Ausgleich des wechselnden Kraftbedarfs, der, wie bereits hervorgehoben, mit dem Lichtbedürfnis täglich
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0834, von Fischer (Ludwig Hans) bis Fischerei Öffnen
Netze viel leichtere baumwollene getreten sind, welche in Fabriken hergestellt werden. Abgesehen von der Angclfischerei is. d. und Leinen- sischerei) wird der Fischfang uüt Netzen oder netz- artigen Fanggcräten betrieben (s. Netzfischerei
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0148, Französische Eisenbahnen Öffnen
übernahm der Staat ferner eine umfassende Zinsgarantie für die von den großen Gesellschaften neu zu bauenden Linien. Zu diesem Zwecke wurde ibr Netz in zwei Klassen geteilt, in das alte Netz (3.11016111-686^1), die bis dahin gebauten Strecken
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0149, Französische Eisenbahnen Öffnen
der Privatbahnen haben sich nicht verwirklicht. Nach dem Verzicht auf die bis Ende 1883 geleisteten Zins- gewährzuschüsse mußte von 1884 ab ein neues Conto, und zwar auch für eins der Netze der Mittelmcerbahn eröffnet werden, die für ihre in Frankreich belege
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0075, von Leitungsvermögen bis Leixner-Grünberg Öffnen
73 Leitungsvermögen - Leixner-Grünberg artige Netze enthalten außer den eigentlichen Vertei- luugsleitungen noch besondere Speise- oderHaupt- leitungen, durch welche einzelnen Punkten des Netzes, die als Verteilungscentrcn dienen, direkt
0% Brockhaus → 11. Band: Leber - More → Hauptstück: Seite 0362, von Lufiji bis Luftballon Öffnen
. schlechtweg. Diese bestehen gegenwärtig aus der Hülle mit einem oder mehrern Ventilen (Manövrier- ventil, Landnngsventil) oben und dem Appendix unten, dem Netz, dem Tragring, dem Korb oder Gondel mit Anker, Schleppseil, Ballast u. s. w. Die Hülle
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0494, von Schlempekohle bis Schlesien (Preußisch-) Öffnen
. Schlepper, ein Bergmann (s. d.). Schlepper, Winkelmakler, s. Makler (Bd. 11, S. 512 a). Schleppkoppel, s. Seitengewehr. Schleppnetz oder Zugnetz, jedes Netz, das so auf dem Grunde des Wassers gezogen wird, daß der untere Rand seiner Öffnung
0% Emmer → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0335, Germanische Kunst Öffnen
der Schmuckformen. Die Portale und Fenster haben sämtlich zierlich durchbrochene Spitzgiebel, so daß z. B. über dem Hauptportal die Giebelfläche in ein Netz zartesten Maßwerks aufgelöst ist. Die Türme haben alle Massigkeit verloren, sie verjüngen sich in zwei
0% Meyers → 7. Band: Gehirn - Hainichen → Hauptstück: Seite 0374, Gladiatoren Öffnen
. Eine andre Gattung der G., wegen ihrer thrakischen Bewaffnung Thraces genannt, hatte den kleinen, meist runden Schild (parma) und einen kurzen Krummsäbel (sica). Ähnlich den Retiariern waren die Laquearii ausgerüstet, nur daß sie statt des Netzes
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0457, Landkarten (Projektionsarten) Öffnen
Linien sind, erstere aber mit im Verhältnis der Tangenten wachsenden Breitengraden. Das Netz wird dadurch dem Netz der Mercator-Projektion ähnlich, ist aber von derselben wohl zu unterscheiden, weil die Breitengrade dieser wie die Sekanten der Breite
0% Meyers → 15. Band: Sodbrennen - Uralit → Hauptstück: Seite 0826, Triangulation (zweiter Ordnung, Detailtriangulation, Höhenmessungen) Öffnen
Exzeß gebracht, und außerdem erhält jede Dreiecksseite in dem ganzen Netz nur einen einzigen Wert. Die Ausgleichung erfordert die Aufstellung und Auflösung von Gleichungen, deren Anzahl von der Zahl der zu bestimmenden Punkte und der vorhandenen
0% Brockhaus → 4. Band: Caub - Deutsche Kunst → Hauptstück: Seite 0241, von Chitonidae bis Chiwa Öffnen
, Gemeinde im Distrikt Moggio Udinese der Provinz Udine, an der Einmündung des Raccolanathales in das von der Fella durchströmte Val de Ferro und an der Linie Pontebba-Udine des Adriatischen Netzes, hat 1185 E. - Über den Engpaß der Etsch, die C
0% Brockhaus → 6. Band: Elektrodynamik - Forum → Hauptstück: Seite 0630, Fehn- und Moorkolonien Öffnen
im Zuge des Haupt- und Nebenkanals auf etwa 90–100 m Länge ein Netz von Längs- und Quergräben ( Raygräben ) aus, die man, während man gleichzeitig mit diesem Netz um je eine Abteilung vorrückt, allmählich in den folgenden 4 Jahren
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0151, von Französische Festungen bis Französische Kolonien Öffnen
149 Französische Festungen - Französische Kolonien L. 1891 Staats- ! bahnen ! Nordbahn ^ Ostbahn ! Westbahn Paris- Orleans- bahn (Haupt- netz) Paris- Lyon- Mittel- me er- bahn Südbahn ^ Mittlere
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0652, Gefäßbündel Öffnen
sie in der Regel in Form eines vielmaschigen Netzes ausgebreitet und stellen dasjenige dar, was man als Nerven oder Nervatur der Blätter bezeichnet. (S. Blattnervatur .) Die G. der Blätter stehen stets mit denen der Stammachsen in Verbindung. In letztern
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0828, von Jagdregal bis Jagdzeug Öffnen
), eine Spinnenabteilung, deren Mitglie- der keine Netze verfertigen, fondcrn ihre Beute im Laufe oder Sprunge erHaschen. Zu ihr gehören die Wolfsfpinnen und Springspinnen. (S. die betreffenden Artikel.) Iagdstock, ein Stock von Hasel u. a., den
0% Brockhaus → 10. Band: K - Lebensversicherung → Hauptstück: Seite 0199, Kartenprojektion Öffnen
Lage im Gradnetz nach Länge und Breite eindeutig bestimmt ist, so läuft die Aufgabe der K. schließlich darauf hinaus, das Netz der Längen- und Breitenkreise abzubilden und in dieses Netz die Punkt- und Linienelemente der Meere, Länder, Flüsse
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0683, von Telephonkabel bis Telephonverkehr Öffnen
Bedeutung für den Nachrichtenverkehr sind die Verbindungsleitungen, welche die Stadtfernsprechnetze untereinander verbinden. In Deutschland ist in den letzten Jahren ein weit verzweigtes Netz solcher Verbindungen entstanden; ein Teilnehmer
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 9. Januar 1904: Seite 0221, von Unknown bis Unknown Öffnen
Kalbfleisch im Netz. ½ Kilo aus Haut und Sehnen geschabtes Kalbfleisch wird fein gehackt; dazu eine in Milch geweichte und fest ausgedrückte Semmel, 2 Eier, Salz, etwas gewiegte Zitronenschale, Zwiebel und grüne Petersilie (in Fett geröstet), dann
0% Kochschule → 13. Juni 1903 - 22. Okt. 1905 → 6. Februar 1904: Seite 0540, von Unknown bis Unknown Öffnen
daß alle an ihnen hängen gebliebenen Fasern entfernt werden. Diese Nüsse werden dann in ein Netz getan, das durch eine am Bügel durchlaufende Strippe vollständig geschlossen wird. Das gefüllte Netz kommt bei Tag an die Luft oder an die Sonne, des
0% Meyers → 10. Band: Königshofen - Luzon → Hauptstück: Seite 0172, Krebs (Flußkrebs) Öffnen
durchströmten Behältern. 8-14 Tage lassen sich gut abgetrocknete Krebse in einem kühlen Keller lebend erhalten, wenn man sie in einem Korb oder Netz aufhängt. Früher waren die Gewässer ungemein reich an Krebsen, und noch im 17. Jahrh. bezog Küstrin große
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Tafeln: Seite 0438f, Tabellen zur Karte: Die Schiffahrtsstraßen des Deutschen Reichs. Öffnen
) 3,1 Ferse=Kanal, Durchstich am Fersefluß (Westpreußen) 1,3 Obra=Kanal (Posen) 9,0 Netzte=Kanal (Durschstich an der oberen freien Netze (Posen) 1,0 Ludwigsluster Kanal, im oberen Teil Drellengraben genannt (Mecklenburg
0% Drogisten → Erster Theil → Droguen: Seite 0106, Radices. Wurzeln Öffnen
, jedoch sind die Stücke viel kleiner, gewöhnlich kegelförmig, leichter und von hellerer Farbe. Aussenfläche ohne das weisse Netz; auf dem Bruche deutlich strahlig, nur selten gemasert mit dunklem, sehr sichtbarem Ring zwischen Rinde und Holzsubstanz
0% Emmer → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0299, Germanische Kunst Öffnen
gleichmäßig aufstrebende Vierkant-Massen gebildet, sondern sie verringerten ihre Masse nach oben mehr und mehr und lösten sich schließlich in ein leichtes Netz von Türmchen und mit Maßwerk durchbrochenen Bogen auf. Der untere Teil wurde am kräftigsten
0% Emmer → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0703, Die Kunst des 17. und 18. Jahrhunderts Öffnen
volle Anerkennung. Dabei leistet man auch allerlei Kunststücke; man weiß durchscheinende Gewandung, welche die Körperformen genau erkennen läßt, zu bilden oder eine ganze Gruppe in ein Netz zu hüllen und dergleichen mehr. Berninis bildnerische Werke
0% Meyers → 2. Band: Atlantis - Blatthornkäf[...] → Hauptstück: Seite 0785, Bernstein (Gewinnung, Handelssorten, Verarbeitung; Geschichtliches) Öffnen
100 Schritt ins Wasser, um ihn mit großen Netzen, welche an langen Stangen befestigt sind, zu "schöpfen". Der herantreibende Tang, welcher den B. eingeschlossen enthält (Bernsteinkraut), wird mit den Netzen in der Mitte der überkippenden Welle
0% Meyers → 4. Band: China - Distanz → Hauptstück: Seite 0807, Deutschland (Seen, Kanäle, Sümpfe, Mineralquellen, Seebäder) Öffnen
; zwischen Oder und Weichsel: der Drazigsee auf dem Landrücken, die Madüe am Fuß desselben und unter den Strandseen der Lebasee, alle drei in Pommern, der Wdzydzesee in Westpreußen und der Goplosee an der obern Netze in Posen; endlich im O
0% Meyers → 5. Band: Distanzgeschäft - Faidh[...] → Hauptstück: Seite 0432, Eisenbahn (Österreich, Schweiz, Italien, Rußland) Öffnen
des Netzes nicht als ausreichend erwies. Die Formen der Staatsunterstützung waren mannigfaltiger Art: bare Zuschüsse in Geld oder Grund und Boden (bis 1884 in einer Gesamtsumme von mehr als 1
0% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0341, Preußen (Kanäle, Seen, Sümpfe etc.; Klima) Öffnen
die Vechte. Unter den Kanälen sind der Bromberger Kanal (26,5 km) zwischen Brahe und Netze (Weichsel und Oder), der Finowkanal (69,5 km) zwischen Oder und Havel und der Müllroser oder Friedrich Wilhelms-Kanal (24 km) zwischen Oder und Spree, beide
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0394, von Wärmemesser bis Wärmestrahlung Öffnen
des Netzes anzünden, ohne daß sich die Entzündung unter das Netz fortpflanzt. Auf diesem Verhalten beruht Davys segensreiche Erfindung der Sicherheitslampe. Die Flamme einer Öllampe ist von einem cylindrischen, oben geschlossenen Drahtnetz umgeben
0% Meyers → 18. Band: Jahres-Supplement 1890[...] → Hauptstück: Seite 0373, Gesundheitspflege (Wasserleitungsfilter, obligatorische Fleischschau) Öffnen
, ist das Netz, in welchem sich die Bakterien fangen. Das Filter hat nun den Zweck, diesem Netze als Unterlage zu dienen. Von Zeit zu Zeit muß die Schlammschicht, die sich allmählich tot arbeitet, um einige Millimeter verdünnt werden, dann arbeitet
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0537, von Kleinasien bis Kleinkraftmaschinen Öffnen
, Afium, Karahissar und Koniah vorschieben. Die Konzession des 450 km langen bithynisch-galatischen Netzes 3) wurde 1888 der deutschschweizerischen Bank für orientalische Bahnen mit der Option der Verlängerung der Bahn in der Richtung gegen Bagdad
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0571, von Bromberger Kanal bis Broemel Öffnen
Posen (Lpz. 1864); Der Netzedistrikt (Bromb. 1868). Bromberger Kanal, unter Friedrich d. Gr. 1773-74 von Brenkenhoff mit einem Aufwande von 684 471 Thlrn. erbaut, verbindet die Brahe mit der Netze (das Weichsel- mit dem Odergebiet), beginnt bei Nakel
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0597, Bruch (medizinisch) Öffnen
es aber auch mehrere; am häufigsten findet man jedoch das Netz und den Darm entweder allein oder beide zusammen darin. Der Darmbruch (Hernia intestinalis, Enterocele) enthält am häufigsten einen Teil des Dünndarms; mit ihm sind mehr oder weniger
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0997, von Castelfranco bis Castellane (Arrondissement und Stadt) Öffnen
995 Castelfranco - Castellane (Arrondissement und Stadt) Castelfranco. 1) C. Venĕto, Hauptstadt des Distrikts C. (34197 E.) der ital. Provinz Treviso, am Musone, an den Anschlußlinien des Adriatischen Netzes Vicenza-Treviso und Camposampiero
0% Brockhaus → 5. Band: Deutsche Legion - Elekt[...] → Hauptstück: Seite 0851, Eisenbahnbeiräte Öffnen
1893 unterstellt die für jedes Netz der großen Eisen- bahnen bestellten besondern Aufsichtsbeamtcn, Ge- neralinspektoren, Aufsichtsdircktorcn. Unter diesen arbeiten je ein Oberingenieur für die Vorarbeiten und Neubauten und für die Aufsicht
0% Brockhaus → 9. Band: Heldburg - Juxta → Hauptstück: Seite 0780, Italienische Eisenbahnen Öffnen
, spurig). Neapel-Nola-Bajano (schmalspurig), Arezzo- Cagliari-Iglesias und Portotorres-Sassari-Chilivani. Anghiari-Fossato, Verona-Caprino u. s. w. B. Gesellschaft für den Betrieb des Mittelmeernetzes Sicil. Netzes Betriebsverhältnisse im Etatsjahr
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0006, von Pesaro-Urbino bis Pescia Öffnen
Chieti, am Adriatischen Meer, an der Mündung des P. und an den Linien Bologna-Bari und P.-Solmona-Aquila des Adriatischen Netzes, hat (1881) 2612, als Gemeinde 6113 E., in Garnison ein Bataillon des 88. Infanterieregiments, Gefängnis, Fischerei
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Hauptstück: Seite 0292, von San Sebastian de Gomera bis Sansibar Öffnen
, im wohlbebauten breiten, obern Tiberthale, am Südfuße des Monte-Maggiore (1351 m) und an der Linie Arezzo-Fossato di Vico(-Ancona) des Adriatischen Netzes, ist Sitz eines Bischofs und hat (1881) 3752, als Gemeinde 8238 E., eine Kathedrale
0% Brockhaus → 14. Band: Rüdesheim - Soccus → Tafeln: Seite 0438c, Tabellen zur Karte: Die Schiffahrtsstraßen des Deutschen Reichs. Öffnen
46,0 - - 9,4 1,5 49,2 18 36,6 4,0 1,2 100 39 663 12 159 275 Alte Zabrze – Cosel a.d. Oder. Oberer kanalisierte Netze
0% Brockhaus → 15. Band: Social - Türken → Hauptstück: Seite 0675, Telegraphenverkehr Öffnen
. Küste mit den Inseln, Batavia, Makassar, Manila, Formosa, Nagasaki; der nördlichste Punkt ist Nikolajcwsk. Südlich breitet sich hier das Netz nach Australien und von da nach Neucaledonien, Neuseeland und Tasmanien aus. Dieses große unterseeische Netz
0% Brockhaus → 16. Band: Turkestan - Zz → Hauptstück: Seite 0520, von Warthe bis Warwick Öffnen
unterhalb Schwerin die Obra von Meseritz her auf, tritt dann in die Neumark der Proviuz Bran- denburg über, wendet sich hier nach Aufuahme der Netze bei Zantoch westwärts über Landsberg durch die Warthebrüche und mündet, 180 in breit, dnrch
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0118, von Austilgen bis Auswerfen Öffnen
, 25. Luc. 11, 39. Denn das ist nicht ein Jude, der auswendig ein Jude ist etc., Röm. 2, 29. Auswerfen §. 1. a) Vom Netz, b) mit Gewalt ausstoßen. a) Es ist Vergeblich, das Netz auszuwerfen vor den Augen der Vögel, Sprw. 1, 17. Werfet eure
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0384, von Fahen bis Falb Öffnen
die Füchse, Hohel. 2, 15. Ihr seid ausgegangen, mich zu fahen, Matth. 26, ö5. z. 2. II) Von der geistlichen Fischerei, da die Diener am Worte GOttes die Menschen gleichsam mit dem Netze des Evangeliums fangen; nicht zum Tode, sondern zum Leben
0% Buechner → Hauptstück → Hauptstück: Seite 0940, von Streitgenosse bis Stroh Öffnen
) Hervorbringen, c) Der Weisen Mund streuet guten Nath, Sprw. 15, 7. Strick, s. Netz §. 1. I) Mit Stricken pflegt man zu binden ?c. auch die Gefangenen, Ezech. 3, 25. II) Seile (Tauwerk), diese sind nach Esa. 33, 23. schon herunter gelassen, und wird also
0% Buechner → Anhang → Hauptstück: Seite 0008, von Auswerfen bis Bauen Öffnen
8 Auswerfen - Bauen. Auswendig rein, Luc. 11, 40. Welcher Schmuck soll nicht auswendig sein, 1 Petr. 3, 3. Auswerfen. Ausgeworfene Disteln, 2 Sam. 23, 6. Die, so Netze auswerfen, Jes. 19, 8. Meer, dessen Wellen Koth und Unflath auswerfen
0% Buechner → Anhang → Hauptstück: Seite 0101, von Stein bis Stille Öffnen
Buch gestellet würden, tziob 19, 23. tzabe ich das Gold zu meiner Zuversicht gestellet, tziob 31,24. Gefangen im Netz, das sie gestellet hatten, Ps. 9, 16. Du stellest meine Füße auf weiten Raum, Ps. 31, 9. Sie haben mir ohne Ursach gestellet
0% Buechner → Anhang → Hauptstück: Seite 0120, von Zwei bis Zwölf Öffnen
Jerusalem die Meßschnur Samaria's ziehen, 2 Kön. 21, 13. Daß alle mit dir gen Jerusalem ziehen, Gsra 7, 13. Erwarb ich vom König, daß ich (Nehemia) gen Jerusalem zog, Neh. 13, 7. Wenn er ihn in sein Netz Ziehet, Ps. 10, 9. Und zog mich aus großen Wassern, Ps
0% Meyers → 8. Band: Hainleite - Iriartea → Hauptstück: Seite 0668, von Holywood bis Holz Öffnen
Hauptbestandteil, dem Bast (Phloem), dadurch unterscheidet, daß die Membranen seiner Zellen eine netz-, spiral-, ring- oder tüpfelartige Verdickung eingehen. Bei den Dikotyledonen, wo die Gefäßbündel in einem Kreise stehen, so daß der Xylemteil dem Mark
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0035, von Isjum bis Iskander Öffnen
in Liebesintrigen, die sie in ihren Tempeln begünstigt, so daß dieselben oft berüchtigte Häuser der Wollust werden. Endlich wird sie zur Fortuna, aber nicht zur blinden, sondern zur sehenden, die das verwickelte Netz der Geschicke mit weiser Umsicht entwirrt
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0876, Knochen Öffnen
Nahrungssaft auch ins dichteste Knochengewebe eindringt. Die Knochenzellen, welche die Knochenhöhlen vollständig ausfüllen, vereinigen sich gleichfalls unter sich durch zahlreiche feinste Ausläufer zu einem Netz, welches die Ernährung des
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0572, Wetter (Sturmsignale) Öffnen
hatte, haben die telegraphischen Wetternachrichten sowie die Sturmwarnungen erst später eine weite Verbreitung gefunden, nachdem die Vereinigten Staaten von Nordamerika ein ausgedehntes Netz
0% Meyers → 16. Band: Uralsk - Zz → Hauptstück: Seite 0859, Zelle (Pflanzenzelle: Zellhaut) Öffnen
Wandverdickung , Fig. 11 a) oder als feine Netze ausbilden. Nicht selten werden auch unregelmäßig gestellte, zapfenartig in das Innere der Zellen vorspringende Verdickungen (s. Gefäße
0% Meyers → 19. Band: Jahres-Supplement 1891[...] → Hauptstück: Seite 0896, von Staffelzähne bis Stahl Öffnen
europäischen Festland ist aber Berlin die einzige Stadt, welche bisher dem Ausbau eines einheitlichen und umfassenden Netzes von Vorortbahnen näher getreten ist. Litteratur: Sérafon, Les chemins de fer métropolitains (Par. 1885); Gandin und Zaber
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0051, Geographie: Deutschland (Flüsse) Öffnen
Memel, s. Niemen Minge Moder Mosel Mottlau Mümling Mulde Murg Murr Nab Nagold Nahe Nebel Neckar Neiße Nemonien Nesse Nette Netze Nidda Nied Niemen Niers Notte Nuthe Ochte Ocker Oder Ohlau Ohre Orla Ossa Oste Paar
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0277, Medicin: Magen-, Eingeweide-, Drüsenkrankheiten Öffnen
Mesenterialdrüsen Milzkrankheiten Muskatnußleber Myxorrhöe Nebennieren Netz Peritonitis Physkonie Pituitös Schluchsen Speckkrankheit Gefäß- und Drüsenkrankheiten. Aden (Adenalgie) Adenoïd Aderknoten Aneurysma Angion (Angiëktasie
0% Brockhaus → 8. Band: Gilde - Held → Hauptstück: Seite 0163, von Göpel-Dreschmaschmen bis Göppert (Heinr. Rob., Botaniker) Öffnen
. Er war früher wahrscheinlich bedeutend größer und verband Warthe mit Weichsel. Die Netze, welche dem See bei Kruschwitz unter dem Namen Montwey entfließt, ist von hier bis Nakel durch Kanalisation schiffbar gemacht. In neuester Zeit ist er zum Teil