Schnellsuche:

Ergebnisse für Ihre Suche

Ihre Suche nach Rohatyn hat nach 0 Millisekunden 8 Ergebnisse geliefert (maximal 100 werden angezeigt). Die Ergebnisse werden nach ihrer Relevanz sortiert angezeigt.

Rang Fundstelle
99% Meyers → 13. Band: Phlegon - Rubinstein → Hauptstück: Seite 0885, von Roharbeit bis Rohbau Öffnen
werden. Rohatyn, Stadt im östlichen Galizien, Sitz einer Bezirkshauptmannschaft und eines Bezirksgerichts, mit Gipsgruben, Halinatuchweberei und (1880) 5101 Einw. (davon 3000 Juden). Rohbau, im Gegensatz zu Putzbau (s. d.) ein Gebäude, dessen
0% Meyers → Schlüssel → Schlüssel: Seite 0068, Geographie: Oesterreich-Ungarn Öffnen
* Podhajec Przemysl Przemyslany * Rawa 2) Rohatyn Ropczyce * Rudki * Rzeszow Sambor Boryslaw Sandec, 1) Neu-S. Sandec, 2) Alt-S. Krynica Szczawnica Sanok Saybusch (Sajpusch) Zywiec, s. Saybusch Skalat Podwoloczyska Sniatyn Sokal
0% Meyers → 3. Band: Blattkäfer - Chimbote → Hauptstück: Seite 0679, von Burslem bis Burton Öffnen
). Bürstenkraut, s. Carthamus. Bursztyn (spr. burschtün), Marktflecken in Galizien, Bezirkshauptmannschaft Rohatyn, in hübscher Lage an einem großen Teich und an der Lemberg-Czernowitzer Bahn, hat ein Bezirksgericht, ein Schloß mit Park, Bierbrauerei
0% Meyers → 6. Band: Faidit - Gehilfe → Hauptstück: Seite 0846, Galizien (Verfassung und Verwaltung; Geschichte) Öffnen
Myslenice 1094 80654 Nadwórna 1944 60040 Neumarkt 1127 70251 Neu-Sandec 1381 99542 Nisko 993 55891 Pilzno 854 47537 Podhajce 1056 71784 Przemysl 1035 89734 Przemyslany 990 61991 Rawaruska 1401 85287 Rohatyn 1162 85132 Ropczyce 739 71237 Rudki
0% Meyers → 9. Band: Irideen - Königsgrün → Hauptstück: Seite 0719, von Kiemenlurche bis Kiepert Öffnen
, geb. 17. Jan. 1755 zu Wien, ward 1775 Leutnant in einem Dragonerregiment, 1778 Rittmeister, 1788 Major, 1789 wegen seiner hervorragenden Waffenthaten im Türkenkrieg (namentlich im April 1788 bei Rohatyn, vor Chotin und insbesondere 22. Sept. 1789
0% Brockhaus → 3. Band: Bill - Catulus → Hauptstück: Seite 0783, von Bürste (der Dynamomaschinen) bis Burton (John Hill) Öffnen
Rohatyn in Ostgalizien, an der Gnila Lipa, einem Nebenfluß des Dnjestr, in flacher Gegend, an der Linie Lemberg-Czernowitz der Österr. Staatsbahnen, hat (1890) 4209 E., Post, Telegraph, Bezirksgericht (589 qkm, 52 Gemeinden, 52 Ortschaften, 38
0% Brockhaus → 13. Band: Perugia - Rudersport → Hauptstück: Seite 0923, von Rohan (Louis Rene Edouard, Prinz von) bis Rohbau Öffnen
schlacken und ein silberreicherer Rohstein entstehen, der später mit Bleierzen oder Vleizu- schlägen verschmolzen und entsilbert wird. Rohatyn. 1) Bezirkshauptmannschaft in Ga- lizien, hat 1156,0i hicm und (1890) 95 975 (47126 männl., 48 849 weibl
0% Brockhaus → 7. Band: Foscari - Gilboa → Hauptstück: Seite 0482, Galizien Öffnen
15847 19717 95110 68 Rohatyn 1156,01 14590 19796 95975 83 Ropczyce 829,13 12755 17376 76211 92 Rudki 702,98 10663 12423 62482 89 Rzeszów 1243,41 24220 28373 145939 117 Sambor 948,09 14786 17794 85042 90 Sandec, Neu- 1262,51 15181 15964 110249