Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Pomeranzentinktur hat nach 1 Millisekunden 6 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
100% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0260, von Pomeranzenschalenöl bis Pommern Öffnen
, aus denen ursprünglich im Heimatslande der bekannte Curaçaoliqueur dargestellt wurde. Pomeranzenschalenöl, soviel wie Orangenschalenöl (s. d.). Pomeranzentinktur (Tinctura Aurantii), nach dem Arzneibuch für das Deutsche Reich ein Auszug von 1
4% Drogisten → Zweiter Theil → Zubereitungen: Seite 0031, von Salicyl-Cold Cream bis Holländisches Milchpulver Öffnen
25 Salicyl-Cold Cream - Holländisches Milchpulver. werden gut gemischt und acht Tage lang, unter öfterem Umschütteln, bei Seite gestellt, dann wird filtrirt und dem Filtrat hinzugefügt Sirup, weisser 92 Th. Pomeranzentinktur 2 Th. Xeres 839
3% Drogisten → Erster Theil → Gesetzeskunde: Seite 0814, Gesetzeskunde Öffnen
801 Gesetzeskunde. ^[Liste] Tinctura aromatica. Aromatische Tinktur. " Aurantii. Pomeranzentinktur. " " fructus immatúri. Pomeranzentinktur aus unreifen Früchten. " Calami. Kalmustinktur. " " composita. Zusammengesetzte Kalmustinktur
2% Drogisten → Erster Theil → Geschäftliche Praxis: Seite 0777, Geschäftliche Praxis Öffnen
wird zuerst das Pepsin mit Salzsäure, Glycerin und Wasser (nach Vorschrift des Deutschen Arzneibuches) zusammengemengt und 6 Tage bei Seite gestellt. Dann mischt man den Wein nebst Sirup und Pomeranzentinktur hinzu, setzt ihn wiederum einige Tage an
1% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0394, von Fructidor bis Frühgeburt Öffnen
von Braga und starb 16. April 675. Fructus (lat.), Frucht; F. Belae, s. Aegle. Auf Rezepten finden sich folgende offizinelle Früchte: F. Anisi (s. Anis), F. Aurantii immaturi (s. Pomeranzentinktur), F. capsici (s. Spanischer Pfeffer), F
1% Brockhaus → 12. Band: Morea - Perücke → Hauptstück: Seite 1009, von Peposaka-Ente bis Perambulator Öffnen
und dem Filtrat 92 Teile weißen Sirup, 2 Teile Pomeranzentinktur und so viel Xereswein zusetzt, daß das Gesamtgewicht 1000 Teile beträgt. P. bildet eine klare Flüssigkeit von gelber Farbe. Er findet Verwendung als die Verdauung anregendes